• Millionen Gewinn -
Millionen Gewinn - "El Gordo" lässt Kneipenbesucher jubeln

In der Regel kaufen die meisten Spanier keine ganzen Lose, sondern geben sich mit Zehntellosen für je 20 Euro zufrieden, so dass immer Dutzende in den Genuss des Haupt- und anderer Gewinne kommen. Er wurde 160 Mal ausgezahlt, weil jede der 100.000 Losnummern 160 Mal verkauft wurde. Die gezogenen Losnummern und die Höhe des jeweiligen Gewinns wurd...

Weiterlesen

  • Trump will Ukraine mit Waffen beliefern
Trump will Ukraine mit Waffen beliefern

Der Schritt dürfte die ohnehin angespannten Beziehungen zwischen den USA und Russland weiter verschärfen. Die USA hatten die Ukraine bisher mit Trainings und unterstützendem Material ausgestattet. Eine Zustimmung gilt in dem Fall aber als wahrscheinlich. Senatoren wie der Republikaner John McCain drängen seit längerem darauf, die Ukraine mit ...

Weiterlesen

  • Tropensturm auf den Philippinen: Dutzende Tote
Tropensturm auf den Philippinen: Dutzende Tote

Zuvor war von 74 Toten durch Überschwemmungen und Erdrutsche die Rede gewesen. Besonders schwer wurde die Region um die Stadt Tubod in der Provinz Lanao del Norte getroffen. "Das Dorf ist nicht mehr da". Von Mindanao, wo mehr als 20 Millionen Menschen leben, zog der Sturm am Samstag mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 95 Stundenkilometern weiter...

Weiterlesen

  • USA: Donald Trump droht Uno-Mitgliedern vor Jerusalem-Resolution
USA: Donald Trump droht Uno-Mitgliedern vor Jerusalem-Resolution

Mit 128 zu 9 Stimmen lehnte die Generalversammlung Trumps Jerusalem-Vorstoß ab. Israels Premier Benjamin Netanyahu hat die UNO vor einer wichtigen Abstimmung über eine Jerusalem-Resolution als "Lügenhaus" bezeichnet. Die Vorlage wurde von einigen arabischen Ländern eingebracht. Gemäß dem angenommenen Dokument sind "jegliche Entscheidungen und H...

Weiterlesen

  • Drogenkurier Päckchen lösen Räumung des Bonner Weihnachtsmarkts aus
Drogenkurier Päckchen lösen Räumung des Bonner Weihnachtsmarkts aus

Die Person habe Latexhandschuhe getragen. Weil den Zeugen das merkwürdig vorkam, alarmierten sie die Polizei, die daraufhin den Platz räumte. Gegen 23 Uhr sei ein Team aus Sprengstoffexperten mit einem Spezialroboter eingetroffen, heißt es weiter.

Weiterlesen

  • Sondierungsgespräche in Berlin im Januar
Sondierungsgespräche in Berlin im Januar

Januar abgeschlossen sein, teilten CDU , CSU und SPD am Mittwoch nach einem rund sechsstündigen Treffen mit. Weitere Gespräche sollen demnach vom 8. Schulz und die SPD-Spitze beteuern stets, dass sie die Gespräche mit der Union "ergebnisoffen" führen wollen. In der SPD gibt es nach dem 20,5-Prozent-Debakel bei der Bundestagswahl aber große...

Weiterlesen

  • Macron: USA geraten mit Jerusalem-Anerkennung ins Abseits
Macron: USA geraten mit Jerusalem-Anerkennung ins Abseits

NAHOST ⋅ Durch die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels haben sich die USA aus Sicht von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas als Friedensvermittler im Nahen Osten "disqualifiziert". Das bedeute, dass Jerusalem die Hauptstadt Israels wie auch eines zu schaffenden Palästinenserstaates sein müsse. Frankreichs Präsident Macron betonte, die U...

Weiterlesen

  • Neue Sanktionen gegen Nordkorea verhängt
Neue Sanktionen gegen Nordkorea verhängt

Grund für die Maßnahmen sind die wiederholten Atom- und Raketentests, mit denen Nordkorea-Diktator Kim Jong-un die Staatengemeinschaft provoziert. Der Text, welcher der Nachrichtenagentur AFP vorliegt, sieht unter anderem ein Lieferverbot für fast 90 Prozent der raffinierten Ölprodukte nach Nordkorea vor.

Weiterlesen

  • Weiter Diskussionen um Weihnachtsfeier an Lüneburger Schule
Weiter Diskussionen um Weihnachtsfeier an Lüneburger Schule

Schulleiter Friedrich Suhr hat die Berichte gegenüber dem Evangelischen Pressedienst (epd) zurückgewiesen. Die Schule bietet nun als Ersatz für die Pflichtfeier während des Unterrichts eine freiwillige Feier am Nachmittag an, bestätigte ein Mitglied des Schulelternrats ( Name der Redaktion bekannt ) gegenüber FOCUS Online .

Weiterlesen

  • Polizei sucht nach neuen Zeugen im Fall Robert P.
Polizei sucht nach neuen Zeugen im Fall Robert P.

Als Robert P. ging, sollen sie noch im Radhaus geblieben sein. "Wir müssen davon ausgehen, dass ein tragischer Unfall vorliegt", sagte ein Sprecher der Klever Polizei gegenüber der Bild . Bisher blieben jegliche Versuche ihn zu finden erfolglos. Roberts Mutter, die nicht im Kreis Kleve lebt, wird vom Opferschutz der Polizei betreut. Für die Poli...

Weiterlesen

  • Zwölf Verletzte nach Zugsunglück in Klosterneuburg
Zwölf Verletzte nach Zugsunglück in Klosterneuburg

In Kritzendorf (Bezirk Tulln) sind am Freitagabend nach ersten Angaben der Einsatzkräfte zwei Personenzüge kollidiert. Beide Garnituren sprangen aus den Gleisen, sagte Sprecher Roman Hahslinger. Auch ein Polizeihubschrauber wurde nach Kritzendorf beordert. Mit den Aufräumarbeiten sollte so rasch wie möglich begonnen werden, teilte Hahslinger mit.

Weiterlesen

  • Nächste Runde in Syrien-Friedensgesprächen in Astana
Nächste Runde in Syrien-Friedensgesprächen in Astana

In Kasachstans Hauptstadt Astana hat am Donnerstag eine neue Runde der Friedensgespräche zum Syrien-Konflikt begonnen. Zwischen Russland, der Türkei und dem Iran gibt es zudem Unstimmigkeiten, ob Kurden-Vertreter eingeladen werden sollen.

Weiterlesen

  • Sahra Wagenknecht ist die Königin der Talkshows
Sahra Wagenknecht ist die Königin der Talkshows

Insgesamt habe man sie elf Mal bei den vier wichtigsten Talkshows des Landes sehen können, wie eine Auswertung der Gästelisten der Sendungen durch das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) ergab. Jeweils zehnmal saßen Sahra Wagenknecht und Ursula von der Leyen in den vier Talks auf der Couch. Tatsächlich gibt es große Unterschiede bei der Zahl der P...

Weiterlesen

  • Erde wächst um 83 Millionen Menschen
Erde wächst um 83 Millionen Menschen

Januar 2018 aber insgesamt 7.591.541.000 Menschen auf der Erde - also mehr als 7,5 Milliarden. Besonders stark steigt die Bevölkerungszahl in Afrika. Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass sich die Bevölkerung dort von heute 1,26 Milliarden Menschen auf voraussichtlich 2,53 Milliarden Menschen im Jahr 2050 verdoppeln wird.

Weiterlesen

  • Polizisten angefahren, Frau geschlagen Audi-Fahrer (64) rastet auf Autobahn aus
Polizisten angefahren, Frau geschlagen Audi-Fahrer (64) rastet auf Autobahn aus

Er schlängelte sich links und rechts an den Rettungskräften vorbei und zwang sie so zum Abbremsen und Ausweichen. Bei dem Anhalteversuch befand sich das Fahrzeug auf dem an der Brandstelle verbliebenen linken Fahrstreifen. Dort wurden seine Personalien aufgenommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Die beschädigte Zugmaschine wurde auf dem Autoba...

Weiterlesen

  • Mann kippte in Hamburger Stiegenhaus Säure auf Frau
Mann kippte in Hamburger Stiegenhaus Säure auf Frau

Die Frau wurde bei der Attacke schwer am Auge verletzt. "Nach den ersten Erkenntnissen steht unter anderem zu befürchten, dass ihre Sehkraft dauerhaft beeinträchtigt sein wird", sagte ein Polizeisprecher. Die Ermittler haben nämlich eine Basecap gefunden, die der Täter möglicherweise auf seiner Flucht verloren hat. -Wer hat jemanden mit dem beschri...

Weiterlesen

  • Neue Gewalt in Israel - Zwei Tote und Dutzende Verletzte
Neue Gewalt in Israel - Zwei Tote und Dutzende Verletzte

Der Sprecher des Gesundheitsministerium in Gaza, Eschref al-Kudra teilte in der schriftlichen Erklärung mit, dass bei den Demonstrationen in der Ortschaft Jabalia im nördlichen Teil von Gaza, der 24-jährige Zekeriya el-Kefarine, der von israelischen Kugeln in der Brust getroffen wurde, seinen Verletzungen erlag.

Weiterlesen

  • Schweriner Pilger in Türkei aus Haft entlassen
Schweriner Pilger in Türkei aus Haft entlassen

Der Mann war im April in der osttürkischen Stadt Antakya festgenommen worden, so die Zeitung. Dort, in der Nähe der türkisch-syrischen Grenze, war er schließlich inhaftiert worden. Britschs Ausreise nach Deutschland sei "ein weiteres positives Signal" aus der Türkei. "Entscheidungen wie diese machen Hoffnung darauf, dass wir Schritt für Schritt Ver...

Weiterlesen

  • Union und SPD planen Geheimtreffen
Union und SPD planen Geheimtreffen

Davor ist ein Unionstreffen mit weiteren Mitgliedern des Sondierungsteams geplant. Vor den entscheidenden Gesprächen zu einer Neuauflage der großen Koalition findet die Chefin der SPD-Fraktion klare Worte. Altmaier zeigte sich optimistisch, was eine Neuauflage der großen Koalition betrifft. Die Union werde mit der SPD deshalb über "die Misslichke...

Weiterlesen

  • 19-Jährige in Shisha-Bar vergewaltigt
19-Jährige in Shisha-Bar vergewaltigt

Dort wurde der 22-Jährige plötzlich zudringlich. Der 22-Jährige zog die Frau gewaltsam in den Keller. Daraufhin ließ sie von ihm ab und ging zurück in den Barbereich. Dann eskalierte die Situation: Er zerrte sie in den Keller und hat sie vergewaltigt, wie die Polizei in einer Pressemitteilung bekanntgab. Der Iraker konnte noch vor Ort ermitte...

Weiterlesen

  • Geisterfahrer stirbt bei Unfall auf B65
Geisterfahrer stirbt bei Unfall auf B65

Er wollte grade überholen. Der Renter wurde in das Klinikum nach Minden gebracht, wo er wenig später seinen schweren Verletzungen erlag. Durch die Feuerwehr Minden musste der 78-jährige Petershäger aus seinem Wrack herausgeschnitten werden.

Weiterlesen

  • Fregatte der Bundeswehr muss zurück in die Werft
Fregatte der Bundeswehr muss zurück in die Werft

Der Gesamtauftragswert liegt bei über zwei Milliarden Euro. Die neue Fregatte ist ausgerüstet mit fünf Maschinengewehren, zwei Nahbereichsflugabwehrsystemen und einem 127-Millimeter Marinegeschütz, einer der größten Rohrwaffen, die derzeit auf einem Marine-Schiff installiert ist.

Weiterlesen

  • Privatbanken: LLB schluckt Semper Constantia
Privatbanken: LLB schluckt Semper Constantia

Zudem soll das Fondsgeschäft auch in der Schweiz ausgebaut werden, hiess es am Montag. Die Übernahme erfolgt in zwei Schritten. Voraussichtlich im Juli übernehme die LLB die Semper Constantia. Damit werde nun das Vermögensverwaltungsgeschäft im Nachbarland signifikant ausgebaut und man sei nach der Fusion "bestens positioniert", um weiter wachsen...

Weiterlesen

  • Rajoy relativiert Erfolg der Separatisten in Katalonien
Rajoy relativiert Erfolg der Separatisten in Katalonien

Jetzt geht es um die Koalitionsbildung im spanischen Regionalparlament. Die EU in Brüssel hat Puigdemont in den vergangenen Monaten klargemacht, dass ein unabhängiges Katalonien nicht der EU angehören würde. Allerdings verlangte er am Freitag im belgischen Exil Garantien für eine Straffreiheit, sollte er nach Spanien zurückkehren. Drei Sitze im P...

Weiterlesen

  • Mord an Lucile: Lkw-Fahrer muss lebenslang in Haft
Mord an Lucile: Lkw-Fahrer muss lebenslang in Haft

Ihm wird auch der Mord an einer 20 Jahre alten französischen Austausch-Studentin aus Lyon im Januar 2014 im rund 400 Kilometer von Endingen entfernten Kufstein in Österreich vorgeworfen. Eine geplante Tat sei es nicht gewesen, auch ein sexuelles Motiv habe er nicht gehabt. Die Angaben des Mannes seien durch die vorgelegten Beweise und Gutachten w...

Weiterlesen

  • Rekord: Australische Polizei findet 1,2 Tonnen Chrystal Meth
Rekord: Australische Polizei findet 1,2 Tonnen Chrystal Meth

Wie die Polizei mitteilte, hat der Rekordfund einen Wert von gut einer Milliarde Australischer Dollar, umgerechnet mehr als 650 Millionen Euro. Ihnen drohen lebenslange Haftstrafen. Nach den Angaben der australischen Behörden wurden im Zuge der Ermittlungen acht Männer in der westaustralischen Kleinstadt Geraldton festgenommen.

Weiterlesen

  • Deutscher nach Freilassung in der Türkei wieder zuhause
Deutscher nach Freilassung in der Türkei wieder zuhause

Nach einem Bericht der "Welt" hatte der 55-jährige Britsch aus seinem Wohnort Schwerin nach Jerusalem pilgern wollen und war im April in der osttürkischen Stadt Antakya festgenommen worden. Der Schweriner David Britsch sei "endlich wieder zuhause in Deutschland", teilte Außenminister Sigmar Gabriel am Donnerstagabend auf Twitter mit. Am Montag war ...

Weiterlesen

  • NRW: LEBENSGEFAHR! - 56-Jähriger will auf anfahrenden Zug springen - Bundespolizei warnt vor
NRW: LEBENSGEFAHR! - 56-Jähriger will auf anfahrenden Zug springen - Bundespolizei warnt vor

Dortmund Erneut versuchte ein Reisender im Dortmunder Hauptbahnhof auf einen anfahrenden Zug aufzuspringen. Er hechtete dem Zug hinterher, ein in der offenen Tür stehender Zugbegleiter rief ihm noch zu, er solle nicht aufspringen. Einsatzkräfte der Bundespolizei sprachen anschließend mit dem Mann, der sich uneinsichtig gezeigt habe. Gegen ihn läu...

Weiterlesen

  • Gauland sieht Klage von Stresemann-Nachfahren gelassen
Gauland sieht Klage von Stresemann-Nachfahren gelassen

Der Bundesvorsitzende der AfD , Alexander Gauland , sieht einen möglichen Rechtsstreit um den Namen der künftigen Parteistiftung gelassen. "Wir hätten das natürlich abgelehnt" sagte Stresemann. "Die AfD strebt die Anerkennung einer parteinahen Stiftung an". Sie war anfänglich von AfD-Gründungsmitglied Konrad Adam geleitet worden. Der Renaissanc...

Weiterlesen

  • EU bestätigt zeitlich limitierte Äquivalenz für Schweizer Börse
EU bestätigt zeitlich limitierte Äquivalenz für Schweizer Börse

Darüber hinaus verlängern will die EU die Anerkennung nur, wenn es Fortschritte bei den Verhandlungen über ein institutionelles Rahmenabkommen gibt. "Die EU kann das tun, auch wenn man mit Freunden nicht so umgeht", sagt Atteslander. Dabei steht die Abschaffung der Stempelabgabe im Vordergrund. Für die Schweiz ist die drohende Befristung ein Af...

Weiterlesen