• Zentralrat ruft Muslime zu Demos gegen Terror auf
Zentralrat ruft Muslime zu Demos gegen Terror auf

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble bedauert die Absage mehrere islamischer Dachverbände. Anders als Aiman Mazyeks "Zentralrat der Muslime " sprach sich der mit der türkischen Staatsführung verbundene Islamverband DİTİB aber gegen eine Teilnahme aus .

Weiterlesen

  • Alt-Kanzler Kohl ist tot
Alt-Kanzler Kohl ist tot

Der Schwäbisch- Gmünder SPD-Abgeordnete und Staatssekretär Christian Lange bezeichnete den verstorbenen Altkanzler als großen Europäer. Der langjährige Kanzler war am Freitagmorgen im Alter von 87 Jahren in seiner rheinland-pfälzischen Heimat Ludwigshafen gestorben.

Weiterlesen

"Bild": Kein nationaler Staatsakt für Helmut Kohl geplant

Kohl soll nach dem Willen von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker als erster Politiker überhaupt mit einem europäischen Staatsakt geehrt werden. Der einstige sowjetische Staatspräsident Michail Gorbatschow würdigte Kohl als herrausragenden Politiker, der deutliche Spuren in der Weltgeschichte hinterlasse.

Weiterlesen

  • Unfall-Drama in Treuchtlingen | Auto kracht in Hauswand - Beifahrer (45) tot!
Unfall-Drama in Treuchtlingen | Auto kracht in Hauswand - Beifahrer (45) tot!

Ihr Sohn erlag noch vor Ort seinen Verletzungen. Für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Polizeiinspektion Treuchtlingen war die Hauptstraße in beiden Richtungen gesperrt.

Weiterlesen

  • Merkel trägt sich in Kondolenzbuch für Kohl ein
Merkel trägt sich in Kondolenzbuch für Kohl ein

Der langjährige Bundeskanzler und Wegbereiter der Wiedervereinigung war am Freitagmorgen im Alter von 87 Jahren in seiner Heimatstadt Ludwigshafen gestorben. Europa hat Helmut Kohl immer als Friedensversicherung für die kommenden Generationen angesehen. Entscheidungen dazu seien noch nicht gefallen, hieß es am Samstag aus der Staatskanzlei Rheinla...

Weiterlesen

  • Macron gewinnt absolute Mehrheit in der Nationalversammlung
Macron gewinnt absolute Mehrheit in der Nationalversammlung

Die absolute Mehrheit in der Nationalversammlung ist dabei sowohl Fluch als auch Segen. Die traditionellen Regierungsparteien der bürgerlichen Rechten und der Sozialisten mussten eine weitere Schlappe einstecken. Le Pens Front National konnte ihre Rolle im Parlament stärken, sie kommt aber trotzdem nur auf mindestens acht Sitze. Die französische ...

Weiterlesen

  • Berlin und Pfälzer Heimat vereint in Trauer um Helmut Kohl
Berlin und Pfälzer Heimat vereint in Trauer um Helmut Kohl

Das Boulevardblatt meint auch die Planung dieses Staatsakts bereits zu kennen: Nach dem Gedenken durch politische Weggefährten in Straßburg solle der Leichnam per Schiff über den Rhein nach Speyer transportiert werden, für eine Totenmesse im dortigen Dom - öffentlich für jeden, der Abschied nehmen möchte.

Weiterlesen

  • Medienbericht Totenmesse für Helmut Kohl soll im Dom von Speyer geplant sein
Medienbericht Totenmesse für Helmut Kohl soll im Dom von Speyer geplant sein

Orban lobte in einem Nachruf Kohl als herausragenden Staatsmann: "Möge Gott dem Freund Ungarns, dem großen Alten Helmut Kohl gnädig sein". Bis zum geplanten Staatsakt soll Kohl in seinem Haus in Ludwigshafen-Oggersheim aufgebahrt bleiben, so die " Bild am Sonntag".

Weiterlesen

  • Abschied von Helmut Kohl - Europäischer Staatsakt geplant
Abschied von Helmut Kohl - Europäischer Staatsakt geplant

Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl ist am Freitag gestorben. Die Gründung der Universität Trier-Kaiserslautern, die Verkehrsentwicklung und der Ausbau der Infrastruktur oder die Verwaltungs- und Strukturreform, die die Schaffung der Verbandsgemeinden zur Folge hatte, sind dazu Stichworte.

Weiterlesen

  • Parteien: Bouffier über Kohl:
Parteien: Bouffier über Kohl: "Ein wahrhaftiger Europäer"

Entscheidungen seien noch nicht gefallen, hieß es am Samstag aus der Mainzer Staatskanzlei und dem Bundespräsidialamt in Berlin . Kohl regierte von 1982 bis 1998 als Bundeskanzler - 16 Jahre, so lange wie bisher niemand vor und nach ihm.

Weiterlesen

  • Unternehmen: Merkel eröffnet neue Produktionshalle beim Pharmakonzern Takeda
Unternehmen: Merkel eröffnet neue Produktionshalle beim Pharmakonzern Takeda

Oranienburg zeige, wie das praktisch funktionieren könne. Den Termin nutzte die Kanzlerin für ein Lob auf die deutsch-japanischen Handelsbeziehungen und ein Plädoyer für den freien Welthandel. Hergestellt werden unter anderem Mittel gegen Magen-Darm-Erkrankungen sowie Herz-Kreislauf-Medikamente. Künftig werden für Takeda mehr als 900 Menschen ...

Weiterlesen

  • Muslime marschieren in Köln gegen islamistischen Terror
Muslime marschieren in Köln gegen islamistischen Terror

Gewöhnliche Kriminelle glauben, ihrem desolaten Leben einen angeblichen Sinn durch wahllose Tötung zu geben. Darüber hinaus engagieren wir uns intensiv im sozialen Bereich. Auch für den hessischen SPD-Landtagsabgeordneten Turgut Yüksel ist es von Ditib das falsche Signal, nicht an der Kölner Demonstration teilzunehmen. Mit seiner Absage isoliere ...

Weiterlesen

  • Appell für Ronaldo: Hand
Appell für Ronaldo: Hand "ins Feuer"

Die italienische Sportzeitung glaubt, der inzwischen in München tätige Bayern-Trainer Carlo Ancelotti könnte das entscheidende Argument für den Weltstar sein. Zwar hat der Portugiese in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel von einer Milliarde Euro verankert. "Ich würde alles für ihn tun, ich vertraue ihm zu 100 Prozent".

Weiterlesen

  • Was wir über das Attentat wissen - und was nicht
Was wir über das Attentat wissen - und was nicht

Bei Anschlägen in London sind am Samstagabend in London mindestens sechs Menschen getötet und mehr als 40 weitere verletzt worden. Juni, 21.58 Uhr (Ortszeit): Ein weißer Van fährt auf die London Bridge und überquert die Themse von Norden nach Süden.

Weiterlesen

  • Totenmesse für Helmut Kohl soll im Dom von Speyer geplant sein
Totenmesse für Helmut Kohl soll im Dom von Speyer geplant sein

Die Feier soll demnach in Straßburg stattfinden. "Schon zu Lebzeiten wurde Helmut Kohl mit der Ehrenbürgerschaft Europas ausgezeichnet, um seine außerordentlichen Verdienste zu würdigen", sagte Juncker der " Bild am Sonntag ". "Aber es ist genauso klar, dass die Familie dazu das eigentliche Wort hat". Politiker aus dem In- und Ausland ehrten Ko...

Weiterlesen

  • Europäischer Staatsakt für Kohl soll im EU-Parlament stattfinden
Europäischer Staatsakt für Kohl soll im EU-Parlament stattfinden

Gedacht ist an eine Trauerfeier mit Würdigung mit allen Spitzen der Europäischen Union sowie mit Weggefährten Kohls. "Deshalb gebührt Helmut Kohl nun auch ein europäischer Staatsakt, für den ich mich persönlich einsetzen werde", sagte Juncker der "Bild am Sonntag".

Weiterlesen

  • A7 nach Vollsperrung bei Kaltenkirchen wieder freigegeben
A7 nach Vollsperrung bei Kaltenkirchen wieder freigegeben

Zur Mittagszeit habe sich der Verkehr verdichtet, wodurch es in Richtung Süden ab der Anschlussstelle Bad Bramstedt sechs Kilometer, in Richtung Norden vor Henstedt-Ulzburg drei Kilometer Stau gab, teilte ein Polizeisprecher mit. Autofahrer sollten am Sonntag möglichst auf die Bahn umsteigen oder ihre Fahrt verschieben, sagte er dem " Hamburger Abe...

Weiterlesen

  • Vielseitigkeit: Hoy in Luhmühlen weiter auf Titelkurs
Vielseitigkeit: Hoy in Luhmühlen weiter auf Titelkurs

Michael Jung (Horb) sowie seine Olympia-Teamkollegen Klimke und Sandra Auffarth ( Ganderkesee ) starten nur bei der DM. Der ehemaligen Mannschafts-Weltmeisterin am nächsten kam die zweimalige Mannschafts-Olympiasiegerin Ingrid Klimke, die Münsteranerin liegt mit Weisse Düne (32,7) und Hale Bob (33,3) in Lauerstellung.

Weiterlesen

  • Juncker will europäischen Staatsakt für Helmut Kohl
Juncker will europäischen Staatsakt für Helmut Kohl

Freilich war es für den überzeugten Europäer Kohl eindeutig, wo die europapolitische Reise der Schweiz dereinst enden sollte: in der Europäischen Gemeinschaft bzw. Der Christdemokrat habe "die europäische Einigung mit einer Energie und Überzeugungskraft vorangetrieben, wie nur ganz wenige andere Staatsmänner". George Bush senior, der von 1989...

Weiterlesen

  • Gedenken an Kohl: DFB-Team will mit Trauerflor spielen
Gedenken an Kohl: DFB-Team will mit Trauerflor spielen

Der langjährige Kanzler war am Freitagmorgen im Alter von 87 Jahren in seiner rheinland-pfälzischen Heimat Ludwigshafen gestorben. Die Junge Union rief Mitglieder aus ganz Deutschland dazu auf, sich am Samstagabend vor Kohls Wohnhaus in Ludwigshafen-Oggersheim zu einer Gedenkwache zu versammeln.

Weiterlesen

  • Totenmesse für Kohl im Dom von Speyer geplant
Totenmesse für Kohl im Dom von Speyer geplant

Anschließend sollen Familie und Freunde im engsten Kreis in einer Traukapelle im Speyerer Adenauerpark Abschied vom Kanzler der Einheit nehmen. Juncker begründet sie damit, dass Kohl einer von nur drei europäischen Ehrenbürgern war - neben dem europäischen Gründervater Jean Monnet und dem früheren Kommissionspräsidenten Jacques Delors - sowie Wegbe...

Weiterlesen

  • Sonntagstrend: Nur Grüne büßen in Wählergunst ein
Sonntagstrend: Nur Grüne büßen in Wählergunst ein

Linke (9 Prozent) und Grüne (7 Prozent) hätten keine Mehrheit, kommen gemeinsam nur auf 41 Prozent. Die SPD stagnierte bei 25 Prozent und die Linkspartei lag weiterhin bei neun Prozent. Im Februar hatte Schulz mit Merkel noch quasi gleichauf gelegen. Besonders schlecht schneidet Schulz demnach bei Wählerinnen ab. Für den Sonntagstrend hat Emnid zwi...

Weiterlesen

  • Sommer kehrt mit Werten über 30 Grad zurück
Sommer kehrt mit Werten über 30 Grad zurück

Juni lag Emmendingen mit dem bisherigen Höchstwert ein Grad darunter. Im Südwesten kündigt sich nach den Vorhersagen des Deutschen Wetterdienstes eine kleine Hitzewelle an. In den südlichen Kreisen - von Rotenburg bis in die Schwalm - kann es sogar nochmal knapp 30 Grad geben, von Gewittern bleibt der Süden der Region möglicherweise sogar verscho...

Weiterlesen

  • Helmut Kohl international als Jahrhundertpolitiker gewürdigt
Helmut Kohl international als Jahrhundertpolitiker gewürdigt

UN-Generalsekretär António Guterres hat in einer Erklärung seine tiefste Anteilnahme für Kohls Tod geäußert. Die CDU hat ein Online-Kondolenzbuch eingerichtet. "Die Wiedervereinigung wird immer seine überragende historische Leistung bleiben", sagte DFB-Präsident Reinhard Grindel: "Wir sind ihm dankbar für die Einheit des Fußballs und werden nie v...

Weiterlesen

  • Erneut Terror-Ziel: Sechs Tote bei Angriff in London
Erneut Terror-Ziel: Sechs Tote bei Angriff in London

Bei einer Mahnwache gedachten am Montagabend tausende Menschen der Opfer des Terroranschlags. Nach Angaben des Polizeisprechers wurden bei dem Terrorangriff sechs Menschen getötet. Verletzte werden von den Einsatzkräften behandelt. Premierministerin Theresa May hatte zunächst von einem möglichen Terrorakt gesprochen, die Polizei wenig spä...

Weiterlesen

  • Streitlustige Grüne diskutieren über Wahlprogramm
Streitlustige Grüne diskutieren über Wahlprogramm

Damit stellte sich der Parteitag gegen den Wunsch von Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der sich zeitlich nicht festlegen wollte. Am Samstagabend berieten die über 800 Delegierten über die Innenpolitik und den Kampf gegen den Terrorismus. Die Partei wirbt darin auch für ein Ende der Massentierhaltung in den kommenden 20 Jah...

Weiterlesen

  • Deutsche Grüne mit Kohleausstiegs-Forderung bis 2030 in den Wahlkampf
Deutsche Grüne mit Kohleausstiegs-Forderung bis 2030 in den Wahlkampf

Es stehen noch einige kontroverse Debatten an, etwa zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr , zur Ausweitung der Videoüberwachung, zur Schaffung eines Einwanderungsgesetzes. "Und", so Özdemir weiter, "natürlich auch eine Ansage an unsere Mitbewerber, die auch kandidieren, damit sie wissen: Das ist das, was ich machen muss, wenn ich mit Bündnis 90/Di...

Weiterlesen

  • Grüne machen Ehe für alle zur Bedingung für Koalition
Grüne machen Ehe für alle zur Bedingung für Koalition

Der Kreisverband Gelsenkirchen stieß sich an dem Satz "Für andere Ziele gibt es andere Parteien" im Vorwort, Begründung: "Das brauchen wir nicht zu erklären!" Eine langjährige Grünen-Wählerin habe ihr gesagt, die Spitzenkandidaten der Grünen sähen aus "wie Ortsvereinsvorsitzende der CDU ", sagt Bayram.

Weiterlesen

  • Bunte Eröffnungsfeier für Confed Cup - Hohe Sicherheitsvorkehrungen
Bunte Eröffnungsfeier für Confed Cup - Hohe Sicherheitsvorkehrungen

Ozeanien-Meister Neuseeland wehrte sich nach Kräften, war aber ein gar bescheidener Gegner. Die Rede von Staatspräsident Wladimir Putin kurz vor Spielbeginn zeigte das. "Wir waren im ersten Spiel angespannt, mussten unbedingt gewinnen". Auch die zweite Hälfte lieferte ein unverändertes Bild. Ich bin mit dem Ergebnis und mit bestimmten Spielweis...

Weiterlesen

  • Ansfelden: 3-jähriger Bub im Mühlbach ertrunken
Ansfelden: 3-jähriger Bub im Mühlbach ertrunken

Er verlor seinen Sohn unmittelbar nach der Ankunft beim Schrebergarten aus den Augen und konnte ihn nicht auffinden. Der Vater fand ihn um zirka 16.45 Uhr im Wasser treibend. Rettung und Notarzt brachten den bewusstlosen Buben in die Linzer Kinderklinik Med Campus IV. Dort starb der Dreijährige an den Folgen des Unfalls. Zur Unfallursache laufen we...

Weiterlesen