• Mutter opferte das eigene Leben für ihr Baby: Doch alles war umsonst
Mutter opferte das eigene Leben für ihr Baby: Doch alles war umsonst

Nur wenige Tage, nachdem es mit einem Kaiserschnitt zur Welt kam, starb die Frau. Carrie starb drei Tage nach der Geburt ihrer Tochter. Wenn sie Glück habe, sagten die Ärzte, könnte sie noch fünf Jahre leben. Nach nur 24 Wochen hatten die Ärzte das Baby mit dem hoffnungsvollen Namen "Life" (Leben) holen müssen, weil sonst Lebensgefahr für das Kind ...

Weiterlesen

  • Spezialpflaster lässt Fettpolster bei Mäusen schmelzen
Spezialpflaster lässt Fettpolster bei Mäusen schmelzen

Bewegung oder eine Fettabsaugung erzielt. Kann das Aufkleben eines speziellen Pflasters auf die Haut wirklich bewirken, dass überschüssige Fettpolster zum Schmelzen gebracht werden? Bei den Tieren führte das Spezialpflaster dazu, dass die Mäuse ohne Sport oder Diäten an Gewicht verloren.

Weiterlesen

  • Studie: Wieso euch Bier glücklich machen könnte
Studie: Wieso euch Bier glücklich machen könnte

Es gibt Lebensmittel, die machen glücklich – und ein wenig süchtig. Ob die im Bier enthaltenen Hordenin-Mengen jedoch für eine spürbare Beeinflussung des Belohnungszentrums ausreichend sind, untersuchen die Forscher zurzeit noch. Die Wissenschaftler legten eine virtuelle Datenbank aus 13.000 in Lebensmitteln vorkommenden Molekülen an. Dabei blieb...

Weiterlesen

  • USA bestreiten Waffenlieferungen an Syrien
USA bestreiten Waffenlieferungen an Syrien

In Osteuropa und auf dem Balkan zusammengekaufte Waffen und Munition wurden demnach von den US-Militärs ohne Absprache und ohne Genehmigung deutscher Stellen an die Front in Syrien geliefert. Rheinland-pfälzische Politiker forderten am Mittwoch Aufklärung. Das hieße, dass Washington womöglich gegen deutsches Recht verstoßen hat. "Wir haben keine Ke...

Weiterlesen

  • Bier-Inhaltsstoff Hordenin macht glücklich
Bier-Inhaltsstoff Hordenin macht glücklich

Insgesamt wurden 13.000 Lebensmittelinhaltsstoffe daraufhin untersucht, ob sie das Belohnungszentrum im Gehirn aktivieren - und damit für ein zufriedenes Gefühl sorgen. Quasi wie beim Schlüssel-Schloss-Prinzip. Ob die im Bier enthaltenen Mengen für eine spürbare Beeinflussung ausreichten, müsse allerdings noch untersucht werden.

Weiterlesen

  • Gefährliche Keime in Puten- und Hähnchenfleisch festgestellt
Gefährliche Keime in Puten- und Hähnchenfleisch festgestellt

Um sie zu senken sei es entscheidend, deutlich weniger Antibiotika in der Tiermast einzusetzen - und die Hygiene in Schlachthöfen zu verbessern. Wie das deutsche Agrarministerium auf eine Frage der Grünen antwortete, wurden im vergangenen Jahr bei 208 von 418 Hühnchen-Proben ESBL-Keime nachgewiesen - also bei fast der Hälfte (49,7 Prozent).

Weiterlesen

  • Einreiseverbot: Etappen-Sieg für Trump
Einreiseverbot: Etappen-Sieg für Trump

Der Oberste Gerichtshof der USA hat am Dienstag den harten Kurs eines Einreiseverbots der Trump-Regierung bestätigt. Das Bundesberufungsgericht in San Francisco hatte Flüchtlingen die Einreise unter der Bedingung erlaubt, dass auf Umsiedlung spezialisierte Stellen zuvor eingewilligt hatten, sich um sie zu kümmern.

Weiterlesen

  • Malaria-Fall in Italien bleibt rätselhaft
Malaria-Fall in Italien bleibt rätselhaft

Dort wurden nach Angaben der regionalen Gesundheitsbehörde zur selben Zeit auch zwei Mädchen behandelt, die sich in Burkina Faso mit Malaria infiziert hatten. Hierbei handelt es sich um eine seltene Sonderform der Infektion außerhalb eines Endemiegebietes, die Flughafen- oder Gepäck-Malaria genannt wird. Malaria kommt überwiegend in Ländern Asien...

Weiterlesen

  • Je einfühlsamer der Arzt, desto gesünder der Patient
Je einfühlsamer der Arzt, desto gesünder der Patient

Um die konkrete Wirkung eines empathischen Umgangs von Arzt zu Patient zu erforschen, wurden nach Angaben der Wissenschaftler insgesamt 64 Studien in einer Metaanalyse ausgewertet. Außerdem wurde nach Geschlecht unterschieden, wobei sich ein erwartungsgemäßes Bild zeigte: "Generell scheinen weibliche Therapeuten oder Pfleger einfühlsamer zu wirken ...

Weiterlesen

  • Salzreich essen erhöht Herzschwäche- Risiko massiv
Salzreich essen erhöht Herzschwäche- Risiko massiv

Im nächsten Fünftel mit einem Salzkonsum von 8,8 bis 10,9 Gramm war das Risiko bereits um 45 Prozent erhöht. Auf dem ESC haben finnische Forscher nun Studiendaten präsentiert, die eine Verbindung von Salz und Herzinsuffizienz herstellen. Die WHO empfiehlt einen maximalen Salzkonsum von fünf Gramm pro Tag und definiert einen physiologischen Tagesb...

Weiterlesen

  • Wer soll sich impfen lassen? Neue Empfehlungen der STIKO
Wer soll sich impfen lassen? Neue Empfehlungen der STIKO

BERLIN . Jeden Sommer veröffentlicht das RKI die neuen Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO). Bereits vor einem Jahr setzte die Stiko ihre Empfehlung zur Influenzaimpfung aus, welche besagte, dass für Kinder zwischen zwei und sechs Jahren der durch die Nase zu verabreichende Lebend-Impfstoff zu favorisieren sei.

Weiterlesen

  • Gefälschtes Medikament entdeckt:
Gefälschtes Medikament entdeckt: "Sovaldi" gegen Hepatitis-C

Das Medikament mit dem Wirkstoff Sofosbuvir wird in Kombination mit anderen Arzneimitteln bei Erwachsenen zur Behandlung der chronischen Hepatitis C angewendet und ist relativ teuer . Im aktuellen Fall stehen die Ergebnisse zu Identität und Gehalt von Sofosbuvir noch aus. Betroffen sei das Arzneimittel "Sovaldi 400 mg Filmtabletten" der Firma Gi...

Weiterlesen

  • Kaugummi-Schnelltest für Entzündungen im Mund entwickelt
Kaugummi-Schnelltest für Entzündungen im Mund entwickelt

Denn bei der Therapie der Entzündungen geht es vorrangig darum, die Infektion zu beseitigen. Künftig können Patienten mit Zahnimplantaten schnell und kostengünstig feststellen, ob sich in ihrem Mund eine solche Entzündung anbahnt: mit einem Kaugummi-Schnelltest, den ein Pharmazie-Forschungsteam der Universität Würzburg entwickelt hat.

Weiterlesen

  • Deutsche Klinikbetten zu knapp 78 Prozent ausgelastet
Deutsche Klinikbetten zu knapp 78 Prozent ausgelastet

Annähernd jedes zweite Krankenhausbett (47,8 %) stand in einem Krankenhaus eines öffentlichen Trägers, jedes dritte Bett (33,5 %) befand sich in einem freigemeinnützigen Haus. Rund 158.000 Vollkräfte gehörten davon zum ärztlichen Dienst und 736.500 zum nichtärztlichen Dienst, darunter allein 325.200 Vollkräfte im der Pflege.

Weiterlesen

  • Mindestens 36 Tote bei Busunfall in China
Mindestens 36 Tote bei Busunfall in China

Der Unfall habe sich kurz vor Mitternacht (Ortszeit) ereignet. Demnach sind auch 13 Menschen verletzt worden. Unter den Toten sollen sich ersten Informationen nach auch zwei Kinder befinden. Tödliche Verkehrsunfälle sind keine Seltenheit in China, da die Verkehrsregeln oft ignoriert werden. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation werden auf ...

Weiterlesen

  • Teenie-Mütter vor allem im Osten der EU
Teenie-Mütter vor allem im Osten der EU

Im europäischen Durchschnitt sind Frauen bei der Geburt ihres ersten Kindes 29 Jahre alt. Das geht aus Zahlen zum Jahr 2015 hervor, die die EU-Statistikbehörde Eurostat heute in Luxemburg veröffentlichte. Auch in Italien, Slowenien, Dänemark und Schweden entfallen weniger als zwei Prozent aller Erstgeburten auf Teenager-Frauen. Im Vergleich: In Deu...

Weiterlesen

  • 1,3 Mio. Veganer in Deutschland: Kann das gesund sein?
1,3 Mio. Veganer in Deutschland: Kann das gesund sein?

Aber meistens steht die eigene Gesundheit im Mittelpunkt und es werden Wege gesucht, diese zu verbessern. Viele wenden sich deshalb der pflanzenbasierten Lebensweise zu. Kalium- und magnesiumhaltiges Obst und Gemüse führen außerdem zu einem basischen Milieu im Körper, das sich positiv auf die Knochenstabilität auswirkt.

Weiterlesen

  • Nach Pickel ausdrücken: Frau stirbt fast an Infektion!
Nach Pickel ausdrücken: Frau stirbt fast an Infektion!

Auch Katie Wright wollte einen lästigen Pickel im Gesicht loswerden und bezahlte die Quetsch-Aktion fast mit ihrem Leben. Die Haut habe dort schon seit einiger Zeit gedrückt, es sei zu schmerzhaft gewesen, um es zu ignorieren. Im schlimmsten Fall hätte sie daran erblinden oder sogar sterben können. Die Ärzte behandelten sie mit einem starken Ant...

Weiterlesen

  • Pokémon GO: Seltene Pokémon in Deutschland zu finden
Pokémon GO: Seltene Pokémon in Deutschland zu finden

Seit diesem Wochenende haben Spieler von Pokémon GO in einer Reihe von europäischen Städten, darunter viele Standorte in Deutschland, die Gelegenheit, bislang selten in Europa gesehene Pokémon zu entdecken und zu fangen. Wer seinen Urlaub zufällig in Italien, Dänemark oder Spanien verbringt, wird aber auch in Rom, Kopenhagen oder Barcelona fündig...

Weiterlesen

  • Deutsche AIDS-Hilfe: Lockerung beim Blutspende-Ausschluss schwuler Männer ist nur Kosmetik
Deutsche AIDS-Hilfe: Lockerung beim Blutspende-Ausschluss schwuler Männer ist nur Kosmetik

Darin heißt es: "Zeitlich begrenzt von der Spende zurückzustellen sind Personen, deren Sexualverhalten ein gegenüber der Allgemeinbevölkerung deutlich erhöhtes Übertragungsrisiko für durch Blut übertragbare schwere Infektionskrankheiten , wie (.) HIV bergen, für zwölf Monate".

Weiterlesen

  • Klimawandel: Extremes Wetter bedroht Europa
Klimawandel: Extremes Wetter bedroht Europa

Bereits ab dem Jahr 2041 könne die Zahl der Toten auf 48.000 bis 180.000 jährlich ansteigen - bislang starben in den vergangenen 35 Jahren jeweils etwa 3000 Europäer pro Jahr bei Wetterkatastrophen. "Trotz ihrer Annahmen und Einschränkungen werden die Ergebnisse der Studie für politische Entscheidungsträger und Stadtplaner nützlich sein, um den Kl...

Weiterlesen

  • Selbst in den Wehen - aber sie hilft bei einer Geburt
Selbst in den Wehen - aber sie hilft bei einer Geburt

Immer im Dienst der Patienten: Ärztin Amanda Hess lag in ihrem eigenen Krankenhaus in den Wehen , als sie plötzlich im Nebenraum das Schreien einer anderen Gebärenden hörte. Das vertraute Geräusch, wenn sich die Schwestern nur schnell etwas zurufen, weil es bei einer Geburt jetzt schnell gehen muss und möglicherweise auch das Baby in Gefahr ist.

Weiterlesen

  • Unfassbar! Baby ist schwanger mit eigenem Zwillingsbruder
Unfassbar! Baby ist schwanger mit eigenem Zwillingsbruder

Sieben Zentimeter war das winzige Baby groß und 150 Gramm schwer. Weltweit seien nur etwa 200 Fälle bekannt. Das "parasitäre" Baby wird durch die gleiche Nabelschnur ernährt, deshalb kann es sich überhaupt weiterentwickeln. Dr. Thorat bemerkte die Entwickungsanomalie Anfang Juli im 'Bilal Hospital' im indischen Mumbra: "Ich konnte die Knochen von d...

Weiterlesen

  • Mehr Menschen mit ausländischen Wurzeln in Sachsen-Anhalt
Mehr Menschen mit ausländischen Wurzeln in Sachsen-Anhalt

Die Bevölkerung mit ausländischen Wurzeln hat 2016 zum fünften Mal in Folge einen Höchststand erreicht , wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag mitteilte . Die Zahl fällt nach Einschätzung von Fachleuten unter anderem deshalb höher aus, weil sich viele Rückkehrer nicht abmelden, wenn sie Deutschland wieder verlassen.

Weiterlesen

  • Luxemburg verschärft ab morgen sein Rauchverbot
Luxemburg verschärft ab morgen sein Rauchverbot

Des Weiteren sollen Kinder weniger rauchende Erwachsene auf öffentlichen Anlagen zu Gesicht bekommen. Dann gelten alle Verbote für Tabakprodukte auch für sogenannte Vaporisatoren. Bereits im Frühjahr zeigte eine Analyse von British American Tobacco, dass beim Dampfen der E-Zigarette, im Gegensatz zum Rauchen von herkömmlichen Zigaretten, keine sig...

Weiterlesen

  • Tödlicher Arbeitsunfall: Kranseil trifft Bauarbeiter (59) am Kopf
Tödlicher Arbeitsunfall: Kranseil trifft Bauarbeiter (59) am Kopf

Der 59-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Offensichtlich war er aus großer Höhe gefallen und hatte deshalb beim Aufprall auf dem Boden tödliche Verletzungen erlitten.

Weiterlesen

  • Studie: Männer produzieren weniger Spermien
Studie: Männer produzieren weniger Spermien

Anhaltende "Spermienkrise" Hinweise auf eine abnehmende Spermienzahl hat es in den letzten Jahren schon häufiger gegeben. Im gleichen Zeitraum ist die Anzahl der Spermien pro Samenerguss um 59,3 Prozent gesunken. Aus der übrigen Welt stammten nur 28 Prozent der untersuchten Spermienzählungen. Nicht untersucht haben die Forscher in der aktuellen...

Weiterlesen

  • Wut auf Ex-Mann - Frau zerstört 54 Geigen
Wut auf Ex-Mann - Frau zerstört 54 Geigen

Der Gesamtwert der geschrotteten Gegenstände wird auf 105,9 Millionen Yen (etwa 800.000 Euro) geschätzt. Das Video zeigt das gewaltige Ausmaß der Zerstörung und die zahlreichen zerstörten Geigen. Entschädigung gefordert Nun verlangt Daniel Olsen Chan eine Entschädigung. Eine einzige Geige aus Italien sei rund 50 Millionen Yen wert gewesen, berich...

Weiterlesen

  • Tödlicher SFTS-Virus: Japanerin stirbt nach Katzenbiss
Tödlicher SFTS-Virus: Japanerin stirbt nach Katzenbiss

Die Übertragung des SFTS-Virus von Mensch zu Mensch durch Blutkontakt ist bereits bekannt. Und weiter: "Es ist noch nicht bestätigt, dass das Virus von der Katze stammt - aber es kann sein, dass es sich um den ersten Fall weltweit handelt".

Weiterlesen

  • Bayern-Boss Rummenigge schießt gegen Hasenhüttl
Bayern-Boss Rummenigge schießt gegen Hasenhüttl

Für Rummenigge nicht unbedingt förderlich: "Ich habe gesagt, die Klubs, die hier jetzt in Asien oder in Amerika waren, haben einen Dienst pro Bundesliga-TV-Vermarktung geleistet". Thomas Müller oder James habe vor der Reise eine der Fragen gelautet, sagte Rummenigge: "Die Reise hat gezeigt: Müller und James geht". Der 19 Jahre alte Europameister so...

Weiterlesen