• Vier Verwandte des Angreifers nach Attacke in Paris festgenommen
Vier Verwandte des Angreifers nach Attacke in Paris festgenommen

Vier Verwandte des Islamisten wurden in Polizeigewahrsam genommen. Der 31-jährige Mann sei den Sicherheitsbehörden bekannt gewesen, berichtete der Sender BFMTV. Großeinsatz, nachdem ein Auto einen Polizeiwagen rammte! Allerdings wurde die Erlaubnis Ende 2016 mit Einwilligung des Inlandsgeheimdienstes DGSI verlängert.

Weiterlesen

  • Britischer Notenbankchef: Nicht die Zeit für Zinserhöhung
Britischer Notenbankchef: Nicht die Zeit für Zinserhöhung

Die Autoindustrie äußerte sich besorgt über den Brexit-Zeitplan und warnte vor einem dauerhaften Schaden für die Branche. Die angesetzten zwei Jahre würden wohl nicht ausreichen, teilte der Branchenverband SMMT mit. Die Agentur werde das Land mindestens alle sechs Monate prüfen, sagte S&P-Volkswirt Moritz Krämer. "Der Moment der Wahrheit kommt ...

Weiterlesen

  • Mann rammt auf Champs-Elysées Polizeiwagen - Keine Verletzten
Mann rammt auf Champs-Elysées Polizeiwagen - Keine Verletzten

In dem Auto seien Waffen und Explosivstoffe gefunden worden. Die Polizei in Paris hatte auf dem Kurznachrichtendienst Twitter zunächst einen Polizeieinsatz auf den Champs-Elysées gemeldet und dazu aufgefordert, das Gebiet zu meiden .

Weiterlesen

  • Thai-König mit Spielzeugpistole beschossen
Thai-König mit Spielzeugpistole beschossen

Dennoch ermittelt die Staatsanwaltschaft laut Rauscher von Amts wegen gegen den älteren der beiden Jugendlichen wegen des Verdachts der versuchten gefährlichen Körperverletzung. Der Vorfall habe sich am Abend des 10. Juni gegen 23 Uhr ereignet, als der König während einer Fahrradtour mit seiner Entourage in Erding unterwegs gewesen sei, sagte Sta...

Weiterlesen

  • Rumänische Regierung vom Parlament gestürzt
Rumänische Regierung vom Parlament gestürzt

Dragneas Idee, als er dafür sorgte, dass Grindeanu gewählt wurde: Letzterer sollte für ihn das Korruptionsrecht lockern, sodass er, Dragnea, einerseits nicht mehr juristisch belangt werden und andererseits bei der nächsten Wahl selbst wieder nach der Macht greifen könnte.

Weiterlesen

  • Anschlag in Brüssel! Mann in Sprengstoffweste niedergeschossen
Anschlag in Brüssel! Mann in Sprengstoffweste niedergeschossen

Neben dem Verdächtigen habe es "keine weiteren Opfer" gegeben. Die Explosion hat im Hauptbahnhof und auf den Perrons Panik ausgelöst. Direkt nach der Explosion sei kurzzeitig Panik in der Bahnhofshalle und an den Gleisen ausgebrochen. Sprengstoff-Experten wollten demnach überprüfen, ob er womöglich noch eine Bombe am Körper trage. Zuvor war der V...

Weiterlesen

  • Fall Warmbier: Leiche wird nicht obduziert
Fall Warmbier: Leiche wird nicht obduziert

Zum Zeitpunkt seiner Rückkehr lag Warmbier im Koma. Warmbier starb am Montag im Kreise seiner Familie . Der Freilassung Warmbiers Anfang der Woche waren offenbar geheime Gespräche zwischen nordkoreanischen und amerikanischen Regierungsvertretern vorangegangen.

Weiterlesen

  • EuGH urteilt über anlasslose Kontrollen an deutsch-französischer Grenze
EuGH urteilt über anlasslose Kontrollen an deutsch-französischer Grenze

Nach Ansicht des Amtsgerichts Kehl hat sich die besagte Person durch ihren gewaltsamen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte strafbar gemacht, es sei denn, die Kontrolle wäre rechtswidrig. Genau das aber verlange das EU-Recht. Das Amtsgericht wollte vom EuGH erfahren, ob die Schengener Grenzregeln dem Bundespolizeigesetz entgegensteht, das verdac...

Weiterlesen

  • US-Student stirbt kurz nach Freilassung
US-Student stirbt kurz nach Freilassung

Warmbier war über eineinhalb Jahre lang in dem abgeschotteten Staat festgehalten worden und lag mit schweren Hirnschäden im Koma, als er vergangene Woche nach intensiven diplomatischen Bemühungen in die USA zurückgebracht wurde. Danny Gratton, ein britischer Mitreisender, der das Zimmer mit Warmbier geteilt hatte, erinnert sich genau an den Momen...

Weiterlesen

  • Kind für Facebook- Likes aus dem Fenster gehalten
Kind für Facebook- Likes aus dem Fenster gehalten

Der Mann postete dazu ein Foto von sich, wie er das Baby lediglich am T-Shirt festhielt und schrieb dazu: "1.000 Likes oder ich lasse ihn fallen!" Den Kleinen mit der linken Hand am blauen Hemd gepackt, mit der rechten auf den Kameraauslöser gedrückt.

Weiterlesen

  • Mehrheit für Fahrverbot für ältere Diesel in Innenstädten
Mehrheit für Fahrverbot für ältere Diesel in Innenstädten

Autos aus den Stadtzentren zu verbannen, die nicht der neuesten Euro-6-Abgasnorm entsprechen, halten 59 Prozent der Befragten für richtig, wie eine Forsa-Umfrage ermittelte. Stünde jetzt ein Autokauf an, würden sich 43 Prozent der Befragten für einen Benziner entscheiden. Das hat eine repräsentative Umfrage eines der führenden deutschen Meinungsfor...

Weiterlesen

  • Queen stellt Programm der britischen Regierung vor
Queen stellt Programm der britischen Regierung vor

Der Schwerpunkt der geplanten Gesetzgebung liegt auf dem Brexit . Wegen des geplanten EU-Austritts Großbritanniens stehen viele Veränderungen für das Land an. Die an sich erwartete Einigung lässt allerdings nach wie vor auf sich warten. Ein Teil der Rede befasste sich mit dem sogenannten Großen Aufhebungsgesetz (Great Repeal Bill), das EU-Vorsch...

Weiterlesen

  • Aus Nordkorea freigelassener US-Student gestorben
Aus Nordkorea freigelassener US-Student gestorben

Innsbruck - Neben all den Affären und Aufregungen um Fake News, Twitter-Nachrichten und Peinlichkeiten zeichnet vor allem eines die Präsidentschaft von Donald Trump aus: Dessen Unberechenbarkeit. Er habe seine Augen öffnen und blinzeln können. Anzeichen dafür, dass er die verbalen Signale um sich herum verstand, gab es jedoch nicht. Die Ärzte wol...

Weiterlesen

  • Prinz Philip
Prinz Philip "vorsichtshalber" ins Krankenhaus eingeliefert

Der 96-jährige Ehemann von Königin Elizabeth II . habe sich aufgrund einer Vorerkrankung eine Infektion zugezogen und sei am Dienstagabend ins Spital gekommen, teilte der Buckingham-Palast heute mit. Er nehme nicht an der für heute geplanten Thronrede der Queen teil, berichteten britische Medien. Er sei aber guter Dinge, hiess es. Der Prinz will...

Weiterlesen

  • Gabriel stellt Bedingungen für weichen Brexit
Gabriel stellt Bedingungen für weichen Brexit

Deutschland hofft auf einen weichen EU-Austritt Großbritanniens . "Aber das heißt dann natürlich auch Arbeitnehmerfreizügigkeit", betonte Gabriel Außerdem müsse London den Europäischen Gerichtshof akzeptieren - "oder zumindest ein gemeinsames Gericht, das aus Europäern und Briten besetzt ist und den Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs im ...

Weiterlesen

  • US-geführte Koalition schiesst syrischen Kampfjet ab
US-geführte Koalition schiesst syrischen Kampfjet ab

Russland verurteilte den Abschuss mit scharfen Worten. Moskau unterstützt in Syrien die Führung von Präsident Baschar al-Assad. Damaskus . Die US-geführte Koalition hat am Sonntag ein syrisches Kampfflugzeug abgeschossen. Stattdessen werde das russische Militär Flugzeuge und Drohnen der US-geführten Koalition als potenzielle Ziele ins Visie...

Weiterlesen

  • Das Hitler-Rätsel von Buenos Aires: Spur führt nach Solingen
Das Hitler-Rätsel von Buenos Aires: Spur führt nach Solingen

Noch nie sind dort derart viele Relikte mit Bezug zum Nationalsozialismus aufgetaucht - und lassen nun die Fantasien blühen. Er habe insgesamt 17 Sammlungen, darunter auch eine grosse Erotiksammlung, die unter anderem kunstvolle Dildos aus der russischen Zarenzeit umfasse.

Weiterlesen

  • Identität des Brüsseler Attentäters ist bekannt
Identität des Brüsseler Attentäters ist bekannt

Laut Jambon wollte der Terrorist eine Explosion mit einer größeren Sprengkraft verursachen. " Menschen weinten , es gab Menschen, die schrien", sagte Roux. Einsatzkräfte prüften, ob der Mann Sprengstoff am Körper trug. Brüssel - Der Attentäter vom Brüsseler Hauptbahnhof ist identifiziert. Die Terrorgefahr in der belgischen Hauptstadt wird sei...

Weiterlesen

  • Tote im Kühllaster: Prozess wegen Mordes beginnt in Ungarn
Tote im Kühllaster: Prozess wegen Mordes beginnt in Ungarn

Die 59 Männer, acht Frauen und vier Kinder darin waren qualvoll erstickt. Insgesamt gehören elf Männer der Bande an, ein Mitglied ist noch auf der Flucht. Nur durch viel Glück überlebten die Flüchtlinge die Fahrt, weil sie die Tür des Laderaums mit den Füßen auftraten. Die Anklage lautet auf Beteiligung an organisierter Schlepperei sowie mehrfachen...

Weiterlesen

  • Von Nordkorea freigelassener US-Student gestorben
Von Nordkorea freigelassener US-Student gestorben

Das Regime hatte Warmbier am 2. Januar 2016 verhaftet und nicht ausreisen lassen. In Gefangenschaft soll Warmbier nach Darstellung des kommunistischen Regimes dann eine schwere Fleischvergiftung erlitten haben. Die " New York Times " berichtet, dass der US-Sonderbeauftragte für Nordkorea, Joseph Yun, im Mai nach Oslo gereist war, um mit nordkorean...

Weiterlesen

  • Explosion in Brüsseler Bahnhof
Explosion in Brüsseler Bahnhof

Die Behörden hätten seinen Tod erst bestätigen können, nachdem Spezialisten des Bombenräumkommandos ihre Arbeit getan hätten. Es bestand der Verdacht, dass er einen Sprengstoffgürtel trug. Der Zentralbahnhof und der 200 Meter entfernte Grand Place, eine der beliebtesten Touristenattraktionen der belgischen Hauptstadt, wurden evakuiert, der Zugverke...

Weiterlesen

  • Macron startet mit frischem Parlament durch - Drei Viertel Neulinge
Macron startet mit frischem Parlament durch - Drei Viertel Neulinge

Nach der Arbeitsmarktreform plant Macron auch eine Reform der französischen Arbeitslosenversicherung. Der Politologe und Meinungsforscher Jérôme Sainte-Marie deutete das als Hinweis darauf, dass ein nicht unerheblicher Teil der Bevölkerung Macrons sozialliberalen Reformplänen mit Vorbehalten, wenn nicht Ablehnung begegnet, zugleich aber auch von ...

Weiterlesen

  • Paris Auto rammt Polizeifahrzeug auf Champs-Elysées
Paris Auto rammt Polizeifahrzeug auf Champs-Elysées

Das Auto ging demnach in Flammen auf. Die genauen Hintergründe blieben zunächst unklar. Der 31-Jährige, der seit 2015 in einer Gefährderdatei geführt wurde, besaß nach Ermittlerangaben neun den Behörden bekannte Waffen: zwei Pistolen und einen Karabiner, für die er eine Behördenerlaubnis benötigte, sowie sechs weitere Waffen, die er den Behörden ...

Weiterlesen

  • König von Saudi-Arabien macht seinen Sohn zum Kronprinzen
König von Saudi-Arabien macht seinen Sohn zum Kronprinzen

Als sein Vater 2013 Kronprinz wurde, stieg bin Salman zum Chef des prinzlichen Kabinetts auf. Der 31-jährige Sohn von König Salman wird demnach Vize-Ministerpräsident, bleibt aber zugleich zuständig für seine bisherigen Aufgabenbereiche, darunter das Verteidigungsministerium.

Weiterlesen

  • Trump verurteilt Nordkorea nach Tod von US-Studenten
Trump verurteilt Nordkorea nach Tod von US-Studenten

Er konnte zwar selbstständig atmen und unkontrolliert blinzeln, zeigte sonst aber keine Reaktionen. Innerhalb eines Tages habe sich sein Gesichtsausdruck spürbar verändert, vom Ängstlichen zum Friedlichen. Dennoch ist es richtig, dass die Trump-Administration sich nicht provozieren lässt und bislang lediglich über schärfere Sanktionen gegen das asi...

Weiterlesen

  • Bundesregierung will schnellen Abzug aus Incirlik
Bundesregierung will schnellen Abzug aus Incirlik

Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim hat gelassen auf den bevorstehenden Abzug deutscher Soldaten von der Luftwaffenbasis Incirlik reagiert. Bundestagsabgeordnete aller Parteien pochen unterdessen darauf, dass das Parlament beim Abzug der Bundeswehr aus Incirlik das letzte Wort bekommt. Dies teilte Bundesverteidigungsministerin Ursula...

Weiterlesen

  • Wiesn-Maß unter elf Euro, aber hohe Preise bei Spezi und Co
Wiesn-Maß unter elf Euro, aber hohe Preise bei Spezi und Co

Die günstigste Maß können Wiesnbesucher im Herbst in zwei Zelten für 10,60 Euro genießen. Offiziell bestätigt: Maßpreis auf der Wiesn unter 11 Euro München. Das teuerste Getränk 2017 ist die Maß Weißbier im Weinzelt - stolze 15,60 kostet dort der Liter. Beim Oktoberfestbier handelt es sich um ein speziell für die Wiesn gebrautes Helles, das meh...

Weiterlesen

  • Washington: US-Student Warmbier tot
Washington: US-Student Warmbier tot

Vor wenigen Wochen erst absolvierte sein Jahrgang an der McIntire School of Commerce den Abschluss, zu diesem Zeitpunkt war er selbst noch in nordkoreanischem Gewahrsam. "Aber wir haben uns entschieden, an die Zeit zu denken, die wir mit dieser außergewöhnlichen Person verbringen durften". Schließlich empfiehlt Sicherheitsexperte Patrick Cronin e...

Weiterlesen

  • 14-Jähriger in Hatten tödlich verletzt
14-Jähriger in Hatten tödlich verletzt

Der Großteil der Gruppe befand sich auf dem linksseitigen Radweg, zwei der Radfahrer befuhren die Fahrbahn, meldete die Polizei am Nachmittag. Nach bisherigen Erkenntnissen wollten der Vordere von ihnen auf Höhe der Einmündung der Straße Kuhlendamm nach links auf den Radweg wechseln.

Weiterlesen

  • Pkw-Fahrer bei Hartershausen am 58. Geburtstag tödlich verunglückt - Ursache?
Pkw-Fahrer bei Hartershausen am 58. Geburtstag tödlich verunglückt - Ursache?

In einer Rechtskurve ist der 58-Jährige aus dem Landkreis Fulda links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen den Baum geknallt - warum, ist noch unklar. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten durch die Feuerwehren aus Schlitz und Umgebung, den Rettungsdienst und einem Notarzt wurde die Landesstraße voll gesperrt.

Weiterlesen