"taz"-Chef entschuldigt sich für Titelseite zu Kohls Tod"

Auf dem Cover der "taz.am Wochenende" war unter der Zeile "Blühende Landschaften" üppiger Grabblumenschmuck samt einer Birne über einem Trauerflor zu sehen. Der Tod von Altkanzler Helmut Kohl hat viele Reaktionen hervorgerufen. Die "durchaus kritische Würdigung" sei als Respektlosigkeit wahrgenommen worden.

Weiterlesen

  • Nach Kohl-Tod: DFB-Team will mit Trauerflor auflaufen
Nach Kohl-Tod: DFB-Team will mit Trauerflor auflaufen

Der langjährige CDU-Vorsitzende und Ex-Bundeskanzler starb gestern im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Ludwigshafen. In der Staatskanzlei und in der CDU-Bundeszentrale in Berlin wurden Kondolenzbücher ausgelegt. Dies stößt auch in der SPD auf Zustimmung. Kanzlerin Angela Merkel ( CDU ) hatte Kohl am Freitag als "großen Europäer" und al...

Weiterlesen

  • Von Gorbatschow bis Bush: Weltweite Trauer um Altkanzler Kohl
Von Gorbatschow bis Bush: Weltweite Trauer um Altkanzler Kohl

Papst Franziskus und Bundeskanzlerin Angela Merkel tauschen Geschenke aus. Eine Antwort der FIFA stehe noch aus, teilte der Verband bei einer Pressekonferenz in Sotschi mit. " Helmut Kohl sollte durch eine Gedenkstiftung, wie es sie für andere herausragende Politiker gibt, geehrt werden", sagte Grütters dem "Tagesspiegel" (Sonntagsausgabe).

Weiterlesen

  • Ermittlungen gegen Trump in Russland-Affäre
Ermittlungen gegen Trump in Russland-Affäre

Zuletzt schrieb er: "Ihr werdet Zeuge der größten Hexenjagd in der politischen Geschichte der USA - geleitet von einigen sehr schlechten und sich widersprechenden Menschen!" Auch Trump hat bestritten, dass es Absprachen gab. Nun könnte der Hauptfokus auf den Verdacht rücken, Trump habe diese Ermittlungen zu verhindern versucht; Justizbehinderung ...

Weiterlesen

  • Queen feiert Geburtstag und sieht trübe Stimmung in Grossbritannien
Queen feiert Geburtstag und sieht trübe Stimmung in Grossbritannien

Doch in diesem Jahr ist es schwer, einer sehr düsteren nationalen Stimmung zu entfliehen. Neben dem Hochhausbrand in London mit Dutzenden Toten gab es in Grossbritannien mehrere Terroranschläge. Das Vereinigte Königreich sei auf die Probe gestellt worden und habe sich im Angesicht der Widrigkeiten als standhaft erwiesen. Die Lösung ist prag...

Weiterlesen

  • Regierungschef Bouffier würdigt Kohl:
Regierungschef Bouffier würdigt Kohl: "Ein wahrhaftiger Europäer"

Helumt Kohl ist seit 1992 Berliner Ehrenbürger. Aber er war ebenso sehr ein Eiserner Kanzler, eisern hinsichtlich seiner Ausdauer, unerschütterlich in seinem Selbstvertrauen. Mit Kohl sei auch "ein Stück erlebte Geschichte" gestorben. "Das System Kohl eben". Der damalige Bundeskanzler Helmut Kohl (r.) mit dem SPD-Ehrenvorsitzenden und Friedensn...

Weiterlesen

  • Zahl der Toten nach Londoner Hochhausbrand auf 30 gestiegen
Zahl der Toten nach Londoner Hochhausbrand auf 30 gestiegen

Nach Angaben der Rettungskräfte vom Mittwoch wurden mindestens 78 Patienten in Kliniken behandelt. Nach Angaben der Polizei wird der Rettungseinsatz noch mehrere Tage dauern. Bei der Feuerwehr ging der erste Notruf nach deren Angaben um 0.54 Uhr (Ortszeit) ein. Die Crews arbeiteten "unter extrem schwierigen Bedingungen, um Menschen zu retten un...

Weiterlesen

  • US-Justiz ermittelt gegen Trump persönlich
US-Justiz ermittelt gegen Trump persönlich

Comey sei darauf nicht eingegangen. So sind der Nationale Geheimdienstdirektor Dan Coats , NSA-Chef Mike Rogers und dessen ehemaliger Stellvertreter Richard Ledgett bereit, bereits in dieser Woche zu diesem Thema auszusagen. Ein später Triumph für den gefeuerten FBI-Chef James Comey und ein aberwitziges Eigentor von Trump, der mit seinen ganzen ...

Weiterlesen

  • US-Sonderermittler untersucht Vorwürfe gegen Trump
US-Sonderermittler untersucht Vorwürfe gegen Trump

Mit dem schweigsamen Auftritt des Justizministers im Kongress ist nun auch den wohlwollenden Parlamentariern deutlich geworden, dass vom Weißen Haus keine Kooperation zu erwarten ist. Unklar blieb zunächst, ob Trumps Äußerung gegenüber Comey, er möge die Ermittlungen gegen Flynn fallen lassen, der einzige Anhaltspunkt ist. Der musste am Tag zuvor w...

Weiterlesen

  • Fieberhafte Suche nach Ursache für Londoner Brandkatastrophe
Fieberhafte Suche nach Ursache für Londoner Brandkatastrophe

Bei dem gewaltigen Brand im Zentrum Londons wurden 65 Menschen von der Feuerwehr aus den Flammen gerettet, anderen gelang selbst die Flucht. Der ausgebrannte Grenfell Tower: Wie viele Menschen sich noch in dem 24-stöckigen Gebäude befinden, ist weiter unklar.

Weiterlesen

  • Walter Kohl
Walter Kohl "sehr traurig" über den Tod seines Vaters

Vor allem aber war Kohl felsenfest davon überzeugt, dass zu einem starken Europa eine Gemeinschaftswährung gehöre. Zumal wenn man mit Willy Brandt politisch aufgewachsen war und diesen knarzigen Kanzler der Entspannungspolitik und der Ostverträge, den Friedensstifter und glühenden Internationalisten, bewundert hatte? ZdK-Präsident Sternberg erklä...

Weiterlesen

  • Merkel zu Privataudienz beim Papst - Thema G20-Gipfel
Merkel zu Privataudienz beim Papst - Thema G20-Gipfel

Franziskus habe sie bei der Begegnung in der päpstlichen Privatbibliothek darin bestärkt, sich nach dem angekündigten Austritt der USA weiter für das Pariser Klimaschutzabkommen einzusetzen, so Merkel. Am Mittag ist in Rom eine Begegnung mit den beim Heiligen Stuhl akkreditierten Botschaftern der G20-Staaten geplant. Die Bundeskanzlerin war am Fr...

Weiterlesen

  • Ermittler nimmt auch Trump-Schwiegersohn Kushner ins Visier
Ermittler nimmt auch Trump-Schwiegersohn Kushner ins Visier

Deswegen soll er mit im Fokus der Ermittlungen des FBI stehen. "Hexenjagd", fügte er hinzu. Rosenstein hatte in einem Memo die Entlassung Comeys empfohlen. Das könnte als Behinderung der Justiz gewertet werden. Gab es Absprachen zwischen Trumps Team und Russland? Russland hat entsprechende Vorwürfe zurückgewiesen.

Weiterlesen

  • Klima und Sicherheit: Streitlustige Grüne diskutieren Wahlprogramm
Klima und Sicherheit: Streitlustige Grüne diskutieren Wahlprogramm

Die Nachfolgerin des "Alt-Grünen" Hans-Christian Ströbele (78) gab dem Spitzenduo ordentlich Kontra. "Die Wählerinnen und Wähler wollen von uns eine Antwort auf solche Fragen haben", forderte er. Darüber werden die Delegierten am Samstag kontrovers abstimmen. Außer mit der AfD wolle man keine Koalition ausschließen. In Umfragen liegen die Grüne...

Weiterlesen

  • ISIS bekennt sich zu Anschlag in Jerusalem
ISIS bekennt sich zu Anschlag in Jerusalem

Drei "arabische Terroristen" seien bei dem Vorfall am Damaskus-Tor am Ost-Eingang der Altstadt von Einsatzkräften erschossen worden. In der Altstadt von Jerusalem ist eine Polizisten erstochen worden, die Polizei erschoss die drei Attentäter.

Weiterlesen

  • Zahl der Toten nach Hochhausbrand in London auf mindestens 30 gestiegen
Zahl der Toten nach Hochhausbrand in London auf mindestens 30 gestiegen

Es mehren sich Anschuldigungen, dass der Brandschutz in dem Londoner Wohnhochhaus nicht eingehalten worden sei. Einen Tag nach der Brandkatastrophe von London brennt es in Teilen des Hochhauses immer noch. Wenn aus dem Feuer Konsequenzen zu ziehen seien, würden Maßnahmen ergriffen, sagte May am Mittwochabend. Brandschutz-Experte Jon Hall ...

Weiterlesen

  • US-Justizminister weist Vorwürfe in Russland-Affäre zurück
US-Justizminister weist Vorwürfe in Russland-Affäre zurück

In den zweieinhalb Stunden ging es diesmal mitunter hitzig zu. Washington . US-Präsident Donald Trump hat nach Angaben seiner Sprecherin keine Absicht, den Russland-Sonderermittler Robert Mueller zu entlassen. "Sessions wurde bestimmt vorgeschickt, um das alles ein bisschen zu beruhigen, dem Präsidenten seine Loyalität auszusprechen und die ...

Weiterlesen

  • Erstmals eine Frau und Lesbe im Amt
Erstmals eine Frau und Lesbe im Amt

Trotz Widerstände der Serbisch-Orthodoxen Kirche und auch aus den Reihen seiner nationalpopulistischen Regierungspartei SNS hat sich Serbiens Staatschef Aleksandar Vučić bewusst für die proeuropäische, aber politisch eher unerfahrene Aufsteigerin als seine Nachfolgerin auf dem Posten entschieden: Die 41-Jährige gilt als fachlich kompetent, ist in...

Weiterlesen

  • Reaktionen auf Tod von Helmut Kohl
Reaktionen auf Tod von Helmut Kohl "Ein Glücksfall für uns Deutsche"

Köln (SID) - Auch der deutsche Sport trauert um Helmut Kohl . "Und er hat sich um beide Ziele wie kaum ein anderer verdient gemacht", fügte Merkel hinzu. Innenpolitisch war Helmut Kohls Ära zum Schluss ohne Dynamik, wichtige Reformen im Arbeits- und Sozialbereich fanden nicht statt. Der deutsche Aussenminister Sigmar Gabriel würdigte Kohl i...

Weiterlesen

  • Brexit-Verhandlungen beginnen am Montag
Brexit-Verhandlungen beginnen am Montag

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sagte am Dienstag in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Bloomberg, wenn die Briten sich doch noch gegen einen Brexit entschieden, stünde ihnen die Tür der EU "offen". Den Parteivorsitz übernahm der erst 38jährige Sohn eines Einwanderers aus Indien bereits vorletzte Woche, nachdem sein Vorgänger E...

Weiterlesen

  • Trump äußert sich zu NATO und Comey
Trump äußert sich zu NATO und Comey

Comey hatte Trump am Donnerstag aber auch versuchte politische Einflussnahme auf ihn und die Arbeit der Bundespolizei vorgeworfen. In den US-Medien wurden James Comeys Aussagen vor dem US-Senatsausschuss unterschiedlich bewertet - je nach Ausrichtung des TV-Senders eher konservativ oder liberal geprägt.

Weiterlesen

  • Helmut Kohl stirbt mit 87
Helmut Kohl stirbt mit 87

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sagte gestern Abend am Rande eines Besuchs im Vatikan in Rom , die Nachricht von Kohls Tod erfülle sie "mit tiefer Trauer". Diese Leistungen können allenfalls mit denen des ersten deutschen Bundeskanzlers Konrad Adenauer verglichen werden. Kohl privat: Sein Vater war beamteter Steuersekretär, seine Mutte...

Weiterlesen

  • Helmut Kohls Sohn: Todes-Nachricht aus dem Radio erfahren!
Helmut Kohls Sohn: Todes-Nachricht aus dem Radio erfahren!

Im Zuge der CDU-Spendenaffäre kam es zu einem schweren Zerwürfnis zwischen ihm und der Partei. Der frühere US-Präsident George Bush senior nannte den Altkanzler "einen der größten Staatenlenker von Nachkriegs-Europa". 1982 gelang es Kohl, die FDP aus der sozial-liberalen Koalition zu lösen und für ein schwarz-gelbes Bündnis zu gewinnen. Die Be...

Weiterlesen

  • Jerusalem Jüdische Krankenschwester stillt Baby von Palästinenserin
Jerusalem Jüdische Krankenschwester stillt Baby von Palästinenserin

Am vergangenen Freitag war es auf der Straße 60 zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei der ein Auto mit einem Bus zusammengestoßen war. Ihr Baby, ein neunmonatiger Junge, wurde zum Glück nur leicht verletzt. "Er beruhigte sich sofort, war satt und schlief auf meinem Arm ein". Eine Tante des Babys fragte sie, ob sie vielleicht jemanden finde...

Weiterlesen

  • Tod von Helmut Kohl: ARD und ZDF ändern Programm
Tod von Helmut Kohl: ARD und ZDF ändern Programm

Was er und seine Mitstreiter nach dem Fall der Mauer erreicht hätten, "das war höchste Staatskunst im Dienste der Menschen und des Friedens". Der damalige Bundeskanzler Helmut Kohl (r.) mit dem SPD-Ehrenvorsitzenden und Friedensnobelpreist.

Weiterlesen

  • Katar sucht Vermittler in der Golfkrise
Katar sucht Vermittler in der Golfkrise

Auf seiner Reise in den Nahen Osten vor zwei Wochen hatte US-Präsident Trump auch Katars Emir Tamim bin Hamid Al Thani zu Gesprächen getroffen. Das sagte eine Sprecherin des Weißen Hauses in Washington. Bereits vor rund drei Jahren hatten Saudi-Arabien, Bahrain und die Emirate ihre Botschafter für einige Monate aus Katar abgezogen. Aus Riad hie...

Weiterlesen

  • Trauer um den
Trauer um den "Kanzler der Einheit"

Persönlich erlebt hat Pauli den Kanzler der Einheit Ende der 1980er- Anfang der 1990er-Jahre bei den Deutschlandtagen der Jungen Union, für die der Landrat seinerzeit politisch aktiv war. In einem Interview zu seinem 80. Geburtstag 2010 ließ Kohl erkennen, wie bitter es für ihn war, dass in der Spendenaffäre CDU-Politiker zu ihm auf Distanz gingen.

Weiterlesen

  • Trump-Vertraute Pence und Kushner im Visier von Sonderermittler Mueller
Trump-Vertraute Pence und Kushner im Visier von Sonderermittler Mueller

Sonderermittler Mueller, das FBI und mehrere Kongressausschüsse untersuchen, ob Russland die Präsidentenwahl 2016 zugunsten Trumps beeinflusste und ob es geheime Absprachen zwischen dessen Team und der Regierung in Moskau gab. Sessions erklärte nun, er habe sehr wohl reagiert und gesagt, dass das FBI und das Justizministerium ihr Protokoll b...

Weiterlesen

  • Offenbar Ermittlungen gegen Trump persönlich
Offenbar Ermittlungen gegen Trump persönlich

Sessions sagte, die zwei Treffen seien in jeder Hinsicht angemessen gewesen. Und schließlich sollte Sessions seine Kontakte zum russischen Botschafter in Washington , Sergej Kisljak , erläutern. Sessions sagte, er halte es nicht für problematisch, wenn der Präsident direkt mit dem FBI-Chef rede. Trump hatte den Rauswurf des Direktors der Polizei...

Weiterlesen

  • Medien: Sieben US-Soldaten nach Schiffsunglück vor Japans Küste vermisst
Medien: Sieben US-Soldaten nach Schiffsunglück vor Japans Küste vermisst

Der Zerstörer USS Fitzgerald ist offenbar in seiner Maövrierfährigkeit eingeschränkt. Laut US-Marine wurde der Zerstörer auf der Steuerbordseite oberhalb und unterhalb der Wasseroberfläche beschädigt, Wasser dringe ein.

Weiterlesen