• NRW-Wahl: SPD nach Niederlage - Abhaken, weiterkämpfen
NRW-Wahl: SPD nach Niederlage - Abhaken, weiterkämpfen

Bei der SPD ist nach dem Rückzug der Ministerpräsidentin und Landesvorsitzenden Hannelore Kraft noch gar nicht klar, wer die Gespräche über ein potenzielles Bündnis mit der CDU führen soll. Auch ein vertiefter europäischer Binnenmarkt liege im deutschen Interesse. Zur bundespolitischen Strategie sagt Vize-Chef Alexander Gauland: "Die SPD ist kein...

Weiterlesen

  • NRW-Wahl: SPD nach Niederlage - Abhaken, weiterkämpfen
NRW-Wahl: SPD nach Niederlage - Abhaken, weiterkämpfen

Bei der SPD ist nach dem Rückzug der Ministerpräsidentin und Landesvorsitzenden Hannelore Kraft noch gar nicht klar, wer die Gespräche über ein potenzielles Bündnis mit der CDU führen soll. Auch ein vertiefter europäischer Binnenmarkt liege im deutschen Interesse. Zur bundespolitischen Strategie sagt Vize-Chef Alexander Gauland: "Die SPD ist kein...

Weiterlesen

  • Édouard Philippe wird Macrons Premierminister
Édouard Philippe wird Macrons Premierminister

Vor der Parlamentswahl im Juni will der 39-Jährige ein breites politisches Bündnis schmieden, um eine Regierungsmehrheit für seine sozialliberalen Reformvorhaben zu gewinnen. Auch macht er sein Versprechen wahr, parteiübergreifend zu regieren - im Kabinett, das heute, Dienstag, vorgestellt wird, dürften sich auch Sozialisten finden.

Weiterlesen

  • Landtagswahl NRW: Laschet mahnt FDP zur Sacharbeit zurückzukehren
Landtagswahl NRW: Laschet mahnt FDP zur Sacharbeit zurückzukehren

SPD-Fraktionsvize Hubertus Heil sagte in der "Bild"-Online-Sendung "Die richtigen Fragen": "Wir haben den richtigen Kandidaten mit Martin Schulz". Genauso knapp regiert in SCHLESWIG-HOLSTEIN Torsten Albig (SPD) noch eine Koalition aus SPD, Grünen und SSW.

Weiterlesen

  • Nach Desaster bei NRW-Landtagswahl: SPD sucht Weg aus der Krise
Nach Desaster bei NRW-Landtagswahl: SPD sucht Weg aus der Krise

CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet wollte sich nicht auf eine Wunschkoalition festlegen. Es läuft gerade alles gut für Christian Lindner, vor einer Woche schnitt die FDP in Schleswig-Holstein so stark ab, dass sie auch in Kiel darauf hoffen darf, in der Regierung zu sitzen.

Weiterlesen

  • Die CDU gewinnt die Landtagswahlen in Nordrhein Westfalen
Die CDU gewinnt die Landtagswahlen in Nordrhein Westfalen

Die Grünen erteilten einer Jamaika-Koalition mit CDU und FDP vor der Wahl eine Absage, die Liberalen schlossen ihrerseits eine Ampelkoalition mit SPD und Grünen aus. Nur: Was konkret geändert werden soll und wie Schulz und die SPD ihr Profil schärfen wollen, das bleibt eine offene Frage. Mit Blick auf ein denkbares, sehr knappes Bündnis mit der FDP...

Weiterlesen

  • NRW-Wahl: Rot-Grün abgewählt - Kommt Schwarz-Gelb?
NRW-Wahl: Rot-Grün abgewählt - Kommt Schwarz-Gelb?

Laschet wollte sich auf keine Präferenz festlegen, auch nicht auf ein klassisches Bündnis mit den Liberalen. "Aber es gibt keinen Grund, übermütig zu werden", sagte Scheuer den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Montagsausgabe). "Ich bin nämlich nicht der Wunsch-Koalitionspartner von Herrn Laschet und er nicht meiner", sagte Lindner. Als weitere Sch...

Weiterlesen

  • Von der Leyen besucht Zentrum Innere Führung in Koblenz
Von der Leyen besucht Zentrum Innere Führung in Koblenz

Als Konsequenz aus der Affäre kündigte von der Leyen gestern eine Überprüfung der Wehrdisziplinarordnung an, ein neues Programm zur inneren Führung der Soldaten sowie eine Überarbeitung des Traditionserlasses mit Regeln zur Übernahme militärischer Traditionen.

Weiterlesen

  • Wahlen : FDP-Fraktionsvize Stamp holt 14,3 Prozent in Bonn
Wahlen : FDP-Fraktionsvize Stamp holt 14,3 Prozent in Bonn

Ein Bündnis aus CDU und FDP würde laut vorläufigem Ergebnis genau über die für eine absolute Mehrheit benötigte Mindestanzahl von 100 Sitzen verfügen. Der Kandidat weiß jetzt, dass er allein mit dem Thema Soziale Gerechtigkeit wohl kaum Kanzler wird. In ihrer ersten Stellungnahme räumte die Noch-Ministerpräsidentin ein, dass die SPD "das Vertraue...

Weiterlesen

  • Ärger um Tuifly belastet Tui
Ärger um Tuifly belastet Tui

Im ersten Geschäftsquartal von Oktober bis Dezember stand unter dem Strich ein saisontypischer Verlust von knapp 118 Millionen Euro - ein Drittel weniger als ein Jahr zuvor. Die Flugausfälle kosteten den Reisekonzern 24 Millionen Euro. Auch die Flotten der Hapag-Lloyd-Cruises sowie von Thomson Cruises sollten erweitert und modernisiert werden.

Weiterlesen

  • Nach der NRW-Wahl: So steht es um die Parteien
Nach der NRW-Wahl: So steht es um die Parteien

Gequält lächelt SPD-Parteichef Martin Schulz am Montag, als er Hannelore Kraft einen rot-weißen Blumenstrauß in die Hand drücken muss. Ihr Scheitern an der Fünfprozenthürde ermöglicht es erst, dass CDU und FDP eine Koalition in Düsseldorf bilden könnten.

Weiterlesen

  • Wahlen | Schwieriges Ringen um Schwarz-Gelb: FDP pokert
Wahlen | Schwieriges Ringen um Schwarz-Gelb: FDP pokert

Die Abgrenzung gegen Links habe den Sozialdemokraten nichts gebracht, sondern sie weiter nach unten getrieben, sagte der Bundesvorsitzende Bernd Riexinger, dessen Partei in Nordrhein-Westfalen knapp an der Fünf-Prozent-Hürde scheiterte. Christian Lindner lässt sich feiern für das beste Ergebnis, das die Partei in NRW je geholt hat. Annegret Kramp-K...

Weiterlesen

  • CDU: Laschet will sich nach NRW-Wahl nicht auf Wunschkoalition festlegen
CDU: Laschet will sich nach NRW-Wahl nicht auf Wunschkoalition festlegen

Im Willy-Brandt-Haus hatte man dagegen bis zuletzt die Hoffnung nicht aufgegeben, dass sich die Amtsinhaberin Hannelore Kraft in eine große Koalition unter ihrer Führung retten würde. Im Bund gab es diese Absage noch nicht, dennoch tut sich Martin Schulz mit den Linken schwer. Und diese gleicht mehr und mehr der alten Tristesse unter Sigmar Gabri...

Weiterlesen

  • Grüner Habeck will von Nord-SPD Angebot für Ampel-Koalition
Grüner Habeck will von Nord-SPD Angebot für Ampel-Koalition

SPD-Kanzlerkandidat Schulz sprach von einer "krachenden Niederlage". Wichtig seien vor allem Investitionen in Bildung und innovative Technologien. Ministerpräsidentin Kraft war am Sonntag kurz nach Schließung der Wahllokale mit sofortiger Wirkung als Landesvorsitzende und stellvertretende Bundesvorsitzende zurückgetreten.

Weiterlesen

  • Bayer Leverkusen verkündet Aus für Korkut nach der Saison
Bayer Leverkusen verkündet Aus für Korkut nach der Saison

Leverkusen. Als das 60. rheinische Derby zwischen Bayer Leverkusen und dem 1. FC Köln zu Ende war, schaute man in beiden Lagern in glückliche Augen. Aber natürlich ist Fußball ein Erfolgssport. Auch Korkut war überrascht über den Alleingang Schades: "Ich entscheide eben nicht über meine Zukunft". Auf den großen Kämpfer Stefan Kießling werden die ...

Weiterlesen

  • Türkei setzt USA wegen Waffenhilfe unter Druck
Türkei setzt USA wegen Waffenhilfe unter Druck

Washington - Trotz Bedenken der Türkei hat die US-Regierung beschlossen, die syrischen Kurden im Kampf gegen die Jihadistengruppe "Islamischer Staat" (IS) weiterhin mit Waffen auszurüsten. Die kurdische Miliz marschiert aus drei Richtungen auf Rakka und hat gute Chancen die IS-Hauptstadt einzunehmen. Jets der internationalen Anti-IS-Koalition unter...

Weiterlesen

  • Laschet will sich nach NRW-Wahl nicht auf Wunschkoalition festlegen
Laschet will sich nach NRW-Wahl nicht auf Wunschkoalition festlegen

Doch noch ist es in NRW nicht so weit. Das Problem? Christian Lindner will vor Ort in Nordrhein-Westfalen nicht mitregieren, sondern jetzt seine FDP in den Bundestagswahlkampf führen. September. "Die ist steinig, und die wird hart werden". Er gehe davon aus, dass sich die Partei bis zum Sommer neu aufstellen werde, sagte SPD-Fraktionschef Norbert...

Weiterlesen

  • Landtagswahl : Rot-Grün in NRW abgewählt - Kommt Schwarz-Gelb?
Landtagswahl : Rot-Grün in NRW abgewählt - Kommt Schwarz-Gelb?

Wie Laschet es schaffte, an Kraft vorbeizuziehen Zu lasch, zu weich, zu schluderig? Dennoch bevorzugen 48 Prozent die Amtsinhaberin und nur 37 Prozent Armin Laschet als zukünftigen Regierungschef: Mit Defiziten bei Glaubwürdigkeit und Sachverstand gilt Kraft gegenüber Laschet als eindeutig sympathischer.

Weiterlesen

  • Newsblog nach der NRW-Landtagswahl: SPD will
Newsblog nach der NRW-Landtagswahl: SPD will "konkreter und zugespitzter werden"

Zerknirscht äußerte sich in Berlin auch SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz: "Das ist ein schwerer Tag für die SPD, ein schwerer Tag für mich persönlich". "Das ist ein toller Tag für die CDU ". Damit wäre eine christlich-liberale Koalition aus CDU und FDP mit zusammen 91 (ZDF) oder 92 Sitzen (ARD) möglich.

Weiterlesen

  • NRW-Wahl: Vorläufiges Endergebnis zeigt Schwarz-Gelb mit knapper Mehrheit
NRW-Wahl: Vorläufiges Endergebnis zeigt Schwarz-Gelb mit knapper Mehrheit

Deren Parteichef Christian Lindner hatte sich bereits am Sonntagabend zurückhaltend zu einem Bündnis mit der Union gezeigt. Die CDU unter Spitzenkandidat Armin Laschet legte auf 33,0 (26.3) Prozent zu. "Manchmal kriegt ein Boxer einen, aber das heißt noch nicht, dass die nächste Runde schon an den Gegner geht". In der Schulpolitik hatte Laschet sch...

Weiterlesen

  • Politikerin beim Sex im Dienstauto erwischt
Politikerin beim Sex im Dienstauto erwischt

Der Streit eskaliert derart, dass Frau Bachmann die Polizei ruft. Inzwischen ermittelt angeblich die Staatsanwaltschaft. Der Verdacht: Der eifersüchtige Ehemann könnte einen Peilsender angebracht haben und das wäre eine Straftat. Darf ein Politiker Sex in der Öffentlichkeit haben? "Wir sind alle Menschen". Der ZAK hat sich bislang bereits inhaltl...

Weiterlesen

  • Wahlen | Kein Schulz-Effekt in Würselen: SPD aber stärkste Kraft
Wahlen | Kein Schulz-Effekt in Würselen: SPD aber stärkste Kraft

Gut vier Monate vor der Bundestagswahl fuhren die Sozialdemokraten im bevölkerungsreichsten Bundesland ihr schlechtestes Ergebnis der Landesgeschichte ein, Rot-Grün unter Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wurde abgewählt. Einen Kurz-Kommentar zur Wahlschlappe der SPD lesen Sie hier. Für Kanzlerin Angela Merkel bedeutet der Erfolg der CDU auch i...

Weiterlesen

  • Unfallfahrer lässt schwer verletzte Ehefrau im Stich
Unfallfahrer lässt schwer verletzte Ehefrau im Stich

Ersthelfer, die den Unfall beobachtet hatten, hielten sofort an. Ein Ersthelfer kam zum Fahrer, der versuchte, die Beifahrerin zu befreien. Nachdem er wieder zum Unfallwrack kam, berichteten ihm andere Helfer, dass der Unfallfahrer über die Böschung geflohen sei.

Weiterlesen

  • Explosion in bayerischer Fabrik mit mehreren Schwerverletzten
Explosion in bayerischer Fabrik mit mehreren Schwerverletzten

Die Bilder aus Eltmann . Das Werks-Gelände musste evakuiert werden, davon waren 200 Mitarbeiter betroffen. Polizei, Feuerwehr, Technisches Hilfswerk und Rettungsdienst sind mit einem Großaufgebot im Einsatz. Die Rollen werden für die weitere Montage zu Lageranwendungen unter anderem in den Bereichen Maschinenbau, Windkraft und Schiffsantriebe an...

Weiterlesen

  • CDU gewann Wahl in Nordrhein-Westfalen
CDU gewann Wahl in Nordrhein-Westfalen

Die AfD zieht unterschiedliche Schlüsse aus der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen. Und wie schon im Saarland und in Schleswig-Holstein versucht die konsternierte Parteiführung, die Schlappe ausschließlich auf landespolitische Ursachen zurückzuführen und den Kanzlerkandidaten Schulz von der Mitverantwortung freizusprechen.

Weiterlesen

  • Triumph für Laschet - Kraft tritt ab
Triumph für Laschet - Kraft tritt ab

Eines von vielen Beispielen ist der geplante Bau einer Fahrradautobahn quer durchs Ruhrgebiet - ein Vorhaben bei dem die Mehrheit der im Stau stehenden Nordrhein-Westfalen nur ungläubig staunt. Die mit der SPD regierenden Grünen kamen nur noch auf 6,4 (11,3) Prozent. "Wir müssen überlegen, was war mein Anteil daran", sagte Schulz, auch wenn vor...

Weiterlesen

  • Deutschland: Geburtenzahl in Deutschland gestiegen
Deutschland: Geburtenzahl in Deutschland gestiegen

Im Jahr 2015 kamen auf eine Frau durchschnittlich 1,5 Kinder. Der EU-Schnitt lag demnach bei 1,58 Kindern je Frau. Es folgten Irland mit 1,92 und Schweden mit 1,85 Kindern je Frau.

Weiterlesen

  • Nordrhein-Westfalen: Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen: Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

Für SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist es der bisher härteste Tiefschlag seit seiner Nominierung Anfang des Jahres. Die NRW-Piraten flogen mit 1,0 Prozent auch aus dem letzten Landtag. Mit rund 66 Prozent war die Wahlbeteiligung höher als 2012 mit 59,6 Prozent. Sowohl SPD als auch CDU hatten das nicht ausgeschlossen. Denkbar wäre dies, wenn die ...

Weiterlesen

  • Politisches Erdbeben in NRW: CDU gewinnt, Kraft (SPD) tritt zurück
Politisches Erdbeben in NRW: CDU gewinnt, Kraft (SPD) tritt zurück

Nicht nur, dass sich damit die historische SPD-Niederlage von 2005 wiederholt, die Gerhard Schröder alles hinwerfen ließ und die Merkel ins Kanzleramt beförderte. Es läuft also für Lindner, der die NRW-Wahl als Sprungbrett für den Bundestag nimmt - und als Ansporn: "Das Ergebnis des heutigen Abends ist nicht eine Belohnung, sondern ein Auftrag, gen...

Weiterlesen

  • CDU jubelt, SPD trauert, kommt Schwarz-Gelb? Armin Laschet wird neuer Ministerpräsident
CDU jubelt, SPD trauert, kommt Schwarz-Gelb? Armin Laschet wird neuer Ministerpräsident

Die Wahlbeteiligung stieg auf 65,2 Prozent (2012: 59,6 Prozent). Dreierbündnisse sind aber höchst unwahrscheinlich: Die Liberalen haben eine Ampel mit SPD und Grünen ausgeschlossen, die Grünen ein Jamaika-Bündnis mit CDU und FDP. Die CDU hat die Landtagswahl klar gewonnen, die SPD muss deutliche Verluste verkraften, auch die Grünen haben verloren. ...

Weiterlesen