• Marlboro-Hersteller will Zigaretten aufgeben
Marlboro-Hersteller will Zigaretten aufgeben

Denn der Konzern, der mit dem Marlboro-Mann einst eine der bekanntesten Werbefiguren der Welt schuf, will sich natürlich nicht einfach auflösen. "Das Beste, was sie machen können, ist aufhören!" Es werde nicht leicht, heißt es in einer Philip-Morris-Anzeige, die in mehreren britischen Tageszeitungen erschien.

Weiterlesen

  • Britisches Parlament: Zehntausende Versuche, auf Porno-Seiten zuzugreifen
Britisches Parlament: Zehntausende Versuche, auf Porno-Seiten zuzugreifen

Dem Bericht zufolge wurden im Zeitraum von Juni bis Oktober 2017 rund 160 Versuche pro Tag von Abgeordneten, Mitarbeitern oder Angestellten des Parlaments registriert. Zuvor war der Chef der Regierungskanzlei und stellvertretende britische Premierminister Damian Green nach Belästigungsvorwürfen und Berichten über Pornografie auf seinem Computer von...

Weiterlesen

  • Ohne Hose in Berlins U-Bahn
Ohne Hose in Berlins U-Bahn

Die U-Bahn-Fahrt ohne Hose fand den jeweiligen Organisatoren zufolge in Berlin und München bereits zum siebten Mal statt. Dem Initiator Daniel P. geht es nach eigener Aussage um den Spaß am Leben und an den verwunderten Blicken der anderen.

Weiterlesen

  • Pilot von Flugzeugtür erschlagen
Pilot von Flugzeugtür erschlagen

Die Tür wurde gewaltsam geöffnet, wobei der Pilot von der Tür erfasst und erschlagen wurde, als sie sich plötzlich öffnete. Der Mann war Berichten zufolge sofort tot. Teile der Tür sind bis zu zehn Meter weit geflogen. Von einem Verbrechen werde momentan nicht ausgegangen . Ein Sprecher der Unfalluntersuchung sagte, man sei auf der Suche nach Gr...

Weiterlesen

  • Brand im Trump Tower in New York
Brand im Trump Tower in New York

Kurz darauf folgte Entwarnung - bei dem "kleinen Feuer" habe es ABC zufolge keine Verletzten gegeben, auch eine Evakuierung sei nicht notwendig gewesen. Einsatzkräfte stellen derzeit sicher, dass sich der Brandherd nicht in weitere Gebäudeteile ausgebreitet hat. In dem Gebäude in Manhatten sind Wohnungen und Büros untergebracht.

Weiterlesen

  • ARD-Intendant will höhere Rundfunkgebühren
ARD-Intendant will höhere Rundfunkgebühren

Derzeit zahlt jeder Haushalt in Deutschland - egal, wie viele Personen dazu zählen und welche Empfangsgeräte genutzt werden - 17,50 pro Monat an die GEZ . Derzeit versucht die ARD laut Informationen des Handelsblatt offenbar, die Münchner Filmrechtefirma Telepool zu verkaufen. Aufmerksam würden ARD und ZDF die bevorstehende Volksabstimmung ...

Weiterlesen

  • Opfer des eigenen Gesetzes? Verwirrung um verschwundenen alten Heiko Maas-Tweet
Opfer des eigenen Gesetzes? Verwirrung um verschwundenen alten Heiko Maas-Tweet

Daraufhin nahm offenbar Twitter den Beitrag vorsichtshalber von der Seite, um keine Strafzahlung zu riskieren. Eine BILD-Anfrage ließ Twitter unbeantwortet.

Weiterlesen

  • Mutmaßlich aus Berlin entführter Vietnamese vor Gericht
Mutmaßlich aus Berlin entführter Vietnamese vor Gericht

Ein nach Singapur geflüchteter vietnamesischer Geheimdienstoffizier mit Hintergrundwissen zum Fall des aus Berlin verschleppten Thanh war vergangene Woche in sein Heimatland abgeschoben worden. Zu dem Prozess sind keine ausländischen Medien zugelassen. Der Fall Thanh zog international Kreise. Vietnam behauptet, er sei freiwillig zurückgekehrt.

Weiterlesen

  • Mindestens 23 Tote bei Anschlag in Idlib
Mindestens 23 Tote bei Anschlag in Idlib

Idlib ist die letzte Provinz, die fast vollständig in der Hand von Regierungsgegnern ist. In beiden Gebieten dominieren radikal-islamische Milizen. Die Beobachtungsstelle in London macht für die Bombardierungen in Ost-Ghuta - das Gebiet liegt in unmittelbarer Nähe der Hauptstadt Damaskus - syrische und russische Kampfflugzeuge verantwortlich.

Weiterlesen

  • Simone Peter kandidiert nicht mehr für Grünen-Vorsitz
Simone Peter kandidiert nicht mehr für Grünen-Vorsitz

Sie wolle sich einer Erneuerung der Parteispitze nicht verschließen, schrieb Peter. Peter war seit Oktober 2013 Bundesvorsitzende der Partei. Neben der niedersächsischen Landtags-Fraktionschefin Piel (52) kandidieren der schleswig-holsteinische Umweltminister Robert Habeck (48) und die Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock (37) für die Doppel...

Weiterlesen

  • Frankreichs Präsident kommt zu erstem Besuch nach China
Frankreichs Präsident kommt zu erstem Besuch nach China

Vorgesehen ist auch ein Treffen mit seinem Amtskollegen Xi Jinping. Im Mittelpunkt stehen laut Élysée-Palast der Nordkorea-Konflikt, der Kampf gegen den Terrorismus, der Klimawandel sowie Handelsfragen.

Weiterlesen

  • Orban fordert mehr Respekt
Orban fordert mehr Respekt

Orban verfolge in der Flüchtlingspolitik eine "gefährliche Logik", hatte Schulz in dem Zeitungsinterview gesagt. Am Nachmittag soll Orban, gemeinsam mit Seehofer, vor die Presse treten. Der sogenannte Kohäsionsfonds, welcher der ungarischen Wirtschaft zugutekomme, sei kein Geschenk. Die Bereitstellung von Mitteln durch diese Struktur hat nach seine...

Weiterlesen

  • CIA-Chef bestreitet Verwicklung in Iran-Proteste
CIA-Chef bestreitet Verwicklung in Iran-Proteste

Er reagierte damit auf Vertreter der iranischen Führung und Justiz, die den Vereinigten Staaten und insbesondere dem CIA vorgeworfen hatten, die Proteste im Iran angeheizt zu haben. Pompeo hat zudem seine Aussage bekräftigt, wonach Nordkorea bald eine atomare Bedrohung für die USA darstellen dürfte. Einzelheiten nannte er nicht.

Weiterlesen

  • Bericht: Verurteilter Mörder in Berlin türmt bei Freigang
Bericht: Verurteilter Mörder in Berlin türmt bei Freigang

Mit seinem Erscheinen sei aber am Abend zu rechnen. Am Sonntagnachmittag twitterte der Sprecher des Berliner Justizsenators, dass der Häftling dennoch gegen 14 Uhr freiwillig in die Anstalt zurückgekehrt sei.

Weiterlesen

  • Mann (26) sperrt Sanitäter in Wohnung und bedroht sie mit Tod
Mann (26) sperrt Sanitäter in Wohnung und bedroht sie mit Tod

Zudem hatte er die Sanitäter in seiner Wohnung eingesperrt . Mehrere Polizeistreifen rückten an. Die Beamten stellten den Pfefferspray und auch 80 Gramm einer suchtgiftverdächtigen Substanz sicher. Die betroffenen Rettungssanitäter sind laut Johanna Pfeifenberger, Sprecherin des Roten Kreuzes Salzburg, wohlauf. Sie seien nach dem Vorfall in der L...

Weiterlesen

  • Frankreich gedenkt der Opfer von
Frankreich gedenkt der Opfer von "Charlie Hebdo"

Der Anschlag auf "Charlie Hebdo" leitete in Frankreich eine beispiellose Terrorserie ein, bei der rund 240 unschuldige Menschen getötet wurden. Die Attacken zogen sich damals über drei Tage hin. Die Losung " Je suis Charlie (Ich bin Charlie)" wurde weit über die Grenzen Frankreichs bekannt. Die Attentäter schrien bei ihrer Flucht, sie hätten den...

Weiterlesen

  • Arlbergtunnel nach Unfall mit elf Verletzten komplett gesperrt
Arlbergtunnel nach Unfall mit elf Verletzten komplett gesperrt

Im österreichischen Arlbergtunnel sind bei einem schweren Verkehrsunfall elf Personen verletzt worden, vier davon schwer. Anton am Arlberg aus den teilweise ineinander verkeilten Fahrzeugwracks mit der Bergeschere befreit werden. Nach Polizeiangaben war ein Fahrer aus Großbritannien in Richtung Tirol unterwegs, als er auf die Gegenfahrbahn geriet u...

Weiterlesen

  • Trump ist bereit zu Telefonat mit Kim
Trump ist bereit zu Telefonat mit Kim

Vor dem Hintergrund des Streits um das nordkoreanische Atomprogramm hatte der US-Präsident Kim im vergangenen Jahr als "kleinen Raketenmann" bezeichnet und diesem am vergangenen Dienstag mit der Größe und Mächtigkeit seines eigenen Atomwaffenknopfs gedroht.

Weiterlesen

  • SPD-Politikerin fordert Pflichtbesuch im KZ für Asylbewerber
SPD-Politikerin fordert Pflichtbesuch im KZ für Asylbewerber

Gelten würde das "auch für jene, die neu zu uns gekommen sind. KZ-Besuche sollten zum Bestandteil von Integrationskursen werden". Chebli, selbst Tochter palästinensischer Flüchtlinge, setzt sich seit Jahren gegen Antisemitismus ein. So könne man auch den Antisemitismus bei Migranten wirksam bekämpfen. Problematisch würde es werden, wenn sich di...

Weiterlesen

"Der Mond ist ein netter Platz" - Raumfahrtpionier John Young gestorben

Am Freitagabend (Ortszeit) sei der Pilot infolge von Komplikationen wegen einer Lungenentzündung gestorben, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa am Samstag mit. Er war als erster Mensch sechs Mal im All und setzte zudem einen Fuß auf den Mond. "Der Mond ist ein netter Platz", beschrieb der Astronaut damals lakonisch seinen Aufenthalt.

Weiterlesen

  • Zwei Verletzte, einer schwer Explosion vor U-Bahn in Stockholm
Zwei Verletzte, einer schwer Explosion vor U-Bahn in Stockholm

Sie sollen bereits auf dem Weg ins Krankenhaus sein, wobei ein 60-jähriger Mann ernsthafte Verletzungen erlitten haben soll. Nach Angaben der schwedischen Zeitung " Aftonbladet " soll es sich angeblich um eine Handgranate handeln. Der Mann war es, der den Gegenstand vom Boden aufgehoben habt und jetzt schwer verletzt ist. Die Hintergründe sind no...

Weiterlesen

  • Suff-Fahrer schläft mit 1,9 Promille am Steuer ein
Suff-Fahrer schläft mit 1,9 Promille am Steuer ein

Der Fahrzeugführer bremst ohne ersichtlichen Grund stark ab, beschleunigt und wechselt mehrfach den Fahrstreifen. Die Polizei konnte ihn nur durch mehrfaches Klopfen ans Fenster wecken.

Weiterlesen

  • Hochwasser-Einsatz in Neuss Feuerwehr rettet Obdachlose und ihre Hunde
Hochwasser-Einsatz in Neuss Feuerwehr rettet Obdachlose und ihre Hunde

Die Wasserretter der Feuerwehr fuhren mit einem Boot zu den Männern, holten die Männer unversehrt wieder an Land. Im Einsatz waren von Seiten der Feuerwehr der Löschzug Grimlinghausen mit einem Löschfahrzeug sowie dem Mehrzweckboot Marne und einem Schnelleinsatzboot.

Weiterlesen

  • Pegel steigt weiter Hochwasser schwappt in die Kölner Altstadt
Pegel steigt weiter Hochwasser schwappt in die Kölner Altstadt

Vor allem im Rheinland wird der Höchststand für den Beginn der neuen Woche erwartet. "Der Rhein steigt mit drei Zentimetern pro Stunde", sagte Henning Werker, Leiter der wegen der Hochwasserschutzzentrale, der Deutschen Presse-Agentur. In Köln rechnen die Behörden mit einem Pegelstand von bis zu neun Metern. In Düsseldorf laufen die Vorbereitunge...

Weiterlesen

  • Seeleute vermisst Öltanker brennt nach Kollision vor chinesischer Küste
Seeleute vermisst Öltanker brennt nach Kollision vor chinesischer Küste

Unter den Vermissten seien 30 Iraner und zwei Menschen aus Bangladesh. Auf einem auf Twitter veröffentlichten Foto sind hohe Flammen auf dem brennenden Schiff und dunkle Rauchwolken zu sehen, die in den Himmel aufsteigen. Die Ursache des Schiffsunglücks war nicht bekannt. Nach dem Unglück gegen 20 Uhr Ortszeit am Samstag (13 Uhr MEZ) seien mehrere ...

Weiterlesen

  • Nasa-Astronaut John Young mit 87 Jahren gestorben
Nasa-Astronaut John Young mit 87 Jahren gestorben

Als Kommandant von "Apollo 16" verbrachte Young im April 1972 drei Nächte auf der Mondoberfläche. "Wir werden auf seinen Schultern stehen, wenn wir der nächsten Grenze für die Menschheit entgegensehen". Nachdem John F. Kennedy 1961 ankündigte, einen Menschen auf den Mond schicken zu wollen, strebte er eine Laufbahn als Astronaut an - erfolgreich. "...

Weiterlesen

  • Polizei muss Massenschlägerei mit Warnschuss stoppen
Polizei muss Massenschlägerei mit Warnschuss stoppen

Velbert. Die Polizei in Velbert hat einen Warnschuss in die Luft abgegeben, um eine Massenschlägerei zu beenden. Zeugen hätten auch Messer und Schlagstöcke gesehen, teilte die Polizei mit. Ein Polizist feuerte mit seiner Dienstwaffe in die Luft, beruhigte so kurzfristig die brisante Tumult-Situation. Mehrere Beteiligte und Zeugen sollen sofort ge...

Weiterlesen

  • Union und SPD wollen bei Sondierungen aufs Tempo drücken
Union und SPD wollen bei Sondierungen aufs Tempo drücken

Landesgruppenchef Dobrindt sagte nach Abschluss der Klausurtagung der CSU-Bundestagsabgeordneten im bayerischen Seeon, man habe großes Interesse daran, dass eine Zusammenarbeit der Unionsparteien mit der SPD zustande komme. Dobrindt bekräftigte zugleich zentrale CSU-Forderungen. Ein Streitpunkt zwischen beiden Seiten ist der Familiennachzug für F...

Weiterlesen

  • Polizei stellt Brandsatz im Finanzamt Hannover sicher
Polizei stellt Brandsatz im Finanzamt Hannover sicher

Das Gebäude wurde größtenteils evakuiert und der Fund von Experten des Landeskriminalamtes untersucht. Der Brandsatz sei "potenziell funktionsfähig" gewesen, erklärte eine Sprecherin der Polizei.

Weiterlesen

  • Wintervögel zählen im eigenen Garten
Wintervögel zählen im eigenen Garten

Mit dieser Aktion ruft der Nabu wieder Menschen auf, sich eine Stunde lang dem Vogelzählen zu widmen. Mit Spannung erwartet der LBV das Abschneiden des Stars, Vogel des Jahres 2018 . Bei der Winterzählung Anfang 2017 waren erstmals mehr als 10.000 Menschen in Baden-Württemberg im Einsatz. Zum Beispiel: drei Amseln, vier Schwanzmeisen, zwei Rotke...

Weiterlesen