• Polizei: Attentäter reiste von Düsseldorf nach Manchester
Polizei: Attentäter reiste von Düsseldorf nach Manchester

Dem Sender BBC zufolge stoppte die britische Polizei inzwischen die Weitergabe von Informationen zu dem Anschlag an die US-Behörden. Trump werde sie verdeutlichen, dass solche vertraulichen Informationen geschützt bleiben müssten, sagte May.

Weiterlesen

  • Ermittler in Manchester durchleuchten Terrornetzwerk
Ermittler in Manchester durchleuchten Terrornetzwerk

Zuvor hatten bereits die britische Premierministerin Theresa May und Innenministerin Amber Rudd angedeutet, eine größere Gruppe von Personen könne hinter der Tat in Manchester stehen. Insgesamt wurden 116 Menschen in Krankenhäuser gebracht, am Donnerstag waren noch 75 in stationärer Behandlung. "Ich glaube, es ist ganz klar, dass es sich um ein...

Weiterlesen

  • Vatertagsausflug auf Schlauchboot: 25-Jähriger spießt sich mit Holzstab auf
Vatertagsausflug auf Schlauchboot: 25-Jähriger spießt sich mit Holzstab auf

Einer der Männer ließ das vordere Ende seines Stocks über dem erhöhten Bug aufliegen - "aus Unachtsamkeit ", wie die Polizei am Freitag mitteilt. Die Männer waren lediglich mit T-Shirts bekleidet und trugen keine Schwimmweste .

Weiterlesen

  • Zwei Verletzte bei Imbiss-Brand am Flughafen Schönefeld
Zwei Verletzte bei Imbiss-Brand am Flughafen Schönefeld

Die Terminals müssten nun entlüftet werden. Wegen eines Brands im Außenbereich sind Teile des Flughafens Berlin-Schönefeld am Freitagmorgen zeitweilig evakuiert worden. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass Passagiere Anschlussflüge verpassten. Der um kurz vor 8 Uhr ausgebrochene Brand wurde demnach von der eigenen Flughafenfeuerwehr schne...

Weiterlesen

  • Trump bezeichnet die Deutschen als
Trump bezeichnet die Deutschen als "böse, sehr böse"

Allerdings gibt es offiziell keine Bestätigung. Der "Spiegel" hatte unter Berufung auf Teilnehmer aus einem Gespräch berichtet , das Juncker und EU-Ratspräsident Donald Tusk am Donnerstag in Brüssel mit Trump geführt hatten. Einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" zufolge zeigte sich die Delegation der Amerikaner bei der Handelspolitik uninfo...

Weiterlesen

  • Zwischen Obama und AfD: Ist der Kirchentag zu politisch?
Zwischen Obama und AfD: Ist der Kirchentag zu politisch?

Vier Monate nach Ende seiner Amtszeit wird der Gast in der deutschen Hauptstadt gefeiert wie ein Popstar. Vielleicht fällt Obamas Blick während seines Auftritts bis hin zur Siegessäule weit hinten im Tiergarten. Ja, man müsse Menschen sagen: "Ihr müsst zurück", wenn man jenen helfen wolle, die tatsächlich "unsere Hilfe brauchen". Für sie sei Glau...

Weiterlesen

  • Obama ruft zu Einsatz gegen Fremdenhass auf
Obama ruft zu Einsatz gegen Fremdenhass auf

Einige recken Schilder in die Luft: " Obama , we miss you!" Beruflich will er mit seiner Stiftung junge Menschen dabei unterstützen, Verantwortung zu übernehmen für eine bessere Welt von morgen. Deutschland müsse sich auf diejenigen konzentrieren, die dringend Hilfe benötigten. Sie wisse, dass sie sich damit nicht beliebt mache bei den Zuhörern, di...

Weiterlesen

  • Obama und Merkel diskutieren beim Kirchentag über Demokratie
Obama und Merkel diskutieren beim Kirchentag über Demokratie

Es sei das Wichtigste, sich hinter die Werte zu stellen, die "uns am wichtigsten sind" und sich gegen jene zu stellen, die diese Werte zurückdrängten. "Ich weiß, dass ich mich damit nicht beliebt mache", sagte die CDU-Politikerin bei der öffentlichen Debatte auf dem Kirchentag. Die Hilfe müsse sich auf die konzentrieren, die wirklich Hilfe benötigt...

Weiterlesen

  • Obama auf dem KirchentagLob für deutsche Flüchtlingspolitik
Obama auf dem KirchentagLob für deutsche Flüchtlingspolitik

Obama räumt Fehler ein, in der Sache bleibt er hart: "Ich möchte gerne daran erinnern, dass wir Menschen bekämpfen, die bei einer Veranstaltung wie der heutigen in der Menge eine Bombe zünden würden". "Aber es gab keine anderen Wege, um an Terroristen zu kommen", versichert Obama. "Das Problem ist, wenn wir diese Kompromisslosigkeit in die Politik ...

Weiterlesen

  • 26-Jährige gesteht Drohungen gegen Banken
26-Jährige gesteht Drohungen gegen Banken

Die Polizisten konnten den Weg der eingegangenen Droh-Emails zurückzuverfolgen. Während des Einsatzes zur erneuten Drohung gegen das Finanzamt an der Straße der Nationen wurde am Montag die Wohnung der Tatverdächtigen durchsucht. Die Auswertungen dazu laufen noch. In der polizeilichen Vernehmung gestand die 26-Jährige die Taten vom April und Ma...

Weiterlesen

  • Opposition erfolglos mit Forderung nach Sofortabzug aus Incirlik
Opposition erfolglos mit Forderung nach Sofortabzug aus Incirlik

Die Bundesregierung droht nun erstmals offen mit einem Abzug der deutschen "Tornado"-Aufklärungsjets, die sich von der Türkei aus am Anti-IS-Kampf beteiligen". "Sie wollten kommen und wir waren ihnen behilflich". Gabriel betrachtet daher den NATO-Gipfel in der nächsten Woche als "große Möglichkeit", das Problem mit Ankara zu lösen.

Weiterlesen

  • Gabriel droht mit weiterem Abzug von Soldaten aus der Türkei
Gabriel droht mit weiterem Abzug von Soldaten aus der Türkei

Wenn sie gehen wollen, würden wir Tschüss sagen". In Deutschland mehren sich wegen des verweigerten Besuchsrechts für Bundestagsabgeordnete parteiübergreifend die Stimmen, die eine Verlegung der 250 in Incirlik stationierten Bundeswehrsoldaten fordern.

Weiterlesen

  • Merkel und Obama diskutieren vor Brandenburger Tor
Merkel und Obama diskutieren vor Brandenburger Tor

Am Donnerstag wollen der frühere US-Präsident Barack Obama und Kanzlerin Angela Merkel ( CDU ) am Brandenburger Tor über das Thema "Engagiert Demokratie gestalten" sprechen. Doch abseits der medialen Aufregung stellt sich die Frage, ob die Evangelische Kirche noch ein politisches oder gar gesellschaftliches Potenzial hat.

Weiterlesen

  • Geklauter Bus in Mainz aufgetaucht
Geklauter Bus in Mainz aufgetaucht

Wie die Polizei berichtet, war der Mann am Donnerstagvormittag zunächst mit dem Bus in eine Ampel gekracht, bevor er über die Autobahn flüchtete. Der Dieb ist weiterhin auf der Flucht. Eine eingeleitete Fahndung blieb bis zum Abend erfolglos. Bei dem Bus handelt es sich um ein Fahrzeug mit weißer Grundfarbe und blauen sowie orangefarbenen Längsstre...

Weiterlesen

  • Möglicherweise bewaffnet: Gefangener flieht aus Psychiatrie
Möglicherweise bewaffnet: Gefangener flieht aus Psychiatrie

Bedburg-Hau. Aus der Forensik in Bedburg-Hau ist am Donnerstagabend ein Strafgefangener geflohen. Er könnte bewaffnet sein. Der 28-Jährige gab auf und wurde festgenommen. Er wird wie folgt beschrieben: 1,68 Meter groß, kurze dunkelblonde Haare, sehr sportliche muskulöse Figur, etwa 75 Kilo schwer. Die Polizei fahndet mit einem Hubschrauber nach dem...

Weiterlesen

  • Durchzogene Bilanz nach Spitzentreffen zwischen Trump und Tusk
Durchzogene Bilanz nach Spitzentreffen zwischen Trump und Tusk

Brüssel . Donald Trump und die Nato - bei dem gestrigen Spitzentreffen in Brüssel stand der neue amerikanische Präsident, der das Bündnis als "obsolet" bezeichnet hatte, natürlich im Mittelpunkt. Die USA wollen, dass das Militärbündnis offiziell der Koalition gegen den sogenannten Islamischen Staat (IS ) beitritt. Für die Bundesregierung b...

Weiterlesen

  • Medien: Trump soll die Deutschen als
Medien: Trump soll die Deutschen als "böse" bezeichnet haben

Auch im Verhältnis zur Europäischen Union wurden Risse offen sichtbar, und sogar mit dem engsten Verbündeten Großbritannien gab es handfesten Krach. Sie kündigten Pläne zum Erreichen des Ziels an, zwei Prozent des Bruttosozialprodukts für Verteidigung auszugeben . Ratspräsident Donald Tusk meinte hinterher vorsichtig: "Mein Gefühl ist, dass wi...

Weiterlesen

  • Besuch von Obama Berlin im Zeichen des Kirchentags: Zehntausende erwartet
Besuch von Obama Berlin im Zeichen des Kirchentags: Zehntausende erwartet

Die Deutsche Bahn will am Sonntagmorgen im 10-Minuten-Takt rund 40.000 Kirchentagsbesucher ins kleine Wittenberg befördern. Berlin . Die Linkspartei übt Kritik am Auftritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU ) mit dem früheren US-Präsidenten Barack Obama auf dem Evangelischen Kirchentag am kommenden Donnerstag in Berlin .

Weiterlesen

  • USA: Obama frühstückt vor Auftritt beim Kirchentag mit Merkel
USA: Obama frühstückt vor Auftritt beim Kirchentag mit Merkel

Besonders zahlreich ist im Wahljahr die Politprominenz vertreten, an ihrer Spitze Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) sowie fast die komplette Bundesregierung. Die Kirchen sollten sich ruhig immer wieder in öffentliche Debatten einmischen. "Ich weiß, dass ich mich damit nicht beliebt mache, ich will aber tr...

Weiterlesen

  • Trump schürt Konflikte mit Europäern - Kritik an Deutschland
Trump schürt Konflikte mit Europäern - Kritik an Deutschland

Tusks Lob für "die westlichen Grundwerte" ist als Ermahnung zu verstehen. So trafen Juncker und Tusk auch den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, nachdem dessen Maßnahmen nach dem Putschversuch und der Wahlkampf vor dem Verfassungsreferendum die Beziehungen belastet hatte.

Weiterlesen

  • Weitere Festnahme im Fall Franco A.
Weitere Festnahme im Fall Franco A.

Dass einer der drei inhaftierten Männer im Vorfeld bereits ins Visier des Militärischen Abschirmdienstes ( MAD ) geraten, dann aber wieder vom Radar verschwunden sei, bezeichnete die Verteidigungsexpertin der Grünen als "ungeheuerlich". Anfang des Jahres eine Pistole versteckt hatte - jene Waffe, die sich die Verdächtigen laut Bundesanwaltschaft "z...

Weiterlesen

  • Bayern München: Philipp Lahm: Was wird aus Kimmich? Ich bin raus!
Bayern München: Philipp Lahm: Was wird aus Kimmich? Ich bin raus!

Zweimal wird Lahm WM-Dritter, das EM-Finale 2008 verliert die deutsche Auswahl. Der FC Bayern München hat Philipp Lahm in seine Hall of Fame aufgenommen. Die Sehnsucht auf ein selbstbestimmtes und nicht vom Fußball geleitetes Leben ist bei Lahm riesengroß, das ist dem Vater von bald zwei Kindern schon länger anzumerken.

Weiterlesen

  • Kirche | Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Kirche | Obama begrüßt Berliner auf Deutsch

Deutschen Evangelische Kirchentag Berlin-Wittenberg findet von Mittwoch, 24. Mai, bis Sonntag, 28.?Mai, statt. Das Setting könnte nicht schöner sein: Brandenburger Tor im Sonnenschein, Angela Merkel und Barack Obama. Bei dem Gespräch gehe es um die Frage, wie es möglich sei, als Christ dieser Partei anzugehören, sagte Aus der Au. Merkel beto...

Weiterlesen

  • Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen
Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Berlin . Als Barack Obama kurz nach 11 Uhr das Podium am Brandenburger Tor betritt, bricht ein Jubel aus, wie ihn dieser Ort seit drei Jahren nicht erlebt hat. Der EKD-Chef Heinrich Bedford-Strohm schwärmt über Obama: "Neben mir sitzt der ehemals mächtigste Mann der Welt". Jetzt darf der Gast erstmal erzählen, was er so macht als Ex-Präsident.

Weiterlesen

  • Iraner stimmen für Fortsetzung des Reformkurses
Iraner stimmen für Fortsetzung des Reformkurses

Das entspricht einer Beteiligung von etwa 70 Prozent - in etwa wie bei der Wahl im Jahr 2013, als Rohani mit einem fulminanten Sieg an die Macht gekommen war. Sein konservativer Herausforderer Ebrahim Raeissi erhielt lediglich 38,3 Prozent. Nach iranischen Medienberichten wird Ruhani kurzfristig keine Änderungen in seinem Kabinett vornehmen.

Weiterlesen

  • Großbritannien: Attentäter reiste von Düsseldorf nach Manchester
Großbritannien: Attentäter reiste von Düsseldorf nach Manchester

Eine Sprecherin des Bundesinnenministeriums erklärte auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur lediglich, die britischen und deutschen Sicherheitsbehörden stünden "in engstem Kontakt". Damit sind im Zusammenhang mit dem Anschlag nun zehn Menschen festgesetzt, darunter in Libyen ein Bruder des Attentäters und sein Vater. Sie gehen aber davon aus, das...

Weiterlesen

  • Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch

In diesem Zusammenhang stärkte Obama Merkel den Rücken in der Flüchtlingspolitik. Staats- und Regierungschefs von Nationalstaaten müssten aber auch rechtliche Zwänge, die Verantwortung für die Bürger und begrenzte Ressourcen berücksichtigen.

Weiterlesen

  • Medien-Bericht: Manchester-Bomber Salman Abedi reiste aus Düsseldorf an
Medien-Bericht: Manchester-Bomber Salman Abedi reiste aus Düsseldorf an

Er selbst sei mit den Einzelheiten des Anschlags vertraut gewesen. "Die Sorge ist, dass es da draußen weitere Leute gibt, die ihm beim Bombenbau geholfen haben". Die Sicherheitsbehörden halten damit ein unmittelbar bevorstehendes Attentat für möglich. In London wurden zunächst knapp 1.000 Soldaten auf die Straßen geschickt.

Weiterlesen

  • Nach Manchester-Anschlag: Zwei weitere Männer festgenommen
Nach Manchester-Anschlag: Zwei weitere Männer festgenommen

Unter dem Hashtag #Manchestermissing suchten Angehörige und Freunde im Internet nach Vermissten. Man rufe dazu auf, die Stadt Manchester und alle Familien, die von dem "feigen" und "sinnlosen" Akt der Gewalt betroffen seien, zu unterstützen.

Weiterlesen

  • Finanzhilfe für Athen : SPD attackiert Schäuble in Griechenland-Debatte
Finanzhilfe für Athen : SPD attackiert Schäuble in Griechenland-Debatte

Aus Verhandlungskreisen hieß es, Griechenland habe höhere Schuldenerleichterungen erreichen wollen, als von anderen Euroländern vorgeschlagen. "Darüber werden wir noch ein bisschen reden und haben wir noch eine Diskussion mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF)", so Schäuble.

Weiterlesen