• Putin will Notizen zu Gespräch Trump-Lawrow veröffentlichen
Putin will Notizen zu Gespräch Trump-Lawrow veröffentlichen

Ob die Affäre Trumps Verbleib im Amt gefährden könnte, hängt von seiner Partei ab. Sein Kommunikationsstab hatte gerade eine Stunde Zeit, bevor man die Entscheidung dem amerikanischen Volk erklären musste. Er habe großen Respekt für die Behörde, falsche Dinge richtigzustellen. Ihm bereitet die Vielzahl von Lecks im Weißen Haus Kopfzerbrechen, aus...

Weiterlesen

  • Trump beginnt Suche nach neuem FBI-Direktor
Trump beginnt Suche nach neuem FBI-Direktor

Washington - US-Präsident Donald Trump will nach der Entlassung von James Comey möglichst rasch einen neuen FBI-Chef ernennen. Der Justizminister ist Vorgesetzter des FBI-Direktors, aber das letzte Wort über den Kandidaten liegt beim Präsidenten.

Weiterlesen

  • Entlassung des FBI-Chefs: Comey verzichtet auf Senatsanhörung
Entlassung des FBI-Chefs: Comey verzichtet auf Senatsanhörung

In dem NBC-Interview hatte Trump Comeys Entlassung in einen Zusammenhang mit dessen Russland-Ermittlungen gestellt. Im Gegensatz zu seinen bisherigen Angaben sagte der Präsident auch, er habe bei Comeys Entlassung sehr wohl an "diese Russland-Sache" gedacht.

Weiterlesen

  • Fall Amri: Berliner LKA soll Versäumnis vertuscht haben
Fall Amri: Berliner LKA soll Versäumnis vertuscht haben

Das erklärte am späten Mittwochnachmittag Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) bei einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz. Mitarbeiter des Berliner Landeskriminalamts (LKA) hätten den späteren Attentäter Anis Amri nach Überzeugung des Senats festnehmen lassen können und sollen dieses Versäumnis im Nachhinein vertuscht haben.

Weiterlesen

  • SPD in Nordrhein-Westfalen schließt Koalition mit CDU aus
SPD in Nordrhein-Westfalen schließt Koalition mit CDU aus

Albig und SPD-Chef Ralf Stegner aber schweigen sich auch dazu aus. Martin Schulz, der Kanzlerkandidat der deutschen Sozialdemokraten, mag Fussball-Vergleiche. Schulz hatte nach dem Debakel in NRW eingestanden, die Bürger wollten, dass er nicht nur über soziale Gerechtigkeit rede, sondern die Zukunftsperspektiven der Bundespolitik präziser beschre...

Weiterlesen

  • Trump will rasche Entscheidung über neuen Chef — FBI-Affäre
Trump will rasche Entscheidung über neuen Chef — FBI-Affäre

Es droht gar die Amtsenthebung. Das Memo lag der " New York Times " nicht vor. Der ehemalige hohe FBI-Beamte Ron Hosko hat die Weitergabe von Geheimdienstinformationen an Russland durch US-Präsident Donald Trump als "ein Zeichen von Disziplinlosigkeit und falschem Urteilsvermögen" bezeichnet.

Weiterlesen

  • NRW-Landtagswahl 2017: SPD will keine große Koalition mit CDU eingehen
NRW-Landtagswahl 2017: SPD will keine große Koalition mit CDU eingehen

Hat Schulz nach diesen Wahlen bei der Bundestagswahl überhaupt noch eine Chance gegen Angela Merkel? CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn sagte der Deutschen Presse-Agentur, Schwarz-Gelb in NRW wäre auch ein "starkes Signal für den Bund". Mit 7,4 Prozent zieht erstmals die AfD in den Düsseldorfer Landtag ein. Die Linke verpasste mit 4,9 Prozent knapp ...

Weiterlesen

  • Trump - Putin will Mitschrift von Gespräch mit Lawrow veröffentlichen
Trump - Putin will Mitschrift von Gespräch mit Lawrow veröffentlichen

Auch die russischen Geheimdienste habe Lawrow über Trumps "Geheimnisse" im Ungewissen gelassen, so Putin weiter. Putin bestätigte zudem die bisherige russische Aussage, dass Trump bei der Unterredung im Weißen Haus in der vergangenen Woche keine geheimen Informationen preisgegeben habe.

Weiterlesen

  • Nach der NRW-Wahl 2017 - Die Koalitionsfrage - Keine NRW-Groko
Nach der NRW-Wahl 2017 - Die Koalitionsfrage - Keine NRW-Groko

Zwischen der überlebensgroßen Statue von SPD-Urvater August Bebel und einem knallroten Porträt von Johannes Rau schleichen die abgewählten Sozialdemokraten in ihren Fraktionssaal. "Sie muss zügig ein Angebot an FDP und Grüne machen, das ein Ampel-Bündnis ermöglicht". Der CDU-Landesvorsitzende Armin Laschet verwies darauf, dass die Jahreszahl zwar...

Weiterlesen

  • Medienberichte über Geheimnisverrat McMaster: Informationen waren
Medienberichte über Geheimnisverrat McMaster: Informationen waren "völlig"

Der russische Präsident Wladimir Putin ist bereit, Unterlagen zu dem Gespräch zwischen Außenminister Sergej Lawrow und US-Präsident Donald Trump zu veröffentlichen. McMaster sagte in Washington, es seien in keiner Weise Quellen oder Geheimdienstmethoden kompromittiert worden. Die Informationen stammten demnach von dem Geheimdienst eines mit den USA...

Weiterlesen

  • Berichte: Trump bat FBI-Chef Comey um Ende von Flynn-Ermittlungen
Berichte: Trump bat FBI-Chef Comey um Ende von Flynn-Ermittlungen

Der Abgeordnete Jason Chaffetz, Vorsitzender des Ethikausschusses im Repräsentantenhaus, forderte bereits beim FBI alle vorhandenen Unterlagen einschließlich eventueller Aufzeichnungen über Trumps Gespräche mit Comey an. Die Webseite "Politico", die mehrheitlich von Journalisten aus dem Umfeld der " Washington Post " bestückt wird, zitierte einen F...

Weiterlesen

  • Gabriel wirft der Türkei Erpressung vor
Gabriel wirft der Türkei Erpressung vor

Das Verteidigungsministerium hat bereits Alternativstandorte in Jordanien, Kuwait und auf Zypern geprüft. Gabriel sagte der " Neuen Osnabrücker Zeitung ", der Einsatz der Bundeswehr in Incirlik sei ein wichtiger Beitrag im Kampf gegen den IS-Terror.

Weiterlesen

  • Trump verteidigt Weitergabe von Informationen
Trump verteidigt Weitergabe von Informationen

Fakten in Bezug auf Terror und Flugsicherheit. Das Material sei so sensibel, dass es nicht einmal in breiteren Kreisen der US-Regierung oder mit Verbündeten geteilt worden sei, hieß es. Das Weiße Haus lehnte eine Stellungnahme ab. Bemerkenswert ist schliesslich auch, welch harsche Kritik republikanische Parteifreunde des Präsidenten äussern, womö...

Weiterlesen

  • Erdogan bei Trump: Schlägerei vor türkischer Botschaft
Erdogan bei Trump: Schlägerei vor türkischer Botschaft

Laut mehreren internationalen Medienberichten hatte eine Gruppe mit Fahnen der syrisch-kurdischen Partei (PYD) vor der türkischen Botschaft friedlich demonstriert. Einer von ihnen befindet sich in kritischem Zustand. Die US-Regierung will die Miliz mit Waffen versorgen. Differenzen gibt es allerdings bei der Syrien-Politik, die USA unterstützen die...

Weiterlesen

  • Nordkoreas Raketentest: USA und Japan alarmieren UN-Sicherheitsrat
Nordkoreas Raketentest: USA und Japan alarmieren UN-Sicherheitsrat

Das berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap am Montag unter Berufung auf die nordkoreanische Agentur KCNA. Die Rakete hat nach japanischen Angaben innerhalb von 30 Minuten 800 Kilometer zurücklegt. Südkoreas neuer Präsident Moon Jae-in habe wegen des neuen Raketentests den nationalen Sicherheitsrat einberufen, teilte das Präsidialam...

Weiterlesen

  • Die Whistleblowerin Chelsea Manning ist aus der Haft entlassen worden
Die Whistleblowerin Chelsea Manning ist aus der Haft entlassen worden

Eine Besserung der Situation unter Obamas Amtsnachfolger Donald Trump sieht man nicht, im Gegenteil: " Mit dem Regierungswechsel sind Whistleblower in den USA vom Regen in die Traufe geraten ". Es war das bis dahin grösste Datenleck in der Geschichte der USA. Manning wird nach der ersten Welle am 26. Mai 2010 in Bagdad festgenommen und in ein Gef...

Weiterlesen

  • EU und USA sprechen über mögliches Laptop-Verbot auf Flügen
EU und USA sprechen über mögliches Laptop-Verbot auf Flügen

Nach Angaben des Flughafenbetreiber-Verbandes ACI Europe wären 3257 Flüge pro Woche in die USA betroffen. US-Heimatschutzminister John Kelly zieht nun eine Ausweitung auf Direktflüge aus Europa in Betracht. So dürfen elektronische Geräte, die über eine eingesetzte oder gar eingebaute Batterie verfügen nur dann im aufgegebenen Gepäck transportiert...

Weiterlesen

  • Kritik an Weitergabe an Russland: Israel soll Quelle für Trumps Infos sein
Kritik an Weitergabe an Russland: Israel soll Quelle für Trumps Infos sein

Er habe mit Russland Fakten über Terrorismus und Flugsicherheit teilen wollen, schrieb Trump am Montag im Kurznachrichtendienst Twitter. Dazu "habe ich absolut das Recht". Der aus Schutzgründen nicht benannte Lieferant aus dem arabischen Raum (spekuliert wird über Jordanien und Israel) hatte sich ausdrücklich ausbedungen, dass die Info aus dem In...

Weiterlesen

  • SPD und Schulz rutschen weiter ins Umfragetief
SPD und Schulz rutschen weiter ins Umfragetief

Die FDP legte einen Punkt zu und kommt nun auf acht Prozent. Die Grünen und die AfD bleiben unverändert bei jeweils sieben Prozent. Eine Mehrheit im Bund ist nach der Umfrage nicht in Sicht: Die Union käme zusammen mit der FDP auf 46 Prozent.

Weiterlesen

  • Niederlage für AfD-Politikerin Weidel in Streit um Äußerung in NDR-Satiresendung
Niederlage für AfD-Politikerin Weidel in Streit um Äußerung in NDR-Satiresendung

Hamburg. Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel ist mit ihrer Unterlassungserklärung gegen die Sendung "Extra 3" vor Gericht gescheitert. Weidel empfand diese Formulierung als beleidigend, ein Unterlassungsbegehren der AfD hatte der NDR zunächst abgelehnt.

Weiterlesen

  • Zeitungsberichte Trump soll geheime Informationen ausgeplaudert haben
Zeitungsberichte Trump soll geheime Informationen ausgeplaudert haben

Zwei der Verbündeten, mit denen die USA im Geheimdienst-Netzwerk "Five Eyes" Informationen teilen, reagierten gelassen auf die Berichte. Aus dem, was Trump bei dem Treffen im Oval Office des Weißen Hauses gesagt habe, könne Russland auf die Quelle der Informationen sowie die Methode der Informationsgewinnung schließen, hieß es.

Weiterlesen

  • Trump warnt Comey — FBI-Affäre
Trump warnt Comey — FBI-Affäre

Diese Nachricht hatte nach verbreiteter Ansicht zu Trumps Wahlsieg beigetragen. Spicer bestritt, dass Trump Comey um ein Loyalitätsgelöbnis gebeten habe. Prominente Senatoren und der amtierende Chef der US-Bundespolizei wiesen Trumps Schimpftirade gegen Comey zurück. In konservativen US-Medien und Blogs findet sich die Einordnung, die Entlassung ...

Weiterlesen

  • Trump soll geheimes Material an Russland weitergegeben haben
Trump soll geheimes Material an Russland weitergegeben haben

Es untergräbt das Vertrauen in die US-Regierung, gefährdet womöglich die Sicherheit des Westens und düpiert die Republikaner. Sein Kollege Bob Corker sagte, das Weiße Haus befinde sich "ganz offensichtlich" in einer "Abwärtsspirale". "Zu keiner Zeit wurde über Geheimdienstquellen oder -methoden diskutiert", sagte McMaster vor Journalisten. Zunächst...

Weiterlesen

  • Europa atmet auf, Macron siegt klar
Europa atmet auf, Macron siegt klar

Später trat er zu den Tönen der Europahymne "Ode an die Freude" vor seine jubelnden Anhänger am Pariser Louvre. Frankreich habe ein neues Kapitel seiner Geschichte aufgeschlagen, sagte er: "Die Aufgabe ist gewaltig". Mit Spannung wurde der Ausgang des zweiten Wahlgangs der Präsidentschaftswahlen in Frankreich erwartet. Ohne Mehrheit wäre Macron g...

Weiterlesen

  • Mit Kunststoff beladener Lastwagen brennt auf A2 aus
Mit Kunststoff beladener Lastwagen brennt auf A2 aus

Sowohl die Zugmaschine als auch der Auflieger, der mit Kunststoff beladen war, brannten aus. Der 29 Jahre alte Lkw-Fahrer aus Polen konnte das Fahrzeug rechtzeitig verlassen und blieb unverletzt. 3 Stunden vollständig gesperrt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Porta Westfalica abgeleitet.

Weiterlesen

  • Laschet sieht Probleme mit FDP bei Fragen der inneren Sicherheit
Laschet sieht Probleme mit FDP bei Fragen der inneren Sicherheit

Für den SPD-Spitzenkandidaten und Herausforderer von Kanzlerin Angela Merkel (CDU), Martin Schulz, wird es nach dem dritten Wahldebakel eng. "Wir wissen, wie man mit schweren Niederlagen umgeht", sagte auch SPD-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel im Deutschlandfunk.

Weiterlesen

  • NRW: CDU und FDP loten ihre Chancen aus
NRW: CDU und FDP loten ihre Chancen aus

Rot-Grün ist abgewählt in Nordrhein-Westfalen - eine große Koalition schließt die SPD aus. "Es gibt eine große Übereinstimmung in vielen Fragen", pflichtet der 56-jährige CDU-Landeschef Lindner bei. "Das würde eine ganz enge Partie". Zwar seien die Schnittmengen mit der FDP insgesamt größer als mit der SPD. Und Wolfgang Bosbach, der im NRW-Wahlkamp...

Weiterlesen

  • Deutschland bleibt ein ESC-Schlusslicht
Deutschland bleibt ein ESC-Schlusslicht

Anders als Ann Sophie 2015 in Wien und Jamie-Lee 2016 in Stockholm bleibt immerhin der allerletzte Platz erspart, Levina schrammt mit sechs Punkten nur knapp daran vorbei. Dass Moskau aber mit einer Art Trojanischem Pferd trotzdem irgendwie teilnimmt, nehmen die Zuschauer nur am Rande wahr. Ob jugendliche Albernheit oder aus Solidarität zu der gesp...

Weiterlesen

  • Monster in Indonesien: Buckelwal ist mysteriöse Kreatur aus dem Wasser
Monster in Indonesien: Buckelwal ist mysteriöse Kreatur aus dem Wasser

Er ging davon aus, dass es sich bei ihr um ein gestrandetes Boot handelt. Doch schnell war klar, dass es etwas anderes sein musste. Sowohl bei den Einheimischen als auch im Internet sorgte das für wilde Spekulationen. Nur anhand der Fotos lasse sich dies jedoch nicht eindeutig bestätigen.Die deutsche Biologin Bettina Wurche bestätigt seine Vermutun...

Weiterlesen

  • Trumps Plauderei mit Russland: Sensible Informationen sollen aus Israel stammen
Trumps Plauderei mit Russland: Sensible Informationen sollen aus Israel stammen

Was Trumps Berater nicht wusste, ist, dass seine interne Warnung an die US-Geheimdienste brühwarm an die " Washington Post" weiterging. Thomas Bossert zögerte nach Abschluss des Treffens des Präsidenten mit dem russischen Aussenminister Sergei Lawrow am vergangenen Mittwoch keinen Moment.

Weiterlesen