• Ronaldo zum dritten Mal Europas Spieler des Jahres
Ronaldo zum dritten Mal Europas Spieler des Jahres

Zu den Spielern, die es in diesem Jahr zum Teil knapp nicht unter die ersten drei brachten, gehören Monacos Jungstar Kylian Mbappe, Bayern-Stürmer Robert Lewandowski oder Manchester Uniteds Europa-League-Sieger Zlatan Ibrahimovic. Der für 222 Millionen von Barcelona zu Paris Saint-Germain gewechselte Neymar belegte dagegen keinen der ersten zehn Pl...

Weiterlesen

  • Wirbel um Messi: Seine Barca- Zukunft ist ungewiss
Wirbel um Messi: Seine Barca- Zukunft ist ungewiss

Der Fall von Messi könnte noch schlimmer werden, als der von Neymar , denn Stand heute wäre er ab dem 1. Eigentlich hätte der Kontrakt bereits nach Messis Rückkehr aus dem Urlaub bis 2021 verlängert werden sollen. Citys Trainer Pep Guardiola wollte sich nach dem 1:1 seiner Mannschaft gegen den FC Everton am Montagabend direkt dazu nicht äußern. ...

Weiterlesen

  • Bald neuer Vertrag? | Adidas verkauft ManUnited-Trikot mit Ibra
Bald neuer Vertrag? | Adidas verkauft ManUnited-Trikot mit Ibra

Ibrahimovic war vor einem Jahr von Paris Saint-Germain zu Man United gewechselt. Der 35-Jährige unterschrieb einen Vertrag über eine Saison. Künftig wird der Schwede mit der Rückennummer 10 auflaufen, die zuvor Klublegende Wayne Rooney getragen hatte.

Weiterlesen

  • BVB-Profi Dembélé nicht im Frankreich-Kader
BVB-Profi Dembélé nicht im Frankreich-Kader

Der ebenfalls wechselwillige Kylian Mbappé von der AS Monaco steht dagegen im französischen Aufgebot für die WM-Qualifikation. In der Ligue 1 setzte Jardim seinen Außenstürmer einzig am ersten Spieltag gegen Toulouse ein.

Weiterlesen

  • Selbst die Bayern müssen bangen
Selbst die Bayern müssen bangen

Gruppenspiele zwischen Mannschaften aus einem Nationalverband sind ausgeschlossen. Der FC Bayern als deutscher Meister ist in Lostopf 1. Dann steht in Monaco die Auslosung zur Gruppenphase der Champions League 2017/18 an. Im Finale gibt es für den Unterlegenen 11 Millionen Euro, für den Sieger 15,5 Millionen Euro. SPORT1 zeigt die Töpfe...

Weiterlesen

  • Bayer will Alario - River lehnt 16-Millionen-Offerte ab
Bayer will Alario - River lehnt 16-Millionen-Offerte ab

Bayer 04 ist auf Stürmersuche und dabei in Argentinien fündig geworden. Das gilt ebenfalls für Panagiotis Retsos (19). Die bisherige Bestmarke liegt bei 20 Millionen Euro für Kevin Volland.

Weiterlesen

  • BVB-Meistercoach Sammer schießt scharf gegen Ousmane Dembele
BVB-Meistercoach Sammer schießt scharf gegen Ousmane Dembele

Sissoko vertrat den Spieler zuletzt in Verhandlungen mit dem FC Barcelona , der Dembélé als Ersatz für den abgewanderten Brasilianer Neymar verpflichten will. Wenn es nach dem FC Barcelona geht, soll sich das bald ändern. Ein Vorwurf, dem Karl-Heinz Rummenigge widerspricht. "Ich glaube nicht, dass Barcelona Dembele zum Streik aufgefordert hat".

Weiterlesen

  • Favre schießt gegen Balotelli
Favre schießt gegen Balotelli

Wir haben besser ausgesehen, als wir an seiner Stelle einen Youngster haben spielen lassen, den keiner kennt", verdeutlichte der 59-Jährige. Erlebe die Ligue 1 live und auf Abruf auf DAZN. Balotelli stand dabei in der Startformation, konnte allerdings nicht überzeugen. "Er war heute Abend nicht gut genug", schimpfte der frühere Gladbacher Coach.

Weiterlesen

  • Marin schießt Piräus in die Champions League
Marin schießt Piräus in die Champions League

Die Schotten gingen nach 41. In Nizza hatte Favre im Gegensatz zum Hinspiel von Beginn an auf Stürmerstar Mario Balotelli und Neuzugang Wesley Sneijder gesetzt, die gegen die gute Defensive von Neapel aber nicht viel ausrichten konnten. Dabei will Bundesligist 1899 Hoffenheim beim FC Liverpool das 1:2 aus dem Hinspiel wettmachen und an der Anfiel...

Weiterlesen

  • 1899 will in Liverpool
1899 will in Liverpool "Geschichte schreiben"

Und jetzt muss am Mittwoch (20.45 Uhr) ausgerechnet der Europacup-Debütant 1899 Hoffenheim das schaffen, was selbst so großen Namen wie Bayern München oder Borussia Dortmund über Jahrzehnte misslang. Sieht man aber einmal von dieser großen Menge Geld ab, hat die TSG in Liverpool nicht viel zu verlieren. Klopp mahnte zudem die kollektive und i...

Weiterlesen

  • Tuchel soll neuer Chelsea-Coach werden
Tuchel soll neuer Chelsea-Coach werden

Zuletzt wurde Conte der schlechte Umgang mit Spielern vorgeworfen. Die Pleiten gegen den FC Arsenal im Supercup-Finale (1:4 n. E) und zum Meisterschaftsauftakt gegen Burnley (2:3), bei dem der FC im eigenen Stadion regelrecht vorgeführt wurde, haben viel Staub aufgewirbelt.

Weiterlesen

  • Liga: Sabiri wechselt vom Club zu Huddersfield
Liga: Sabiri wechselt vom Club zu Huddersfield

Huddersfields deutscher Coach David Wagner sieht in Sabiri "eines der interessantesten Talente im deutschen Fußball". Diese 27 mal mehr, mal weniger bekannte Gesichter haben den Schritt schon gewagt.

Weiterlesen

  • Einspruch abgewiesen: Sperre bleibt bestehen - Cristiano Ronaldo stinksauer
Einspruch abgewiesen: Sperre bleibt bestehen - Cristiano Ronaldo stinksauer

Doch auch hier wurde sein Einspruch abgelehnt. Der Europameister fehlte danach beim Rückspiel (2:0) und beim Ligaauftakt bei Deportivo La Coruna (3:0). Ronaldo hatte beim 3:1-Hinspielsieg von Real im spanischen Supercup am 13. August in Barcelona die Gelb-Rote Karte gesehen und anschließend den Schiedsrichter geschubst.

Weiterlesen

  • St. Pauli schickt Lahm Vertrag zu
St. Pauli schickt Lahm Vertrag zu

Wie die " Bild "-Zeitung berichtet, hat Manager Andreas Rettig Lahm ein Angebot unterbreitet". Der Inhalt: Ein Vertrag als Spieler für ein Jahr plus ein Jahr zusätzlich als Option. Offiziell abgesagt hat Lahm die (halbernst gemeinte) Offerte noch nicht, der " Bild " sagt er jedoch augenzwinkernd: "Ich habe mich sehr über das Angebot gefreut.

Weiterlesen

  • Offiziell: Kimi Räikkönen fährt auch 2018 für Ferrari
Offiziell: Kimi Räikkönen fährt auch 2018 für Ferrari

Räikkönen fährt seit 2014 in für Ferrari, und das zum zweiten Mal. 2007 hatte er als bislang letzter Pilot den WM-Titel mit den Italienern gewonnen, 2010 war dann er in die Rallye-WM gewechselt. Doch offenbar hatte er in seinem Teamkollegen Sebastian Vettel einen einflussreichen Fürsprecher. Und andere Alternativen gab es ohnehin nicht. Sergio Pe...

Weiterlesen

  • Barcelona stellt Millionenforderung an Neymar
Barcelona stellt Millionenforderung an Neymar

Wie Focus Online jetzt berichtet, will der spanische Verein den Fußballer auf 8,5 Millionen Euro verklagen - weil er im Oktober 2016 bei seiner Vertragsverlängerung eine Prämie erhalten hat, die ihm jetzt gar nicht mehr zusteht . Der 222-Millionen-Rekordtransfer von Neymar vom FC Barcelona zu Paris St. Germain hat ein Nachspiel. Erst am vergan...

Weiterlesen

  • Schalker Ex-Kapitän Höwedes will höchstens ins Ausland wechseln
Schalker Ex-Kapitän Höwedes will höchstens ins Ausland wechseln

Noch im Sommer hatte der Weltmeister von 2014 betont, dass ihm in der Vergangenheit immer mal wieder Angebote von anderen Vereinen vorlagen, er sich aber stets bewusst für Schalke entschieden habe, weil er ein Umfeld brauche, mit dem er sich identifizieren könne: "Ich habe in all den Jahren nicht ein einziges Mal bereut, dass ich hier geblieben b...

Weiterlesen

  • VfB: Ascacibar-Deal wird teurer
VfB: Ascacibar-Deal wird teurer

Von Estudiantes de la Plata kommt der junge Argentinier Santiago Ascacibar ins Schwabenland. Er hat einen Vertrag bis 2022 unterschrieben und erhält bei den Schwaben die Nummer Sechs. "Ich habe bei Estudiantes viel gelernt". Beim VfB wird der 20-jährige Juniorennationalspieler die erste Neuverpflichtung des neuen Sportdirektors Michael Reschke , d...

Weiterlesen

  • Krug weist Kritik von Schiedsrichter Gräfe zurück
Krug weist Kritik von Schiedsrichter Gräfe zurück

Gräfe: "Wie kann so jemand bis in die Spitze der deutschen Top-Schiedsrichter kommen? Kann es vielleicht sein, dass (Herbert) Fandel und Krug dort einen Mann haben wollten, der ihnen zu bedingungsloser Loyalität verpflichtet war?" Gräfe hat Fandel und Krug seine Sichtweise nach eigenen Worten schon mehrfach persönlich mitgeteilt, es habe sich aber ...

Weiterlesen

  • Bestätigt: Walpurgis in Ingolstadt ausgekehrt
Bestätigt: Walpurgis in Ingolstadt ausgekehrt

Neben Walpurgis muss auch Co-Trainer Ovid Hajou, der wie Walpurgis im November sein Amt angetreten hatte. Mit der 2. Bundesliga waren wir vor eine neue Aufgabe gestellt. Der 43-Jährige stabilisierte den FCI danach zwar, konnte den Abstieg aber auch nicht mehr verhindern. Er trainierte seit 2014 die U23 der Schanzer in der Regionalliga Bayern und be...

Weiterlesen

  • Jetzt wird's schmutzig: Barcelona verklagt 222-Mio.-Neymar!
Jetzt wird's schmutzig: Barcelona verklagt 222-Mio.-Neymar!

Der Club fordert 8,5 Millionen Euro vom Brasilianer, zuzüglich zehn Prozent Strafzinsen. Der FC Barcelona reicht gegen seinen ehemaligen Stürmer Neymar Klage ein. Die derzeit handelnden Direktoren seien nicht geeignet, die richtige Richtung vorzugeben, so Neymar , der zwei Treffer gegen Toulouse erzielt und zwei weitere vorbereitet hatte.

Weiterlesen

  • Flughafen Wien hebt Passagierprognose trotz Air-Berlin-Insolvenz an
Flughafen Wien hebt Passagierprognose trotz Air-Berlin-Insolvenz an

Im Einzelmonat Juli kletterte die Passage im Jahresvergleich um 4,5 Prozent auf 2.54 Millionen Reisende, das Frachtaufkommen um 3,4 Prozent auf 24.235 Tonnen sowie der Verkehr um 0,9 Prozent auf 21.137 Starts und Landungen. Der Flughafen Wien hat im Juli Halbjahr über 2,5 Millionen Passagiere abgefertigt. Das Jahr verlaufe bislang erfreulich, die...

Weiterlesen

  • Premier-League-Tor! Wayne Rooney erreicht Meilenstein
Premier-League-Tor! Wayne Rooney erreicht Meilenstein

Zum Sieg sollte das zweite Saisontor Rooneys jedoch nicht reichen. Wayne Rooney erzielte im Spiel gegen Manchester City sein 200. Tor in der Premier League. Damals hat er für ManUtd getroffen und lässt sich vor den gegnerischen Fans von seinen Mitspielern feiern. Rooney-Tor reicht aber nicht zu drei Punkten Sorgen um seinen Rekord muss sich She...

Weiterlesen

  • Nacktfotos von Lindsey Vonn kursieren im Internet
Nacktfotos von Lindsey Vonn kursieren im Internet

Der Ski-Star will nun rechtliche Schritte einleiten. Die Fotos entstanden dem Bericht zufolge vor einigen Jahren, als Vonn und der Profigolfer noch ein Paar waren.

Weiterlesen

  • Ringen | Stäbler/Kudla im Finale - Zamanduridis:
Ringen | Stäbler/Kudla im Finale - Zamanduridis: "WM-Ziel erfüllt"

Der 28-Jährige bezwang am Montag in Paris im Finale der Klasse bis 71 kg den Kasachen Demeu Schadrajew. Ganz im Gegenteil: Von der ersten Sekunde an war er hellwach. Der Olympia-Dritte Kudla verlor danach sein Finale gegen den Türken Metehan Basar mit 1:2. "Sie haben hier einen Weltklasse-Athleten nach dem anderen weggeräumt", meinte er und schob s...

Weiterlesen

  • Nach Barcelona-Anschlag: Dieser Schwimmer setzt das vielleicht bewegendste Zeichen
Nach Barcelona-Anschlag: Dieser Schwimmer setzt das vielleicht bewegendste Zeichen

Der Spanier Fernando Alvarez (71) entschied sich bei der Masters WM der Schwimmer in Budapest für das Herz anstatt für den Ruhm. Anstatt die 200 Meter zu schwimmen, hält Álvarez sein Zeichen der Anteilnahme also alleine auf dem Startblock ab.

Weiterlesen

  • Union Berlin an Uchida interessiert
Union Berlin an Uchida interessiert

Uchida, der 2010 von Felix Magath geholt wurde, war jahrelang Stammspieler und Publikumsliebling bei den Königsblauen, hat aber durch eine langwierige Verletzung an der Patellasehne den Anschluss verloren. Unions Entwicklung habe ich schon in der letzten Saison verfolgt und natürlich kenne ich Jens Keller gut. "Unsere lange Suche nach einem Recht...

Weiterlesen

  • Ex-Star schießt gegen Özil:
Ex-Star schießt gegen Özil: "Er frustriert mich!"

Der 51-Jährige zog zudem einen für Özil wenig schmeichelhaften Vergleich zu den ganz Großen der Arsenal-Geschichte: "Thierry Henry und Dennis Bergkamp gaben alles, wenn sie spielten". Besonders Mesut Özil erzürnte mit seinem Auftritt Fans und Experten - und kassierte nun eine Breitseite von Liverpool-Legende Steven Gerrard . "Bei Auswärtsspielen i...

Weiterlesen

  • Boris Becker wird
Boris Becker wird "Head of Mens Tennis" beim DTB

Die deutsche Damen-Auswahl soll dann als Teamchef Jens Gerlach betreuen, früher Trainer der russischen French-Open-Siegerin Anastassija Myskina. Am Mittwoch wird Becker im Frankfurter Römer in dieser Position offiziell vorgestellt. Für ein paar Wochen war der einstige Nationalheld im Sommerloch verschwunden, nachdem ihn in Wimbledon die Schlagzei...

Weiterlesen

  • Polizisten kränken Werner in Video
Polizisten kränken Werner in Video

Jetzt tauchte im Internet ein Video auf, das hohe Wellen schlägt. Werners Klub RB Leipzig teilte mit, dass man das Verhalten der Polizisten verurteilen würde. Party-Sänger "Ik ke Hüftgold" hatte den Text gedichtet, der jeden Abend am Ballermann von betrunkenen Urlaubern gesungen wird, und von Fans in Stadien.

Weiterlesen