• [Artikel] Stimmabgaben: Ronaldo wählte erst Modrić, Robben nur Real-Stars
[Artikel] Stimmabgaben: Ronaldo wählte erst Modrić, Robben nur Real-Stars

Das geht aus den Ergebnislisten des Weltverbands hervor. Im Vergleich zur Auszeichnung für das Vorjahr fehlte bei der Gala am Montag in London hingegen Bayern Münchens Manuel Neuer in der Top-Elf. Löw sah bei seiner Abstimmung die eigenen Nationalspieler Toni Kroos und Neuer. Kroos wurde von Spielern und Trainern insgesamt sechsmal auf den er...

Weiterlesen

  • Ronaldo zum 5. Mal Weltfussballer
Ronaldo zum 5. Mal Weltfussballer

Cristiano Ronaldo behauptete sich gegen den Brasilianer Neymar und seinen argentinischen Dauerrivalen Lionel Messi . Bei seiner fünften Weltfußballer-Auszeichnung setzte sich Ronaldo gegen Neymar und Lionel Messi durch - und egalisierte damit den Rekord seines Erzrivalen vom FC Barcelona, der ebenfalls fünf Mal zum Weltfußballer gewählt w...

Weiterlesen

  • Der 1. FC Köln und Jörg Schmadtke lösen den Vertrag auf
Der 1. FC Köln und Jörg Schmadtke lösen den Vertrag auf

Darauf einigten sich der Vorstand des Clubs und der 53-Jährige am Montagabend nach "eingehender und intensiver Analyse zu unterschiedlichen Auffassungen im Hinblick auf die zukünftige sportliche Ausrichtung", wie es in einer Pressemitteilung hieß.

Weiterlesen

  • Khedira-Dreierpack verhalf Juventus zu 6:2-Sieg in Udine
Khedira-Dreierpack verhalf Juventus zu 6:2-Sieg in Udine

Drei Treffer waren Khedira zuvor nur 2008 in der Qualifikation zur U21-EM beim 6:0 gegen Luxemburg gelungen. Die Treffer erzielten Khedira mit seinem ersten Triplepack in seiner Karriere (28., 47., 58.), Özil (50.), Hennings (54.) und Özbek (85.).

Weiterlesen

  • Watzke lädt Bolt zum Training ein
Watzke lädt Bolt zum Training ein

Eine Einladung zum einmaligen Schnupper-Training steht aber! "Red.). Wir haben das Thema auf der Agenda", sagt BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke (57) gegenüber unserer Redaktion am Montag, einen Tag vor dem DFB-Pokalspiel beim Drittligisten 1.

Weiterlesen

  • Arsene Wenger:
Arsene Wenger: "Özil war ausgezeichnet"

Arsenal hat Trainer Arsene Wenger zu dessen 68. Geburtstag mit einem 5:2-Sieg bei Everton beschenkt. Mit 16 Punkten belegen die Hauptstädter derzeit Rang fünf, neun Zähler hinter Spitzenreiter Manchester City. Zudem waren der Ex-Leverkusener Heung-Min Son (12.) und Dele Alli (45.) für Tottenham erfolgreich, für Liverpool traf der Ägypter Moham...

Weiterlesen

  • Watzke und Zorc kritisieren Kritik am BVB
Watzke und Zorc kritisieren Kritik am BVB

Der BVB ist nach neun Spieltagen Tabellenführer in der Bundesliga. "Dass es bei uns - wenn acht Spieler in der Defensive fehlen - in Frankfurt ein bisschen Wildwest werden konnte, war mir doch vorm Anpfiff klar", sagt Zorc über dieses Thema.

Weiterlesen

  • Klopp nach Niederlage sauer auf Liverpool-Mannschaft
Klopp nach Niederlage sauer auf Liverpool-Mannschaft

Liverpool liegt nach neun Runden schon zwölf Punkte hinter Manchester City auf Rang neun. Mesut Özil hat Arsenal-Coach Arsene Wenger den Geburtstag gerettet. Wayne Rooney (12.) und Oumar Niasse (90.+3) waren für die Gastgeber erfolgreich. Idrissa Gueye sah zudem Gelb-Rot (68.). Trainer Ronald Koeman muss um seinen Job bangen.

Weiterlesen

  • Borussia Dortmund im Pokal ohne Ömer Toprak
Borussia Dortmund im Pokal ohne Ömer Toprak

Titelverteidiger Borussia Dortmund muss im DFB-Pokal-Zweitrundenspiel beim Drittligisten 1. FC Magdeburg am Dienstagabend ( 20.45 Uhr im LIVETICKER ) weiter auf Ömer Toprak verzichten. Nach einer Woche und drei Spielen ohne Sieg in Bundesliga beziehungsweise Champions League sind die Botschaften aber vor allem personeller Art und (noch) nicht s...

Weiterlesen

  • Nächster Bayern-Schock: Hummels wohl schwerer verletzt
Nächster Bayern-Schock: Hummels wohl schwerer verletzt

Wie die Bild berichtet, hat sich die beim 1:0-Sieg gegen den Hamburger SV zunächst harmlos erscheinende Verletzung als schwerwiegender entpuppt. Ein Einsatz des Abwehrspielers im DFB-Pokal-Zweitrundenduell am Mittwoch bei RB Leipzig (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER ) ist in Gefahr.

Weiterlesen

  • FC Bayern II gewinnt Münchner Regionalliga-Derby gegen 1860
FC Bayern II gewinnt Münchner Regionalliga-Derby gegen 1860

Die Mannschaft von TSV-Trainer Daniel Bierofka verlor außerdem Nicholas Helmbrecht (86.) mit einer Roten Karte wegen groben Foulspiels. Er war dem eingewechselten Franck Evina in die Beine gerutscht und musste danach von den Verantwortlichen auf der Bayern-Bank vor den eigenen FCB-Spielern beschützt werden.

Weiterlesen

  • Hamilton nach Austin-Sieg 66 Punkte vor Vettel
Hamilton nach Austin-Sieg 66 Punkte vor Vettel

Er sagte aber, dass er damit rechne, dass Vettel keinen Fehler machen werde und der Kampf offen bleiben werde. Der Mercedes-Pilot verwies in der Qualifikation zum Grand Prix der USA seinen Titelrivalen Sebastian Vettel im Ferrari auf den zweiten Platz.

Weiterlesen

  • Köln und Bremen bleiben weiter sieglos
Köln und Bremen bleiben weiter sieglos

Abspielfehler und die leidenschaftliche Gangart in der Defensivbewegung im Duell des Bundesliga-Letzten Köln mit dem Zweitletzten Bremen verhinderten ein Spiel mit etlichen Torszenen. Pizarro war in den vergangenen beiden Bundesligapartien in der 2. Halbzeit eingewechselt worden, in der UEFA Europa League ist er nicht spielberechtigt.

Weiterlesen

  • Müllers Verletzung kommt für die Bayern zur Unzeit
Müllers Verletzung kommt für die Bayern zur Unzeit

Der zur zweiten Halbzeit eingewechselte Müller hatte trotz der Blessur noch den Siegtreffer durch Corentin Tolisso in der 52. Minute vorbereitet, wurde aber drei Minuten später ausgewechselt. Am heutigen Sonntag soll Müller weiter eingehend untersucht werden. "Das wäre nicht gut, wenn Thomas jetzt ausfällt", sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic.

Weiterlesen

  • Witthöft feiert in Luxemburg ersten Sieg auf WTA-Tour
Witthöft feiert in Luxemburg ersten Sieg auf WTA-Tour

Februar 2013 wieder unter den besten 20 Spielerinnen der Welt zurück und löst Angelique Kerber als deutsche Nummer eins ab. Die Weltranglisten-73. aus Hamburg holte sich durch einen 6:3, 7:5-Erfolg über Olympiasiegerin Monica Puig aus Puerto Rico den Titel in Luxemburg.

Weiterlesen

  • Aufsteiger Huddersfield schlägt Manchester United - City gegen Burnley ungefährdet
Aufsteiger Huddersfield schlägt Manchester United - City gegen Burnley ungefährdet

Die Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola siegte auch dank eines Rekordtores von Sergio Agüero 3:0 (1:0) gegen den FC Burnley und hat mit 25 Zählern nun fünf Punkte Vorsprung auf ManUnited. 9. Runde vom Samstag :Chelsea - Watford 4:2 (1:1) 41'467 Zuschauer. Der Italiener kokettierte zudem mit einer baldigen Rückkehr in die Heimat und als s...

Weiterlesen

  • Also doch! Max Verstappen bleibt bei Red Bull Racing
Also doch! Max Verstappen bleibt bei Red Bull Racing

Der 20-Jährige hat seinen Vertrag bis Ende 2020 verlängert. Verstappen hatte nach seinem Traumstart im vergangenen Jahr bisher eine schwierige Saison erlebt.

Weiterlesen

  • WM-Skandal: DFB muss rund 19,2 Mio. Steuern nachzahlen
WM-Skandal: DFB muss rund 19,2 Mio. Steuern nachzahlen

Das entschied das Finanzamt Frankfurt am Main. Im Kern geht es um das ominöse Darlehen über 6,7 Millionen Euro. Der DFB verbuchte die Summe damals unter dem Verwendungszweck einer WM-Gala, also als "Betriebsausgabe", in seiner Steuererklärung.

Weiterlesen

  • Nach Schlägerei bei Everton-Lyon: Jetzt ermittelt die Polizei
Nach Schlägerei bei Everton-Lyon: Jetzt ermittelt die Polizei

Der Fan sei identifiziert worden, zudem habe die Polizei eigene Ermittlungen eingeleitet. Für Riesen-Wirbel sorgt jedoch eine Szene Mitte der zweiten Halbzeit: Everton-Kapitän Ashley Williams rammt Gäste-Keeper Anthony Lopes den Ellbogen in den Leib - ohne Konsequenzen.

Weiterlesen

  • Radprofi stirbt nach Unfall mit Krankenwagen
Radprofi stirbt nach Unfall mit Krankenwagen

Der junge Mann habe zusammen mit 61 anderen Sportlern an der Neukaledonien-Rundfahrt teilgenommen. Warum und wie es zu dem Unfall kam ist noch nicht geklärt.

Weiterlesen

  • Wien macht 367 Millionen neue Schulden
Wien macht 367 Millionen neue Schulden

Daraus geht hervor , dass im Jahr 2018 erneut eine massive Neuverschuldung im Ausmaß von knapp 400 Millionen Euro bevorsteht. "Wien wird auch weiterhin im unteren Mittelfeld der Bundesländerverschuldung bleiben", sagte Brauner. Fremdwährungskrediten in Höhe von fast zwei Milliarden Schweizer Franken beschlossen. Jahr für Jahr werden neue Schulden a...

Weiterlesen

  • Vergewaltigung in Siegaue: 13 Jahre Haft gefordert
Vergewaltigung in Siegaue: 13 Jahre Haft gefordert

Lisa Z. (Name geändert) verließ das Zelt, flehte den Angreifer verzweifelt an, er möge ihr und ihrem Freund nichts tun. Die 23-Jährige habe Todesängst ausgestanden, als der Mann sie missbrauchte, betonte Richter Eumann. Großen Strafkammer des Bonner Landgerichts. Unter anderem hatte er die junge Frau als Prostituierte bezeichnet. Der Verteidiger vo...

Weiterlesen

  • Gerichtsstreit: Bayern-Star Boateng muss 300.000 Euro zahlen
Gerichtsstreit: Bayern-Star Boateng muss 300.000 Euro zahlen

Fällig wird die Gebühr für Hilfe beim Hauskauf , die Boateng vom Makler in Anspruch genommen und nicht entgolten hatte - trotz Vertrags, den der Makler vor Gericht vorlegte. Sie gerieten in Streit. Der Makler hatte 300.000 Euro gefordert und sich dabei auf eine schriftliche Vereinbarung berufen. Der Makler konnte allerdings vor Gericht einen Vertr...

Weiterlesen

  • Nachwuchschef von RB Leipzig tot
Nachwuchschef von RB Leipzig tot

Ein Typ, der RB Leipzig fehlen wird. "Wir sind schockiert und traurig, aber auch dankbar für die gemeinsame Zeit mit Thomas, den wir als hochprofessionellen, freundlichen, zuvorkommenden, engagierten Kollegen, großartigen Freund und einzigartigen Menschen in Erinnerung behalten werden", heißt es in einem Statement.

Weiterlesen

  • Stuttgarter Kickers trennen sich von Trainer Kaczmarek
Stuttgarter Kickers trennen sich von Trainer Kaczmarek

Am Dienstagmorgen lag eine Entscheidung auf dem Tisch: Die Blauen trennen sich von dem erfolglosen Chefcoach Tomasz Kaczmarek. Grund waren die ausbleibenden Erfolge der Stuttgarter Kickers in der Fußball Regionalliga. "Er ist in einer herausfordernden Situation zu uns gekommen und hat maßgeblich dazu beigetragen, dass wir in einer schwierigen S...

Weiterlesen

  • Krach beim DFB Gräfe fordert Rauswurf der Schiedsrichter-Bosse Fandel und Krug
Krach beim DFB Gräfe fordert Rauswurf der Schiedsrichter-Bosse Fandel und Krug

Doch nach dem vierstündigen Gipfel gab es nicht etwa die große Versöhnung, sondern eine knallharte Forderung von Gräfe. "Ich habe diese gesamte Problematik seit 2015 immer wieder intern sowohl bei den Verantwortlichen des Schiedsrichterausschusses als auch auf höheren Ebenen des DFB und letztlich in der Öffentlichkeit angesprochen", erklärte er, ...

Weiterlesen

  • Larsen und Sancho sorgen für späten BVB-Sieg
Larsen und Sancho sorgen für späten BVB-Sieg

In Indien findet gerade die WM der U17-Fußballer statt. Die Sachsen unterlagen dem FC Porto mit 0:2 (0:0). Auf der Verbandswebsite klagte Cooper deshalb: "Jadon liebt es für England zu spielen und ganz besonders für dieses Team, von daher ist es traurig, dass er nun gehen muss".

Weiterlesen

  • Strecken-Präsentation Tour de France wagt sich auf Schotterpisten
Strecken-Präsentation Tour de France wagt sich auf Schotterpisten

Die Tour de France 2018 kehrt zurück nach Alpe d'Huez, der legendären Bergankunft mit ihren 21 Kehren. Dies gaben die Organisatoren am Dienstag bekannt. Erstmals werden bei der Tour de France, die bis auf einen kurzen Abstecher nach Spanien auf französischem Terrain bleibt, nur acht Fahrer pro Team starten, zudem werden wieder unterwegs Zeitgutsc...

Weiterlesen

  • Italien und Schweden kämpfen um WM-Ticket
Italien und Schweden kämpfen um WM-Ticket

Kapitän Gianluigi Buffon und die Italiener bekommen es in den Play-offs zur WM 2018 in Russland ausgerechnet mit Schweden zu tun. -Duelle für die Europäische Fußball-Union ( UEFA ) am Dienstag in Zürich . Dänemark spielt gegen Irland. Der ehemalige Bundesliga-Trainer bezeichnete dies nach der Auslosung als "einen kleinen Vorteil". "Wir sind se...

Weiterlesen

  • Boateng erwog wegen Ancelotti Bayern-Abschied
Boateng erwog wegen Ancelotti Bayern-Abschied

Ein Abschied des 29-Jährigen schien daher zwischenzeitlich nicht unwahrscheinlich. Aufgrund fehlender Wertschätzung habe er im Sommer auch einen Vereinswechsel erwogen, räumte Boateng ein: "Ich hatte im Sommer ein Gespräch mit den Verantwortlichen, darüber, wie sie mich sehen.

Weiterlesen