• IS reklamiert London-Anschlag für sich: Polizei nimmt bei Razzien weitere
IS reklamiert London-Anschlag für sich: Polizei nimmt bei Razzien weitere

Die Terrormiliz Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich. Noch frischer ist die Erinnerung an den Terroranschlag von Manchester vor knappe zwei Wochen, als ein Selbstmordattentäter nach einem Konzert seine Bombe in einer Menschenmenge zündete und 22 Menschen mit in den Tod riss.

Weiterlesen

  • Deutschland: Bundestag billigt neuen Bund-Länder-Finanzpakt
Deutschland: Bundestag billigt neuen Bund-Länder-Finanzpakt

Die Reform erfordert 13 Grundgesetzänderungen, denen Bundestag und -rat jeweils mit Zwei-Drittel-Mehrheit zustimmen müssen, sowie etliche weitere Gesetzesänderungen. Der Staat springt ein, wenn Unterhaltspflichtige nicht zahlen. Für Alleinerziehende und ihre Kinder, die auf Hartz-IV-Leistungen angewiesen sind, gibt es Sonderregelungen.

Weiterlesen

  • Herrmann hält an Abschiebungen nach Afghanistan fest
Herrmann hält an Abschiebungen nach Afghanistan fest

Genau deshalb ist zu befürchten, dass einige Bundesländer und die Bundesregierung dieses zynische Spiel mit dem Schicksal junger Afghanen schon bald weiter spielen werden. Er fordert in der ARD einen Abschiebestopp. "Wir begrüßen die Aussetzung der Abschiebung", sagte dazu der Geschäftsführer der Menschenrechtsorganisation Pro Asyl, Günter Burk...

Weiterlesen

  • Bayern: Kind in Asylunterkunft erstochen: Mann war Straftäter mit Fußfessel
Bayern: Kind in Asylunterkunft erstochen: Mann war Straftäter mit Fußfessel

Die Stadt München wollte ihn eigentlich abschieben, doch dagegen legte er Rechtsmittel ein. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag weiter mitteilten, war der Täter wegen schwerer Brandstiftung im Jahr 2009 durch das Münchner Landgericht verurteilt worden.

Weiterlesen

  • Horror-Crash Zwei Jugendliche (16, 17) tot
Horror-Crash Zwei Jugendliche (16, 17) tot

Die Insassen wurden im Fahrzeug eingeklemmt. Der Fahrer war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Seine beiden Mitfahrer, ein 16-jähriges Mädchen sowie ein 17 Jahre alter Junge, starben am Unfallort. Die Polizei will auch herausfinden, ob noch andere Verkehrsteilnehmer in den Unfall involviert waren. Mit schweren Verletzungen mus...

Weiterlesen

  • London: LKW rast in Menschenmenge, sieben Tote
London: LKW rast in Menschenmenge, sieben Tote

Dabei sollte entschieden werden, ob erneut die höchste Terrorwarnstufe ausgerufen wird. Nach einem Krisentreffen mit den Sicherheitsbehörden sagte May, dass die Gefahr "schwerwiegend" sei: "Das bedeutet, dass ein terroristischer Angriff sehr wahrscheinlich ist".

Weiterlesen

  • Lebensmittel | Agrarminister Schmidt will Lebensmittelverschwendung eindämmen
Lebensmittel | Agrarminister Schmidt will Lebensmittelverschwendung eindämmen

Er wolle bei Milchprodukten zum Mindesthaltbarkeitsdatum ein Verbrauchsverfallsdatum einführen, so der Minister. Handlungsbedarf sieht der CSU-Politiker bei den überdimensionierten Packungsgrößen im Handel und dem Management der Läden. "Das führt zwangsläufig zu Lebensmittelabfällen", sagte Schmidt dem "Tagesspiegel" (Dienstagausgabe). In Deutsch...

Weiterlesen

  • Kind erstochen: Mann war Straftäter mit Fußfessel
Kind erstochen: Mann war Straftäter mit Fußfessel

Die genauen Hintergründe der Bluttat sind weiterhin unklar. Der Mann hatte zuvor einen fünf Jahre alten Jungen in seine Gewalt gebracht und ihn mit Messerstichen tödlich verletzt. Nach seiner Entlassung lebte er als geduldeter Asylbewerber in der Unterkunft in Arnschwang . Er durfte sich nur im Umfeld der Asylunterkunft aufhalten und trug zur Über...

Weiterlesen

  • Rammstein treten nicht auf:
Rammstein treten nicht auf: "Rock am Ring" 2017 geht weiter

Die Polizei in Koblenz teilte am Samstagvormittag auf Twitter mit, der Terrorverdacht habe sich nicht erhärtet. Für das Festival war es eine Rückkehr: In den vergangenen beiden Jahren hatte " Rock am Ring" auf dem Flugplatz Mendig stattgefunden, mehrere Besucher wurden dabei bei Blitzschlägen verletzt .

Weiterlesen

  • Sechs Verletzte bei Gewaltverbrechen - Mordkommission ermittelt
Sechs Verletzte bei Gewaltverbrechen - Mordkommission ermittelt

Zur Klärung der Tatumstände ist eine Mordkommission des Polizeipräsidiums Münster unter der Leitung von dem Ersten Kriminalhauptkommissar Herbert Mengelkamp im Einsatz. Bei einem davon schlossen die Ärzte Lebensgefahr nicht aus. Weitere Details zur Tat veröffentlichten die Ermittler zunächst nicht. Die Ermittlungen stünden noch ganz am Anfang, sa...

Weiterlesen

  • Mehr als drei Millionen Riester-Verträge ruhend gestellt
Mehr als drei Millionen Riester-Verträge ruhend gestellt

Das Verhältnis der privaten zur gesetzlichen Altersvorsorge könnte in dieser Woche in Berlin eine zentrale Rolle spielen. Die Linke übt schon vorher Kritik - vor allem an der Riester-Rente. Bis 2025 soll die Ost- an die West-Rente angeglichen werden. Zudem werden die Leistungen für Menschen ausgebaut, die vor dem Eintritt ins Rentenalter eine E...

Weiterlesen

  • Letzter Tag
Letzter Tag "Rock am Ring": Nach dem Terroralarm feiert "Rock am Ring"

Die Berliner Rocker sollten am Sonntagabend zum Abschluss des Festivals in Nürnberg auftreten. Wichtig ist, es geht weiter! Es gebe "konkrete Hinweise, aufgrund derer eine mögliche terroristische Gefährdung nicht auszuschließen" sei, teilte die Polizei Koblenz am Freitagabend mit.

Weiterlesen

  • Osnabrück: Mann zündet sich vor Eiscafé an
Osnabrück: Mann zündet sich vor Eiscafé an

In Flammen stehend rannte er gegen 17.30 Uhr an dem Eiscafé vorbei, entzündete dabei Möbel. Osnabrück - Der Mann überlebte den Vorfall vom Sonntagnachmittag schwer verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er wurde in eine Spezialklinik geflogen. Wahrscheinlich hatte der Mann das Café gezielt angesteuert, weil seine Lebensgefährtin dort ...

Weiterlesen

  • Leerer ICE entgleist in Köln
Leerer ICE entgleist in Köln

Die Ermittlung der Ursache für die Entgleisung wird jedoch vermutlich noch einige Tage in Anspruch nehmen, erklärte ein Sprecher am Montagmorgen. Am Montag soll es allerdings zu keinerlei Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Weiterlesen

  • Deutsches Turnfest beginnt am Brandenburger Tor!
Deutsches Turnfest beginnt am Brandenburger Tor!

Juni finden in der deutschen Hauptstadt zahlreiche Wettkämpfe in Freizeitbereich, aber auch im Spitzensport statt. "Mit vielen Farbtupfern wollen wir in der kommenden Woche unserem Turnfestmotto 'Wie bunt ist das denn!' gerecht werden". Bundeswirtschaftsministerin Zypries forderte mehr Anerkennung für den Turnsport in Deutschland. Auch gegen Ende...

Weiterlesen

  • Konflikte: Bund und Länder setzen Abschiebungen nach Afghanistan aus
Konflikte: Bund und Länder setzen Abschiebungen nach Afghanistan aus

Als Begründung führte Bundesinnenminister Thomas de Maizière ( CDU ) an, dass sich die Botschaftsmitarbeiter wegen des Anschlags nicht um die Ankunft des Abschiebefliegers am Kabuler Flughafen kümmern könnten. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) will ebenfalls an Abschiebungen nach Afghanistan festhalten. Zweifel äußerte auch Bremens...

Weiterlesen

  • Barley für Schwesig für Sellering
Barley für Schwesig für Sellering

Barley löst sie in der Bundesregierung ab und wird in der SPD-Zentrale von Heil ersetzt. Der 44-Jährige weiß, wie es ist, aus einer Großen Koalition heraus Wahlkampf zu machen. Schwesig erklärte sich bereit, dem 67-Jährigen nachzufolgen. Der Peiner übernimmt das wichtige Amt von Katarina Barley. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) würdigte Sell...

Weiterlesen

  • Terror in der Briten-Metropole: Was wir darüber wissen - und was nicht
Terror in der Briten-Metropole: Was wir darüber wissen - und was nicht

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS ) feiert den Anschlag in London als Erfolg. Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel reagierte am Sonntag bestürzt auf den Anschlag und sicherte Grossbritannien Deutschlands Solidarität zu. Das Ehepaar Ben und Natalie stand vor dem Lebensmittelmarkt Borough Market nahe der Brücke: "Wir haben Leute wegrennen ...

Weiterlesen

  • TurinRund 1.400 verletzte Fußballfans bei Massenpanik
TurinRund 1.400 verletzte Fußballfans bei Massenpanik

Auslöser für die Panik am späten Samstagabend war offenbar ein lauter Knall. Den Sicherheitsbehörden zufolge gebe keine Anhaltspunkte, dass man von etwas anderem als Panik als Grund für das Unglück ausgehen könne. Die Mannschaft um Nationalspieler Sami Khedira und Kapitän Gianluigi Buffon kam am Sonntag in Turin an und wurde von Hunderten Fans ...

Weiterlesen

  • BundesratJa zu Bund-Länder-Finanzreform, Kita-Ausbau und Rentenanstieg
BundesratJa zu Bund-Länder-Finanzreform, Kita-Ausbau und Rentenanstieg

Das umfangreiche Gesetzespaket erfordert auch mehrere Änderungen des Grundgesetzes. Der Bundesrat hat die Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen beschlossen. Das ist deutlich mehr Geld als bisher. Dafür werden dem Bund mehr Mitspracherechte eingeräumt, etwa bei Fernstraßen, in der Steuerverwaltung und bei Investitionen in Schulen.

Weiterlesen

  • Festnahmen nach Terroranschlag in London
Festnahmen nach Terroranschlag in London

Zeitgleich sprengte sich ein weiterer Attentäter in einem Parkhaus in die Luft. Die Polizei ist schnell sicher, dass die drei Täter tot sind. Weitere Personen mit leichteren Blessuren seien vor Ort medizinisch versorgt worden. In der BBC schildern Augenzeugen , wie kaltblütig und brutal drei Terroristen auf der London Bridge auf ihre Opfer l...

Weiterlesen

  • Weißes Haus: Verhältnis zu Merkel
Weißes Haus: Verhältnis zu Merkel "ziemlich unglaublich"

Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte nach dem G-7-Gipfel auf Sizilien Distanz zu Trump erkennen lassen. Dass das nicht unbedingt eine einfache Sache ist, wird sich noch zeigen, wenn die Europäer "ihr Schicksal in die eigene Hand zu nehmen" versuchen, wie es Merkel gefordert hat.

Weiterlesen

  • Wieder Terror in Grossbritannien: Sechs Tote bei Angriff in London
Wieder Terror in Grossbritannien: Sechs Tote bei Angriff in London

Die Täter griffen ihre Opfer zuerst mit einem Kleintransporter und dann mit Messern an. Mindestens 48 weitere werden verletzt. May verschärfte ihren Ton und verurteilte die "bösartige" Ideologie hinter den jüngsten Terrorattacken. Premierministerin Theresa May berief für Sonntag eine Krisensitzung des Sicherheitskabinetts ein. Das teilte ein Spre...

Weiterlesen

  • Deutschland: Bundesrat stimmt über Bund-Länder-Finanzbeziehung ab
Deutschland: Bundesrat stimmt über Bund-Länder-Finanzbeziehung ab

Bund und Länder haben sich im Oktober nach langen Verhandlungen auf ein Reformpaket für ihre Finanzbeziehungen geeinigt. Für die 13 nötigen Grundgesetzänderungen wurde die erforderliche Zwei-Drittel-Mehrheit von mindestens 420 Stimmen klar erreicht.

Weiterlesen

  • Kretschmann bestürzt über US-Ausstieg aus Klima-Abkommen
Kretschmann bestürzt über US-Ausstieg aus Klima-Abkommen

Außerhalb des Weißen Hauses waren die Ablehnung nahezu einhellig und die Wortwahl oft drastisch. Wirtschaftliche Nachteile sind eines der Hauptargumente für den Rückzug aus dem Klimaabkommen. Es sei die "Pflicht Europas zu sagen: So geht das nicht", sagte Juncker in Berlin . Trumps Rede zur Klimapolitik folgte in Inhalt und Tonalität dem Muster,...

Weiterlesen

  • Brandenburger Tor wird in britischen Farben angestrahlt
Brandenburger Tor wird in britischen Farben angestrahlt

Ob auch Berliner darunter sind, ist jedoch noch unklar. Bei einem Terroranschlag wurden dort am Samstagabend mindestens sieben Menschen getötet und 48 verletzt.

Weiterlesen

  • Özdemir fordert Abschiebestopp nach Afghanistan
Özdemir fordert Abschiebestopp nach Afghanistan

Die Bundesregierung und Unionspolitiker hatten sich gegen einen generellen Abschiebestopp ausgesprochen. Herrmann verwies darauf, dass die Sicherheitslage in Afghanistan von der Bundesregierung ständig überprüft werde. Berlin - Die Flüchtlingsorganisation Pro Asyl fordert einen kompletten Stopp von Abschiebungen nach Afghanistan und eine Freilas...

Weiterlesen

  • Terrorattacke im Zentrum Londons: Was wir aktuell wissen - und was nicht
Terrorattacke im Zentrum Londons: Was wir aktuell wissen - und was nicht

Sie bat die Menschen, nicht leichtfertig Videos und Bilder von den Tatorten in Umlauf zu bringen. Dabei waren sieben Menschen getötet und rund 50 verletzt worden. Mindestens 86 Menschen sterben. Es gibt knapp 60 Verletzte, darunter viele Kinder und Jugendliche. Erst Anfang Februar war nahe dem Louvre-Museum ein Ägypter niedergeschossen worden, de...

Weiterlesen

  • Verletzte nach Londoner Terroranschlag im Krankenhaus
Verletzte nach Londoner Terroranschlag im Krankenhaus

Zu dem Anschlag, der sich am 13. März 2016 ereignete, bekannte sich eine Splittergruppe der Terrororganisation PKK. "Wir können und dürfen nicht so tun, als ob die Dinge so weiterlaufen könnten", sagte May. Wenige Tage vor der Parlamentswahl in Großbritannien sind bei einem Terrorangriff in London in der Nacht zum Sonntag mindestens sechs Men...

Weiterlesen

  • Bundesrat - Einstimmiges Votum für neuen Bund-Länder-Finanzpakt
Bundesrat - Einstimmiges Votum für neuen Bund-Länder-Finanzpakt

Alle Länder stünden nun besser da als vor der Reform und könnten aus eigener Kraft die Schuldenbremse im Jahr 2020 und darüber hinaus einhalten, sagte der CSU-Parteichef am Freitag nach der Zustimmung des Bundesrats . Es müsse aber immer wieder darüber nachgedacht werden, wie die im Grundgesetz festgeschriebenen gleichwertigen Lebensverhältnisse i...

Weiterlesen