• Justizreform: Polens Präsident in der Zwickmühle
Justizreform: Polens Präsident in der Zwickmühle

Die Zustimmung des Senats galt als sicher, weil auch dort wie im Unterhaus die nationalkonservative Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit ( PiS ) die Mehrheit hat. Die EU hat scharf auf die in Polen geplante Justizreform reagiert. Nach ihrer Machtübernahme schränkten die Nationalkonservativen zunächst die Kompetenzen und damit auch Unabhängigkei...

Weiterlesen

  • Hoeneß: Neuer Bayern-Sportdirektor in den nächsten sechs Wochen
Hoeneß: Neuer Bayern-Sportdirektor in den nächsten sechs Wochen

Seit dem Abgang von Matthias Sammer ist der Sportdirektorposten beim FC Bayern unbesetzt. "Deshalb stellt sich die Frage jetzt kurzfristig nicht", sagte Hoeneß über Lahm. "Er hat gesagt, dass er das nicht machen will". Dem habe man diesmal stattgegeben, sagte Hoeneß: "Aber ob das für alle Zeiten gelten muss, wage ich sehr zu bezweifeln".

Weiterlesen

  • Traktor mit Anhänger kippt - 18 Verletzte
Traktor mit Anhänger kippt - 18 Verletzte

Die Gesellschaft sass auf einem 2-Achsanhänger mit Drehschemel, welcher von einem Traktor gezogen wurde. In der Folge schob der Anhänger den Traktor vor sich her, schliesslich kippte der Traktor samt Anhänger. Zur Bergung der Verletzten waren mehrere Helikopter und Ambulanzen sowie rund 75 Feuerwehrleute, Rettungssanitäter und Polizisten im Einsatz...

Weiterlesen

  • 15-Jährige in Reutte sexuell belästigt: Täter flüchtig | Tiroler
15-Jährige in Reutte sexuell belästigt: Täter flüchtig | Tiroler

Der Mann ließ schlussendlich von seinem Opfer ab und ergriff schlagartig die Flucht. Laut Polizei riss der Unbekannte die 15-Jährige zu Boden und versuchte sie zu küssen. Bekleidet war er mit einer Kapuzenjacke mit der Aufschrift "Slipknot". Außerdem auffällig: Der Mann soll einen Nasenring getragen haben, hatte einen Tunnel im linken Ohr, blondi...

Weiterlesen

  • Großeinsatz in Schaffhausen: Polizei riegelt Innenstadt ab
Großeinsatz in Schaffhausen: Polizei riegelt Innenstadt ab

Rettungskräfte aus Schaffhausen, Winterthur und Zürich sind im Einsatz. Die Beamten seien in eine Filiale des Buchladens Weltbild eingedrungen, so der Augenzeuge. Die Polizei und Staatsanwaltschaft werden sich um 12 Uhr 30 zu dem Einsatz äussern. Es soll weitere Verletzte geben, doch derzeit liegen dazu noch keinen offiziellen Angaben vor.

Weiterlesen

  • Kushner dementiert Absprachen mit Moskau
Kushner dementiert Absprachen mit Moskau

Ausschüsse von Senat und Repräsentantenhaus und die Bundespolizei FBI untersuchen, ob es im Wahlkampf Absprachen zwischen Mitgliedern des Trump-Lagers und Moskau zur Wahlbeeinflussung gegeben hat. Kushner verteidigt der "Post" zufolge seine Kontakte zu Russlands Botschafter Sergej Kisljak und anderen russischen Amtsträgern als Teil seiner Rolle als...

Weiterlesen

  • Mit sieben Kindern auf umgelegter Rücksitzbank unterwegs
Mit sieben Kindern auf umgelegter Rücksitzbank unterwegs

Und nicht nur das, gegen ihn wurde Anzeige erstattet. Bei der Kontrolle stoppte die Polizei einen weiteren Pkw, auf dessen Rückbank drei Kinder mitfuhren, ohne angeschnallt zu sein. Weil der ebenfalls rumänische Fahrer des Wagens keinen festen Wohnsitz in Deutschland hatte, erhob die Polizei eine Sicherheitsleistung. Die Autos wurden überprüft,...

Weiterlesen

  • Prozess gegen
Prozess gegen "Cumhuriyet"-Journalisten hat begonnen"

Die Vertreter haben weiters angekündigt gegen den Prozess und die Inhaftierung der Journalisten zu demonstrieren. Gülen lebt im US-Exil. Der Prozessauftakt fiel auf den 24. In der Anklageschrift wird Dündar unter anderem beschuldigt, die die politische Ausrichtung der Zeitung geändert zu haben. Die Zeitung habe unter seiner Führung die "Terrororg...

Weiterlesen

  • Türkei zieht Terrorliste mit deutschen Unternehmen zurück
Türkei zieht Terrorliste mit deutschen Unternehmen zurück

Der türkische Innenminister habe von einem "Kommunikationsproblem" gesprochen. Auch Wirtschaftsminister Zeybekci sagte, dass es keine Ermittlungen gegen diese Unternehmen gebe. Diesen macht die türkische Regierung für den Putschversuch 2016 verantwortlich. Das Unternehmen hat seine Pläne für eine Produktionsstätte in der Türkei schon vor Monaten ...

Weiterlesen

  • Explosion einer Autobombe fordert Tote und Verletzte
Explosion einer Autobombe fordert Tote und Verletzte

Der afghanische Innenminister bestätigte, dass es sich um eine Autobombe handelte. Der Sprengsatz traf einen Bus, der Mitarbeiter des Bergbauministeriums transportierte, wie ein Sprecher des Innenministeriums mitteilte. Einem Reporter der BBC sagte ein Sprecher von Mohakek, der Politiker sei unversehrt. Erste Fotos zeigten eine in Rauchwolken g...

Weiterlesen

  • Mann springt vom Balkon - tot
Mann springt vom Balkon - tot

Dabei soll ein Mann vor den Flammen vom Balkon gesprungen sein. Sie sei von innen verschlossen gewesen, sagte der Polizeisprecher. Der Bewohner konnte sich offensichtlich nicht über das Treppenhaus retten, das voller Rauch war. Auch dessen Identität war noch nicht geklärt. Etwa 50 Mieter mussten das Haus verlassen. Insgesamt 40 Feuerwehrleute w...

Weiterlesen

  • Istanbul: Prozess gegen Cumhuriyet
Istanbul: Prozess gegen Cumhuriyet

Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen vor, Terrororganisationen unterstützt zu haben. Seit dem gescheiterten Putschversuch im Juli 2016 und der Verhängung des Ausnahmezustands gehen die türkischen Sicherheitskräfte mit besonderer Härte gegen kritische Journalisten vor.

Weiterlesen

  • Gabriel sichert Türken Wertschätzung zu
Gabriel sichert Türken Wertschätzung zu

Als Urlaubsland wird die Türkei zunehmend unattraktiv. Nach einer Emnid-Umfrage für die " Bild am Sonntag" ist eine große Mehrheit der Bürger in Deutschland mit der Türkei-Politik der Bundesregierung unzufrieden. Was in der Türkei passiere, "können wir nicht hinnehmen", so Steinmeier. Zur "Neuausrichtung" der deutschen Türkei-Politik gehör...

Weiterlesen

  • Erneut Warnung vor schweren Gewittern in NRW
Erneut Warnung vor schweren Gewittern in NRW

In der Nacht zum Montag klingen die Niederschläge vom Tage allmählich ab und bei wechselnder, vorübergehend auch geringer Bewölkung bleibt es nachfolgend trocken. Der Wind weht schwach aus West bis Nordwest. Die Tiefstwerte liegen zwischen 13 und 10, im Bergland zwischen 10 und 8 Grad. Am Dienstag fällt bei weiterhin bedecktem Himmel zeitweis...

Weiterlesen

  • Neue US-Sanktionen: Geschäfte mit Russland würden fast unmöglich
Neue US-Sanktionen: Geschäfte mit Russland würden fast unmöglich

Ein etwaiges Veto, so die "Washington Post", wäre aber wahrscheinlich von vornherein zum Scheitern verurteilt, weil in beiden Häusern des Kongresses eine Zwei-Drittel-Mehrheit zugunsten des Gesetzes zu erwarten sei. Die US-Administration hatte die erste Fassung des Gesetzentwurfes abgelehnt , weil ihr zufolge der US-Präsident unter anderem der Mög...

Weiterlesen

  • Offener Brief an Türken in Deutschland
Offener Brief an Türken in Deutschland

Die Reaktion aus Ankara lässt nicht lange auf sich warten. "Viele, die auch in diesem Staat kooperativ auch mit ihm und seiner Partei in den letzten Jahren gearbeitet haben, werden jetzt verfolgt, werden ins Gefängnis gesteckt, werden mundtot gemacht.

Weiterlesen

  • Papst ruft zu
Papst ruft zu "Mäßigung" in Jerusalem auf

Der seit Tagen schwelende Streit über Metalldetektoren und Überwachungskameras am Eingang zum Tempelberg, die nach einem Attentat auf israelische Polizisten aufgestellt wurden, war am Freitag eskaliert. Berlin. Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen will am Montag in einer Sondersitzung darüber beraten, wie der Konflikt zwischen Israelis und Pal...

Weiterlesen

  • Weiter Kritik an FPÖ-Mandatar Hübner wegen Antisemitismus
Weiter Kritik an FPÖ-Mandatar Hübner wegen Antisemitismus

Aus der FPÖ hatte es nach einem Gespräch zwischen Hübner und Generalsekretär Herbert Kickl geheißen, dass der Abgeordnete künftig in seiner Wortwahl vorsichtiger sein werde. Bundeskanzler Kern wurde von Hübner laut dem Standard-Bericht als "Friedrich-Torberg-Preisträger der Israelitischen Kultusgemeinde in Wien" bezeichnet - "exzellentest vernetzt ...

Weiterlesen

  • Donald Trump: Furcht vor Konsequenzen in der Russland-Affäre
Donald Trump: Furcht vor Konsequenzen in der Russland-Affäre

Norfolk ( Reuters ) - Inmitten der sich zuspitzenden Russland-Affäre hat US-Präsident Donald Trump betont, dass er umfassend zu Begnadigungen befugt sei. Besonders hohe Wellen hatte es geschlagen, als sein ältester Sohn, Donald Trump junior, mit so vielen Belegen konfrontiert wurde, dass er nicht nur ein Treffen mit einer russischen Anwältin einr...

Weiterlesen

  • Zentralrat - Bundesregierung muss mehr tun gegen wachsenden Antisemitismus
Zentralrat - Bundesregierung muss mehr tun gegen wachsenden Antisemitismus

Er könne bislang nicht erkennen, dass die Partei Willens oder in der Lage sei, gegen offen antisemitische Ausfälle von Mitgliedern oder Funktionären entschieden vorzugehen. Der Zentralrat erarbeite derzeit mit der Kultusministerkonferenz Materialien für Lehrer. Schuster warf der Bundesregierung zugleich einen zu zögerlichen Kampf gegen Antisemiti...

Weiterlesen

  • Bericht: Toter in israelischer Botschaft in Jordanien
Bericht: Toter in israelischer Botschaft in Jordanien

Auch eine offizielle Bestätigung gab es noch nicht. Der Jordanier sei durch Schüsse schwer verletzt worden und im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen. Israel hatte nach einem Anschlag auf zwei israelische Polizisten in der Jerusalemer Altstadt Mitte Juli die Kontrollen zum Tempelberg verschärft und Metalldetektoren sowie zusätzliche Überwachu...

Weiterlesen

  • Erneut Blauhai am Strand von Mallorca aufgetaucht
Erneut Blauhai am Strand von Mallorca aufgetaucht

Wasserschutzpolizisten, die den Küstenstreifen noch den ganzen Nachmittag absuchten, konnten den Hai nicht mehr entdecken. Die Gäste mussten daraufhin das Wasser verlassen, der Strand wurde vorübergehend gesperrt. Dadurch wurde der Hai auf das offene Meer zurückgetrieben. Samstagnachmittag gegen 14.30 Uhr am Playa dels Estanys am Hotel Marqué...

Weiterlesen

  • Katar: Saudi-Arabien rückt von harter Linie ab
Katar: Saudi-Arabien rückt von harter Linie ab

Im Sanktionsstreit zwischen Katar und vier arabischen Staaten unter der Führung Saudi-Arabiens bahnt sich eine Lösung an. Staatspräsident Erdoğan wird auch ein Gespräch mit dem kuwaitischen Emir Scheich Al Ahmad Al Jabir Al Sabah und dem Emir Katars, Scheich Tamim bin Hamad al-Thani führen.

Weiterlesen

  • Gaffer behindern Rettungskräfte nach Unfällen auf A3
Gaffer behindern Rettungskräfte nach Unfällen auf A3

Schon bei der Anfahrt zur Unfallstelle kam es zu Problemen, berichtet die Polizei: So blockierten viele Lkw-Fahrer, die den Stau für ein kurze Nickerchen nutzten, die Rettungsgasse . Eine 25 Jahre alte Fahrerin aus den Niederlanden habe bremsen müssen, ein 27 Jahre alter Fahrer aus Rumänien sei mit seinem Fahrzeug auf ihr Auto aufgefahren, dahinte...

Weiterlesen

  • Erdogan verbittet sich deutsche Einmischung
Erdogan verbittet sich deutsche Einmischung

Mit ungewöhnlich scharfer Kritik am türkischen Präsidenten schaltete sich am Wochenende auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in den deutsch-türkischen Streit ein. Die Angriffe auf die Türkei und insbesondere auf ihn selbst in den Medien seien "unverzeihlich". Angesichts der zahlreichen Konflikte mit der Türkei - zuletzt die Inhaftierung d...

Weiterlesen

  • Seehofer: Große Kabinettsumbildung nach Bundestagswahl
Seehofer: Große Kabinettsumbildung nach Bundestagswahl

Er habe nichts gegen die SPD, ein solches Bündnis sei aber für ein demokratisches Gemeinwesen keine ideale Lösung. Immerhin hat sich der 45-Jährige in den USA ein Leben aufgebaut, Frau und Kinder fühlen sich dort zu Hause. Im Fall eines Sieges der Union bei der Bundestagswahl will Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer seine Landesregierung n...

Weiterlesen

  • Neuer Kommunikationschef von Trump löscht alte Tweets
Neuer Kommunikationschef von Trump löscht alte Tweets

Scaramucci drückte unter unter anderem Unterstützung für Hillary Clinton aus, die einstige demokratische Rivalin von Trump im Kampf um das Präsidentenamt 2016. Im Mai vergangenen Jahres beklagte er sich online über Menschen, die daran glauben, dass der Klimawandel erfunden ist. Das teilte der 53-jährige multimillionenschwere New Yorker Ex-Finan...

Weiterlesen

  • Bundespräsident Steinmeier kritisiert Türkei |
Bundespräsident Steinmeier kritisiert Türkei | "Viele werden mundtot gemacht und festgenommen"

CSU-Chef Horst Seehofer und SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz machten sich wegen des autoritären Kurses der Türkei für weiteren finanziellen Druck stark. Sollte die Auslieferung bereits geschlossener Geschäfte gestoppt werden, drohten der Bundesregierung deshalb im Falle eines einseitigen Lieferstopps Entschädigungszahlungen an die Firmen.

Weiterlesen

  • Steinmeier greift Erdogan scharf an
Steinmeier greift Erdogan scharf an

Ausdrücklich unterstützte er deshalb den Kurs der Bundesregierung. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich "irritiert" über die Entwicklung der USA unter Präsident Donald Trump gezeigt. Neben einer Verschärfung der Reisehinweise, die nun auch für Urlauber gelten, sollen staatliche Bürgschaften für Investitionen deutscher Unterneh...

Weiterlesen

  • Tragödie auf Supermarkt-Parkplatz in Texas: 8 Tote in Lkw entdeckt
Tragödie auf Supermarkt-Parkplatz in Texas: 8 Tote in Lkw entdeckt

Die Opfer seien im Anhänger des Lastwagens entdeckt worden. Bei den Toten handele es sich um vermutlich illegale Migranten , so Polizeichef William McManus. "Wir können von Glück reden, dass wir nicht 38 Tote eingeschlossen in dem Lastwagen gefunden haben", sagte Hood. Unter den Toten seien auch zwei Kinder, berichtete der Lokalsender KENS5 am Son...

Weiterlesen