• Was bedeutet der Türkei-Streit für deutsche Urlauber?
Was bedeutet der Türkei-Streit für deutsche Urlauber?

Der Außenminister erneuerte die Forderung nach einer unverzüglichen Freilassung Steudtners und der übrigen inhaftierten Deutschen. "Der Fall Peter Steudtner zeigt, dass deutsche Staatsbürger in der Türkei vor willkürlichen Verhaftungen nicht mehr sicher sind".

Weiterlesen

  • Hitzige Debatte in Polens Parlament über Justizreform
Hitzige Debatte in Polens Parlament über Justizreform

Durch das neue Gesetz will künftig die Regierung über die Zusammensetzung des Verfassungsgerichts entscheiden. Dem bislang als unabhängig geltenden Rat obliegt wiederum die Besetzung der Richterposten an den ordentlichen Gerichten im Land. Ministerpräsidentin Beata Szydlo ließ am Abend keine Bereitschaft zum Einlenken erkennen. Die Partei werde "di...

Weiterlesen

  • Ein Toter bei Unruhen während des Generalstreiks
Ein Toter bei Unruhen während des Generalstreiks

Bei Auseinandersetzungen am Rande einer Demonstration in der Hauptstadt Caracas wurden zwei Menschen getötet, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Drei weitere Menschen seien verletzt worden. Die Proteste hatten sich an der zeitweisen Entmachtung des Parlaments entzündet, in dem die Opposition die Mehrheit hat. Der Kritik an der geplanten Verf...

Weiterlesen

  • Türkei-Krise spitzt sich zu - Gabriel bricht Urlaub ab
Türkei-Krise spitzt sich zu - Gabriel bricht Urlaub ab

Martin Schulz hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstag aufgefordert, nicht länger zur Abschaffung von Demokratie und Menschenrechten zu schweigen. Deutsche Staatsbürger seien in der Türkei nicht mehr sicher vor willkürlichen Verhaftungen. Auch der deutsch-türkische "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel und die deutsche Journalistin und Ü...

Weiterlesen

  • Sattelzug fährt auf Wohnmobil: sieben Verletzte
Sattelzug fährt auf Wohnmobil: sieben Verletzte

Nach Angaben von Monika Piel, Sprecherin der Autobahnpolizei, ist offenbar ein LKW auf ein Stauende aufgefahren. Der Sattelzug prallte zudem gegen einen Wagen auf der Nebenspur, der gegen das Wohnmobil gedrückt wurde. Insgesamt vier Fahrzeuge wurden beschädigt. An der Unfallstelle wimmelt es von Einsatzkräften: Mehrere Krankenwagen, zwei Notärz...

Weiterlesen

  • William und Kate in Deutschland: So berichtet das Fernsehen
William und Kate in Deutschland: So berichtet das Fernsehen

Bilder von Prinz George und seiner Schwester Charlotte , die kurzfristig mit auf die Reise genommen worden waren, hatten in Polen für Begeisterung gesorgt. In Berlin-Marzahn wollte das das Paar am Nachmittag Helfer des Vereins Strassenkinder und der Robert-Enke-Stiftung treffen. Dem Überlebenden der Konzentrationslager Auschwitz und Sachsenhause...

Weiterlesen

  • William und Kate in Berlin
William und Kate in Berlin

Wo sie außer bei der Ankunft und bei der Abreise zu sehen sind, ist noch offen. Das Paar traf dort auch den Holocaustüberlebenden Leon Schwarzbaum. Vom Brandenburger Tor aus setzten Kate und William ihren Besuch im nahe gelegenen Denkmal für die ermordeten Juden Europas fort und ließen sich von Stiftungschef Uwe Neumärker durch die zugehörige A...

Weiterlesen

  • Der nächste Schritt: Polen baut Justiz um
Der nächste Schritt: Polen baut Justiz um

Auch er steht den Reformen nicht grundsätzlich entgegen - und auch seine Änderungsvorschläge seien verfassungswidrig, sagte KRS-Sprecher Waldemar Zurek. Justizkommissarin Vera Jourova drohte mit dem Entzug von EU-Fördergeldern. Der "Neuen Osnabrücker Zeitung" sagte Jourova: "Wir müssen über die Einhaltung von Grundrechten und rechtsstaatlichen Pr...

Weiterlesen

  • US-Justizminister Sessions will trotz Trump-Kritik im Amt bleiben
US-Justizminister Sessions will trotz Trump-Kritik im Amt bleiben

US-Medien berichteten zudem, dass sich Trumps Schwiegersohn und Berater Jared Kushner zu einer Aussage vor dem Geheimdienstausschuss des Senats am Montag bereit erklärt habe. Trump kritisierte seinen Minister in harschen Worten. In der vergangenen Woche hatte der Vorsitzende des Justizausschusses, Chuck Grassley, bereits angekündigt, Trump Jr.

Weiterlesen

  • Messerstecherei auf offener Straße endet tödlich
Messerstecherei auf offener Straße endet tödlich

Die Ermittler werfen ihm "heimtückischen Mord" vor. Der Mann starb nach kurzer Zeit. Nach den bisherigen Erkenntnissen hatten sich die beiden Männer kurz zuvor gestritten und geschlagen. Obwohl der Notarzt sofort Maßnahmen ergriff, verstarb der 42-jährige Deutsch-Usbeke. Anschließend setzte er sich auf eine Bank in der Nähe und beobachtete die er...

Weiterlesen

  • Erstmals nach G20-Krawallen wieder Linken-Demo in Hamburg
Erstmals nach G20-Krawallen wieder Linken-Demo in Hamburg

Die Demonstranten zogen friedlich durch die Innenstadt zum Schulterblatt im Schanzenviertel, wo es beim G20-Gipfel Anfang Juli zu schweren Krawallen gekommen war. "Im Nachklapp offenbart sich eine autoritäre Formierung der Gesellschaft, die sich im Internet in Gewaltfantasien gegenüber vermeintlichen ›Linksextremisten‹, auf der Regierungsbank als v...

Weiterlesen

  • Sprengung von zwei Weltkriegsbomben in Farge
Sprengung von zwei Weltkriegsbomben in Farge

Ab 13 Uhr wird der Fundort in einem 600-Meter-Radius evakuiert. Betroffen davon sind Teile der Betonstraße sowie der Straße Am Brakland. Auch der Verkehr wird am Nachmittag eingeschränkt sein. Außerdem sollten Sie sich nicht in der Nähe von Fenstern aufhalten. Betroffen von diesem luftschutzmäßigen Verhalten sind unter anderem die Betonstraße, Am...

Weiterlesen

  • Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Nun ist Chester Bennington (†41) laut eines Berichtes der US-Website " TMZ .com" tot. Das bestätigte ein Rechtsmediziner. Der Sänger der Band " Linkin Park " habe sich in seinem Zuhause in Los Angeles erhängt, die Leiche sei am Donnerstag (20.

Weiterlesen

  • Abu Walaa wegen IS-Mitgliedschaft angeklagt
Abu Walaa wegen IS-Mitgliedschaft angeklagt

Die weiteren Angeschuldigten sind ein 27 Jahre alter Mann aus Kamerun, ein 28-Jähriger Deutscher, ein 37-Jähriger mit deutscher und serbischer Staatsbürgerschaft und ein 51 Jahre alter Mann aus der Türkei. angeklagt. Als Imam der Moschee des inzwischen verbotenen Vereins Deutscher Islamkreis Hildesheim habe er radikal-islamisch gepredigt. Auch de...

Weiterlesen

  • Emirat Kuwait weist iranische Diplomaten aus
Emirat Kuwait weist iranische Diplomaten aus

Die Nachrichtenagentur KUNA berichtete heute, die iranische Kulturmission und andere Büros müssten geschlossen werden. Mehrere Angeklagte wurden deswegen zu Haftstrafen verurteilt. Die Länder brachen Anfang Juni alle diplomatischen Kontakte zu Katar ab, das ebenfalls von einem sunnitischen Herrscherhaus regiert wird. Kuwait, dessen Bevölkerung si...

Weiterlesen

  • Präsident Duda droht mit Blockade der Justizreform
Präsident Duda droht mit Blockade der Justizreform

Das Gesetz sieht vor, dass das Parlament in Warschau künftig über die Besetzung des Landesrichterrats entscheiden soll. Die Gewaltenteilung wäre damit faktisch abgeschafft. Damals leitete die Kommission ein Verfahren wegen möglicher Verstöße gegen Polens Rechtsstaatlichkeit ein, im Zentrum der Vorwürfe stand eine Reform des Verfassungsgerichts.

Weiterlesen

  • Urlaub: Abschalten ist nicht - Mehrheit auch in den Ferien erreichbar
Urlaub: Abschalten ist nicht - Mehrheit auch in den Ferien erreichbar

Aufgesplittet, kommt die Studie zu dem Resultat, dass 59 Prozent auch in den Ferien Kurznachrichten wie iMessage oder WhatsApp lesen, annähernd eben so viele sind telefonisch erreichbar. "Digitale Technologien ermöglichen ein flexibles und selbstbestimmtes Arbeiten - zu jeder Zeit und an jedem Ort", sagt Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Roh...

Weiterlesen

  • Zoll beschlagnahmt mehr als 3,8 Tonnen Kokain
Zoll beschlagnahmt mehr als 3,8 Tonnen Kokain

Die Container waren demnach bei der routinemäßigen Frachtkontrolle aufgrund von Risikobewertungen aufgefallen und daraufhin einer genaueren Untersuchung unterzogen worden. Es stammt aus Paraguay und Uruguay und sollte über Deutschland nach Belgien überführt werden. Erst im Februar entdeckten Zollfahnder im Hamburger Hafen fast 720 Kilogramm Kokain ...

Weiterlesen

  • Unwetter setzt Köln unter Wasser - diese Bilder zeigen das Ausmaß des Chaos
Unwetter setzt Köln unter Wasser - diese Bilder zeigen das Ausmaß des Chaos

Ein Radfahrer in Mönchengladbach wurde von einem Baum getroffen und schwer verletzt. Eine Landstraße musste wegen umgestürzter Bäume gesperrt werden. In einer Tiefgarage stand das Wasser sogar 1,50 Meter hoch. Insgesamt starteten 15 Flüge verspätet, bei 14 Flügen verzögerte sich die Landung. Ein Flug nach München musste gestrichen werden.

Weiterlesen

  • Republikaner beugen für Obamacare-Abstimmung vor
Republikaner beugen für Obamacare-Abstimmung vor

Dem 80-Jährigen wurde empfohlen vorerst in Arizona zu bleiben. Trump hatte vor Kurzem an die Republikaner im Senat appelliert, die Reform noch vor der Sommerpause zu verabschieden. Die Republikaner verfügen im Kongress nur über eine knappe Mehrheit von 52 der 100 Sitze. Die Reform gehört zu den wichtigsten Wahlversprechen von Trump.

Weiterlesen

  • Gamescom wird zur Wahlkampf-Arena
Gamescom wird zur Wahlkampf-Arena

Aktuell entwickelt sich Virtual Reality zu einer komplett neuen Plattform - nicht nur für Computer- und Videospiele, sondern auch für die unterschiedlichsten Wirtschaftsbereiche. Dabei hat die Industrie einiges vorzuweisen. Allerdings schrumpft die Zahl der Arbeitsplätze. Falk nennt als aktuelle Beispiele dieser Innovationskraft die 4K-Technologie,...

Weiterlesen

  • Türkei-Krise: Gabriel bricht Urlaub ab
Türkei-Krise: Gabriel bricht Urlaub ab

Am Donnerstag wird deshalb der SPD-Politiker sich im Auswärtigen Amt mit seinen Mitarbeitern beraten, wie auf die jüngsten Vorkommnisse in der Türkei reagiert werden kann. Im Rekordjahr 2015 waren 5,6 Millionen Deutsche in die Türkei gefahren, im Jahr darauf sank die Zahl auf rund vier Millionen. Wer meinte, dass es nicht mehr schlimmer kommen kö...

Weiterlesen

  • Frau von Baum erschlagen - Heftige Gewitter richten Schäden an
Frau von Baum erschlagen - Heftige Gewitter richten Schäden an

Aufgrund der schweren Wetterereignisse kam es in Scharnhorst in der Straße Eichkamp zu einem tragischen Unglück, bei dem eine 51 jährige Frau lebensgefährlich verletzt wurde. In einer Tiefgarage stand das Wasser 1,50 Meter hoch. Am Flughafen Köln/Bonn wurde der Flugbetrieb für 90 Minuten unterbrochen. In Hamburg zerstörte ein Feuer das Dachgescho...

Weiterlesen

  • Bis 40 Mio Euro für Geschädigte der G20-Krawalle
Bis 40 Mio Euro für Geschädigte der G20-Krawalle

Für die Entschädigung von Opfern der Krawalle beim G20-Gipfel Anfang Juli wollen der Bund und die Stadt Hamburg bis zu 40 Millionen Euro bereitstellen. Demnach soll ein Härtefallfonds für Sachschäden aufkommen, "für die kein Versicherungsschutz besteht". Nachträglich ausgezahlte Versicherungsleistungen würden dann in den Fonds zurückfließen.

Weiterlesen

"Irgendwann bricht dann alles zusammen": Asylklage-Flut überlastet

Derzeit sind vor deutschen Gerichten den Angaben zufolge die Klagen von 250?.000 Asylbewerbern anhängig. Eine derartige Zahl an Verfahren könne die Gerichtsbarkeit auf Dauer nicht aushalten, fügte er an. Das Bundesamt klammert sie aus. Seegmüller rechnet im Gesamtjahr 2017 mit doppelt so vielen Verfahren wie 2016. Es fehlten Richter und Personal, t...

Weiterlesen

  • Keine echten Fortschritte bei Brexit-Verhandlungen
Keine echten Fortschritte bei Brexit-Verhandlungen

Außerdem ging es um die finanziellen Verpflichtungen der Briten nach über 40 Jahren EU-Mitgliedschaft. Barnier stellte erneut klar, dass Verhandlungen über einen zukünftigen Freihandelsvertrag erst beginnen könnten, wenn diese Fragen geklärt sein würden.

Weiterlesen

  • Der 1. FC Köln holt sich Innenverteidiger Jorge Meré
Der 1. FC Köln holt sich Innenverteidiger Jorge Meré

Der heftig umworbene 20 Jahre alte Verteidiger von Sporting Gijon scheint den Geißböcken offenbar den Zuschlag zu geben. Durch seine starken Leistungen zog der Youngster auch das Interesse vom FC Malaga und von Sampdoria Genua auf sich. Doch Pustekuchen! Meré will zum FC. Auch, dass wir europäisch spielen. Die aufgerufene Ablöse von rund 14 Milli...

Weiterlesen

  • Erdogan bot Berlin Austausch von Yücel gegen Ex-Generäle an
Erdogan bot Berlin Austausch von Yücel gegen Ex-Generäle an

Damit würde der Tourismus dort empfindlich getroffen werden. "Auf so einen Handel können wir uns natürlich nicht einlassen", sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amts dem Blatt. Schulz fügte hinzu: "Die Zeit des Abwartens und des Beschwichtigens muss vorbei sein. Jetzt muss die Kanzlerin Klartext reden". Die türkische Staatsanwaltschaft wirft den I...

Weiterlesen

  • Schmelzer verletzt - BVB gehen Linksverteidiger aus
Schmelzer verletzt - BVB gehen Linksverteidiger aus

Dortmunds Linksverteidiger zog bei einer Trainingseinheit auf der Asien-Tour des Pokalsiegers einen Außenband-Teilriss im Sprunggelenk zu. Marcel Schmelzer verletzte sich am Montag im Training in Guangzhou. Als Ersatz stehen Erik Durm und Felix Passlack zur Verfügung. Darüber hinaus wäre Zugang Dan-Axel Zagadou eine Alternative. "Ziel der medizinis...

Weiterlesen

  • Zoll präsentiert Kokain-Rekordfund von 3,8 Tonnen
Zoll präsentiert Kokain-Rekordfund von 3,8 Tonnen

Selbst den genauen Ort wollen der Präsident der Generalzolldirektion, Uwe Schröder, und der Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, Werner Gatzer, erst wenige Stunden vor Beginn bekannt geben. Schlechte Zeiten für Schmuggler: Bereits im Februar hatten die Zoll-Beamten 717 Kilo Kokain in einem präparierten Schiffs-Container in Waltershof entdeckt...

Weiterlesen