• Kanzlerin Angela Merkel ist enttäuscht von den USA
Kanzlerin Angela Merkel ist enttäuscht von den USA

Kanzlerin Merkel verbuchte als Erfolg, dass im G7-Papier ausdrücklich ein regelbasiertes internationales Handelssystem und die Welthandelsorganisation (WTO) erwähnt wurden. "Für unseren Teil haben wir unsere vollkommene Unterstützung bekräftigt", fügte er im Hinblick auf das Klimaabkommen hinzu. Etliche Staats- und Regierungschefs wollte er treff...

Weiterlesen

  • Trump stößt G7 in eine tiefe Krise
Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

In der Klimapolitik stand Trump völlig isoliert da. Die Einigung konnte aber nicht über die massiven Differenzen mit ihm hinwegtäuschen, die die Staats- und Regierungschefs sonst zur Untätigkeit verurteilten, wie Kritiker bemängelten. Es ging ihnen um einen "ausgewogenen Ansatz, der sich davon wegbewegt, Flüchtlinge als Belastung und Bedrohung da...

Weiterlesen

  • Merkel betrachtet USA nicht mehr als verlässlichen Partner
Merkel betrachtet USA nicht mehr als verlässlichen Partner

US-Präsident Donald Trump hat die Gruppe der sieben grossen Industrienationen (G7) mit seinem Konfrontationskurs in eine schwere Krise gestürzt. Beim G7-Gipfel in Italien hatten die Staats- und Regierungschef am Freitag und Samstag kaum Fortschritte erzielt.

Weiterlesen

  • Personen in Gewahrsam Nach Anschlag in Manchester: Polizei weitet
Personen in Gewahrsam Nach Anschlag in Manchester: Polizei weitet

Das teilte die Polizei am Montag in der nordenglischen Stadt über Twitter mit. Der für Anfang dieses Jahres vorgesehene Angriff auf einen Konvoi konnte rechtzeitig verhindert werden. Die Festnahme erfolgte demnach nach einer Hausdurchsuchung im Viertel Gorton im Südosten von Manchester . Dies sei sehr wichtig für die Ermittlungen, weil er do...

Weiterlesen

  • Indiskutable Kerber scheitert bei French Open in Runde eins
Indiskutable Kerber scheitert bei French Open in Runde eins

Beim Stand von 2:5 leistete die Nummer eins der Welt endlich etwas Widerstand und wehrte zwei Satzbälle ab. Ob die Konsequenzen aus dem Debakel auch ihren Trainer Torben Beltz, der Kerber mit kurzer Unterbrechung bereits seit 15 Jahren betreut, betreffen, lässt die Weltranglisten offen.

Weiterlesen

  • Topfavorit Nadal, Herausforderer Wawrinka
Topfavorit Nadal, Herausforderer Wawrinka

Obwohl er in diesem Jahr noch kein Match in Paris bestritten hat, steht Rafael Nadal schon jetzt überall im Fokus. Für Nadal wäre der zehnte French-Open-Titel die Krönung nach seinem Comeback, aber wohl auch seiner Karriere. Die deutsche Weltranglisten-Erste Angelique Kerber steckt in einer hartnäckigen Formkrise, noch schlimmer als Murray be...

Weiterlesen

  • Das ist Deutschlands beste Schule
Das ist Deutschlands beste Schule

Schulpreis-Pate Manuel Neuer grüßte per Videobotschaft. Aus Bremen-Nord ist die Grundschule Borchshöhe nominiert und auch die Berufsbildendenen Schulen Osterholz-Scharmbeck sind unter den Kandidaten. Vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur könnten die Schüler an der ESS jede Art von Abschluss machen. Eine zentrale Rolle an der Schule spielen der...

Weiterlesen

  • Trump:
Trump: "Ich wollte Fakten über Terrorismus mit Russland teilen"

Regierungskreisen zufolge gab Trump bei seinem Treffen mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow geheime Informationen über die Extremistenmiliz IS preis, die von einem Verbündeten der USA stammten. US-Medien berichten, Trump habe bei dem Gespräch in der vergangenen Woche in Washington streng vertrauliche Geheimdienstinformationen eine...

Weiterlesen

  • International: Juncker bestätigt Trumps Kritik an Deutschland
International: Juncker bestätigt Trumps Kritik an Deutschland

Er habe gesagt: "Ich habe ein Problem mit dem deutschen Handel". "Spiegel Online" zufolge hatte sich der US-Präsident bei einem Treffen mit EU-Spitzenvertretern in Brüssel mit deutlichen Worten über den Handelsüberschuss Deutschlands beschwert.

Weiterlesen

  • Merkel sieht in USA keinen verlässlichen Partner mehr
Merkel sieht in USA keinen verlässlichen Partner mehr

Nur in letzter Minute konnte ein Fiasko abgewendet werden. Massive Differenzen gab es beim Umgang mit Flüchtlingen und im Klimaschutz. So viel Einigkeit gibt es selten im politischen Berlin: Nach den Gipfel-Pleiten mit Trump kommt der Ruf nach einer stärkeren Abkoppelung Europas von den USA aus allen Richtungen.

Weiterlesen

  • Trump wetterte in Saudi-Arabien gegen den Iran
Trump wetterte in Saudi-Arabien gegen den Iran

Dass Trump diese verheerende Rolle Saudi-Arabiens aus seinem Schwarz-Weiß-Bild vom Kampf "der Guten" gegen "die Bösen" ausblendet, kann kaum Vertrauen in die strategische Tragfähigkeit seines politischen Ansatzes wecken. Für die ägyptischen Medien ist es heute natürlich das Topthema, dass Trump und der ägyptische Präsident Abdel Fatah al-Sisi offen...

Weiterlesen

  • Alter Mann verletzt: Riesiger Weißer Hai springt in kleines Fischerboot
Alter Mann verletzt: Riesiger Weißer Hai springt in kleines Fischerboot

Selwood habe sich nicht schnell genug in Sicherheit bringen können. "Ich habe große Mengen an Blut verloren, ich war wie betäubt, ich habe nicht kapiert, was passierte und dachte 'O mein Gott', ich muss hier raus", so der Fischer weiter. Selwoods Boot ist seinen Angaben zufolge gerade mal 4,50 Meter lang und 2,70 Meter breit - und damit nur knapp d...

Weiterlesen

  • Vier Tage vor Manchester-Anschlag: Attentäter reiste offenbar aus Düsseldorf an
Vier Tage vor Manchester-Anschlag: Attentäter reiste offenbar aus Düsseldorf an

Es werde geprüft, ob er in dem nordafrikanischen Land Angehörige aufsuchte oder auch Kontakt zur Terrormiliz " Islamischer Staat " hatte, hieß es in Sicherheitskreisen. Laut Regierung werden derzeit knapp 1000 militärische Kräfte zur Unterstützung der Polizei eingesetzt. Der IS hatte nach dem Anschlag behauptet, der Attentäter sei ihr " Soldat " ge...

Weiterlesen

  • Terroranschlag in Manchester: Weitere Festnahmen
Terroranschlag in Manchester: Weitere Festnahmen

Damit erhöhte sich die Zahl der Verdächtigen in Polizeigewahrsam auf 14. Als einen der letzten Orte habe Abedi vor dem Anschlag eine Wohnung im Zentrum von Manchester aufgesucht, erkläte die Polizei. Mehr als Tausend bewaffnete Soldaten hatten die britische Polizei seit Dienstag unterstützt und sehr sichtbare Präsenz gezeigt. Er war demnach auf...

Weiterlesen

  • Verdächtiges Auto: Berliner evakuiert
Verdächtiges Auto: Berliner evakuiert

Der verdächtige Gegenstand, den der Roboter aus dem Fahrzeug geholt hat, gehört wohl nach ersten Angaben zu einer selbstgebauten USB-Ladevorrichtung. Vorsorglich sei eine Kindertagesstätte evakuiert worden.Nach Informationen des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) fiel das Auto auf, weil Kabel heraushingen und ein Benzinkanister auf der Rückbank lag...

Weiterlesen

  • Eleganter Geheimagent: Roger Moore ist tot
Eleganter Geheimagent: Roger Moore ist tot

Da muss man ja sich einen Ausgleich im Hotelzimmer suchen. Seine Knie hätten schon geknackt und die Hauptdarstellerinnen hätten seine Enkelinnen sein können. Es folgen die Söhne Geoffrey und Christian. Nach Welterfolgen mit den Fernsehserien " Simon Templar " und "Die 2" übernahm er 1973 im Film " Leben und sterben lassen " die Rolle des britis...

Weiterlesen

  • Rom: Trump blockiert G7- Gipfel
Rom: Trump blockiert G7- Gipfel

Doch der schwierige Gipfel und die Konflikte mit US-Präsident Donald Trump beschäftigten Angela Merkel auch bei ihrem Auftritt in der bayerischen Landeshauptstadt noch weiter. Die USA bestanden schon im Vorfeld des Gipfels darauf, dass die Initiative der Italiener gekippt wird. Die USA setzten sich auch mit ihrer Forderung durch, zwei Absätze in ...

Weiterlesen

  • Polizei: Manchester-Attentäter ist in Düsseldorf umgestiegen
Polizei: Manchester-Attentäter ist in Düsseldorf umgestiegen

So kontrollierte die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zwischenzeitlich ein rund 300 Kilometer langes Gebiet am Mittelmeer. Zuvor hatten bereits die britische Premierministerin Theresa May und Innenministerin Amber Rudd Andeutungen in diese Richtung gemacht - allerdings nicht in dieser Deutlichkeit.

Weiterlesen

  • Weitere Festnahme nach Terroranschlag von Manchester
Weitere Festnahme nach Terroranschlag von Manchester

Es war die zwölfte Festnahme im Zusammenhang mit dem perfiden Bombenanschlag auf jugendliche Konzertbesucher in Großbritannien . Dort sprengte sich der Brite libyscher Abstammung am Montagabend am Ende eines Popkonzerts der Künstlerin Ariana Grande in die Luft und riss 22 Menschen mit in den Tod.

Weiterlesen

  • Abzug aus Incirlik rückt näher
Abzug aus Incirlik rückt näher

Vor gut einer Woche hatte die Türkei Bundestagsabgeordneten erneut die Reise zum Luftwaffenstützpunkt Incirlik verweigert. Die Gespräche solle Außenminister Sigmar Gabriel führen. Auf dem Stützpunkt Incirlik bestimmt die Türkei dagegen ganz alleine, wer zu Besuch kommen darf. Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hatte am verga...

Weiterlesen

  • Polizei: 35-Jähriger in Mississippi erschießt acht Menschen
Polizei: 35-Jähriger in Mississippi erschießt acht Menschen

Zu den Toten zähle ein Polizist, berichten mehrere Medien unter Berufung auf einen Behördensprecher. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen und gab im Anschluss einer US-Zeitung ein Interview, in dem er erklärte, er habe gewollt, dass er nach seiner Tat von Polizeibeamten getötet werde.

Weiterlesen

  • Anschlag in Manchester: Polizei nimmt drei weitere Verdächtige fest
Anschlag in Manchester: Polizei nimmt drei weitere Verdächtige fest

Libysche Sicherheitskräfte hätten sie über Monate beobachtet. Schon am Freitag teilte die Polizei mit, dass sie "große Teile des Netzwerks" hinter dem Anschlag zerschlagen habe, das die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) für sich reklamierte.

Weiterlesen

  • Weitere Festnahmen nach Anschlag von Manchester
Weitere Festnahmen nach Anschlag von Manchester

Der für Anfang dieses Jahres vorgesehene Angriff auf einen Konvoi konnte rechtzeitig verhindert werden, wie der "Telegraph" (Sonntag-Ausgabe) berichtete. Woher Abedi ursprünglich kam, teilten die Ermittler nicht mit. Darunter ist auch der ältere Bruder des Attentäters, der 24-jährige Ismail. Nach einer Schweigeminute vor dem Start sangen viele der ...

Weiterlesen

  • Cavusoglu - Deutschland kann Truppen aus Incirlik abziehen
Cavusoglu - Deutschland kann Truppen aus Incirlik abziehen

Die Bundesregierung hatte mit einem Abzug der dort stationierten Soldaten gedroht. Die Bundeswehr beteiligt sich von Incirlik aus mit Aufklärungsflügen und der Luftbetankung von Flugzeugen an einer Allianz zur Bekämpfung der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien und dem Irak.

Weiterlesen

  • Bruder des Manchester-Attentäters wollte Deutschen töten
Bruder des Manchester-Attentäters wollte Deutschen töten

Gestanden hat den Plan offenbar ein festgenommener Bruder des Manchester-Bombers. Hashim Abedi soll ausgesagt haben, dass er und Salman die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) unterstützten. Die Polizei geht davon aus, dass ein Terror-Netzwerk hinter der Attacke vom Montagabend steckt. Dabei starben 22 weitere Menschen, darunter sieben Kinder, 116 w...

Weiterlesen

  • Treffen mit Abbas - Trump fordert
Treffen mit Abbas - Trump fordert "Deal" für Frieden im Nahen Osten

Donald Trump ist der erste US-Präsident, der die Klagemauer in der Altstadt von Jerusalem während seiner Amtszeit besucht. Trump hat von einer Wiederbelebung der lange unterbrochenen Friedensbemühungen zwischen Israelis und Palästinensern gesprochen.

Weiterlesen

  • Konflikte Nordkorea Südkorea: Nordkorea feuert erneut Rakete ab
Konflikte Nordkorea Südkorea: Nordkorea feuert erneut Rakete ab

Japan reagierte schärfer als noch bei vergangenen Tests. Nach Angaben aus Tokio schlug das Geschoss in den Gewässern der japanischen Wirtschaftszone ein. Doch jeder Test bringt die Führung näher an dieses Ziel heran. US-Präsident Donald Trump hat im Gegenzug einen Militärschlag gegen Nordkorea nicht ausgeschlossen.

Weiterlesen

  • POLITIK/ROUNDUP: Nordkorea warnt USA nach Raketentest
POLITIK/ROUNDUP: Nordkorea warnt USA nach Raketentest

Man betone, dass Nordkorea "diese Provokation kurz nach dem Antritt der neuen Regierung unternommen" habe, erklärte das Außenministerium. Die Europäische Union erklärte sich bereit, einen "glaubhaften" Dialog Nordkorea mit der Weltgemeinschaft zu unterstützen.

Weiterlesen

  • Extremismus: Trump: Islamische Länder dürfen Terroristen keine Zuflucht bieten
Extremismus: Trump: Islamische Länder dürfen Terroristen keine Zuflucht bieten

Trumps Sicherheitsberater Herbert Raymond McMaster hatte vor der Reise nach Saudi-Arabien-Reise angekündigt, der Präsident wolle über seine "Hoffnung auf eine friedliche Vision des Islam" reden. Mehrere große US-Rüstungskonzerne unterzeichneten außerdem Kooperationsvereinbarungen mit Saudi-Arabien. Aus israelischen Regierungskreisen hiess es, Trump...

Weiterlesen

  • Russland: Kremlchef Putin trifft Macron in Versailles
Russland: Kremlchef Putin trifft Macron in Versailles

Mai in Paris mit Macron treffen, hieß es. Einen "Dialog zu führen" bedeute nicht, sich nach seinem Gesprächspartner "auszurichten", sagte Regierungssprecher Christophe Castaner am Freitag im Sender France Info. Westliche Länder unterstützen Rebellen, die Assad stürzen wollen. Es gab auch seriöse Hinweise darauf, dass die massiven Attacken per Inter...

Weiterlesen