• Tennis | Djokovic und Nadal nehmen weiter Kurs auf Giganten-Duell
Tennis | Djokovic und Nadal nehmen weiter Kurs auf Giganten-Duell

Weshalb Kerber nach ihrem desillusionierenden Auftritt erstmals auch eine Trennung von ihrem geschätzten Trainer Torben Beltz nicht mehr ausschloss. Der dreimalige Wimbledonsieger wird selbst nicht in diese Rolle schlüpfen, dafür brachte er seine Legenden-Kollegin Steffi Graf ins Gespräch, bei der sich Kerber in der Vergangenheit bereits hin und ...

Weiterlesen

  • Rot-blaue Koalition? Tiroler SP-Mitglieder werden befragt
Rot-blaue Koalition? Tiroler SP-Mitglieder werden befragt

Die Freiheitlichen beäugen die SPÖ-interne Diskussion über eine Mitgliederbefragung zu künftigen Koalitionen skeptisch. Gleichzeitig betonte er, er verschließe sich der Idee einer Abstimmung nicht. In den anderen SPÖ-Landesorganisationen reagierte man auf das Vorpreschen Tirols zurückhaltend. Die Zusammenarbeit mit den Blauen steht freilich nicht...

Weiterlesen

  • Auf Konfrontationskurs Trump schlägt nach Merkel-Kritik zurück
Auf Konfrontationskurs Trump schlägt nach Merkel-Kritik zurück

Bei den deutsch-indischen Regierungskonsultationen in Berlin sagte Merkel, sie habe lediglich darauf hingewiesen, "dass es angesichts der augenblicklichen Situation nochmal mehr Gründe gibt, dass wir nämlich unser Schicksal in Europa alleine in die Hand nehmen müssen".

Weiterlesen

  • Regierung erwägt Abzug der Soldaten aus Incirlik
Regierung erwägt Abzug der Soldaten aus Incirlik

Und das Besuchsrecht für die Abgeordneten bei den Soldaten ist für die Regierung nicht verhandelbar. "Wenn sie gehen wollen, würden wir Tschüss sagen". Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Rainer Arnold, ging noch einen Schritt weiter und forderte den sofortigen Abzug der Bundeswehr.

Weiterlesen

  • Kern sagt Reise nach Berlin ab - Doch kein Treffen mit Juncker
Kern sagt Reise nach Berlin ab - Doch kein Treffen mit Juncker

Einspringen wird Infrastrukturminister Jörg Leichtfried (SP), der dafür seinerseits einen Termin zum Thema Sicherheitsvereinbarung für die ÖBB canceln musste und nach Berlin reist. Im Anschluss an Berlin wollte Kern zum Wirtschaftsforum in St. Petersburg finde statt. Dort trifft Kern mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammen.

Weiterlesen

  • Zerwürfnis Berlin: Trump schlägt gegen Merkel zurück
Zerwürfnis Berlin: Trump schlägt gegen Merkel zurück

Nach dem Brexit und der Wahl von Trump sei "es höchste Zeit, dass Europa sich neu erfindet und enger zusammenrückt". Merkel klang ungewöhnlich kämpferisch, und die Gäste im Bierzelt bejubelten sie minutenlang. Das ist nicht überall gleich gut möglich. Wir sind weiter auf die US-Sicherheitsgarantie angewiesen, vor allem darauf, dass die Amerik...

Weiterlesen

  • Afghanistan: Viele Tote bei Anschlag nahe der deutschen Botschaft in Kabul
Afghanistan: Viele Tote bei Anschlag nahe der deutschen Botschaft in Kabul

Kabul kontrolliert laut US-Angaben nur noch zwei Drittel des Landes. Unter dem Druck der Ereignisse gab Innenminister Thomas de Maiziere (CDU) zwar im Innenausschuss des Bundestages bekannt, dass der Flug am Mittwochabend nicht stattfinden werde.

Weiterlesen

  • Untersuchung in Russland-Affäre: Trumps persönlicher Anwalt vorgeladen
Untersuchung in Russland-Affäre: Trumps persönlicher Anwalt vorgeladen

Auch an die NSA, das FBI und die CIA wurden Vorladungen ausgestellt. Zuvor hatte Flynn eine Kooperation mit den Behörden verweigert. Unterdessen sagte Donald Trumps langjähriger Anwalt Michael Cohen dem Sender CNN, er sei von den Ausschüssen im Repräsentantenhaus und Senat vorgeladen worden, werde aber nicht aussagen.

Weiterlesen

  • Schon 14 Festnahmen nach Manchester-Anschlag
Schon 14 Festnahmen nach Manchester-Anschlag

Am Montagmorgen nahmen die Beamten in Shoreham-by-Sea in der Grafschaft West Sussex einen 23-Jährigen fest. Premierminister Theresa May musste sich auch am Montagabend bei einer Fragerunde im britischen Fernsehen erneut dafür rechtfertigen, dass sie als Innenministerin der konservativen Regierung unter ihrem Vorgänger David Cameron drastische Ste...

Weiterlesen

  • Merkel berät mit Chinas Premier über engere Zusammenarbeit
Merkel berät mit Chinas Premier über engere Zusammenarbeit

Neun Tage später telefonierte am 25. Januar Premier Li mit Kanzlerin Merkel über gemeinsame Schritte, den freien Welthandel zu erhalten. Sie sind noch kein Abonnent und wollen den Bericht lesen? Vor dem Hintergrund der Auseinandersetzungen mit Trump wird mit Spannung erwartet, ob es größere Annäherungen in der Außenpolitik, in Handelsfragen ode...

Weiterlesen

  • SPD reißt der Geduldsfaden - Beschluss zu Incirlik-Abzug kommt
SPD reißt der Geduldsfaden - Beschluss zu Incirlik-Abzug kommt

Wie " Spiegel Online " berichtete, wurden Bundestagsabgeordnete bei einem kurzfristig anberaumtem Treffen am Freitagabend von ranghohen Beamten des Auswärtigen Amts und des Verteidigungsministerium über die Pläne informiert. An dem Einsatz sind rund 260 deutsche Luftwaffensoldaten beteiligt. Angestrebt wird Mitte Juni. Der SPD-Politiker begrüßte ...

Weiterlesen

  • Anschlag in Kabul: Explosion nahe deutscher Botschaft: 80 Tote, 350 Verletzte
Anschlag in Kabul: Explosion nahe deutscher Botschaft: 80 Tote, 350 Verletzte

Im Diplomatenviertel der afghanischen Hauptstadt Kabul hat es am Mittwochmorgen eine heftige Explosion gegeben. An der Frontseite wurden unter anderem Dutzende Fenster eingedrückt, wie Fotos vom Tatort zeigen. Die Bundesregierung rechtfertigt Abschiebungen nach Afghanistan bislang damit, dass es dort "sichere Gebiete" gebe, in denen die Betro...

Weiterlesen

  • Selbstmordanschlag in Kabul Explosion im Diplomatenviertel
Selbstmordanschlag in Kabul Explosion im Diplomatenviertel

Kabul . Nach einem der schwersten Anschläge in der afghanischen Hauptstadt Kabul seit Jahren ist die Zahl der Toten auf mindestens 80 gestiegen. Die Bundesregierung hatte zuvor einen für den Abend geplanten Abschiebeflug nach Afghanistan abgesagt.

Weiterlesen

  • Bedienstete der deutschen Botschaft in Kabul verletzt
Bedienstete der deutschen Botschaft in Kabul verletzt

Die deutsche Botschaft wurde stark beschädigt. Über mögliche Opfer habe sie bislang keine Informationen. Es ist der achte schwere Anschlag in in der afghanischen Hauptstadt seit Jahresbeginn. "Mehr Fähigkeiten sind in der militärischen Logik immer besser", sagte Arnold dem Tagesspiegel. Wegen des Anschlags verschob die Bundesregierung einen Abs...

Weiterlesen

  • Deutschland: Zahl der Toten nach Anschlag in Kabul auf mindestens 64 gestiegen
Deutschland: Zahl der Toten nach Anschlag in Kabul auf mindestens 64 gestiegen

Wie der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel am Mittwoch in Berlin mitteilte, erlitten zudem mehrere Bedienstete der Botschaft Verletzungen. Seinen Angehörigen gilt unser ganzes Mitgefühl. Neben der deutschen Botschaft befinden sich in der Nähe auch die US-Botschaft, die britische Botschaft, die französische Botschaft, das Nato-Hauptquartier sowie...

Weiterlesen

  • Was soll das denn? Trump lästert:
Was soll das denn? Trump lästert: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) reiste am Abend vom Gipfel ab, ohne öffentlich zur Rede von Trump Stellung zu nehmen. Berlin hatte sich zuvor dagegen erklärt, war in Brüssel dann aber in dieser Frage offenbar eingeknickt. In den USA untersucht mittlerweile ein Sonderermittler mögliche Verstrickungen seines Wahlkampfteams mit Russland. A...

Weiterlesen

  • EU-Kommission stellt Ideen zur Reform der Eurozone vor
EU-Kommission stellt Ideen zur Reform der Eurozone vor

Und echte Gemeinschaftsinstrumente wie Eurobonds blieben verpönt. Wieso sind die grossen Unterschiede zwischen den Euro-Staaten ein Problem? "Der Status Quo ist keine Option", sagte Währungskommissar Pierre Moscovici bei der Vorstellung des Papiers, das er mit Kommissionsvize Valdis Dombrovskis geschrieben hat.

Weiterlesen

  • Dutzende Tote nach Terroranschlag in Kabul
Dutzende Tote nach Terroranschlag in Kabul

In dem Gebäude haben auch der Botschafter und sein Stellvertreter ihre Büros. Ein Selbstmordattentäter brachte den mit Sprengstoff gefüllten Wagen laut Innenministerium im morgendlichen Berufsverkehr zur Explosion, nicht weit entfernt vom Präsidentenpalast, dem Aussenministerium und mehreren ausländischen Botschaften, darunter die deutsche.

Weiterlesen

  • Bundesregierung gibt Erdogan im Incirlik-Streit noch zwei Wochen Zeit
Bundesregierung gibt Erdogan im Incirlik-Streit noch zwei Wochen Zeit

Grünen-Verteidigungspolitikerin Agnieszka Brugger nannte es eine "Unverschämtheit", dass die Bundesregierung Besuchserleichterungen am türkischen Nato-Stützpunkt Konya nun als Verhandlungserfolg verkaufe. Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan will im Streit um das Besuchsverbot für deutsche Abgeordnete offenbar nicht einlenken. Sollten Ab...

Weiterlesen

  • Trump in Schwierigkeiten: Ex-FBI-Chef will aussagen
Trump in Schwierigkeiten: Ex-FBI-Chef will aussagen

Der ehemalige FBI-Chef James Comey will in der Russland-Affäre vor dem Geheimdienstausschuss des Senats aussagen. Zugleich enthüllen mehrere Medien brisante Details. Gleichzeitig weist Trump Vorwürfe zurück, er habe den ehemaligen FBI-Chef James Comey zur Beendigung von Ermittlungen gegen seinen früheren, inzwischen entlassenen Sicherheitsber...

Weiterlesen

  • Schwere Explosion in Afghanistan: Autobombenanschlag in Diplomatenviertel von
Schwere Explosion in Afghanistan: Autobombenanschlag in Diplomatenviertel von

Auf der Straße lagen Leichen und blutende Überlebende. Zudem seien mehr als 350 Menschen als verletzt gemeldet worden, sagte Regierungssprecher Sedik Seddiki am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Auch Bundesinnenminister Thomas de Maizière äußerte sich am Mittag zu diesem Thema. Der Außenminister hat einen Krisenstab einberufen, der die Lage ...

Weiterlesen

  • Anschlag in KabulAfghanischer Wachmann deutscher Botschaft getötet
Anschlag in KabulAfghanischer Wachmann deutscher Botschaft getötet

Bei dem Terrorakt seien auch Bedienstete der deutschen Botschaft verletzt worden. Mittlerweile befänden sich alle Mitarbeiter in Sicherheit. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verurteilte den Anschlag "auf das Schärfste" und drückte den Angehörigen des getöteten Wachmanns sein tiefes Beileid aus.

Weiterlesen

  • Festnahmen und Sprengsatzfund nach Manchester-Anschlag
Festnahmen und Sprengsatzfund nach Manchester-Anschlag

Salman Abedi sei vier Tage vor dem Anschlag von Düsseldorf aus in seine Heimatstadt Manchester geflogen, berichtete das Magazin " Focus " am Donnerstag unter Berufung auf Berliner Sicherheitskreise. Durch die Erhöhung der Terrorwarnstufe erhält die Polizei nun auch Unterstützung durch das Militär. In Libyen waren am Mittwoch zudem der Vate...

Weiterlesen

  • Terror-Bomber bettelte bei Mama um Vergebung
Terror-Bomber bettelte bei Mama um Vergebung

Manchester-Attentäter Salman Abedi (22) hat sich mindestens zweimal in Deutschland aufgehalten. Das hätten Berliner Sicherheitskreise bestätigt. Zuvor sei er offenbar zur paramilitärischen Ausbildung in Syrien gewesen, habe Scotland Yard dem Bundeskriminalamt mitgeteilt.

Weiterlesen

  • Bericht über Trump-Äußerung:
Bericht über Trump-Äußerung: "Er war verrückt, ein echter Spinner"

Trump wittert dahinter eine Kampagne politischer Gegner . Geheime Absprachen zwischen seinem Wahlkampfteam und der russischen Regierung habe es nie gegeben, wiederholte Trump. In der Untersuchung geht es um die Frage, ob Mitglieder aus Trumps Wahlkampfteam sich mit Moskau abgesprochen hatten. Trump hatte Comey am 9. Mai entlassen und einen Tag...

Weiterlesen

  • Schwere Explosion in afghanischer Hauptstadt Kabul
Schwere Explosion in afghanischer Hauptstadt Kabul

Es wäre die sechste gewesen, seitdem die Bundesregierung im vergangenen Herbst ein Rückführungsabkommen mit der afghanischen Regierung geschlossen hat. Tolo TV meldete schwere Schäden an Gebäuden. Bei dem Terrorakt seien auch Bedienstete der deutschen Botschaft verletzt worden. Die diplomatische Vertretung befindet sich etwa 300 Meter vom Ort der...

Weiterlesen

  • Comey-Aussage in Trumps Russland-Affäre wohl nächste Woche
Comey-Aussage in Trumps Russland-Affäre wohl nächste Woche

Warner habe jedoch mehrfach gesagt, dass er auf einen Termin in der nächsten Woche hoffe. Trump hatte Comey im Mai als FBI-Chef entlassen. Comey werde bei seiner öffentlichen Anhörung im Geheimdienstausschuss zwar wahrscheinlich nicht auf die Details der Ermittlungen zu möglichen illegalen Absprachen zwischen Trump-Mitarbeitern und russischen R...

Weiterlesen

  • Tote bei Anschlag nahe deutscher Botschaft in Kabul
Tote bei Anschlag nahe deutscher Botschaft in Kabul

Auch Bedienstete der deutschen Botschaft wurden verletzt. Die NATO-Mission in Afghanistan äußerte sich entsetzt. Die afghanischen Behörden gehen von einem Selbstmordanschlag aus. Dass diese Menschen zur Zielscheibe werden, sei "besonders verachtenswert", so Gabriel. Zugleich betonte er: "Solche Anschläge ändern nichts an unserer Entschlossenh...

Weiterlesen

  • Grüne stellen Bedingungen für Koalitionsvertrag
Grüne stellen Bedingungen für Koalitionsvertrag

Die beiden haben einen wichtigen Termin vor sich. Viele Wähler fragen sich zudem: Wofür stehen die Grünen eigentlich noch? Berlin . Göring-Eckardt und Özdemir stellen einen Zehn-Punkte-Plan für eine Koalition nach der Bundestagswahl vor.

Weiterlesen

  • EU-Kommission macht Vorschlag für europäisches Mautsystem
EU-Kommission macht Vorschlag für europäisches Mautsystem

Jene Länder, in denen private Verkehrsteilnehmer per Vignette zur Kasse gebeten werden - neben Österreich sind es Tschechien, die Slowakei, Ungarn, Slowenien, Rumänien, Bulgarien und demnächst auch Deutschland -, sollen nach einer "angemessenen Übergangsphase" bis spätestens 2027 von zeit- auf kilometerabhängige Mautsysteme umsteigen.

Weiterlesen