• Krankenkassen: Cannabis auf Rezept überraschend stark nachgefragt
Krankenkassen: Cannabis auf Rezept überraschend stark nachgefragt

Die " Rheinischer Post " stütz sich auf eine Umfrage mit den größten gesetzlichen Krankenkassen Techniker Krankenkasse (TK), Barmer und AOK-Bundesverband. Nach Angaben des AOK-Bundesverbandes gibt es zudem Anträge von Patienten mit Bandscheibenvorfällen, die bislang nur mit Wärmetherapie behandelt wurden.

Weiterlesen

  • Proteste im Iran gehen weiter - Trump:
Proteste im Iran gehen weiter - Trump: "Die Welt schaut hin"

In Videos aus den sozialen Netzwerken ist zu sehen, wie die Polizei die Studenten auf dem Universitätsgelände auseinandertreibt. Es gebe Hinweise auf eine Beteiligung der Terrormiliz Islamischer Staat, behauptete Chodschastehpur laut iranischen Medien.

Weiterlesen

  • Videospiel-Abhängigkeit soll als Krankheit anerkannt werden
Videospiel-Abhängigkeit soll als Krankheit anerkannt werden

Ein solches Verhaltensmuster ist schwerwiegend und führt zu erheblichen Beeinträchtigungen in persönlichen, familiären, sozialen, erzieherischen, beruflichen oder anderen wichtigen Funktionsbereichen, lautet die ICD-11. Das wiederum, glaube ich , könnte zu einer großen Verbesserung der Qualität der Videospiele führen, die nicht einfach nur etablie...

Weiterlesen

  • Papst sendet Weihnachtsbotschaft und
Papst sendet Weihnachtsbotschaft und "Urbi et Orbi"-Segen"

Man dürfe sich nicht mit Ungerechtigkeit zufrieden geben, sondern müsse den Mut haben, "inmitten von Spannungen und Konflikten zu einem Raum der Gastfreundschaft zu werden". Am 24. Dezember feierten auch Tausende Christen aus aller Welt im "Heiligen Land" Weihnachten: In Bethlehem traf am frühen Nachmittag die traditionelle Weihnachtsprozession...

Weiterlesen

  • Viele Tote bei Luftangriffen im Jemen
Viele Tote bei Luftangriffen im Jemen

Neun Menschen seien demzufolge am Montag bei Angriffen auf ein Militärlager der Huthi-Rebellen westlich der Hauptstadt Sanaa gestorben. Seitdem haben sich die Luftangriffe sowie die Kämpfe am Boden verstärkt, beide Seiten verstärkten ihre Truppenpräsenz in Hudeida.

Weiterlesen

  • Embryo 24 Jahre eingefroren: Rekordgeburt in USA
Embryo 24 Jahre eingefroren: Rekordgeburt in USA

Da ihr Mann an einer seltenen Stoffwechselerkrankung leidet, die häufig Unfruchtbarkeit zur Folge hat, entschied sich das Paar für diesen Weg. Die Eltern waren den Angaben zufolge selbst überrascht, als sie vom Alter des Embryos erfuhren.

Weiterlesen

  • Baby mit Extra-Penis am Rücken geboren
Baby mit Extra-Penis am Rücken geboren

Wie kam es aber überhaupt dazu, dass das Baby einen zweiten Penis hat? Um die Privatsphäre des Säuglings und seiner Familie zu schützen, wurde nicht bekannt, wie der kleine Junge mit dem Extra-Penis heißt oder wo er mit seiner Familie lebt.

Weiterlesen

  • Weniger Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien
Weniger Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

BerlinDie Kirchen haben die Bundesregierung aufgefordert, alle deutschen Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien zu stoppen. Mit 7,9 Milliarden Euro im Jahr 2015 und 6,8 Milliarden Euro im Folgejahr hat Deutschland laut dem diesjährigen GKKE-Rüstungsexportbericht die höchsten Rüstungsumsätze der vergangenen zwanzig Jahre erzielt.

Weiterlesen

  • Wegen Salmonellen: Rossmann ruft weiße Schokolade zurück
Wegen Salmonellen: Rossmann ruft weiße Schokolade zurück

Betroffen sei Ware mit dem Kennzeichen GTIN 4305615367347. Kunden werden gebeten, die Schokolade nicht zu essen und sie in die Filiale zurückzubringen. Vor allem bei Kindern, älteren Menschen und Menschen mit schwächerem und geschwächtem Immunsystem drohen schwere Krankheitsverläufe, die gegebenenfalls eine stationäre Behandlung erforderlich machen...

Weiterlesen

  • Braut stirbt nur wenige Stunden nach Hochzeit
Braut stirbt nur wenige Stunden nach Hochzeit

Wirklich TRAGISCH! Laut New Zealand Herald klagte die Braut bereits während der Hochzeit über Unwohlsein. Die 25-Jährige starb an den Folgen einer bakteriellen Hirnhautentzündung .

Weiterlesen

  • Super Mario: Held gegen Demenz APOTHEKE ADHOC, 13.12.2017 12:08 Uhr
Super Mario: Held gegen Demenz APOTHEKE ADHOC, 13.12.2017 12:08 Uhr

Während die erste Gruppe fünf Mal pro Woche je 30 Minuten " Super Mario 64 " auf der Wii spielen mussten, spielte die zweite Gruppe im gleichen Intervall das Piano. Eine andere Versuchsgruppe erlernte das Klavierspielen. Zusätzlich zeigten sich bei den Klavierspielern Verbesserungen in einem Hirnbereich, der für Planungen und Entscheidungen wichtig...

Weiterlesen

  • Umweltministerin Hendricks will Glyphosat-Anwendung eindämmen
Umweltministerin Hendricks will Glyphosat-Anwendung eindämmen

Im Bundestag lieferten sich die Parteien am Nachmittag eine hitzige Debatte über den Einsatz des Mittels, das von vielen Experten als gesundheitsgefährdend eingestuft wird. Während neben der SPD auch die Grünen und die Linke einen vollständigen Ausstieg zum Ziel haben, warnt die FDP vor einem Verbot ohne das Vorliegen tragfähiger Alternativen.

Weiterlesen

  • Jeder Zweite erkrankt im Laufe des Lebens an Krebs
Jeder Zweite erkrankt im Laufe des Lebens an Krebs

Das teilte das Robert-Koch-Institut (RKI) am Mittwoch mit und verwies dabei auf die wachsende Zahl älterer Menschen in Deutschland. Demnach gab es 2014 schätzungsweise 476.000 Krebsneuerkrankungen, davon etwa 249.200 bei Männern und 227.000 bei Frauen.

Weiterlesen

  • Dengue-Fieber: Philippinen verbieten umstrittenen Impfstoff
Dengue-Fieber: Philippinen verbieten umstrittenen Impfstoff

Die Philippinen haben im April vergangenen Jahres die staatliche Impfkampagne für Kinder gestartet . Daneben solle jeder Fall gemeldet werden, der belege, dass eine Impfung mit Dengvaxia zum Tode oder zu einer schwerer Erkrankung geführt habe.

Weiterlesen

  • Mutter erkrankt an Grippe - einen Tag später stirbt sie
Mutter erkrankt an Grippe - einen Tag später stirbt sie

Alani war eine wunderschöne Mutter und liebte ihre Söhne über alles. Vielleicht litt sie das ein oder andere Mal unter einer gewöhnlichen Erkältung , aber es wäre nie etwas ernsthaftes gewesen. Eine Grippe, die sich zu einer tödlichen Lungenentzündung entwickelte. "Nicht in einer Million Jahren hätte ich damit gerechnet, dass wir sie an diesem T...

Weiterlesen

  • US-Bürgerin bekommt Baby nach Gebärmutter-Transplantation
US-Bürgerin bekommt Baby nach Gebärmutter-Transplantation

Weltweit gab es bereits mehrere Geburten nach Gebärmuttertransplantationen: Im schwedischen Göteborg kamen bisher insgesamt acht Kinder nach einer Gebärmutterspende zur Welt. Nachdem nun ein gesunder Bub per Kaiserschnitt auf die Welt kam, wurde die Spenderin benachrichtigt. "Als ich meine Karriere begann, hatten wir nicht einmal Son...

Weiterlesen

  • Tödliche Krankheit ausgebrochen! Dresdner Gymnasium geschlossen
Tödliche Krankheit ausgebrochen! Dresdner Gymnasium geschlossen

Das Gymnasium und die Oberschule an der Zamenhofstraße bleiben am Montag und am Dienstag geschlossen: "Am Montag werden alle Lehrer untersucht und am Dienstag Schüler der Klassen, die mit der Person häufig Kontakt hatten", sagte die HOGA-Geschäftsführerin Regona Kirschstein der Zeitung.

Weiterlesen

  • Seltene Krankheit: Bielefelder muss täglich 20 Liter Wasser trinken
Seltene Krankheit: Bielefelder muss täglich 20 Liter Wasser trinken

Die äußerst seltene Krankheit sorgt dafür, dass Marc alle zwei Stunden starke Verdurstungserscheinungen wahrnimmt. Dementsprechend oft muss er sich entleeren. "Ich hatte eine Art Erschöpfungsdepression", erläuterte der Bielefelder gegenüber den NW. Und heute? "Es ist häufig ein Leben am Limit". Noch gut erinnert sich Wübbenhorst an einen dramatisch...

Weiterlesen

  • 7 hartnäckige Mythen über HIV und Aids aufgeklärt
7 hartnäckige Mythen über HIV und Aids aufgeklärt

Lingen. Menschen mit einer HIV-Infektion sind keine Aussätzigen, haben aber mitunter das Gefühl, dass sie so behandelt werden. Dem RKI zufolge leben schätzungsweise 1100 Menschen in Hessen unwissentlich mit dem Virus, der zu der Immunschwächekrankheit Aids führen kann.

Weiterlesen

  • Glyphosat für weitere fünf Jahre zugelassen
Glyphosat für weitere fünf Jahre zugelassen

Deutschland stimmte nach Angaben aus EU-Kreisen anders als bislang für die Zulassungsverlängerung. Bei einer Abstimmung vor gut zwei Wochen hatte sich die Bundesregierung noch enthalten. Dennoch sei offenbar gleichzeitig an den Vertreter des Landwirtschaftsministeriums in Brüssel "eine andere Weisung ergangen als sie zwischen uns abgestimmt war".

Weiterlesen

  • Multiresistenter Keim: DM ruft
Multiresistenter Keim: DM ruft "Naturschön" Peelingsmaske zurück

Wie produktwarnung.eu mitteilt, könne das Unternehmen nicht ausschließen, dass in der Peelingmaske vereinzelt der Krankenhauskeim Pseudomonas aeruginosa enthalten ist. Wie der Keim in das Produkt gelangen konnte, ist bisher nicht bekannt. Wenn die Maske nun aufgetragen wird, "kann es beispielsweise bei bestehenden Hautverletzungen in Einzelfälle...

Weiterlesen

  • 'Dm'-Rückruf: Krankenhauskeim in der 'Naturschön Peelingmaske' von 'Alverde' befürchtet
'Dm'-Rückruf: Krankenhauskeim in der 'Naturschön Peelingmaske' von 'Alverde' befürchtet

Kunden, die das Produkt gekauft haben, sollten es nicht weiter verwenden. Mit circa zehn Prozent aller Krankenhausinfektionen gehört 'P. aeruginosa' zu den in Deutschland am häufigsten auftretenden Krankenhauskeimen. Pseudomonas aeruginosa wird auch in einer Liste der Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit den "12 Bakterienfamilien, die die größte...

Weiterlesen

  • Erste UN-Helfer kehren in den Jemen zurück
Erste UN-Helfer kehren in den Jemen zurück

Und Flughafenangaben zufolge trafen auch zwei weitere Maschinen ein. Außerdem transportierten die Flugzeuge 15 Tonnen Nahrungsmittel sowie Impfstoffe gegen Diphtherie, Tetanus und andere Krankheiten für das von Seuchen und Hunger geplagte Bürgerkriegsland.

Weiterlesen

  • Institut sieht weiter keinen Rückgang bei HIV-Neuinfektionen
Institut sieht weiter keinen Rückgang bei HIV-Neuinfektionen

Die Zahl der Neuinfektionen liegt damit im Vergleich zum Vorjahr etwas auf gleichbleibendem Niveau, teilte das Institut am Donnerstag in Berlin mit und berief sich auf neue Modellrechnungen. Die Deutsche Aids-Hilfe sieht bei der Prävention Verbesserungsmöglichkeiten. Dabei ist ein großes Problem, dass sich viele der Infektion gar nicht bewusst si...

Weiterlesen

  • Krebs: 9-Jähriger feiert letztes Weihnachten und stirbt
Krebs: 9-Jähriger feiert letztes Weihnachten und stirbt

Weil Jacob die Weihnachtszeit so sehr liebte, hatten seine Eltern Michelle Simard und Roger Guay dazu aufgerufen, dem Buben Weihnachtskarten zu schicken, um das Fest so für ihn vorzuziehen. Über das Soziale Netzwerk teilte die Familie auch die Nachricht über den Tod des Kleinen und bedankte sich bei allen Kartenabsendern: "An jeden einzelnen, der J...

Weiterlesen

  • USA: Neue Bluthochdruck-Richtlinien dpa/APOTHEKE ADHOC, 15.11.2017 12:46 Uhr
USA: Neue Bluthochdruck-Richtlinien dpa/APOTHEKE ADHOC, 15.11.2017 12:46 Uhr

Nach den neuen Richtlinien steigt die Zahl der betroffenen Menschen in den USA von rund 72 Millionen auf 103 Millionen - das ist knapp jeder dritte Bewohner der Vereinigten Staaten. Einer der Forscher, die an der US-Richtlinie beteiligt waren, hat eingeräumt, dass damit mehr Leute als Hochdruckpatienten gelten und mehr Medikamente verschrieben werd...

Weiterlesen

  • Umfrage: Angst vor schweren Krankheiten nimmt ab
Umfrage: Angst vor schweren Krankheiten nimmt ab

Noch stärker nahm die Zahl der Menschen ab, die Angst haben, an Demenz oder Alzheimer zu erkranken. Im DAK-Gesundheitsreport 2017 stellte sich heraus, dass der Gesamtkrankenstand gesunken ist; wenn auch nur leicht. Angst vor einer Geschlechtskrankheit wie Aids äußerten nur noch 9 Prozent (2010: 14 Prozent). Lediglich etwas mehr als jeder Dritte (...

Weiterlesen

  • Vorstoß Steuer auf ungesunde Lebensmittel soll Übergewicht stoppen
Vorstoß Steuer auf ungesunde Lebensmittel soll Übergewicht stoppen

Berechnet wurden Ernährungsverhalten und Gewichtsentwicklung der Bevölkerung, wenn Obst und Gemüse gar nicht, ungesunde Lebensmittel aber höher als bisher besteuert werden. Der Absatz sei daraufhin um 21 Prozent zurückgegangen, heißt es von der Deutschen Diabetes Gesellschaft. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) ist inzwischen jeder vi...

Weiterlesen

  • Verhaftungswelle in Saudi-Arabien: 200 Menschen betroffen
Verhaftungswelle in Saudi-Arabien: 200 Menschen betroffen

In Saudi-Arabien hatte es zuletzt eine beispiellose Verhaftungswelle gegeben, bei der mehr als 200 Menschen wegen Korruptionsvorwürfen festgesetzt wurden. Immer wieder gibt es Sorgen, in dem Land könnte ein neuer blutiger Konflikt ausbrechen. 2006 kam es zu einem Krieg zwischen Israel und der Hisbollah.

Weiterlesen

  • Seminar über Herzinsuffizienz
Seminar über Herzinsuffizienz

In Deutschland wird die Zahl der Patienten mit Herzschwäche auf 2 bis 3 Millionen geschätzt. 300000 kommen jedes Jahr neu hinzu. Der Chefarzt macht damit klar, dass es sich bei Herzinsuffizienz um eine Volkskrankheit handelt, an der jährlich gut 45 000 Menschen sterben.

Weiterlesen