• Fußball | Daumen-Operation bei Müller: Keine Gefahr für Training
Fußball | Daumen-Operation bei Müller: Keine Gefahr für Training

Vom 16. bis 28. Juli ist der Redordmeister auf Asien-Tour und bestreitet mehrere internationale Freundschaftsspiele. Javi Martinez und Manuel Neuer hoffen sollen bis zum Saisonstart wieder fit sein.

Weiterlesen

  • Manchester United legt Schweigeminute für Anschlags-Opfer ein
Manchester United legt Schweigeminute für Anschlags-Opfer ein

Manchester , eine vereinte Stadt. "Eine Stadt hält zusammen", sollte das unter Verwendung der Namen der beiden rivalisierenden Fußball-Clubs City und United bedeuten. Auf dem Weg in die Katakomben grüßt der Fußball-Gott noch schnell seinen Kollegen im Himmel - was soll da denn noch aus United-Sicht schief gehen? "Das Wichtigste ist das Resultat", s...

Weiterlesen

  • Fix: Peter Bosz ist neuer Dortmund-Trainer
Fix: Peter Bosz ist neuer Dortmund-Trainer

In der Außendarstellung deutet sich ein Paradigmenwechsel an im Vergleich zu den beiden Jahren mit Tuchel . Zusammen mit Co-Trainer Hendrie Krüzen schließt sich Bosz dem BVB an. Laut niederländischen Medienberichten trennte sich Bosz von Ajax im Streit . Nach der Niederlage im Europa-League-Finale gegen Manchester United hatte Bosz noch öff...

Weiterlesen

  • Neuer Geschäftsführer: 1860 soll in Regionalliga starten
Neuer Geschäftsführer: 1860 soll in Regionalliga starten

Daniel Bierofka wird die Löwen coachen. Ismaik lehnt den neuen Mann jedoch entschieden ab. Markus Drees, Robert von Benningsen und Richard Ostermeier: "Ich fordere sie, aus Rücksicht vor dem Ehrenamt, auf, von ihren Ämtern zurückzutreten".

Weiterlesen

  • Tuchel-Nachfolger: Peter Bosz ist neuer Trainer von Borussia Dortmund
Tuchel-Nachfolger: Peter Bosz ist neuer Trainer von Borussia Dortmund

Immerhin gewann er mit Feyenoord die Meisterschaft und drei Mal den niederländischen Pokal. Dass sich der neue Trainer, der wie erwartet seinen langjährigen Assistenten Hendrie Krüzen mitbringt, komplett auf seinen künftigen Arbeitgeber einlasse und seine Bereitschaft bekundet habe, "auf bekannte und bewährte Strukturen zurückzugreifen", ließ Zor...

Weiterlesen

  • BVB verpflichtet offenbar Bosz als Tuchel-Nachfolger
BVB verpflichtet offenbar Bosz als Tuchel-Nachfolger

Dies schreibt der kicker . Die Wertschätzung beruht auf Gegenseitigkeit. "Entscheidend war neben den sportlichen Ambitionen, dass wir gleich das Gefühl gehabt haben, dass hier etwas zusammenwachsen kann", sagte der Geschäftsführer. Und von denen gibt es in Dortmund jede Menge. Diese Vorlieben kamen der BVB-Philosophie am nächsten. Der BVB wi...

Weiterlesen

  • Fauser: 1860 soll in Regionalliga starten
Fauser: 1860 soll in Regionalliga starten

Der neue Geschäftsführer Fauser gilt als Wirtschaftsexperte in Sachen Krisen- und Insolvenzberatung. Fauser hatte indes bei seiner Vorstellung versichert: "Das Insolvenzthema steht überhaupt nicht im Fokus". Eine weitere Baustelle ist die Stadion-Frage. 1860-Vizepräsident Hans Sitzberger zufolge gelten die Verträge für den TSV als Mieter des Stad...

Weiterlesen

  • Wolfsburg siegt in Relegation gegen Braunschweig und bleibt in 1. Bundesliga
Wolfsburg siegt in Relegation gegen Braunschweig und bleibt in 1. Bundesliga

Nach dem Relegationsspiel kam es am Montagabend zu unschönen Szenen. Trotz einer starken Vorstellung und der großen Unterstützung der eigenen Fans verpassten die Braunschweiger den vierten Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse nach 1974, 1981 und 2013.

Weiterlesen

  • Peter Bosz wird Nachfolger von Thomas Tuchel
Peter Bosz wird Nachfolger von Thomas Tuchel

Bosz , der kurz zuvor ein Angebot von Bayer Leverkusen abgelehnt haben soll, ist nach Bert van Marwijk (2004 bis 2006) der zweite niederländische Trainer bei Dortmund . Watzke: "Entscheidend war neben der sportlichen Ambition auch das Gefühl, dass hier etwas zusammenwachsen kann". "Ich würde die Wahrscheinlichkeit als sehr hoch einschätzen", komm...

Weiterlesen

  • SV Darmstadt 98 verpflichtet Julian von Haacke
SV Darmstadt 98 verpflichtet Julian von Haacke

Nachdem von Haacke in Bremen nur in der 3. Liga eingesetzt wurde, ging er vor einem Jahr zu Nijmegen, das diesen Sommer völlig überraschend abstieg. "Julian ist ein sehr talentierter Spieler, den ich schon lange kenne und dessen Weg wir aufmerksam verfolgt haben", freute sich Frings über den geglückten Deal.

Weiterlesen

  • Peter Bosz neuer BVB-Trainer: Vertrag bis 2019
Peter Bosz neuer BVB-Trainer: Vertrag bis 2019

Peter Bosz ist 53 Jahre alt. Bosz knipst ein Lächeln an, als sei ihm gerade ein Streich gelungen, dann sagt er - Peter. Daher ist auch beim BVB das Lächeln zurück. Nach der langen und schlagzeilenträchtigen Fehde mit Tuchel, die trotz sportlicher Erfolge zur Trennung geführt hatte, sehnt sich der BVB nach mehr Ruhe.

Weiterlesen

  • SpVgg Greuther Fürth holt Slowenen Omladic
SpVgg Greuther Fürth holt Slowenen Omladic

Beim Kleeblatt sieht Omladic in den kommenden Jahren die optimalen Voraussetzungen: " Ich habe ein richtig gutes Gefühl entwickelt, auch in den Gesprächen, und mich deshalb auch langfristig gebunden ." .

Weiterlesen

  • Pusch wechselt von Regensburg nach Heidenheim
Pusch wechselt von Regensburg nach Heidenheim

Dafür sicherte sich der Jahn die Dienste von Jonas Nietfeld vom FSV Zwickau. Pusch wechselt ablösefrei an die Brenz und unterschreibt einen Dreijahresvertrag. Pusch, der beim Jahn eine zentrale Rolle spielt und in der abgelaufenen Saison an 13 Treffern direkt beteiligt war , dürfte schwierig zu ersetzen sein.

Weiterlesen

  • Trainer Peter Bosz soll BVB in ruhigere Zeiten führen
Trainer Peter Bosz soll BVB in ruhigere Zeiten führen

Der Flügelspieler erhielt seine Chancen bei Borussia Dortmund vom entlassenen Übungsleiter. Der lockere und selbstbewusste Auftritt des Niederländers stimmte den zuletzt leidgeprüften Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zuversichtlich. Laut niederländischen Medienberichten trennte sich Bosz von Ajax im Streit . So führte er den unerfahrenen Ka...

Weiterlesen

  • VfL Wolfsburg: Ricardo Rodriguez wechselt wohl zum AC Mailand
VfL Wolfsburg: Ricardo Rodriguez wechselt wohl zum AC Mailand

Der 23-jährige Zürcher und seine Berater sind sich mit Milan schon seit einigen Wochen einig. Milans neuer Geschäftsführer Marco Fassone verhandelte am Montag mit den Wolfsburgern. Die Rossoneri überweisen 15 Millionen Euro für den Schweizer. Rodriguez ist bereits der 3. namhafte Zuzug bei den Mailändern, deren Team nach dem Besitzerwechsel von S...

Weiterlesen

  • Ralf Fährmann: Ex-Freundin Henriette Hömke stirbt mit 29 Jahren
Ralf Fährmann: Ex-Freundin Henriette Hömke stirbt mit 29 Jahren

Was für eine traurige Geschichte, die erst jetzt ans Licht kommt: Die ehemalige Miss Sachsen Henriette Hömke (†29), die von den meisten nur "Jette" genannt wurde, verstarb am 9. Nach der Trennung zog es sie zurück in ihrer Heimat. Anfang 2016 postete sie im sozialen Netzwerk Facebook: "Auszeit". Obwohl die 29-Jährige an Magersucht im Endstadium gel...

Weiterlesen

  • Die Erklärung von Dortmund zur Trennung von Tuchel im Wortlaut
Die Erklärung von Dortmund zur Trennung von Tuchel im Wortlaut

Juli 2016 Sein Versprechen, den Weggang der Stars Ilkay Gündogan, Henrich Mchitarjan und Mats Hummels zu verhindern, kann BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke nicht halten. Unmittelbar vor der seit Wochen angekündigten Saisonanalyse, die von Kennern schon lange als Entlassungsgespräch bezeichnet wird, hatte der 43-Jährige einen Twitter-Account ...

Weiterlesen

  • Tuchel-Nachfolger gefunden: Bosz soll BVB aus unruhigen Zeiten führen
Tuchel-Nachfolger gefunden: Bosz soll BVB aus unruhigen Zeiten führen

Ich würde die Wahrscheinlichkeit als sehr hoch einschätzen", kommentierte Watzke voller Hoffnung auf ein harmonischeres Miteinander. Am Dienstag gab die Borussia die Verpflichtung des 53-jährigen Fußballlehrers bekannt und muss dafür rund drei Millionen Euro als Ablöse an dessen bisherigen Klub Ajax Amsterdam zahlen.

Weiterlesen

  • Keine Ismaik-Millionen: Profifußball bei 1860 am Ende
Keine Ismaik-Millionen: Profifußball bei 1860 am Ende

München . Die Zeiten des Profifußballs bei 1860 München sind vorerst vorbei. Dazu gehört auch, dass die dem Mehrheitseigner Ismaik unliebsame 50+1-Regel zum Schutz der Stammvereine gegenüber Investoren unbedingt eingehalten wird. gegen Jahn Regensburg am Dienstag vom Scheitern seiner Mission gesprochen und damit einen Weggang angedeutet. Die St...

Weiterlesen

  • Real Madrid: Pepe verlässt Champions-League-Sieger
Real Madrid: Pepe verlässt Champions-League-Sieger

Wenige Tage nach dem Triumph in der Champions League hat der Innenverteidiger nun seinen Abschied vom spanischen Fußball-Rekordmeister bekanntgegeben. Germain schon beschlossene Sache sei. Der mit 34 Jahren Älteste in Zinédine Zidanes Kader bringt es in diesem Zeitraum auf 15 Tore und sechs Platzverweise (darunter zwei glatt Rote).

Weiterlesen

  • Fußball: Tuchel bedankt sich für Zuspruch:
Fußball: Tuchel bedankt sich für Zuspruch: "Bin überwältigt"

Schade, dass es nicht weitergeht", schrieb der 43-Jährige. Borussia Dortmund zog wenig später mit einer 188 Wörter langen Pressemitteilung nach: Die Trainersuche beim Bundesligisten, der in der kommenden Saison auch dank Tuchel Champions League spielt, ist damit eröffnet.

Weiterlesen

  • Fußball: Arda Turan erklärt Rücktritt aus türkischem Nationalteam
Fußball: Arda Turan erklärt Rücktritt aus türkischem Nationalteam

Der Journalist Bilal Mese der Tageszeitung " Milliyet " warf dem Wortführer der türkischen Nationalmannschaft vor, bei der Europameisterschaft 2016 in Frankreich deshalb so schlecht abgeschnitten hatte, weil man sich mit dem Verband nicht auf die nötigen Bonuszahlungen einigen konnte.

Weiterlesen

  • Katar: Flugverbot trifft Qatar Airways hart
Katar: Flugverbot trifft Qatar Airways hart

Die neue diplomatische Krise am Golf hat auch massive Auswirkungen auf den Luftverkehr: Emirates, Etihad und mehrere andere Airlines haben ihre Flüge nach Doha gestoppt und auch Qatar Airways wird vier Staaten ab sofort nicht mehr anfliegen.

Weiterlesen

  • Dortmund vor Verpflichtung von Zagadou - Bosz Favorit?
Dortmund vor Verpflichtung von Zagadou - Bosz Favorit?

Der Vertrag von Bosz in Amsterdam lief noch bis zum Sommer 2019. Unter ihm wurde Ajax Zweiter in der niederländischen Eredivisie hinter Feyenoord Rotterdam. Es gibt durchaus Parallelen zu Borussia Dortmund, wo Bosz einige Juwelen des europäischen Fußballs weiter schleifen kann. Zwölf Monate später sind alle Kritiker verstummt.

Weiterlesen

  • Bundesliga: Medien: Wechsel von Ajax-Trainer Bosz zum BVB perfekt
Bundesliga: Medien: Wechsel von Ajax-Trainer Bosz zum BVB perfekt

Bosz wurde für Borussia Dortmund trotz Vertrag bei Ajax bis 2019 verfügbar, weil es zuletzt zu internen Konflikten gekommen war. Als Ablöse für den vermeintlichen Nachfolger von Thomas Tuchel sind fünf Millionen Euro im Gespräch. Der junge Dortmunder Kader könnte Bosz zu einem weiteren Umzug animieren. Der Kapitän der französischen U18-National...

Weiterlesen

  • Medien: Wechsel von Philipp zu Borussia Dortmund perfekt
Medien: Wechsel von Philipp zu Borussia Dortmund perfekt

Pokalsieger Borussia Dortmund hat offenbar den umworbenen Angreifer Maximilian Philipp vom Bundesliga-Konkurrenten SC Freiburg verpflichtet. Nach Informationen der Bild fehlte der 23-Jährige am Montag bei der EM-Vorbereitung der deutschen U21-Nationalmannschaft im bayrischen Grassau, um in Dortmund seinen neuen Vertrag zu unterschreiben.

Weiterlesen

"Bitte keine Anschläge mehr": ManUnited widmet EL-Titel den Terroropfern

Sein Appell: "Wir wollen Frieden und Respekt auf dieser Welt". Bitte keine Anschläge mehr. Angesichts der Umstände sei es schwierig gewesen, sich auf den Fußball zu konzentrieren, sagte Ander Herrera, der als wertvollster Spieler der Partie ausgezeichnet wurde.

Weiterlesen

  • Verletzte nach Panik bei Public Viewing in Turin
Verletzte nach Panik bei Public Viewing in Turin

Was hat die Fans in Panik versetzt? Juventus hatte das Spiel in Cardiff mit 1:4 (1:1) verloren. Mindestens 600 Fans werden verletzt. Die meisten Opfer erlitten Schnittverletzungen durch herumliegendes Glas. Ein anderer sagte der Zeitung "La Stampa": "Wir sind über die Leute gerannt, die am Boden lagen". Über den Auslöser für die Panik wird no...

Weiterlesen

  • AKTIE IM FOKUS: Trennung von Tuchel lässt BVB-Aktionäre kalt
AKTIE IM FOKUS: Trennung von Tuchel lässt BVB-Aktionäre kalt

Der 43-Jährige hat sich - wie schon 2014 beim FSV Mainz 05 - zum zweiten Mal innerhalb des Vereins derart isoliert, dass die Trennung als einziger Ausweg blieb. Wirklich überraschend kam die Nachricht von der Entlassung Tuchels deshalb eigentlich nicht mehr. In der Führungsetage bei Borussia nehme sich niemand "wichtiger als den Verein, nie...

Weiterlesen

  • Grosses Real-Kino in Cardiff: 4:1 gegen Juventus Turin
Grosses Real-Kino in Cardiff: 4:1 gegen Juventus Turin

Und: "Cristiano hat uns seit dem Viertelfinale durch alle Runden geschossen". Der spanische Rekordmeister feiert zudem das erste Double aus Meisterschaft und Europacup-Königsklasse seit 1958. Es waren beeindruckende 45 Minuten. Real hatte mehr Ballbesitz, aber keinen wirklichen Plan. Vier Jahre nach dem Sieg mit dem FC Bayern hat Angreifer Mario...

Weiterlesen