• Dax steigt auf Rekordhoch
Dax steigt auf Rekordhoch

Der TecDax trat mit minus 0,03 Prozent auf 2133,80 Punkte auf der Stelle. Da der Dax allerdings nach der ersten Stichwahl zwischen Emmanuel Macron und der Rechtspopulistin Marine Le Pen um fast 6 Prozent gestiegen war, gilt er inzwischen laut Börsianern als "heiß gelaufen".

Weiterlesen

  • Globaler Cyber-Attacke: BKA ermittelt nach Cyberangriff
Globaler Cyber-Attacke: BKA ermittelt nach Cyberangriff

Betroffen waren unter anderem mehrere Krankenhäuser in Großbritannien, der Telekom-Konzern Telefónica in Spanien oder auch russische Behörden. Ein Sprecher des Unternehmens sagte, die Entscheidung sei Teil der Schutzmaßnahmen, mit der einer Verbreitung des Virus vorgebeugt werden solle.

Weiterlesen

  • Bahnchef kündigt Ende der klassischen Fahrkarte an
Bahnchef kündigt Ende der klassischen Fahrkarte an

Die nötige WLAN-Infrastruktur existiere bereits, werde aber derzeit weiter erprobt. Ein Ticket werde dann nicht mehr gebraucht. Berlin ( dpa ) - Zugfahren ohne klassisches Ticket: Die Bahn plant, das digitale Ticketing einzuführen. Lutz kündigte zudem das Ende der klassischen Fahrkarte an. Lutz kündigte außerdem an, bis Ende des Jahres mehr als 1...

Weiterlesen

  • ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax kaum verändert - Rally wird verdaut
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax kaum verändert - Rally wird verdaut

Der MDax der mittelgroßen Werte gab Mittwochfrüh um 0,33 Prozent auf 25 105,00 Zähler nach. Nach den jüngsten Rekorden am deutschen Aktienmarkt haben es die Anleger am Mittwoch etwas langsamer angehen lassen. Nach der Zahlenvorlage gewannen die Innogy-Papiere zuletzt knapp 1 Prozent, Deutsche-Wohnen-Aktien rückten um 0,30 Prozent vor. Andauernder...

Weiterlesen

  • ESC 2017: Portugal triumphiert - Deutschland Vorletzter
ESC 2017: Portugal triumphiert - Deutschland Vorletzter

Bescheiden stand er auf einer Art Vorbühne und trug die zarte Jazzballade "Amar Pelos Dois" (Für uns beide lieben) vor, die seine Schwester Luísa für ihn schrieb. Nach den Auftritten von Griechenland, Spanien, Norwegen, Großbritannien, Zypern und Rumänien war dann endlich die deutsche ESC-Hoffnung Levina an der Reihe.

Weiterlesen

  • WDH/Aktien Frankfurt: Verluste bei unter Volldampf laufender Berichtssaison
WDH/Aktien Frankfurt: Verluste bei unter Volldampf laufender Berichtssaison

Die Wahrscheinlichkeit für beide Szenarien sei fast gleich hoch. Die Berichtssaison läuft unter Volldampf, mit Geschäftszahlen der Deutschen Post, der Deutschen Telekom, ProSiebenSat.1 und Henkel aus dem Dax sowie zahlreichen Bilanzen von MDax- und TecDax-Mitgliedern.

Weiterlesen

  • Dax schließt trotz Berichtssaison kaum bewegt
Dax schließt trotz Berichtssaison kaum bewegt

Der MDax der mittelgrossen Werte gab am Donnerstag um 0,31 Prozent auf 25 054,52 Zähler nach. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,07 Prozent hoch. Sie kletterten zuletzt um mehr als zweieinhalb Prozent hoch. United-Internet-Papiere sprangen gar um 10,83 Prozent in die Höhe auf 47,37 Euro und damit auf den höchsten Stand seit J...

Weiterlesen

  • EU: Eklat auf Gipfel: EU trägt Handelspapier nicht mit
EU: Eklat auf Gipfel: EU trägt Handelspapier nicht mit

Zum Auftakt werden Staats- und Parteichef Xi Jinping sowie Russlands Präsident Wladimir Putin und UN-Generalsekretär António Guterres sprechen. Die Teilnehmer wollen über die chinesische Initiative für den Bau von Wirtschaftskorridoren entlang der antiken Handelsrouten beraten, die Asien, Afrika und Europa über Land und See besser verbinden solle...

Weiterlesen

  • Solarworld-Insolvenz: Ungewissheit für tausende Mitarbeiter
Solarworld-Insolvenz: Ungewissheit für tausende Mitarbeiter

Ein US-Gericht hatte die Hemlock-Forderung wegen nicht erfüllter Abnahmeverpflichtungen im Sommer 2016 bejaht, dagegen läuft eine Berufung von Solarworld. Asbeck hatte bei der Firmenbilanz Ende März die dauerhafte Rückkehr in die schwarzen Zahlen bis 2019 in Aussicht gestellt. Der heute 63-jährige Rechtsanwalt war bundesweit bekannt geworden, als e...

Weiterlesen

  • Börse in Frankfurt : Dax kaum verändert
Börse in Frankfurt : Dax kaum verändert

Gegen Mittag stand der deutsche Leitindex 0,09 Prozent höher auf 12 768,68 Punkten. Der Technologiewerte-Index TecDax hielt sich dagegen mit plus 0,05 Prozent auf 2156,24 Punkten knapp in der Gewinnzone. Ein Händler nannte das zweite Geschäftsquartal von Thyssenkrupp durchwachsen. Sehr schwach präsentierten sich indes die Nordex-Papiere mit einem M...

Weiterlesen

  • Nach der Insolvenz von Solarworld: Debatte um Strafzölle gewinnt an Fahrt
Nach der Insolvenz von Solarworld: Debatte um Strafzölle gewinnt an Fahrt

Auch bei den Insolvenzverfahren der Drogeriekette Ihr Platz, des Briefdienstleisters Pin und zuletzt der Textilkette SinnLeffers war Piepenburg tätig. Nach der Pleite des Bonner Energieunternehmens Solarworld haben auch Tochtergesellschaften Insolvenz beantragt. In der Stadt beschäftigt Solarworld derzeit noch 814 Mitarbeiter.

Weiterlesen

  • US-Regierung erwägt Laptop-Verbot für Flüge aus Europa
US-Regierung erwägt Laptop-Verbot für Flüge aus Europa

Die Ausweitung des Verbots soll das Heimatschutzministerium dem Bericht zufolge im Lauf des heutigen Tages ankündigen. DHS-Vertreter wollen sich heute außerdem mit Vertretern der Industrie treffen, um über dieses Vorhaben zu sprechen. Ein Problem stellt sich allerdings: Sollte ein Laptop oder Tablet im Frachtraum Feuer fangen, kann dieses bei wei...

Weiterlesen

  • Britische Krankenhäuser nach Cyber-Attacke lahmgelegt
Britische Krankenhäuser nach Cyber-Attacke lahmgelegt

Hackern ist es gelungen auf weltweit zehntausenden Rechnern einen Erpressungstrojaner zu installieren. Dabei wurde Experten zufolge eine seit Monaten bekannte Sicherheitslücke ausgenutzt. NHS Digital, das für die Cybersicherheit von Krankenhäusern zuständig ist, teilte mit, bei dem Angriff sei die Malware-Variante "Wanna Decryptor" (auch: auch "WCr...

Weiterlesen

  • ROUNDUP: BKA übernimmt Ermittlungen nach Cyber-Attacke
ROUNDUP: BKA übernimmt Ermittlungen nach Cyber-Attacke

Außerdem informierte die Bahn mit Lautsprecherdurchsagen die Reisenden beispielsweise am Leipziger Hauptbahnhof über eine "technische Störung". Nach Angaben der Bahn wird mit Hochdruck daran gearbeitet, die Störung zu beheben. Großbritanniens Premierministerin Theresa May sagte, die Attacken seien nicht gezielt gegen den NHS gerichtet gewesen, sond...

Weiterlesen

  • Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax wenig verändert - 'Sorglose Phase'
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax wenig verändert - 'Sorglose Phase'

Ob nun aus der einsetzenden Vorsicht der Anleger eine längere Abwärtsbewegung resultiere oder es schon bald mit dem alten Tempo weiter nach oben gehe, bleibe abzuwarten. Analyst David Vos von der Investmentbank Barclays sprach von sehr schwachen Ergebnissen für das erste Quartal. Der Auftragseingang des Windkraftanlagenherstellers sei eine schwere ...

Weiterlesen

  • Aktien Frankfurt: Dax kaum verändert - Rally wird verdaut
Aktien Frankfurt: Dax kaum verändert - Rally wird verdaut

Der deutsche Leitindex sank wenige Minuten nach der Eröffnung um 0,12 Prozent auf 12 733,34 Punkte. Die Aktien der beiden Unternehmen legten teils im zweistelligen Prozentbereich zu. Für die Papiere des Konsumgüterherstellers Henkel, die sich längst in Rekordhöhen bewegen, ging es nach einem als solide eingeschätzten Geschäftsbericht um 1,11 Prozen...

Weiterlesen

  • Schäuble hält deutschen Exportüberschuss für zu hoch
Schäuble hält deutschen Exportüberschuss für zu hoch

Der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sieht eine Reihe von Gemeinsamkeiten mit dem künftigen französischen Präsidenten Emmanuel Macron hinsichtlich der Pläne zur Stärkung der Eurozone. Eine Aufgabe, welche momentan noch die EU-Kommission wahrnehmen. Allerdings habe der Überschuss keine politischen Ursachen. "Frankreich ist so groß u...

Weiterlesen

  • Trump über Comey
Trump über Comey"Angeber und Wichtigtuer"

Das FBI untersucht eine Beeinflussung der US-Wahl durch Russland und mögliche Verbindungen mit dem Trump-Team. Allerdings wird ihre Position von Trumps Tweet geschwächt. Selbst regierungskritische US-Medien, die üblicherweise hart mit dem Weißen Haus und seinen Sprechern ins Gericht gehen, wiesen am Freitag darauf hin, dass der Ursprung aller Wider...

Weiterlesen

  • Generalschlüssel für Angebote im Internet
Generalschlüssel für Angebote im Internet

Teil der Initiative sind Axel Springer, Allianz, Daimler, Deutsche Bank/Postbank sowie der cloudbasierte Kartendienst-Entwickler Here und der Technologie-Thinktank Core . Das reformierte EU-Datenschutzrecht soll Berücksichtigung finden, wie die eIDAS-Verordnung, die die Vertrauensdienste der Online-Ausweisfunktion reguliert.

Weiterlesen

  • Frankreich: Macron und Hollande Seite an Seite bei Weltkriegs-Gedenken
Frankreich: Macron und Hollande Seite an Seite bei Weltkriegs-Gedenken

Aufatmen, aber keine Euphorie gab es bei Investoren - ein Kursfeuerwerk an den Börsen blieb aus. Nach dem Sieg des proeuropäischen, unabhängigen Kandidaten Macron könnte Frankreich vor einem Novum stehen. Und der neue Präsident ließ ankündigen, seine erste offizielle Auslandsreise werde ihn nach Berlin führen - zum Antrittsbesuch bei Merkel. EU-K...

Weiterlesen

  • Deutschland: Bundesgerichtshof kippt Kontogebühr für Bauspardarlehen
Deutschland: Bundesgerichtshof kippt Kontogebühr für Bauspardarlehen

Ist ein bestimmter Anteil der zuvor vereinbarten Bausparsumme erreicht, kann der Kunde zusätzlich zu den angesparten Mitteln von der Bausparkasse einen Kredit zu einem im Vertrag festgelegten Zinssatz für Erwerb, Neubau oder Renovierung einer Immobilie in Anspruch nehmen.

Weiterlesen

  • Bafin verkündet Ende der Gratiskultur bei Banken
Bafin verkündet Ende der Gratiskultur bei Banken

In mehr als 100 Fällen hat die Bafin im vergangenen Jahr Kunden zu einem kostenlosen Basiskonto verholfen. In rund 110 Fällen setzte die Bafin die Einrichtung eines Basiskontos durch. Er forderte die Geldhäuser auf, sich besser gegen Cyber-Angriffe zu wappnen. Hufeld warnte in seiner Rede vor Cyberkriminalität: "Finanzdienstleister, denen Mensc...

Weiterlesen

  • United Internet bestätigt nach Drillisch-Übernahme Prognose
United Internet bestätigt nach Drillisch-Übernahme Prognose

Beide zusammen haben nach eigenen Angaben mehr als zwölf Millionen Kundenverträge und kommen auf einen Umsatz von mehr als 3,2 Milliarden Euro. Nach erfolgreichem Abschluss der Transaktion, die der Zustimmung der Drillisch-Aktionäre auf der Hauptversammlung am 25.

Weiterlesen

  • Bahn: Umsiedlung von Eidechsen für Stuttgart 21 kostet Millionen
Bahn: Umsiedlung von Eidechsen für Stuttgart 21 kostet Millionen

Die Tiere würden unweit der Baustelle neu angesiedelt. Damit hätten die Tiere den Start der Bauarbeiten in Wendlingen schon um 18 Monate verzögert, sagte ein Projektsprecher. "Es ist natürlich bedauerlich, wenn das so teuer wird", sagte Enssle. Das Land mache der Bahn dauernd Vorschläge, wie man mit dem Thema Artenschutz umgeht, sagt Baden-Württe...

Weiterlesen

  • Opel-Übernahme: Französischer Autobauer PSA segnet Finanzierung ab
Opel-Übernahme: Französischer Autobauer PSA segnet Finanzierung ab

Der Konzern mit den Marken Peugeot, Citroën und DS hatte sich Anfang März mit der bisherigen Opel-Mutter General Motors auf die Übernahme verständigt. Die Aktionäre segneten den Plan des Managements am Mittwoch in Paris mit großer Mehrheit ab. Die bei Abschluss der Kaufverhandlungen mit 670 Millionen Euro bewerteten Papiere kann GM frühestens in ...

Weiterlesen

  • Bericht: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen VW-Chef Müller
Bericht: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen VW-Chef Müller

Die Finanzaufsicht BaFin hat Anzeige gegen mehrere ehemalige Vorstände der Porsche Automobilholding SE erstattet. Hermes-Manager Hirt etwa fordert, dann eben in Absprache mit der US-Justiz zumindest eine Zusammenfassung der Ermittlungsergebnisse von Jones Day zu veröffentlichen.

Weiterlesen

  • Produktion bei Solarworld in Arnstadt läuft noch weiter
Produktion bei Solarworld in Arnstadt läuft noch weiter

Das Unternehmen macht für sein Scheitern vor allem Dumping-Angebote aus China verantwortlich, die den Marktpreis in den Keller gedrückt hätten. Hintergrund sind starke Überkapazitäten in China; Solarworld wirft der chinesischen Solarbranche extremes Preisdumping vor.

Weiterlesen

  • United Internet schluckt Drillisch
United Internet schluckt Drillisch

Dazu wollen United Internet (1&1*) und Drillisch die eigenen Marken zusammen legen und es soll ein neuer vierter Mobilfunk-Konzern entstehen, der Telekom*, Vodafone* und O2*/Eplus Konkurrenz machen soll. Gemeinsam können United Internet und Drillisch mehr als 12 Millionen Kundenverträge blicken. Dies sind 8,2 Prozent mehr als der volumengew...

Weiterlesen

  • Wirtschaft | Solarworld weitet Insolvenzantrag auf deutsche Töchter aus
Wirtschaft | Solarworld weitet Insolvenzantrag auf deutsche Töchter aus

Schon vor Jahren forderte Solarworld -Chef Frank Asbeck im weltweiten Preiskampf ein Eingreifen der Wettbewerbsbehörden, denn chinesische Unternehmen erhielten günstige Kredite vom Staat und können Produkte zu Dumping-Preisen anbieten. In guten Zeiten wurde Frank Asbeck "Sonnenkönig" genannt. Die Beschäftigten traf die Nachricht überraschend. Allei...

Weiterlesen

  • Neuwahlen in Österreich? Vizekanzler Mitterlehner wirft hin
Neuwahlen in Österreich? Vizekanzler Mitterlehner wirft hin

Neuwahlen in Österreich werden damit immer wahrscheinlicher. Der 61-Jährige erklärte in Wien, es sei genug. Er habe keinen Sinn mehr darin gesehen, zwischen den Inszenierungen von "Kerns Plan A", den Gegenreaktionen und wechselseitigen Provokationen "in der Mitte übrig zu bleiben".

Weiterlesen