• Rechtsrock-Konzert in Themar wird teuer - für Steuerzahler
Rechtsrock-Konzert in Themar wird teuer - für Steuerzahler

Am Samstag waren 6000 Neonazis aus dem gesamten Bundesgebiet sowie aus Russland, Ungarn und Tschechien für das Rechtsrockfestival in den 3000-Einwohner-Ort Themar gekommen. Laut Innenministerium wurden 46 Strafanzeigen bei der Veranstaltung in Themar aufgenommen, unter anderem wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisatio...

Weiterlesen

  • Versicherungen schätzen Schäden durch G20-Krawalle auf zwölf Millionen Euro
Versicherungen schätzen Schäden durch G20-Krawalle auf zwölf Millionen Euro

Darunter sind Zerstörungen an Gebäuden und Geschäften sowie an Fahrzeugen, die während der mehrtägigen Krawalle entstanden sind. Etwa ein Drittel der Summe entfalle voraussichtlich auf Autos, der Rest auf Schäden an Häusern und Gewerbebetrieben.

Weiterlesen

  • Randale und sexuelle Übergriffe bei Volksfest in Schorndorf
Randale und sexuelle Übergriffe bei Volksfest in Schorndorf

Krawalle und sexuelle Übergriffe überschatten ein Volksfest in Schwaben. An sechs Polizeifahrzeugen wurden die Kfz-Kennzeichen abmontiert und entwendet. Aus einer anderen Gruppe heraus soll im Bereich des Alten Friedhofs, vermutlich mit einer Schreckschusswaffe, in die Luft geschossen worden sein. Als tatverdächtig im zweiten Fall gilt ein junger I...

Weiterlesen

  • Google-Schule in München eröffnet: Bald auch in Ihrer Nähe?
Google-Schule in München eröffnet: Bald auch in Ihrer Nähe?

Für die berufliche Weiterbildung arbeitet Google in München und Oberbayern mit der Industrie- und Handelskammer IHK zusammen, die das Programm auch in eine eigene Initiative integriert. "Alle Kinder und Jugendlichen sollen dazu befähigt werden, souverän mit verschiedenen Medien umzugehen - mit Büchern und Zeitschriften ebenso wie mit dem Internet u...

Weiterlesen

  • Deutscher Menschenrechtler in der Türkei inhaftiert
Deutscher Menschenrechtler in der Türkei inhaftiert

Knapp zwei Wochen nach ihrer Festnahme hat ein Gericht in der Türkei Untersuchungshaft gegen die Landesdirektorin von Amnesty International , Idil Eser, und fünf weitere Menschenrechtler verhängt. "Die Unterstellung, er könnte einen Putsch geplant haben, ist völlig absurd", sagte Freudenschuss dem "Spiegel" . Steudtner erhielt kurz nach seiner Fe...

Weiterlesen

  • US-Senat: Keine Mehrheit für Gesundheitsreform
US-Senat: Keine Mehrheit für Gesundheitsreform

Zuvor war bekannt geworden, dass die Republikaner im US-Senat nicht genügend Stimmen haben werden, um ihren Entwurf für eine Abschaffung und einen Ersatz von Obamacare durchzubringen. Er und führende Republikaner lehnen das Gesundheitssystem ab, da sie es als unbezahlbar und als einen zu großen Eingriff des Staates in die Privatwirtschaft ansehen.

Weiterlesen

  • Türkei verlängert erneut Ausnahmezustand
Türkei verlängert erneut Ausnahmezustand

Die beiden größten Oppositionsparteien - die kemalistische CHP und die pro-kurdische HDP-, hatten sich gegen die Verlängerung ausgesprochen. Beide Gremien tagten unter dem Vorsitz Erdogans. 150.000 Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes, der Justiz, der Polizei und des Militärs wurden suspendiert oder entlassen. Der weist die Vorwürfe zurück.

Weiterlesen

  • Abschlussbericht zum Domspatzen-Skandal
Abschlussbericht zum Domspatzen-Skandal

Betroffene sollen bis Ende des Jahres mit jeweils bis zu 20 000 Euro entschädigt werden. Aufgekommen waren die ersten Missbrauchsfälle Anfang März 2010. Viele von ihnen hoffen, mit dem Abschlussbericht einen Strich unter das Kapitel ziehen zu können. Nach Bekanntwerden des Skandals hatte er gesagt, der Missbrauch durch Priester sei von Medien aufge...

Weiterlesen

  • Berlin: Deutschland will strenger gegen Krawallmacher vorgehen
Berlin: Deutschland will strenger gegen Krawallmacher vorgehen

Eine zunehmende Gewaltbereitschaft zeige sich im Übrigen bei Extremisten aller Lager. Die Zahl der bei dem G20-Einsatz verletzten Polizisten war von den Behörden mit 476 angegeben worden. Medienberichten zufolge wurden während der sogenannten heißen Einsatzphase vom 6. bis 9. Juli allerdings tatsächlich 231 Verletzungen von Polizisten gemeldet.

Weiterlesen

  • In befreiter Stadt Mossul: Irakische Streitkräfte sollen fünf deutsche IS
In befreiter Stadt Mossul: Irakische Streitkräfte sollen fünf deutsche IS

Die Frauen seien Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Sie hatten sich offenbar in einem Tunnelsystem in der Altstadt von Mossul versteckt. Mehr als 930 Islamisten aus Deutschland sind nach Erkenntnissen des Verfassungsschutzes in den vergangenen Jahren in den Irak und nach Syrien gereist, darunter zahlreiche Frauen und Mädchen.

Weiterlesen

  • Abgeordnete haben über neuen Präsidenten abgestimmt
Abgeordnete haben über neuen Präsidenten abgestimmt

Anders als die meisten in der untersten Kaste haben es diese beiden weit gebracht. Als großer Favorit ging der 71-jährige Ram Nath Kovind ins Rennen. Die Nominierung Kovinds gilt als eine Botschaft an die rund 200 Millionen Dalits in Indien .

Weiterlesen

  • Ägypten: Mann sticht sechs Touristinnen mit Messer nieder
Ägypten: Mann sticht sechs Touristinnen mit Messer nieder

Eine weitere Bekannte von ihm habe die Frauen nach der Tat identifiziert. Die schweren Anschläge auf Urlauber beanspruchte stets ein Ableger der Terrormiliz Islamischer Staat (ISIS) für sich. Und zumindest das erste Hotel, in dem er um sich stach, scheint er durch den Haupteingang betreten zu haben: B. kaufte für 100 ägyptische Pfund (4,85 Euro) ...

Weiterlesen

  • Italien dementiert Pläne zu Visa für Flüchtlinge
Italien dementiert Pläne zu Visa für Flüchtlinge

Damit könnten bis zu 200.000 Migranten Italien verlassen und ihre Angehörigen in anderen EU-Ländern erreichen, heißt es in Rom nach Medienangaben. Die Umverteilung von Flüchtlingen innerhalb der EU geht nach wie vor nur äußerst schleppend voran.

Weiterlesen

  • Roma-Legende hört auf | Karriereende statt Japan! Totti-Gattin bläst Wechsel ab
Roma-Legende hört auf | Karriereende statt Japan! Totti-Gattin bläst Wechsel ab

Totti gewann mit den Römern 2001 die italienische Meisterschaft sowie 2007 und 2008 den Pokal. Jetzt ziehe er weiter und schlage ein neues Kapitel auf, erklärte Totti weiter: "Ich werde über eine neue Rolle nachdenken, die mich überraschen und mir viele gute Dinge bringen wird".

Weiterlesen

  • Bundeswehrjets bringen koreanische Maschine zum Landen
Bundeswehrjets bringen koreanische Maschine zum Landen

Die rund 200 Passagiere müssten die Nacht im Terminal verbringen, da um die Zeit keine Busse zu organisieren gewesen seien, sagte die Sprecherin. Daraufhin waren die Abfangjäger aufgestiegen - was im Großraum Stuttgart zu zwei Überschallknallen führte.

Weiterlesen

  • Obergrenze für Flüchtlinge bleibt CSU-Ziel
Obergrenze für Flüchtlinge bleibt CSU-Ziel

Alles andere stehe nach der Wahl an. Seine Forderung will er nun ins "Bayernprogramm "der CSU aufnehmen". Die Bundeskanzlerin hält beharrlich an ihrer Einstellung fest und sagte im ARD-Sommerinterview: "Zur Obergrenze ist meine Haltung klar".

Weiterlesen

  • Falscher Comic-Held
Falscher Comic-Held "Deadpool" sorgt für Polizeieinsatz in der Trierer Innenstadt

Augenzeugen melden in der Innenstadt eine bewaffnete Person in einem "Spiderman"-Kostüm". Er hatte sich als Comicfigur "Deadpool" verkleidet, wie das Polizeipräsidium Trier am Montag mitteilte. Seine Waffen waren Spielzeugpistolen. Zur Motivation seines maskierten Auftretens befragt, teilte der 39jährige Mann aus Trier mit, die Öffentlichkeitsw...

Weiterlesen

  • Messerangriff in Hotel in Ägypten - mehrere Touristen tot oder verletzt
Messerangriff in Hotel in Ägypten - mehrere Touristen tot oder verletzt

Sicher ist bislang nur: Der Angreifer wollte Touristen töten. Der Konsul der deutschen Botschaft in der Hauptstadt Kairo sowie ein Beamter des Bundeskriminalamtes wurden nach dpa-Informationen noch in der Nacht in Hurghada erwartet. Davon seien mindestens sechs Menschen betroffen worden, gab das Innenministerium bekannt. Sicherheitsleute und Ho...

Weiterlesen

  • Beginn der Diktatur in Polen? Ausschreitungen gehen weiter
Beginn der Diktatur in Polen? Ausschreitungen gehen weiter

Wegen des Vorgehens der PiS-Regierung gegen die Justiz hat die EU-Kommission vor anderthalb Jahren ein Rechtsstaatsverfahren gegen Polen eingeleitet. Die PiS hat am Donnerstag auch einen weiteren Gesetzesentwurf eingebracht, die es dem Justizminister - den die Regierungspartei derzeit stellt - erlaubt, die Mitglieder des Obersten Gerichtshofs dir...

Weiterlesen

  • Missverständnis sorgt für Hetze gegen Friseursalon
Missverständnis sorgt für Hetze gegen Friseursalon

Um Migranten "den Zugang zum Arbeitsmarkt zu ermöglichen", beschäftige die Friseurkette Menschen aus vielen verschiedenen Ländern. Marcel G. aus Chemnitz schreibt: "Ich glaube, ich muss da mal mit einem Schlagstock rumkommen". Das hält jedoch nicht alle Nutzer davon ab, weiterhin davon auszugehen, dass der Frisör aus eigener Überzeugung keine Fraue...

Weiterlesen

  • Neonazis zu Konzert in Thüringen erwartet
Neonazis zu Konzert in Thüringen erwartet

Hinzu kommen rund 2000 Gegendemonstranten und knapp 1000 Polizisten. Innenminister Holger Poppenhäger (SPD) wertete den Polizeieinsatz als Erfolg. Der Veranstalter sei vor der Veranstaltung darauf hingewiesen worden, dass das Zeigen des Hitlergrußes zu unterbinden sei.

Weiterlesen

  • Keine Ruhe beim BVB: Mailand-Boss heizt Aubameyang-Gerüchte an
Keine Ruhe beim BVB: Mailand-Boss heizt Aubameyang-Gerüchte an

Mario Götze ist zurück! Kein anderer Klub hat in diesem Sommer bisher mehr Geld in neue Spieler investiert als der AC Mailand: satte 172,5 Millionen Euro haben die Rossoneri für neue Stars (u.a. Neben den Mailändern soll auch der FC Chelsea Interesse an Aubameyang haben, nachdem der Kauf von Romelu Lukaku nicht klappte. BVB-Vorstandschef Hans-J...

Weiterlesen

  • Tragen Berliner Party-Polizisten ihr eigenes Abzeichen?
Tragen Berliner Party-Polizisten ihr eigenes Abzeichen?

Nach den vermeintlichen Ausschweifungen von Berliner "Partypolizisten" beim G20-Gipfel in Hamburg haben sich Berliner Beamte Wappen sticken lassen, die dem original Hoheitsabzeichen nachempfunden sind. Noch vor Gipfel-Beginn schickte der Hamburger Einsatzleiter 220 Beamten aus drei Einsatzhundertschaften zurück in die Hauptstadt. Zwei Polizisten so...

Weiterlesen

  • Südkorea schlägt Treffen mit Nordkorea vor
Südkorea schlägt Treffen mit Nordkorea vor

Als Termin für die Gespräche wurde der kommende Freitag vorgeschlagen, teilte das südkoreanische Verteidigungsministerium mit. Die Nachbarstaaten sind durch eine vier Kilometer breite Pufferzone voneinander getrennt.

Weiterlesen

  • Erdogan schaltet sich in die Handys der Türken ein
Erdogan schaltet sich in die Handys der Türken ein

Allerdings gab es auch Anrufer, die berichteten, bei ihrer Telefonverbindung habe Erdogan nicht gesprochen . Manche Nutzer zeigten sich von der Telefonaktion schockiert. Direkt nach dem fehlgeschlagenen Putsch am 15. Juli 2016 erhielten Millionen Türken bereits eine SMS ihres Staatsoberhauptes. Damals hatte er dazu aufgerufen, den "heroischen Wider...

Weiterlesen

  • Doppelmord in Nürtingen: Mann erschießt zwei Menschen
Doppelmord in Nürtingen: Mann erschießt zwei Menschen

Der mutmaßliche Täter, ein 52-jähriger Deutsch-Kosovare soll seine Ehefrau und den Lebensgefährten seiner Tochter erschossen haben, wie die zuständige Polizei in Reutlingen mitteilte. Als seine 45-jährige Ehefrau hinzukam, habe er sie ebenfalls erschossen. Der Täter wurde noch am Tatort festgenommen, soll im Laufe des Sonntags dem Haftrichter vorge...

Weiterlesen

  • Schulz:
Schulz: "Deutschland kann mehr"

Die Vorwürfe perlen an ihr ab. Im Fall seiner Wahl zum Kanzler werde er in den ersten 50 Tagen nach Amtsantritt eine nationale Bildungsallianz schmieden. In der Arbeitsmarktpolitik wiederum setzt Schulz auf ein " Chancenkonto ", auf dem der Staat für jeden einzelnen Arbeitnehmer Geld bereitstellen soll, damit dieser im Lauf seines Lebens davon Fort...

Weiterlesen

  • Vater stirbt bei Fahrradunfall, Sohn überlebt leicht verletzt
Vater stirbt bei Fahrradunfall, Sohn überlebt leicht verletzt

Er stürzte derart heftig zu Boden, dass er sich überschlug. Sein achtjähriger Sohn, den er auf der Längsstange mitgenommen hatte, wurde leicht verletzt.

Weiterlesen

  • Amokalarm an deutscher Berufsschule wegen Mannes mit Waffe
Amokalarm an deutscher Berufsschule wegen Mannes mit Waffe

Wie ein Sprecher der Polizei sagt, berichteten Schüler der Friedrich-Ebert-Schule am Vormittag, dass sich ein Mann mit Waffe in der Schule aufhalte. Der Verdächtige flüchtete wohl mit einem Motorrad. Die Kindergärten und Schulen in der Umgebung sollen sich ebenfalls aus Sicherheitsgründen verbarrikadiert haben.

Weiterlesen

  • Fahrradfahrer: Fataler Sturz ohne Helm in Sachsenhausen
Fahrradfahrer: Fataler Sturz ohne Helm in Sachsenhausen

Der 43-Jährige trug keinen Helm und transportierte ein 8-jähriges Kind auf der Längsstange des Fahrrads. Als der Mann schließlich auf die Straße wechseln wollte, verlor er laut ersten Ermittlungen der Polizei das Gleichgewicht, geriet ins Straucheln, überschlug sich und stürzte zu Boden.

Weiterlesen