• Auch Disney-Chef schmeißt Beratertätigkeit für Trump hin
Auch Disney-Chef schmeißt Beratertätigkeit für Trump hin

Elon Musk hatte angekündigt, seine Beraterfunktionen bei Donald Trump zu beenden, wenn der US-Präsident das Pariser Klimaschutzabkommen kündigt. Der Präsident hatte am Donnerstag in einer Rede den Ausstieg der USA aus dem Klimaabkommen bekanntgegeben.

Weiterlesen

"Löwen" steigen ab - die Fans randalieren

Das Team grübelte nach der 0:2-Niederlage noch über das gezeigte Elend, oder vielleicht kontaktierten die ersten Profis in der Kabine auch schon ihre Berater, um sie mit der Suche nach einem neuen Verein zu beauftragen. Liga sei. Dafür muss Investor Ismaik bezahlen. Wie Ismaik diesen Neuanfang gestalten will, ist völlig unklar. Wo der stattfind...

Weiterlesen

  • Regionalliga: 1860 verlässt Profifußball
Regionalliga: 1860 verlässt Profifußball

Liga , sondern müssen noch weiter runter. 1860 dagegen steht vor dem Nichts. Viele Vereine aus ganz Deutschland zeigten sich über den Tiefpunkt des beispiellosen Löwen-Absturzes geschockt. Schafft 1860 auch das nicht, wird es wohl in die fünfte Liga gehen. Der Abstiegs-Trainer Vitor Pereira hatte schon nach dem Relegations-K.o. gegen Jahn Regen...

Weiterlesen

  • Dax erwacht aus seiner Lethargie - zurück über 12 800 Punkte
Dax erwacht aus seiner Lethargie - zurück über 12 800 Punkte

Dies liege an der wieder aufgenommenen Rekordjagd an der Wall Street und der Vorfreude auf starke Zahlen vom heutigen Arbeitsmarktbericht in den USA. Der Technologiewerte-Index TecDax legte um 0,57 Prozent auf 2326,38 Zähler zu. Beim Windkraftanlagenhersteller Nordex stand indes ein Minus von 0,62 Prozent zu Buche. SMA Solar knüpften nach anfänglic...

Weiterlesen

  • Linde-Aufsichtsrat stimmt Fusion mit Praxair zu
Linde-Aufsichtsrat stimmt Fusion mit Praxair zu

Auch der Standort Leuna sei sicher: "Leuna ist der beste Standort in der Linde-Gasewelt". In dem geplanten Anlagenkomplex in der russischen Teilrepublik Tatarstan sollen Ausgangsstoffe für die Kunststoffherstellung produziert werden. Der bayerische IG-Metall-Chef Jürgen Wechsler befürchtet den Wegfall von bis zu 10.000 Stellen. Die Deutsche Schut...

Weiterlesen

  • Weniger Stellen fallen weg: Linde und Praxair sehen Arbeitsplätze dank Fusion sicherer
Weniger Stellen fallen weg: Linde und Praxair sehen Arbeitsplätze dank Fusion sicherer

Gewöhnlich werden solch weitreichende Entscheidungen in deutschen Aktiengesellschaften nicht gegen die Arbeitnehmerseite getroffen. Offen ist, ob der Dresdner Betriebsratschef Frank Sonntag im Aufsichtsrat mit den anderen Arbeitnehmern stimmt oder sich enthält.

Weiterlesen

  • Diesel-Affäre: Ermittlungen gegen Audi ausgeweitet
Diesel-Affäre: Ermittlungen gegen Audi ausgeweitet

Stadler müsse nun mit einer raschen Ablösung rechnen. Aufgeflogen ist die Manipulation, als während des Prüfstandslaufs eines Audi mit V6-Motors jemand am Lenkrad drehte: Die Messwerte seinen darauf hin dramatisch gestiegen, berichtet die Zeitung.

Weiterlesen

  • Dax startet freundlich in den Juni
Dax startet freundlich in den Juni

Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagmittag etwas stärker. MORPHOSYS STARTET WICHTIGE STUDIE MIT EIGENEM WIRKSTOFF Der Start einer wichtigen Medikamentenstudie für einen Hoffnungsträger aus der eigenen Entwicklungspipeline schob die Papiere des Biotechunternehmens Morphosys um mehr als 1 Prozent an - bei 67,75 Euro erreichten...

Weiterlesen

  • Gute US-Vorgaben schieben Dax über 12 800 Punkte
Gute US-Vorgaben schieben Dax über 12 800 Punkte

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag leichte Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.615 Punkten berechnet. Uneinheitlich entwickelten sich am Mittwoch die anderen deutschen Indizes: Der MDax der mittelgroßen Unternehmen verlor 0,40 Prozent auf 25 128,46 Punkte, wogegen der Technologiewerte-Index TecDax u...

Weiterlesen

  • Mecklenburg-Vorpommern: Nordost-CDU will Schwesig zur Regierungschefin mitwählen
Mecklenburg-Vorpommern: Nordost-CDU will Schwesig zur Regierungschefin mitwählen

Die hat Schulz nun schnell und konsequent genutzt. Manuela Schwesig mit ihrem Mann Stefan auf dem Bundespresseball 2014. Der 44-Jährige war schon von 2005 bis 2009 SPD-Generalsekretär. Der Westfale prägte das Ost-Gewissen der SPD maßgeblich mit. "Dass er Manuela Schwesig für seine Nachfolge vorschlagen will, findet meine volle Unterstützung".

Weiterlesen

  • Donald Trump: Bürgermeister von Pittsburgh kritisiert Klima-Rückzug
Donald Trump: Bürgermeister von Pittsburgh kritisiert Klima-Rückzug

Angela Merkel hat sich enttäuscht über den von US-Präsident Donald Trump angekündigten Ausstieg aus dem Pariser Abkommen zum Klimaschutz gezeigt. Die USA hätten aus dem Abkommen nicht aussteigen müssen - es sei von Rahmencharakter. Der ehemalige Präsident Mexikos, Vincente Fox, kritisierte Trumps Entscheidung ebenfalls scharf: Trump erkläre dem g...

Weiterlesen

  • Dax knapp im Plus
Dax knapp im Plus

Der Dax schwankte den Morgen über um seinen Schlusskurs vom Vortag: Zuletzt stand er wieder knapp mit 0,12 Prozent im Plus bei 12 613,50 Punkten. Der deutsche Leitindex legte am Donnerstag in den ersten Handelsminuten um 0,3 Prozent auf 12.656 Punkte zu.

Weiterlesen

  • Weltweit Bedauern nach Trumps Klimarückzug
Weltweit Bedauern nach Trumps Klimarückzug

Er werde sich aber dafür einsetzen, einen neuen und gerechten Vertrag abzuschließen. "Wenn uns das gelingt: Gut". Die Entrüstung der deutschen Bundesregierung kritisierte die LINKE-Politikerin jedoch: "Wir brauchen nicht so zu tun, als sei Deutschland ist Weltmeister im Klimaschutz ".

Weiterlesen

  • Dax fehlt es weiter an Orientierung
Dax fehlt es weiter an Orientierung

Allerdings habe sich die Unterstützung vor der 12 500-Punkte-Marke erneut als stark erwiesen, schrieb Analyst Milan Cutkovic. Besser schlug sich am Donnerstag der MDax DE0008467416 : Der Index der mittelgroßen Unternehmen setzte mit einem Anstieg bis auf 25 394 Punkte seine Rekordjagd fort und notierte zuletzt 1,02 Prozent höher bei 25 385,02 P...

Weiterlesen

  • USA steigen aus Klimaschutzabkommen aus - Protest dagegen im In- und Ausland
USA steigen aus Klimaschutzabkommen aus - Protest dagegen im In- und Ausland

Zu dem Zeitpunkt hatte Merkel gemeinsam mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und dem italienischen Regierungschef Paolo Gentiloni längst eine Erklärung herausgegeben. Mit dem Ausstieg aus dem Abkommen setze er auch sein Wahlkampfversprechen um, wonach "die amerikanischen Arbeiter an erster Stelle stehen". Trump hat keine Mehrheit für seine...

Weiterlesen

  • Trump tritt gegen abgesägten FBI-Chef nach:
Trump tritt gegen abgesägten FBI-Chef nach: "Er ist ein Großkotz"

US-Präsident Trump hat dem gefeuerten FBI-Chef James Comey offen auf Twitter gedroht. Er habe vielmehr Comey "schon eine ganze Zeit lang" entlassen wollen. In seinem am Dienstag veröffentlichten Entlassungsschreiben an den FBI-Direktor hatte der Präsident hingegen noch erklärt, die Empfehlung von Justizminister Jeff Sessions und dessen Stellver...

Weiterlesen

  • Trumps Ausstiegspläne: Rückschlag für den Klimaschutz
Trumps Ausstiegspläne: Rückschlag für den Klimaschutz

Der deutsche Regierungssprecher Steffen Seibert erklärte, Bundeskanzlerin Angela Merkel bedauere Trumps Schritt und habe ihm dies in einem Telefonat mitgeteilt. Der Ausstieg der Vereinigten Staaten - weltweit nach China zweitgrößter Produzent von Treibhausgasen - ist ein massiver Schlag gegen das internationale Regelwerk.

Weiterlesen

  • US-Konzern Deere kauft Wirtgen-Gruppe
US-Konzern Deere kauft Wirtgen-Gruppe

Die Amerikaner wollen das Management, die Werke, die Mitarbeiter und das Vertriebs- und Servicenetz erhalten. Die Wirtgen Group deckt nach eigenen Angaben mit ihren fünf Premiummarken den gesamten Prozesskreislauf im Straßenbau ab – Aufbereiten, Mischen, Einbauen, Verdichten und wieder Sanieren.

Weiterlesen

  • Schulz kritisiert US-Aufkündigung von Pariser Klimaabkommen
Schulz kritisiert US-Aufkündigung von Pariser Klimaabkommen

Mit seiner Entscheidung löst Trump ein Wahlkampfversprechen ein und setzt die harte Linie " Amerika zuerst " fort. Deutschland , Frankreich und Italien erteilten einer von den USA geforderten Neuverhandlung des Pariser Klimaabkommens eine Absage .

Weiterlesen

  • Bundesrat stimmt über Bund-Länder-Finanzbeziehungen ab
Bundesrat stimmt über Bund-Länder-Finanzbeziehungen ab

Das Ergebnis sei nicht unproblematisch. Wenn die reichen Länder weniger zahlen, die armen aber nichts verlieren oder zum Teil sogar mehr erhalten, woher kommt dieses Geld? Er gibt den Ländern ab 2020 knapp zehn Milliarden Euro pro Jahr mehr.

Weiterlesen

  • US-Firmen kritisieren Trump nach Klima-Rückzug in offenem Brief
US-Firmen kritisieren Trump nach Klima-Rückzug in offenem Brief

Trump hatte am Donnerstag den Austritt der USA aus dem Pariser Klimaschutzabkommen von 2015 angekündigt. "Paris zu verlassen ist nicht gut für Amerika oder die Welt", fügte er hinzu. Die USA hatten das Abkommen im September 2016 unter Trumps Vorgänger Barack Obama ratifiziert. Zuletzt hatten sich Anzeichen verdichtet, dass US-Präsident Donald Trum...

Weiterlesen

  • Trump kündigt Pariser Klimaabkommen auf - Scharfe Proteste
Trump kündigt Pariser Klimaabkommen auf - Scharfe Proteste

Er wolle nicht grundsätzlich aus dem Klimaschutz aussteigen, aber ein anderes Abkommen abschließen, dessen Bedingungen "fair" für die USA seien. Viele Entwicklungsländer fordern zudem Zahlungen der Industriestaaten als Entschädigung für bereits eingetretene Klimaschäden.

Weiterlesen

  • Berichte: Trumps Einreisestopp landet vor Oberstem US-Gericht
Berichte: Trumps Einreisestopp landet vor Oberstem US-Gericht

Ihre Artikelempfehlung des Artikels "Berichte: Trumps Einreisestopp landet vor Oberstem US-Gericht" wurde versendet! Trump hatte den Einreisestopp eine Woche nach Amtsantritt im Januar per Dekret verhängt und damit international für Empörung sowie Klagen gesorgt.

Weiterlesen

  • Anti-Doping-Agentur: Kontrolle bei Tennisturnier verwehrt
Anti-Doping-Agentur: Kontrolle bei Tennisturnier verwehrt

Allerdings sank die Zahl sanktionierter Vergehen von 27 auf 20. Der Tennis-Weltverband nahm zu den Vorwürfen noch nicht Stellung. "Das können wir nicht gutheißen, insbesondere wenn der Internationale Verband selbst keine Kontrollen bei diesem Turnier durchführt", betonte Gotzmann.

Weiterlesen

  • Tim Cook rief Donald Trump persönlich an: Was ist los?
Tim Cook rief Donald Trump persönlich an: Was ist los?

Der Tesla-Gründer erklärte auf Twitter , er habe alles in seiner Macht Stehende getan, um Trump vom Verbleib im Klimaabkommen zu überzeugen. Auch Disney-Chef Iger kündigte an, aus Prinzip das Beratergremium verlassen zu müssen. Tech-Milliardär Elon Musk hat gekündigt, seine Beraterfunktion für Trump einzustellen, sollten die USA den Vertrag au...

Weiterlesen

  • Mindestens 40 Tote nach Explosion im Diplomatenviertel von Kabul
Mindestens 40 Tote nach Explosion im Diplomatenviertel von Kabul

Der Sender Tolo TV berichtete , dass auf der Liste in afghanischen Gefängnissen sitzende Kämpfer der radikalislamischen Taliban sowie des mit den Taliban verbundenen Hakkani-Netzwerkes stünden. Nach diesen Worten Merkels würde es grundsätzlich bei der bisherigen Praxis in Bezug auf Abschiebungen nach Afghanistan bleiben. Merkel hatte die Abschi...

Weiterlesen

  • Dutzende Verletzte bei Antiregierungsprotesten in Venezuela
Dutzende Verletzte bei Antiregierungsprotesten in Venezuela

Ein Demonstrant spielt Geige. Caracas . Bei Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und Demonstranten in Venezuela sind Dutzende Menschen verletzt worden, darunter auch ein Fotograf der Nachrichtenagentur AFP. Venezuela leidet unter einer schweren politischen und wirtschaftlichen Krise. "Einige Länder wollten eine Resolution verabschieden, d...

Weiterlesen

  • Dax nur knapp im Plus
Dax nur knapp im Plus

Entgegen einer zuvor noch leichter erwarteten Tendenz konnte der Dax in den ersten Handelsminuten aber immerhin um 0,18 Prozent auf 12 621,55 Punkte zulegen. Lanxess-Anteilscheine legten nach dem Kursfeuerwerk vom Vortag nicht dauerhaft weiter zu: Nachdem sie mit 69,18 Euro zwischenzeitlich so viel kosteten wie seit Februar 2013 nicht mehr, behau...

Weiterlesen

  • Opel Ampera-e Elektroauto im Test
Opel Ampera-e Elektroauto im Test

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann übergab dem Oberhaupt der katholischen Kirche einen Ampera-e. Ein besonderer Kunde bekam das Elektroauto jetzt aber öffentlichkeitswirksam geschenkt. Er hatte am Dienstag an einem vom Vatikan unterstützten Treffen zum Thema Nachhaltigkeit und Emissionsfreiheit teilgenommen. Die Opel AG mit Sitz in Rüsselsheim bei Frank...

Weiterlesen

  • Dobrindt: Audi hat illegale Abgas-Software verwendet
Dobrindt: Audi hat illegale Abgas-Software verwendet

Laut der Deutschen Presseagentur seien Dobrindts Ministerium am Mittwoch Auffälligkeiten bei Modellen Audi A8 und A7 mit V6- und V8-Dieselmotoren bekannt geworden. Die Aufarbeitung sei "noch lange nicht abgeschlossen". Audi-Chef Rupert Stadler sagte bei der Jahrespressekonferenz im März dieses Jahres: "Als Konsequenz aus der Diesel-Affäre stellen w...

Weiterlesen