• Putin und Trump treffen sich bei G20-Gipfel
Putin und Trump treffen sich bei G20-Gipfel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die Erwartungen an die Gespräche mit dem US-Präsidenten Donald Trump gedämpft. "Und es wäre nur unaufrichtig, wenn wir ihn übertünchen würden". "Das Pariser Abkommen ist unumkehrbar, und es ist nicht verhandelbar", sagte sie. Der Klimaschutz sei eine existenzielle Herausforderung. Handelsminister Ross wur...

Weiterlesen

  • Prinz George und Prinzessin Charlotte kommen mit nach Deutschland
Prinz George und Prinzessin Charlotte kommen mit nach Deutschland

Kate und William haben wegen einer Verletzung ihrer Privatsphäre 1,5 Millionen Euro Schadenersatz gefordert. Dabei sind sie allerdings nicht alleine, denn auch Prinzessin Charlotte und Prinz George sind mit dabei... Auch ein Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist vorgesehen. Das Prinzenpaar wird unter anderem Heidelberg und Hamb...

Weiterlesen

  • Fast jeder Fünfte in Deutschland zu arm für Urlaubsreise
Fast jeder Fünfte in Deutschland zu arm für Urlaubsreise

Die Zahlen wurden von der Linken-Bundestagsabgeordneten Sabine Zimmermann angefordert. Bei den Haushalten mit Kindern waren es 19,9 Prozent und unter den Alleinerziehenden sogar 39,6 Prozent. "Nicht verreisen zu können, ist auch Ausdruck von Armut, die endlich wirksam bekämpft werden muss", sagte Zimmermann der SZ. Der Durchschnittswert der EU-S...

Weiterlesen

  • Arabische Staaten verlängern Ultimatum an Katar um 48 Stunden
Arabische Staaten verlängern Ultimatum an Katar um 48 Stunden

Gabriel will in den kommenden Tagen auch noch die Vereinigten Arabischen Emirate, Katar und Kuwait besuchen. Viel hat er nicht von der historischen Stadt gesehen. Aber er meint auch eigene wirtschaftliche Interessen. In Katar leben etwa 2000 Deutsche, das Handelsvolumen mit dem Emirat lag im vergangenen Jahr bei 2,9 Milliarden Euro.

Weiterlesen

  • Polizei stoppt Fernbus mit drei alleinreisenden Kindern
Polizei stoppt Fernbus mit drei alleinreisenden Kindern

Gleichzeitig meldete sich eine Mitreisende aus dem Bus bei der Polizei, die auf die allein reisenden Kinder aufmerksam machte. Kurz zuvor, gegen 7.24 Uhr, hatte die Mutter bereits bei der Einsatzstelle der Polizei angerufen. Deshalb stoppte ein Wagen der Autobahnpolizei schließlich den Fernbus und lotste ihn auf den Autohof bei Porta Westfalica. ...

Weiterlesen

  • Eilantrag gegen hessisches Kopftuchverbot abgelehnt
Eilantrag gegen hessisches Kopftuchverbot abgelehnt

Den Erlass einer einstweiligen Anordnung hat das BVerfG abgelehnt. Das Verwaltungsgericht (VG) Frankfurt hatte dem Eilantrag der Frau islamischen Glaubens nach erfolgloser Beschwerde beim Präsidenten des Landgerichts noch stattgegeben , der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH ) hob diese Entscheidung auf eine Beschwerde des Bundeslandes hin ...

Weiterlesen

  • Seehofer lässt Klage gegen Ehe für alle prüfen
Seehofer lässt Klage gegen Ehe für alle prüfen

Eine Klage der bayerischen Landesregierung hielte er für - Zitat - "politisch unklug". Er sagte aber auch: "Ich werbe für wechselseitigen Respekt sowohl für Ehen zwischen Mann und Frau, aber auch wenn gleichgeschlechtliche Paare Verantwortung übernehmen".

Weiterlesen

  • Juncker in Rage:
Juncker in Rage: "EU- Parlament ist lächerlich!"

Debattiert wurden die Ergebnisse der endenden EU-Präsidentschaft Maltas. Nur wenige Abgeordnete nahmen an der Sitzung mit Muscat teil, der den verbalen Schlagabtausch zwischen Juncker und Tajani mit einem Schmunzeln verfolgte. Juncker setzte sich anschließend wieder und hielt seine angekündigte Rede nicht. "Wir sind nicht lächerlich". In einer Er...

Weiterlesen

  • Angela Merkel lehnt Konzept des TV-Duells ab
Angela Merkel lehnt Konzept des TV-Duells ab

September und damit drei Wochen vor der Bundestagswahl treffen SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz und Kanzlerin Angela Merkel als Höhepunkt des Bundestagswahlkampfs in einem TV-Duell aufeinander. Es wird in den Studios von Berlin-Adlershof hergestellt. Daher werde man nun zum Modell aus dem Jahr 2013 zurückkehren. Die Moderatorinnen und Moderato...

Weiterlesen

  • Triathlon: Todesfall beim Ironman in Klagenfurt
Triathlon: Todesfall beim Ironman in Klagenfurt

Die Renndistanz beträgt 226 Kilometer, die im Wasser (3,86 km), auf dem Fahrrad (180,2 km) und im Laufschritt (42,2 km) zurückgelegt wird. Todeshintergrund war jedenfalls kein Unfall oder dergleichen - der Mann soll während der Fahrt das Bewusstsein verloren haben.

Weiterlesen

  • Westermann wechselt von Ajax zu Austria
Westermann wechselt von Ajax zu Austria

Die Wiener Austria hat einen neuen Abwehrchef. "So ein erfahrener Mann hinten drinnen tut uns sicher ganz gut. Er ist ein Vorbild für die Jungen". "Mit seiner Einstellung und seiner Erfahrung kann er unserer jungen Mannschaft sicher helfen", sagte Fink über seinen Landsmann.

Weiterlesen

  • De Maizière hält
De Maizière hält "Ehe für alle" für verfassungswidrig

Die vom Bundestag beschlossene Ehe für alle missfällt der AfD . Die AfD ist aber weder Teil einer Landesregierung, noch im Bundestag vertreten. Aus Sicht von de Maizière ist das Gesetz auch "nicht ohne Weiteres umsetzbar", weil eine Reihe von Folgeregelungen fehlen.

Weiterlesen

  • Italien fordert mehr Hilfe bei Aufnahme von Geflüchteten
Italien fordert mehr Hilfe bei Aufnahme von Geflüchteten

Seit Anfang Jahr sind in Italien mehr als 83'000 Flüchtlinge angekommen. Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass seit Jahresbeginn mehr als 83.000 Bootsflüchtlinge in Italien eintrafen. Darüber hinaus sollten "konkrete Optionen" geprüft werden, um Libyens Südgrenze besser zu überwachen und "Ströme irregulärer Migranten besser einzudämmen".

Weiterlesen

  • Tausende bei friedlicher Auftaktdemo gegen G20-Gipfel
Tausende bei friedlicher Auftaktdemo gegen G20-Gipfel

Juli sind in Hamburg Proteste veranstaltet worden. Los ging es um 16 am Bahnhof, die Demonstration führte über den Max Josefs Platz bis zum Linken Zentrum in der Innstraße. Bei der von Gewerkschaften, Umweltorganisationen und anderen Initiativen organisierten Veranstaltung unter dem Motto " G20 Protestwelle" forderten sie unter anderem mehr Enga...

Weiterlesen

  • Lkw-Unfall: 5.000 Hühner auf der A1
Lkw-Unfall: 5.000 Hühner auf der A1

Die Einsatzkräfte hatten alle Hände voll zu tun, das Federvieh wieder einzufangen, etliche Tiere dürften umgekommen sein. Laut Asfinag bildete sich ein 14 Kilometer langer Rückstau. Der Zeitverlust für Autofahrer betrug rund 1 Stunde. Auf der Wienerstraße (B1 ) kam es bei Marchtrenk zu fünf Kilometern zähem Verkehr und 20 Minuten Verzögerung in Ri...

Weiterlesen

  • Ofner und Melzer stehen im Qualifikations-Finale
Ofner und Melzer stehen im Qualifikations-Finale

Damit trennt das ÖTV-Duo nur noch ein Sieg vom Hauptfeld. Dominic Thiem (ATP-Nr. 8) und Andreas Haider-Maurer (Protected Ranking) sind fix qualifiziert.

Weiterlesen

  • Trumps Schaukampf mit CNN
Trumps Schaukampf mit CNN

Am frühen Sonntagmorgen veröffentlichte er ein Video auf Twitter , in dem er eine Person neben einem Wrestling-Ring mit einem "Bodyslam" zu Boden befördert, über dessen Gesicht das Logo des US-TV-Senders CNN montiert wurde. Nach der Wahl Trumps zum US-Präsidenten hat das Image der Vereinigten Staaten im Ausland gelitten. So bezeichnete er sie al...

Weiterlesen

"Was Ordentliches lernen" statt Minijobs - CDU-Generalsekretär schlittert in Shitstorm

Berlin Vollbeschäftigung haben sich CDU und CSU für die Wahl auf die Flaggen geschrieben. Viele Minijobber fühlten sich daraufhin persönlich angegriffen. Auch andere Politiker mischten sich in die Diskussion ein. "Dann dürfte nicht Tauber im Mittelpunkt stehen". "Fakt ist doch: Mit einer guten Ausbildung verdient man genug damit man nicht drei Mini...

Weiterlesen

  • Anti-IS-Kämpfer dringen erstmals in Altstadt von Al-Rakka ein
Anti-IS-Kämpfer dringen erstmals in Altstadt von Al-Rakka ein

Es habe starken Widerstand von Kämpfern der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gegeben. Neben Mossul im Irak ist Rakka in Syrien die wichtigste Stadt des IS. Juni ins nordsyrische Rakka einmarschiert. Seit 2014 herrschen dort die Extremisten. Im November hatte die von den USA geführte Operation zur Befreiung der Stadt aus den Händen der Terrorm...

Weiterlesen

  • Erdogan könnte doch noch auftreten
Erdogan könnte doch noch auftreten

Der türkische Präsident will am Rande des G20-Gipfels zu seinen Landsleuten sprechen. Botschaftssprecher Refik Sogukoglu sagte der "Rheinischen Post": "Für einen Auftritt des Präsidenten in einem Generalkonsulat bedarf es keiner Genehmigung der Bundesregierung".

Weiterlesen

  • Weltraum-Mission mit Schwerlastrakete fehlgeschlagen
Weltraum-Mission mit Schwerlastrakete fehlgeschlagen

Was genau vorgefallen ist, schreibt sie nicht. April hatte China bereits einen von sechs Kommunikationssatelliten in den Weltraum gestartet. Experten vergleichen die Tragfähigkeit der Rakete mit der amerikanischen "Delta IV Heavy", der gegenwärtig leistungsfähigsten Rakete im US-Raumfahrtprogramm.

Weiterlesen

  • Schwesig als Regierungschefin in Mecklenburg-Vorpommern nominiert
Schwesig als Regierungschefin in Mecklenburg-Vorpommern nominiert

In der kommenden Woche soll der Landtag in Schwerin die Politikerin dann zur Regierungschefin wählen. Doch machte sie vor den 89 Delegierten deutlich, dass der Zeitpunkt des Wechsels so nicht geplant gewesen sei und die Umstände sie auch persönlich betroffen gemacht hätten.

Weiterlesen

  • Merkel drückt Angehörigen der Opfer des Busunfalls ihr Mitgefühl aus [0:54]
Merkel drückt Angehörigen der Opfer des Busunfalls ihr Mitgefühl aus [0:54]

Er spreche den Angehörigen das Beileid und die Anteilnahme der bayerischen Landesregierung aus. Auch Markus Rinderspacher, Fraktionsvorsitzender der Landtags-SPD, drückte seine "tiefe Anteilnahme gegenüber den Familien der Opfer" aus und dankte den Helfern für ihren Einsatz.

Weiterlesen

  • Griechische Schüsse auf türkisches Schiff
Griechische Schüsse auf türkisches Schiff

Die griechische Küstenwache sucht in der Ägäis nach Drogen und will einen türkischen Frachter kontrollieren. Er habe 16 Einschüsse gezählt. Die griechische Küstenwache habe das Feuer eröffnet, da er sich geweigert habe, für eine Inspektion anzuhalten.

Weiterlesen

  • Kendall und Kylie Jenner: Zu viel Aufregung um ihr Biggie-Shirt
Kendall und Kylie Jenner: Zu viel Aufregung um ihr Biggie-Shirt

Die limitierte Vintage Tee Collection von "Kendall + Kylie " bestand aus 15 Shirts die jeweils umgerechnet um die 110 Euro kosten sollten! Die erste, die sich über die Aktion öffentlich aufregt ist Voletta Wallace, die Mutter von Notorius B.I.

Weiterlesen

  • Drama um Baby Charlie: Trump will todkrankem Jungen helfen
Drama um Baby Charlie: Trump will todkrankem Jungen helfen

Der zehn Monate alte Junge leidet an einer seltenen genetischen Erkrankung. Er verfolge die Entwicklungen und bete für den Kleinen und seine Eltern, erklärte das vatikanische Presseamt am Sonntagabend. Auch vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg waren Charlies Eltern Anfang vergangener Woche gescheitert. Die Abschaltung de...

Weiterlesen

  • Erste Proteste gegen G20-Gipfel in Hamburg
Erste Proteste gegen G20-Gipfel in Hamburg

Nach einer rund einstündigen Auftaktveranstaltung marschierten die Teilnehmer durch die Innenstadt, um ihrem Ärger unter anderem über die Klima- und Handelspolitik der führenden Staats-und Regierungschefs Luft zu machen. Zuvor hatte das Hamburger Verwaltungsgericht das Camp etwa drei Kilometer südöstlich der Innenstadt genehmigt, wie eine Gericht...

Weiterlesen

  • Erdbeben im Vatikan: Papst Franziskus entlässt Hardliner Müller
Erdbeben im Vatikan: Papst Franziskus entlässt Hardliner Müller

Bis zum Wochenende war der ehemalige Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller mit der Leitung der Glaubenskongregation betraut. Wie es im Vatikan heißt, verspricht sich Franziskus von dem Prälaten aus Mallorca eine unauffällige und lautlose Amtsführung.

Weiterlesen

  • Polizei erschießt Hund auf der Autobahn 7 bei Fulda
Polizei erschießt Hund auf der Autobahn 7 bei Fulda

Mithilfe eines Diensthundeführers und eines Polizei-Hundes wurde die A 7 und das angrenzende Waldstück über drei Stunden nach dem Hund gesucht. Die Beamten versuchten, das junge Tier mit Hilfe weiterer Autofahrer einzufangen, hatten jedoch keinen Erfolg.

Weiterlesen

  • Peking verurteilt Manöver von US-Zerstörer
Peking verurteilt Manöver von US-Zerstörer

Der Zerstörer "USS Stethem" sei in einem Abstand von weniger als zwölf Seemeilen an der von China beanspruchten Triton-Insel im Südchinesischen Meer vorbeigefahren, sagte ein US-Vertreter der Nachrichtenagentur AFP. Nach amerikanischen Angaben hatte der Zerstörer "Stethem" am Sonntag Gewässer in der Nähe der Paracel-Inseln durchquert, die von China...

Weiterlesen