• Mutter vor ihrer Tochter (5) begrapscht
Mutter vor ihrer Tochter (5) begrapscht

Auf einem Supermarkt-Parkplatz in Goch (Deutschland) spielten sich am Donnerstag Horror-Szenen ab: eine Gruppe Männer umzingelten eine junge Mutter (26) und ihre Tochter (5) an ihrem Auto. Beschreibung der Täter: alle Männer waren zwischen 20 und 30 Jahren alt, 1,80 Meter groß oder größer, ein Täter hatte kurze, dunklere Haare, alle anderen eher ku...

Weiterlesen

  • Ein Licht für den Frieden
Ein Licht für den Frieden

Neuwied. Alle Interessierten sind eingeladen, dort das Licht zu empfangen und mit nach Hause zu nehmen. Es empfiehlt sich die Mitnahme einer Kerzenlaterne. Das Licht wird seit 1986 jährlich in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem entzündet und vom Österreichischen Rundfunk (ORF) zunächst nach Wien gebracht.

Weiterlesen

  • De Maizière will Antisemitismus entgegentreten
De Maizière will Antisemitismus entgegentreten

Debatte In Deutschland haben Demonstrationen, auf denen aus Protest gegen die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch die USA israelische Fahnen verbrannt wurden , eine neue Debatte um Antisemitismus entfacht. "Hier sollte wenn möglich polizeilich eingegriffen werden". Es gehe aber auch um abschätzige Bemerkungen, unpassende Witze und ...

Weiterlesen

  • Mindestens acht Tote bei Anschlag auf Kirche in Pakistan
Mindestens acht Tote bei Anschlag auf Kirche in Pakistan

Wachposten hätten das Feuer erwidert und sie aufhalten können. Dabei sei ein Attentäter getötet worden, der zweite habe sich in die Luft gesprengt, nachdem er angeschossen worden sei. Die Kirche wurde bewacht, da islamistische Extremisten schon mehrfach Einrichtungen der christlichen Minderheit in Pakistan angegriffen haben. Zudem kämpfen bewaffnet...

Weiterlesen

  • Regierungsbildung SPD will Sondierungen mit Union aufnehmen
Regierungsbildung SPD will Sondierungen mit Union aufnehmen

Wird das doch noch etwas zwischen den beiden? Gemeint war die Option einer reinen Minderheitsregierung der Union, aber auch eine "KoKo", also eine "Kooperations-Koalition", in der die SPD zwar Minister stellt, aber nur bei bestimmten Projekten kooperiert und sich ansonsten nach anderen Mehrheiten im Bundestag umschauen darf.

Weiterlesen

  • 16-Jähriger am U-Bahnhof Hermannplatz geschlagen und niedergestochen
16-Jähriger am U-Bahnhof Hermannplatz geschlagen und niedergestochen

In Neukölln kam es in innerhalb von zwölf Stunden gleich zu zwei Messerattacken, in denen die jeweiligen Opfer schwer verletzt wurden. Doch die Verfolger holten ihn ein: Sie brachten ihn zu Boden, traten und schlugen auf ihn ein. Die zweite Attacke geschah am frühen Samstagmorgen am U-Bahnhof Rathaus Neukölln - nur eine Station vom Hermannplatz ent...

Weiterlesen

  • Deutsche Bischöfe widersprechen dem Papst
Deutsche Bischöfe widersprechen dem Papst

Wäre ich Bibelübersetzer, der den Grundsätzen der Wahrheit, aber auch der Freiheit verpflichtet sein muss, dann überlegte ich mir, ob es nicht zeitgemäß wäre, das lateinische "Pater noster" zu übersetzen in: "Unser Vater", weil im Deutschen das Adjektiv (Eigenschaftswort) stets vor dem Nomen (Hauptwort) steht.

Weiterlesen

  • Einstiges DrogengeldWie ein deutsches Bundesland Millionen mit Bitcoins macht
Einstiges DrogengeldWie ein deutsches Bundesland Millionen mit Bitcoins macht

Bei dem noch vor Weihnachten geplanten Verkauf würde die Staatskasse von den zuletzt stark gestiegenen Kursen profitieren: Statt weniger als 50.000 Euro sind die Bitcoins inzwischen 1,9 Millionen Euro wert. Damit wolle das Bundesland einem möglichen Wertverfall der Internetwährung zuvorkommen. "Wir behandeln Bitcoins wie verderbliche Güter und verk...

Weiterlesen

  • Weitere Räumungen wegen Waldbränden in Kalifornien
Weitere Räumungen wegen Waldbränden in Kalifornien

Das "Thomas" genannte Feuer hat bereits mehr als 105.000 Hektar Land zerstört und gilt mittlerweile als das drittgrößte seit 1932. Mehr als 1000 Gebäude wurden bereits zerstört oder beschädigt. Ein Feuerwehrmann kam ums Leben. Nähere Angaben zur Todesursache gab es zunächst nicht. Sie starb bei einem Verkehrsunfall auf der Flucht vor den Flammen.

Weiterlesen

  • Mehr als die Hälfte der Briten will nun doch in EU bleiben
Mehr als die Hälfte der Briten will nun doch in EU bleiben

Die Entscheidung war schon im Juni 2016 knapp. Sollte Großbritannien die europäischen Verordnungen nicht abstreifen können, werde das Königreich zu einem "Vasallenstaat" der EU werden, warnte er. Die Brexit-Befürworter hätten zuletzt im Februar in Umfragen geführt, seitdem habe es eine langsame Verschiebung in der öffentlichen Meinung in Richtung d...

Weiterlesen

  • Fitch hebt Rating für Portugal an - Kein Ramsch mehr
Fitch hebt Rating für Portugal an - Kein Ramsch mehr

Damit haben Portugals Staatsanleihen den sogenannten Ramschbereich verlassen, in dem ein Investment als spekulativ gilt. Begründet wurde dies mit Fortschritten bei der Wirtschaftsentwicklung und beim Schuldenabbau. In diesem Jahr dürfte die Schuldenquote zum ersten Mal seit der Eurokrise sinken, erklärte Fitch in London. Auch der Bankensektor ste...

Weiterlesen

  • Palästinenser: USA unfairer Vermittler
Palästinenser: USA unfairer Vermittler

Anlass war die bevorstehende Nahostreise von US-Vizepräsident Mike Pence, die nach einer Terminverschiebung am Dienstag beginnen soll. Es zeige sich einmal mehr, dass die USA kein fairer Vermittler mehr im Friedensprozess sein könnten. Die Klagemauer ist ein Überrest der Befestigung des zweiten Jerusalemer Tempels. Dort gibt es immer wieder Ausei...

Weiterlesen

  • Mysteriöser Todesfall: 70-Jähriger geht auf Londoner Straße spontan in Flammen auf
Mysteriöser Todesfall: 70-Jähriger geht auf Londoner Straße spontan in Flammen auf

Es geht um den 70-jährigen Rentner John N., der kurz nach 13 Uhr nicht weit von seiner Wohnung weg spazieren ging. Der Mann fing plötzlich an zu brennen. Das Mysteriöse: An seiner Leiche konnten die Ermittler keinerlei Spuren von chemischen Brennstoffen oder ähnlichem finden. Die Polizei hat bisher keine Erklärung für den Brand gefunden.

Weiterlesen

  • Top-News To Go: Trump verbietet der US-Gesundheitsbehörde diese 7 Wörter
Top-News To Go: Trump verbietet der US-Gesundheitsbehörde diese 7 Wörter

Washington . Die Trump-Regierung hat der US-amerikanischen Seuchenbehörde CDC eine Liste von insgesamt sieben Wörtern vorgelegt, die sie künftig nicht mehr in bestimmten Dokumenten verwenden darf. Das hätten hochrangige CDC-Beamte ihren Mitarbeitern bei einem Briefing in dieser Woche mitgeteilt, meldet die Zeitung unter Berufung auf einen Ohrenzeug...

Weiterlesen

  • Parteien CSU Bayern Deutschland : Söder und Seehofer:
Parteien CSU Bayern Deutschland : Söder und Seehofer: "Neue Ära" mit CSU-Doppelspitze

In einer offenen Abstimmung votierten die Delegierten in Nürnberg fast einstimmig für Söder als Spitzenkandidaten für die Landtagswahl . Die Stabübergabe mit der Wahl im Landtag soll im ersten Quartal 2018 sein. Wie lange will der CSU-Patriarch, seit 2008 Partei-Chef und Ministerpräsident, die Partei noch quälen? "Aber die Aktionseinheit der CSU...

Weiterlesen

  • Kanada: Gründer des Pharmaunternehmens Apotex und Frau unter
Kanada: Gründer des Pharmaunternehmens Apotex und Frau unter "mysteriösen Umständen" tot aufgefunden

Die " Forbes "-Liste führt ihn als einen der reichsten Männer Kanadas: Barry Sherman gründete 1974 den Pharmariesen Apotex ". Über den Zustand der Leichen und die Todesursache machte er keine Angaben. "Wir bei Apotex sind durch diese Nachrichten zutiefst schockiert und betrübt", schrieb das Unternehmen. Apotex ist nach eigenen Angaben siebtgrößter...

Weiterlesen

  • Wetter im Dezember 2017 aktuell: Schnee-Klatsche und Unwetter am dritten Adventswochenende
Wetter im Dezember 2017 aktuell: Schnee-Klatsche und Unwetter am dritten Adventswochenende

Die Temperaturen erreichen bei schwachem Südwestwind 2 bis 4, in den Mittelgebirgen -2 bis 1 Grad. Mit einem Klick auf die Grafik gelangen Sie zur interaktiven Version der Karte. Es weht ein schwacher bis mäßiger Südwest- bis Westwind. Im Norden und Osten fällt zeitweise Regen, an den Alpen Schnee. Die Schneefallgrenze beginnt bald zu sinken, in ...

Weiterlesen

  • SPD will Sondierungsgespräche mit Union
SPD will Sondierungsgespräche mit Union

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig machte am Rande der entscheidenden Vorstands- und Präsidiumssitzung klar, dass Inhalte wie Verbesserungen im Bereich Kinder und Pflege ein entscheidender Punkt seien. Mitglieder der derzeitigen Bundesregierung sind dagegen nicht vertreten, auch nicht Außenminister und Ex-Parteichef Sigmar Gabrie...

Weiterlesen

  • Lockerer Auftaktsieg für van Gerwen bei Darts-WM
Lockerer Auftaktsieg für van Gerwen bei Darts-WM

Dezember auf den Engländer James Wilson . Diese Nachricht wurde am 15.12.2017 im Programm Deutschlandfunk gesendet. Titelverteidiger Michael van Gerwen ist mit einem lockeren Pflichtsieg in die Darts-WM 2018 gestartet.

Weiterlesen

  • Verurteilter Mörder flüchtet bei Freigang in Friedrichshafen - Polizei fahndet
Verurteilter Mörder flüchtet bei Freigang in Friedrichshafen - Polizei fahndet

Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen hätten bislang nicht zur Ergreifung des Gesuchten geführt. Nach einem Toilettengang soll Buffler einfach davongerannt sein. Nach Angaben des baden-württembergischen Justizministeriums gilt der Mann aber nicht mehr als gefährlich. Eine Jacke hat Buffler nicht dabei. Staatsanwalt Wolfgang Angster ( Ravensburg ) erklärt...

Weiterlesen

  • ICE-Züge fahren am Wochenende langsamer
ICE-Züge fahren am Wochenende langsamer

ICE-Züge würden an diesem Samstag und Sonntag auf Hauptverbindungen nur mit maximal 200 Stundenkilometern unterwegs sein, teilte die Bahn in Berlin mit. Einige schwer beschädigte Züge befänden sich noch immer in der Reparatur. Betroffen sind unter anderem die Strecken zwischen Köln und Frankfurt sowie zwischen Mannheim und Stuttgart.

Weiterlesen

  • ÖVP- und FPÖ-Spitzen bei Präsident
ÖVP- und FPÖ-Spitzen bei Präsident

Am Vormittag würden sich Kurz und Strache den Parteigremien stellen, während er die neuen Minister besser kennenlernen wolle, erklärte Van der Bellen. Das ist etwas mehr als bei allen 22 Regierungsbildungen der Zweiten Republik - wo der Durchschnitt rund 60,7 Tage beträgt - und etwas weniger als bei den bisher 17 Koalitionsverhandlungen mit durchsc...

Weiterlesen

  • Mindestens eine Tote nach Erdbeben vor Indonesien
Mindestens eine Tote nach Erdbeben vor Indonesien

Zwischenzeitlich hatten die Behörden außerdem vor der Gefahr eines Tsunamis für die Küste der Insel Java gewarnt, die Warnung wurde aber später wieder aufgehoben . Die Erschütterungen waren auch in der Hauptstadt Jakarta zu spüren, die rund 300 Kilometer vom Epizentrum entfernt liegt. Nach Angaben des Geoforschungszentrums Potsdam hatte das Beben...

Weiterlesen

  • Gesichtserkennung am Südkreuz wird verlängert
Gesichtserkennung am Südkreuz wird verlängert

Dies sei eine sehr gute Trefferquote, die auch deutlich besser sei als bei einem ähnlichen Versuch vor etwa zehn Jahren, sagte de Maizière. Er könne sich verfassungsrechtliche Bedenken schlecht vorstellen, wenn man nach Terroristen und Schwerverbrechern fahnde.

Weiterlesen

  • Union für GroKo-Sondierung
Union für GroKo-Sondierung

In den nächsten Wochen werde es mit der SPD darum gehen, jene Fragen zu lösen, die die Menschen bewegten, sagte die CDU-Vorsitzende beim CSU-Parteitag in Nürnberg. Schließlich könne Schulz am Freitag nicht mit leeren Händen in seinem Parteivorstand auftauchen. Schulz hatte aber dem jüngsten Bundesparteitag zugesichert, auch über Optionen wie die ...

Weiterlesen

  • Entwarnung nach Fund von verdächtigem Paket in Würzburg
Entwarnung nach Fund von verdächtigem Paket in Würzburg

Während des Polizeieinsatzes mussten im Umkreis von 100 Metern alle Bewohner ihre Häuser verlassen. Auch die benachbarte Bundesstraße 19 und Bahnlinien wurden gesperrt.

Weiterlesen

  • De Maizière verurteilt Verbrennung israelischer Fahnen in Berlin scharf
De Maizière verurteilt Verbrennung israelischer Fahnen in Berlin scharf

Antisemitismus darf nie wieder einen Platz haben. Mit Blick auf die deutsche Geschichte und die daraus entstandene Verantwortung sagte er, die Bundesrepublik sei "dem Staat Israel und allen Menschen jüdischen Glaubens in ganz besonderer Weise verbunden".

Weiterlesen

  • Weihnachtsmarkt geräumt: Polizei gibt Entwarnung
Weihnachtsmarkt geräumt: Polizei gibt Entwarnung

In einem verdächtigen Gepäckstück befanden sich nach Auskunft der Polizei ein Handykabel und eine Computerfestplatte. Die Sperrung wurde anschließend wieder aufgehoben.

Weiterlesen

  • Jerusalem-Konflikt: Tote bei palästinensischem
Jerusalem-Konflikt: Tote bei palästinensischem "Tag des Zorns"

Den 24-jährigen Palästinenser aus Hebron brachten palästinensische Ärzte schwer verletzt in ein Krankenhaus. In den Palästinensergebieten hat es nach den muslimischen Freitagsgebeten erneut Ausschreitungen angesichts der Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Trump gegeben.

Weiterlesen

  • Vorfall am Flughafen: Mann niedergeschossen
Vorfall am Flughafen: Mann niedergeschossen

Es handele sich vermutlich um einen verwirrten Mann, sagte ein Polizeisprecher am Freitagabend. Es gebe keinerlei Hinweise auf ein terroristisches Motiv. Der Mann soll ein Messer dabei gehabt und ein Fenster eingeschlagen haben. Weitere Angaben über den Täter machte die Polizei zunächst nicht. Der Schiphol Airport wurde in der Folge evakuiert, he...

Weiterlesen