• Peking verurteilt Manöver von US-Zerstörer
Peking verurteilt Manöver von US-Zerstörer

Der Zerstörer "USS Stethem" sei in einem Abstand von weniger als zwölf Seemeilen an der von China beanspruchten Triton-Insel im Südchinesischen Meer vorbeigefahren, sagte ein US-Vertreter der Nachrichtenagentur AFP. Nach amerikanischen Angaben hatte der Zerstörer "Stethem" am Sonntag Gewässer in der Nähe der Paracel-Inseln durchquert, die von China...

Weiterlesen

  • Das verspricht die Union im ihrem Wahlprogramm
Das verspricht die Union im ihrem Wahlprogramm

An diesem Sonntag wollen die Spitzen von CDU und CSU letzte Details besprechen. Am späten Abend saß die engere Führungsspitze noch für letzte Abstimmungen zusammen, am Montagvormittag wollen die beiden Vorstände das Programm dann beschließen.

Weiterlesen

  • Hunde-Attacke bei Spaziergang | Vier Doggen greifen Frau an - Lebensgefahr!
Hunde-Attacke bei Spaziergang | Vier Doggen greifen Frau an - Lebensgefahr!

Gegen 19.35 Uhr war eine 48-jährige Drensteinfurterin mit ihren vier Doggen zu einem Sparziergang auf gebrochen. Die vier Doggen, die nicht angeleint waren und keinen Maulkorb trugen, wurden auf Anordnung des Ordnungsamtes der Stadt Drensteinfurt von einem Tierarzt eingeschläfert.

Weiterlesen

  • 16-jährige Miss streamte Tod bei Auto-Crash live
16-jährige Miss streamte Tod bei Auto-Crash live

Die beiden kreischen, haben sichtlich Spaß. In einem Augenblick sieht man die Frauen noch, wie sich kaum auf die Straße vor ihnen konzentrieren, dann filmt die Kamera den Asphalt. Nach einiger Zeit der Stille hört man einen Mann, der laut Bild sagt: "Scheiße!" Eine andere ist aus dem Wagen geschleudert worden“. Als die Einsatzkräfte eintreffen,...

Weiterlesen

  • 20-Jähriger bei Unfall in Delbrück getötet
20-Jähriger bei Unfall in Delbrück getötet

Die Polizei vermutet, dass er beim Gegenlenken schließlich die Kontrolle über seinen VW verlor. Er kam nach rechts von der Straße ab. Das Auto schleuderte durch einen Grünstreifen zurück auf die Hövelhofer Straße, wo es auf dem Dach liegen blieb.

Weiterlesen

  • Hunde vergiftet - Polizei sperrt Elbstrand in Hamburg
Hunde vergiftet - Polizei sperrt Elbstrand in Hamburg

Die Tiere zeigen nun Vergiftungserscheinungen. Das THW rückte mit schwerem Gerät an und säubert den Strand. Auch der Polizeihubschrauber "Libelle" ist im Einsatz. Die Hamburger Feuerwehr wies Anwohner und Strandgänger auf ihrem Twitter-Kanal an, Hunde und Katzen nicht frei herumlaufen zu lassen. Sie sollen am Sonntag fortgesetzt werden.

Weiterlesen

  • Während der Behandlung Männer zerstechen Krankenwagen-Reifen
Während der Behandlung Männer zerstechen Krankenwagen-Reifen

Die Beamten konnten einen Tatverdächtigen direkt vor Ort festnehmen, den zweiten wenig später ganz in der Nähe. Gegen die Übeltäter wurde Anzeige erstattet.

Weiterlesen

  • Rollstuhlfahrer kippt in Weiher - 1 Stunde harrte er im Wasser aus
Rollstuhlfahrer kippt in Weiher - 1 Stunde harrte er im Wasser aus

Der 59-Jährige konnte sich nach Polizeiangaben vom Freitag zwar mit den Händen am Ufer festhalten. Wegen seiner Querschnittslähmung gelang es ihm aber nicht, sich selbstständig wieder an Land zu ziehen. So musste der 59-Jährige eine Stunde im Wasser ausharren, bis er schließlich vorbeilaufende Spaziergänger auf sich aufmerksam machen konnte, die ...

Weiterlesen

  • Schottlands Regierungschefin will Unabhängigkeits-Referendum später
Schottlands Regierungschefin will Unabhängigkeits-Referendum später

Schottlands Regierungschefin Nicola Sturgeon verschiebt ihre Pläne für ein zweites Unabhängigkeitsreferendum, bis Details zu den Bedingungen des Brexits bekannt sind. Mays Parteifreundin Ruth Davidson, die für die schottischen Konservativen bei der Wahl erhebliche Erfolge erzielte, sagte, die meisten Schotten wollten, dass über ein weiteres Refer...

Weiterlesen

  • Empörung über Schulz-Kritik an Merkel
Empörung über Schulz-Kritik an Merkel

SPD-Fraktionschef Oppermann denkt gar nicht daran, auch nur einen Meter zurück zu rudern. Schulz solle seine "billige Attacke" zurücknehmen und zu Stil im Wahlkampf und einer sachlichen Auseinandersetzung zurückkehren. Die SPD befürchtet, dass die Kanzlerin - ähnlich wie 2009 und vor allem 2013 - mit einer Wahlkampftaktik Erfolg haben könnte, die P...

Weiterlesen

  • Parteienforscher zum SPD-Parteitag
Parteienforscher zum SPD-Parteitag "Kein Indiz für ein erfolgreiches"

Zu "Viva la vida" zieht Martin Schulz in die Dortmunder Westfalenhalle ein. Von Gräben- oder Flügelkämpfen sei zumindest nichts zu sehen gewesen. So wie Nordrhein-Westfalen längst keine unumstrittene SPD-Bastion mehr ist, sondern der Schauplatz vergangener Triumphe.

Weiterlesen

  • Nach SPD-Parteitag nimmt Wahlkampf Fahrt auf - Linke desillusioniert
Nach SPD-Parteitag nimmt Wahlkampf Fahrt auf - Linke desillusioniert

Der Vorwurf, die Union nehme eine geringe Wahlbeteiligung in Kauf, sei falsch. Die Union ist der einzige potenzielle Koalitionspartner, der dagegen ist. Nach dem SPD-Parteitag haben sich Union und Sozialdemokraten gegenseitig angegriffen. Aus seiner Sicht sollten so "höchstpersönliche Entscheidungen" nicht Teil einer Parteipolitik werden.

Weiterlesen

  • CDU-Vize weist Schulz-Vorwurf als
CDU-Vize weist Schulz-Vorwurf als "absurd" zurück

Auf dem SPD-Parteitag hatte er der Kanzlerin Angela Merkel einen "Anschlag auf die Demokratie" vorgeworfen, weil sie sich vor inhaltlichen Aussagen drücke. "Wahlkampf ist nicht das Hin- und Herwerfen von Wattebäuschen, sondern da muss man auch mal konkret werden". " Demokratie bedeutet doch einmischen, interessieren, mitmachen und Frau Merkel wil...

Weiterlesen

"Unwürdig": Sohn Walter kommt nicht zu Kohls Beerdigung!

Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote - alle ohne Vertragsbindung. Einer der zuletzt seltenen öffentlichen Auftritte: Helmut Kohl und seine Frau Maike Kohl-Richter beim Finale der Frauenfußball-WM in Frankfurt am Main. Der Trauerakt ist für den 1. Juli am Sitz des EU-Parlaments in Straßburg geplant, anschließend soll Kohl auf ei...

Weiterlesen

  • Nach Nordkorea-Knast: US-Student Otto Warmbier (†22) ist tot
Nach Nordkorea-Knast: US-Student Otto Warmbier (†22) ist tot

In einer tränenreichen, choreografierten Pressekonferenz bezeichnete er den Diebstahl des Posters als "schlimmsten Fehler meines Lebens". Es war das erste Mal, das sich das Land konkret zum Tod des US-Studenten geäußert hat. Bereits ist davon die Rede, Unternehmen, die mit Nordkorea Geschäfte tätigen, weiter zu sanktionieren. "Sein neurologisch...

Weiterlesen

  • Oberstes US-Gericht lässt Trumps Einreiseverbote teilweise zu
Oberstes US-Gericht lässt Trumps Einreiseverbote teilweise zu

Bis zur nächsten Gerichtsverhandlung im Oktober darf der US-Präsident sein Verbot nun teilweise aufrechterhalten. Zudem soll es einen 120-tägigen Einreisestopp für Flüchtlinge aus allen Ländern geben. Damit errang Trump seinen ersten Sieg in dem seit Monaten andauernden Rechtsstreit um sein Einreisedekret . Das Gericht schreibt aber auch, wer "ech...

Weiterlesen

  • Freimuth und Schäfer liegen beim Mehrkampf in Ratingen vorn
Freimuth und Schäfer liegen beim Mehrkampf in Ratingen vorn

Bei der letzten WM-Qualifikation in Ratingen bewies vor allem Carolin Schäfer bei ihrem Sieg mit 6667 Punkten, dass sie eine Titelkandidatin für die WM an der Themse ist. Deutschlands beste Siebenkämpferin Carolin Schäfer gab von Anfang an den Ton an und liegt auf Siegkurs. Carolin Schäfer erzielte derweil zum Auftakt des Siebenkampfes über 1...

Weiterlesen

  • England: Tausende müssen wegen Brandgefahr Hochhäuser verlassen
England: Tausende müssen wegen Brandgefahr Hochhäuser verlassen

Man habe alle Vermieter, deren Objekte betroffen sind, sowie die zuständigen Feuerwehren und Rettungskräfte über diese Testergebnisse informiert, erklärte der für die Kommunen zuständige Staatssekretär Sajid Javid . In dem mehr als 40 Jahre alten Grenfell Tower mit seinen 120 Wohnungen gab es trotz der kürzlich erfolgten umfassenden Sanierung ke...

Weiterlesen

  • Altkanzler Kohl wird in Speyer begraben
Altkanzler Kohl wird in Speyer begraben

In ganz Deutschland nahmen Menschen am Samstag in Kondolenzbüchern und Gedenkwachen Abschied vom "Einheitskanzler". Jetzt möchte der Chef der mächtigsten EU-Behörde Kohl in einer bislang einzigartigen Art und Weise ehren: als erster Politiker überhaupt soll er mit einem europäischen Staatsakt gewürdigt werden .

Weiterlesen

  • US-Student Otto Warmbier nach Haft in Nordkorea gestorben
US-Student Otto Warmbier nach Haft in Nordkorea gestorben

Sein Vater Fred Warmbier hat seine eigene metallverarbeitende Firma, ein erfolgreiches Geschäft, das sich Otto bereits als Schüler in einem Praktikum ansieht. Zwar liegen einige Behandlungsakten aus Nordkorea vor, doch die ermöglichen keine näheren Schlüsse über Ursachen oder Behandlung. Es seien "schlimme Dinge" passiert, aber immerhin sei es gelu...

Weiterlesen

  • Schweigeminute im Bundestag für Helmut Kohl
Schweigeminute im Bundestag für Helmut Kohl

Kohl habe gewusst, dass das große nationale Ziel der deutschen Einheit nur über die Einigung Europas zu erringen gewesen sei. Laut einer neuen Umfrage sieht eine große Mehrheit der Bundesbürger das politische Wirken Kohls positiv. Wegen seiner "heraus ragenden Leistung als Ehrenbürger Europa s" werde Kohl am 1. Juli in Straßburg ein bislan g...

Weiterlesen

  • Federer schlägt in Halle Titelverteidiger Mayer
Federer schlägt in Halle Titelverteidiger Mayer

Seinerseits gelangte Federer zu acht Breakmöglichkeiten; viermal schlug er zu. Die 25. GERRY WEBER OPEN waren mit einem neuen Zuschauerrekord zu Ende gegangen. "Ich war selbst ein bisschen überrascht, wie einfach es lief", sagte der Schweizer. Im Halbfinal trifft der Weltranglisten-Fünfte auf den 21-jährigen Karen Chatschanow .

Weiterlesen

  • Chinesischer Friedensnobelpreisträger aus Haft entlassen
Chinesischer Friedensnobelpreisträger aus Haft entlassen

Bei Liu sei im Mai eine unheilbare Leberkrebserkrankung festgestellt worden, kurz darauf sei er aus medizinischen Gründen freigekommen. Liu lasse sich nun in einem Krankenhaus in Shenyang in der nordöstlichen Provinz Liaoning behandeln. So saß der Literaturwissenschaftler schon nach der blutigen Niederschlagung der Demokratiebewegung 1989 in Pekin...

Weiterlesen

  • Macrons Partei siegt bei Parlamentswahl
Macrons Partei siegt bei Parlamentswahl

Le Pen hatte bei der Präsidentenwahl im ersten Wahlgang 21,3 Prozent erhalten und war damit in die Stichwahl gegen Macron gekommen. Laut Meinungsforschern haben sie nun in der zweiten Runde am kommenden Wochenende die Aussicht auf mindestens 390 der 577 Sitze in der Nationalversammlung.

Weiterlesen

  • Mehr als 120 Tote nach Explosion von Tank-Lkw in Pakistan
Mehr als 120 Tote nach Explosion von Tank-Lkw in Pakistan

Sie hätten mindestens 123 Leichen geborgen, sagte die Sprecherin des Rettungsdienstes in der Provinz, Deeba Shahnaz. Sein Spital könne nicht so viele Menschen auf einmal versorgen. Sie kamen in Krankenhäuser. Einige von ihnen hätten so schwere Brandwunden erlitten, dass noch mehr Todesopfer befürchtet werden. Die Armee kündigte die Entsendung von...

Weiterlesen

  • Oppermann verteidigt Schulz-Attacken auf Merkel beim Parteitag
Oppermann verteidigt Schulz-Attacken auf Merkel beim Parteitag

Sein Auftritt ist zunächst ein Dienst an Martin Schulz , hinter den er sich stellt - auch weil Schulz den unbedingten Willen zur Macht habe. Keine drei Minuten hat der SPD-Kanzlerkandidat am Sonntagmittag gesprochen, da geht er frontal auf die Kanzlerin los.

Weiterlesen

  • Tausende müssen wegen Brandgefahr Hochhäuser verlassen
Tausende müssen wegen Brandgefahr Hochhäuser verlassen

Anderthalb Wochen nach dem verheerenden Feuer im Londoner Grenfell Tower entdeckten Experten an mindestens 34 Hochhäusern in Großbritannien leicht entflammbare Außenfassaden, wie die britische Regierung am Samstag mitteilte. In Interviews kritisierten Bewohner die Evakuierung als Überreaktion. Ein 94-Jähriger berichtete den Journalisten, dass e...

Weiterlesen

  • Staatsakt in Berlin gefordert Kohls Sohn will nicht an Beerdigung teilnehmen
Staatsakt in Berlin gefordert Kohls Sohn will nicht an Beerdigung teilnehmen

Bislang ist in Absprache mit Kohls Witwe Maike Kohl-Richter zunächst ein europäischer Staatsakt im Europaparlament in Straßburg geplant. Am gleichen Tag soll in Deutschland ein "staatliches Trauerzeremoniell" stattfinden. Da bewies Kohl einen grundsätzlich partnerschaftlichen Respekt gegenüber seinen Partnern. Ein Foto des gestorbenen Alt...

Weiterlesen

  • CDU/CSU empört über heftige Schulz-Kritik an Merkel
CDU/CSU empört über heftige Schulz-Kritik an Merkel

Dagegen wandte er sich gegen einen möglichen Koalitionspartner, die Linke. Beim Bundesverfassungsgericht war die Opposition mit dem Versuch gescheitert, eine Abstimmung im Bundestag zu erzwingen. Wie Vorsprünge dahinschmelzen können, musste die SPD schmerzhaft zu ihrem eigenen Nachteil erfahren, nicht nur in Bezug auf die zuletzt rasant einbrechend...

Weiterlesen

  • Macrons Partei bei Parlamentswahl in Frankreich vorn
Macrons Partei bei Parlamentswahl in Frankreich vorn

Frankreichs neuer Staatspräsident kann nach der ersten Runde der Parlamentswahl auf eine satte Mehrheit hoffen. Umfragen sahen Macrons Partei "La République en Marche!" und ihre Verbündeten zuletzt bei rund 30 Prozent. Viele Konservative stehen einer Zusammenarbeit mit der Regierung offen, die Macron in taktischer Raffinesse in die Hände des bür...

Weiterlesen