• 29-Jähriger vor Gericht Er soll eine 82-Jährige fünfmal vergewaltigt haben
29-Jähriger vor Gericht Er soll eine 82-Jährige fünfmal vergewaltigt haben

Der Angeklagte soll laut Anklage am 8. Juli über den Balkon in die Wohnung der 82-Jährigen eingedrungen sein und sie dort überfallen haben. Als sich die Frau wehrte, soll er sie zu Boden gedrückt haben. Das Opfer habe sich deshalb einer HIV-Prophylaxe unterzogen, sei aber nicht infiziert worden. Nach Verlesung der Anklageschrift beantragte die Ne...

Weiterlesen

  • IG Metall ruft zu Kundgebung bei Porsche auf
IG Metall ruft zu Kundgebung bei Porsche auf

Gesamtmetall stützt sich auf die These, die Teilforderung nach einem Entgeltzuschuss bei Arbeitszeitverkürzung für Kinder und Pflege sei rechtswidrig, da sie Beschäftigte diskriminiere, die aus eben diesen Gründen schon jetzt in Teilzeit arbeiten.

Weiterlesen

  • ABB wird Titelsponsorin der Elektro-Rennserie
ABB wird Titelsponsorin der Elektro-Rennserie

ABB verfüge über einzigartige Kompetenzen in der Entwicklung von Elektrifizierungslösungen und habe die bisher größte Anzahl an Schnellladestationen für Elektroautos weltweit installiert, heisst es weiter.

Weiterlesen

  • Südkoreas Präsident bereit für Treffen mit Kim
Südkoreas Präsident bereit für Treffen mit Kim

Falls "konkrete Ergebnisse" erzielt werden könnten, würde er einem Treffen zustimmen, sagte Moon Jae In bei seiner Neujahrs-Pressekonferenz in Seoul. In einer Drei-Punkte-Abschlusserklärung kündigten Süd- und Nordkorea zudem ihre Absicht an, die hochrangigen Treffen fortzusetzen und den Austausch in verschiedenen Bereichen wiederzubeleben.

Weiterlesen

  • Mindestens fünf Tote durch Schlammlawinen in Kalifornien
Mindestens fünf Tote durch Schlammlawinen in Kalifornien

Es sei wahrscheinlich, dass die Zahl der Opfer noch steigen werde. Die Toten wurden laut einem Bericht des Senders CBS in den Überresten ihrer Häuser gefunden. Mehrere Menschen in der Region wurden als vermisst gemeldet, wie die Feuerwehr der " Los Angeles Times " mitteilte. Eine 14-Jährige saß mehrere Stunden in einem zerstörten Haus in Montecit...

Weiterlesen

  • Autos müssen auf Landstraßen ab Sommer langsamer fahren
Autos müssen auf Landstraßen ab Sommer langsamer fahren

Die neue Regel werde am 1. Juli in Kraft treten, kündigte Premierminister Édouard Philippe am Dienstag nach einem Ministertreffen in Paris an. 2016 sind in Frankreich 3477 Menschen bei Verkehrsunfällen gestorben - die Zahl sei zuletzt drei Jahre in Folge wieder gestiegen, erklärte der Premier.

Weiterlesen

  • Starkes Erdbeben erschüttert Karibik
Starkes Erdbeben erschüttert Karibik

Das Pazifik-Tsunami-Warnzentrum warnte vor bis zu ein Meter hohen Wellen in Puerto Rico und den US-Virgin Islands (Jungferninseln). Zu möglichen Schäden wurde zunächst nichts bekannt. In den Nachbarländern Guatemala, Costa Rica und El Salvador war der Erdstoss ebenfalls zu spüren. Auch im mexikanischen Bundesstaat Quintana Roo mit den beliebten Url...

Weiterlesen

  • Cologna gewann Tour de Ski zum vierten Mal
Cologna gewann Tour de Ski zum vierten Mal

Sergej Ustjugow, der Titelverteidiger aus Russland, trat dagegen aus gesundheitlichen Gründen (Rückenprobleme) nicht mehr zur letzten Etappe an. Auf der entscheidenden Tour-Etappe im Trentino hinauf zur Alpe Cermis überholte Weng ihre bislang führende Teamkollegin Ingvild Flugstad Östberg, die mit lediglich 1,8 Sekunden Vorsprung auf die Strecke ...

Weiterlesen

  • Berliner Großflughafen sollen bis zu eine Milliarde Euro fehlen [0:54]
Berliner Großflughafen sollen bis zu eine Milliarde Euro fehlen [0:54]

So verschlingen der Baustellenbetrieb und die Einnahmeausfälle bis Oktober 2020 rund 750 Millionen Euro. Ein BER-Sprecher wollte das nicht kommentieren. Wie der restliche Bedarf finanziert werden solle, darüber herrsche zwischen den Gesellschaftern Bund, Berlin und Brandenburg Uneinigkeit. Bei Baubeginn im September 2006 war von 2,5 Milliarden Euro...

Weiterlesen

  • Tausende erinnern in Dessau an Oury Jalloh
Tausende erinnern in Dessau an Oury Jalloh

Immer wieder wurde "Oury Jalloh, das war Mord" skandiert. Der Fall Oury Jalloh ist, neben dem des NSU-Terrornetzwerks, einer der zentralen Justizskandale der deutschen Nachkriegsgeschichte. ►Während in zwei Landgerichtsprozessen eine Entzündung durch Jalloh selbst als wahrscheinlichste Variante angesehen wurde, vertrat die Initiative Oury Jalloh ...

Weiterlesen

  • Erzgebirgskreis: Einjähriger leblos in Bach gefunden und verstorben
Erzgebirgskreis: Einjähriger leblos in Bach gefunden und verstorben

Zahlreiche Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Bundespolizei suchten unter anderem mit einem Hubschrauber, Wärmebildkameras und einem Fährtensuchhund nach dem vermissten Jungen. Zwar kam er noch ins Krankenhaus, starb dort aber kurz darauf. Wie es zu dem schrecklichen Unfall kam, muss nun die Kriminalpolizei klären. Ein Kriseninterventionste...

Weiterlesen

  • Krise um Polens Rechtsstaat - Premier Morawiecki in Brüssel
Krise um Polens Rechtsstaat - Premier Morawiecki in Brüssel

Ob Juncker damit die polnische Regierung von ihrer Justizreform abbringt, bleibt offen. Vor Junckers Treffen mit Morawiecki hatten beide Seiten Dialogbereitschaft signalisiert. Sie startete deshalb ein Sanktionsverfahren nach Artikel 7 der EU-Verträge - eine beispiellose Eskalation des Streits mit einem Mitgliedsland. Dies sollte die EU-Mitglieds...

Weiterlesen

  • Lebenslange Haft für 23-jährige Mutter
Lebenslange Haft für 23-jährige Mutter

Kurz darauf starb der Säugling. Ravensburg - Nach der Tötung ihres Neugeborenen hat das Landgericht Ravensburg eine 23-Jährige wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Die 23-jährige Angeklagte sitzt vor dem Beginn ihres Prozesses mit einem Aktenordner vor dem Gesicht im Gerichtssaal in Ravensburg. Der Staatsanwalt hatte von ei...

Weiterlesen

  • Nach Kritik an Trump-Familie Ex-Chefstratege Steve Bannon verlässt Breitbart News
Nach Kritik an Trump-Familie Ex-Chefstratege Steve Bannon verlässt Breitbart News

Dies teilte der Unternehmenschef der Website, Larry Solov, am Dienstag mit. Er war dort zuletzt Herausgeber. "Bannon und Breitbart arbeiten an einer glatten und ordnungsgemäßen Übergabe", heißt es in einem Bericht der Website. ► Laut der " New York Times " habe die Schirmherrin und Investorin Rebekah Mercer diesen Schritt veranlasst, weil der S...

Weiterlesen

  • G20: Dreieinhalb Jahre Haft für Flaschenwurf
G20: Dreieinhalb Jahre Haft für Flaschenwurf

Es ist die bislang höchste Strafe, die im Zusammenhang mit den Krawallen während des Gipfeltreffens im Juli vergangenen Jahres verhängt wurde. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 28-Jährige in der Nacht nach der 'Welcome to Hell'-Demonstration eine Bierflasche genommen hat, den Boden abschlug und die scharfkantige Flasche auf einen Beamt...

Weiterlesen

  • Wer kennt ihn? Jugendlicher leidet unter Amnesie
Wer kennt ihn? Jugendlicher leidet unter Amnesie

Regina Klose hatte sowohl die Facebook-Vermisstenmeldung der Mutter gelesen, als auch den Aufruf im Lokalkompass, den die Polizei zur Identitätserkennung des 17-Jährigen veröffentlichen ließ. Seinen Angaben zu folge wusste er nicht mehr, wer er war. Die Ermittlungen dazu, wie der Junge nach Dortmund gekommen sein könnte, dauern an. Nach einer...

Weiterlesen

  • Ex-Trump-Berater Steve Bannon verlässt Breitbart
Ex-Trump-Berater Steve Bannon verlässt Breitbart

Er war dort zuletzt Herausgeber. Man sei dankbar für das gemeinsam Erreichte. Bannon war seit vergangener Woche unter schweren Druck geraten, weil er in dem Buch "Fire and Fury" des Journalisten Michael Wolff ausführlich mit sehr kritischen Äußerungen über Trumps Familie zu Wort kommt.

Weiterlesen

  • Mann gerät unter Straßenbahn und wird lebensgefährlich verletzt: Rettungshubschrauber im Einsatz
Mann gerät unter Straßenbahn und wird lebensgefährlich verletzt: Rettungshubschrauber im Einsatz

Mit einem Hubschrauber wurde er in eine Klinik geflogen. Der Mann schwebt noch in Lebensgefahr, wie die Polizei am Abend mitteilte. "Der Mann lag noch vor dem Drehgestell, sonst hätten ihn die Räder überrollt", sagt Rüdiger Besser, Einsatzleiter der Feuerwehr.

Weiterlesen

  • Wirbel nach Flüchtlings-Doku im Kinderkanal
Wirbel nach Flüchtlings-Doku im Kinderkanal

In der Dokumentation "Malvina, Diaa und die Liebe" ging es um die Beziehung des Syrers mit einem deutschen Mädchen. Dabei handelte es sich allerdings offensichtlich um einen Fehler - tatsächlich soll Diaa bereits 19 Jahre alt sein, womit der 2015 aus Aleppo geflüchtete Syrer drei Jahre älter wäre als die 16-jährige Malvina.

Weiterlesen

  • Union und SPD planen Gesetz zur Zuwanderung
Union und SPD planen Gesetz zur Zuwanderung

Lange gehalten hat das nicht. CDU, CSU und SPD haben sich offenbar auf ein Gesetz zur Steuerung der Zuwanderung qualifizierter Arbeitskräfte nach Deutschland verständigt. So solle das Gigabit-Datennetz in Deutschland bis zum Jahr 2025 flächendeckend ausgebaut werden. Auch im Bereich Digitalisierung wurden angeblich Fortschritte erzielt.

Weiterlesen

  • Touristen sitzen in Zermatt fest
Touristen sitzen in Zermatt fest

Die Bahnverbindung aus Visp wurde eingestellt. Auch andere Dörfer sind von der Außenwelt abgeschnitten. Zermatt Tourismus rechnet nicht damit, dass sich die Lage in den nächsten Stunden änderm wird. Für Teile des Wallis, darunter auch den Wintersportort Saas-Fee, verhängte das Schnee- und Lawinenforschungsinstitut die höchste Lawinen-Gefahrenst...

Weiterlesen

  • Jeder Tag ist ein Geschenk, kein gegebenes Recht
Jeder Tag ist ein Geschenk, kein gegebenes Recht

Sätze wie dieser fallen ständig, ohne dass ihnen viel Beachtung geschenkt wird. "Es ist merkwürdig, sich einzugestehen und zu akzeptieren, dass man sterben wird". Sie hingegen wünsche sich nichts mehr, als noch einen Geburtstag oder ein Weihnachten zu erleben. Vor allem ihre Figur war Holly ein Anliegen. "Sei rücksichtslos, wenn es um dein eigene...

Weiterlesen

  • Trump kommt zum Weltwirtschaftsforum nach Davos
Trump kommt zum Weltwirtschaftsforum nach Davos

Trumps Sprecherin, Sara Huckabee Sanders, schreibt in einer Mitteilung, dass sich der Präsident auf das Treffen von Politikern und Wirtschaftsführern freue. Als bisher einziger reiste Bill Clinton im Jahr 2000 nach Davos. Clinton brach damals in seiner Rede vor der versammelten Prominenz eine Lanze für die Welthandelsorganisation (WTO) und den ...

Weiterlesen

  • IG Metall ruft Beschäftigte zu Warnstreiks in NRW auf
IG Metall ruft Beschäftigte zu Warnstreiks in NRW auf

Die Arbeitegber halten diese für unrechtmäßig und damit nicht verhandelbar. Vor Beginn der dritten Verhandlungsrunde im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie hat die IG Metall die angekündigte Warnstreikwelle anrollen lassen. Die Gewerkschaft will ihre Aktionen jetzt schrittweise ausweiten. Vollzeitbeschäftigte, die ihre Arbeitszeit nach...

Weiterlesen

  • Irans Botschafter nach Spionagefall einbestellt
Irans Botschafter nach Spionagefall einbestellt

Dieser hat nach einem Urteil des Berliner Kammergerichts unter anderem das Privatleben des SPD-Politikers und ehemaligen Präsidenten der Deutsch-Israelischen Gesellschaft, Robbe, ausspioniert.

Weiterlesen

  • Lange Haftstrafen für Angeklagte im Audi-Mord-Prozess
Lange Haftstrafen für Angeklagte im Audi-Mord-Prozess

Stattdessen lockte Dieter B. den Händler in das Schlafzimmer - damit Christof S. das ahnungslose Opfer von hinter töten konnte. Die angeklagten Deutschen hatten im Januar 2017 Kontakt zu dem Autoverkäufer aufgenommen, der extra aus Russland angereist war.

Weiterlesen

  • Juwelier schießt Räuber nieder und hat nun selbst Ärger mit der Polizei
Juwelier schießt Räuber nieder und hat nun selbst Ärger mit der Polizei

Bis zum Dienstagnachmittag war noch nicht entschieden worden, ob der 27-jährige einem Haftrichter vorgeführt und Untersuchungshaft beantragt wird. Nun liegt der Verdächtige im Krankenhaus und auch gegen den Ladenbesitzer wird ermittelt. Der Mann hatte eine Schreckschusswaffe, ein Messer sowie Kleidung zum Maskieren bei sich. Der Juwelier wurde wege...

Weiterlesen

  • Union und SPD streiten über Steuerpläne
Union und SPD streiten über Steuerpläne

Der Parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion im Bundestag, Michael Grosse-Brömer ( CDU ), machte in seinem Statement nach Sondierungsende am Montag aber deutlich, dass Einzelergebnisse solange als nicht vereinbart gelten, solange nicht das Gesamtpapier vereinbart ist.

Weiterlesen

"Neue Zeiten": Simone Peter gibt Grünen-Vorsitz auf

Der Umwelt- und Agrarminister Schleswig-Holsteins fordert eine Übergangszeit, in der er sowohl Parteichef als auch Minister sein darf - das ist bei den Grünen bisher verboten, um eine Machtkonzentration zu vermeiden. Sie wolle sich einer Erneuerung der Parteispitze nicht verschließen, schreibt sie in einem Brief an die Parteimitglieder . Beide wer...

Weiterlesen

  • 3,2 Prozent - die Arbeitslosenquote bleibt 2017 stabil
3,2 Prozent - die Arbeitslosenquote bleibt 2017 stabil

Die Arbeitslosigkeit hat sich im Dezember bei der ausgewiesenen Quote minimal schlechter entwickelt als erwartet. 29'402 Personen waren bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren Ende des Monats arbeitslos gemeldet. Diese Branchen waren in den letzten zwei Jahren besonders stark von negativen Auswirkungen des starken Frankens betroffen. Nach E...

Weiterlesen