• OpelFinanzchef Lohscheller wird neuer Vorstandschef
OpelFinanzchef Lohscheller wird neuer Vorstandschef

Und Neumann? Hat er bereits neue Pläne? Jeder müsse seine persönliche Entscheidung treffen, sagte er der Zeitung zufolge. Der künftige Opel-Chef will "den eingeschlagenen Weg konsequent weitergehen und als Teil der PSA-Gruppe weiter an Schlagkraft gewinnen".

Weiterlesen

  • Schäuble zuversichtlich bei Griechenland-Hilfen und IWF-Beteiligung
Schäuble zuversichtlich bei Griechenland-Hilfen und IWF-Beteiligung

Griechenland macht in der Schuldenfrage Druck auf die Bundesregierung. Man habe einen "Rahmen gefunden", der es dem IWF-Direktorium erlauben werde, schon bald ein neues, eigenes Griechenland-Programm zu beschließen, eine Auszahlung aber erst "gegen Ende des Programms" Mitte 2018 vorzusehen, sagte Schäuble.

Weiterlesen

  • Frisches Geld für Griechenland - Eurogruppe einigt sich
Frisches Geld für Griechenland - Eurogruppe einigt sich

Autor: Werner Mussler, Wirtschaftskorrespondent in Brüssel . Vielmehr berief er sich auf Abmachungen vom Mai 2016, dass man erst 2018 nach dem Ende des Hilfsprogramms darüber reden solle - sofern dies dann nötig ist. Griechenland habe viele Reformen verabschiedet, kürzlich erst eine 25-prozentige Rentenkürzung, sagte Griechenlands Wirtschaftsminist...

Weiterlesen

  • Eurogruppe gibt frisches Geld für Griechenland frei
Eurogruppe gibt frisches Geld für Griechenland frei

Rund sieben Milliarden davon werden im Juli sofort in Rückzahlungen der griechischen Schuldenraten fließen. Autor: Werner Mussler, Wirtschaftskorrespondent in Brüssel . Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem äußerte sich vor den Gesprächen verhalten und sagte: "Ich hoffe, dass wir heute einen positiven Schritt vorankommen und dabei auf die enorme...

Weiterlesen

  • Euro-Länder gewähren Griechenland weitere Hilfsmilliarden - IWF halb an Bord
Euro-Länder gewähren Griechenland weitere Hilfsmilliarden - IWF halb an Bord

Griechenland will mit dem Geld auch Kredite zurückzahlen, die im Juli fällig werden. Es gehe nicht darum, Schulden zu streichen, sondern Zinsen zu verringern oder die Laufzeiten der Hilfskredite zu verlängern. Auch Schäuble habe gesagt, dass Griechenland die Vorgaben erfüllt habe. "Ich habe Schäuble noch nicht kennengelernt, und ich möchte auch ...

Weiterlesen

  • Nestlé prüft Verkauf von US-Süßwarengeschäft
Nestlé prüft Verkauf von US-Süßwarengeschäft

Der Bereich erzielte 2016 einen Umsatz von rund 900 Mio. Das US-Süßwarengeschäft des Konzerns umfasst hauptsächlich einheimische Marken wie Butterfinger, BabyRuth, Raisinets oder Chunky.

Weiterlesen

  • Hacker-Angriff auf Katars Nachrichtenagentur nachgewiesen
Hacker-Angriff auf Katars Nachrichtenagentur nachgewiesen

Seite an Seite mit Katar wurden über inoffizielle Kanäle Waffen besorgt und an die Rebellen verteilt, Schmugglerrouten von Mossul nach Syrien ausgelotet, Geldtransfers organisiert. "Wir werden weiterhin mit Katar und anderen Ländern in der Region kooperieren, um den Terrorismus zu bekämpfen". Vor allem die Verbindungen des Scheichs zu den islamisti...

Weiterlesen

  • Transfer zu Everton perfekt: Pickford teuerster britischer Torhüter
Transfer zu Everton perfekt: Pickford teuerster britischer Torhüter

Der englische Erstligist gab am Donnerstagnachmittag die Verpflichtung von Jordan Pickford bekannt, der 23-jährige Keeper unterschreibt einen Vertrag bis 2022.

Weiterlesen

  • Air Berlin und Niki fliegen weiter getrennt
Air Berlin und Niki fliegen weiter getrennt

Ob die beiden Länder eine Bürgschaft gewähren, ist noch nicht sicher. Voraussetzung sei ein tragfähiges Zukunftskonzept. Die Gewerkschaft Verdi forderte, die Mitarbeiter der Airline müssten umgehend über neue Pläne informiert werden. "Im Dezember 2016 kündigte Air Berlin an, dass sie mit der Etihad Investment Company LLC eine Übereinkunft getro...

Weiterlesen

  • Hilfe für Athen: Dijsselbloem erwartet
Hilfe für Athen: Dijsselbloem erwartet "positiven Schritt"

Er hält die Annahmen zu Wachstum und Finanzpolitik, wegen der die Europäer die griechischen Schulden als tragbar einstufen, für zu optimistisch. Man werde aber "Klarheit für Griechenland und den IWF schaffen". Diese Lösung hatte die Eurogruppe schon auf ihrem vergangenen Treffen diskutiert, nach Darstellung Schäubles hatte die griechische Seite...

Weiterlesen

  • Wirtschaft | Schäuble erwartet Einigung über Griechenland-Hilfen
Wirtschaft | Schäuble erwartet Einigung über Griechenland-Hilfen

Es wird gerungen bis zum Schluss. Nach monatelangem Tauziehen mit Griechenland haben die Euro-Länder die Auszahlung weiterer Finanzhilfen in Höhe von 8,5 Milliarden Euro an Athen zugesagt. Er rechne aber nicht damit, fügte Schäuble hinzu. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat sich mit deutlichen Worten dafür eingesetzt, Griechenlands Sc...

Weiterlesen

  • Schäuble erwartet Einigung über Griechenland-Hilfen
Schäuble erwartet Einigung über Griechenland-Hilfen

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hatte dem Drängen Griechenlands auf baldige Schuldenerleichterungen vorab eine Absage erteilt. "Ich glaube, wir haben insgesamt eine vernünftige Linie erreicht", sagte der CDU-Politiker am Donnerstagabend der Deutschen Presse-Agentur.

Weiterlesen

  • NIKI: Etihad lässt das Joint Venture mit TUIfly platzen
NIKI: Etihad lässt das Joint Venture mit TUIfly platzen

Autor: Ulrich Friese, Redakteur in der Wirtschaft . Nach dem Regierungswechsel in NRW und der Abwahl der rot-grünen Regierung verhandeln in Düsseldorf aktuell die CDU und die Liberalen über ein Bündnis und die künftige Wirtschaftspolitik. Die verschuldete Fluggesellschaft Air Berlin hat bei den Landesregierungen von Berlin und Nordrhein-Westfa...

Weiterlesen

  • EU-Kommission ermittelt gegen Nike, Universal und
EU-Kommission ermittelt gegen Nike, Universal und "Hello Kitty"

Der US-amerikanische Sportartikelhersteller Nike US6541061031 steht unter Verdacht, gegen Wettbewerbsregeln der EU zu verstoßen. Mit ähnlichen Untersuchungen wie Nike sehen sich seit diesem Mittwoch auch der japanische Sanrio-Konzern und die US-Firma Universal Studios konfrontiert.

Weiterlesen

  • Etihad: Kein gemeinsamer Ferienflieger mit Tui-Konzern
Etihad: Kein gemeinsamer Ferienflieger mit Tui-Konzern

Die Auslagerung in eine neue Gesellschaft galt als wichtiger Schritt bei der Neuausrichtung von Air Berlin . Ihr Großaktionär Etihad verfolgt das Ziel eines gemeinsamen Ferienfliegers von Air Berlin mit Tuifly nicht weiter, wie die arabische Fluggesellschaft mitteilte.

Weiterlesen

  • Gewinnmitnahmen bremsen den Dax im Feiertagshandel aus
Gewinnmitnahmen bremsen den Dax im Feiertagshandel aus

Frische Impulse könnten zudem von der Bekanntgabe neuer Konjunkturdaten ausgehen. Schwache Daten dürften die von der Fed abweichende Marktmeinung festigen, nach der bis Ende 2018 kaum noch Zinserhöhungen erwartet werden. Lediglich für 2019 hat sie die Erwartung etwas heruntergenommen, da rechnet sie nun nur noch mit zwei statt mit drei Zinsschritte...

Weiterlesen

"Unbreakable Kimmy Schmidt": Netflix bestellt vierte Staffel

Ob die neue Staffel - wie üblich - 13 Episoden beinhalten wird, ist bisher nicht bekannt. Sie beschließt, ihr Leben völlig umzukrempeln und in New York von vorne anzufangen. Bei Netflix ist man offensichtlich sehr zufrieden mit " Unbreakable Kimmy Schmidt ". Insgesamt konnte die Comedy-Serie bereits 11 Emmy-Nominierungen verbuchen, eine Auszeichn...

Weiterlesen

  • In der EU entfallen Handy-Zusatzkosten
In der EU entfallen Handy-Zusatzkosten

Juni abgeschafft. Für die Verbraucher in der Europäischen Union beginnt eine neue Zeitrechnung des Mobilfunks . Bis zur tatsächlichen Abschaffung der Roaminggebühren habe es auch zehn Jahre gedauert. Die Kunden können dadurch schnell den Überblick verlieren, welche Bedingungen für sie gelten. Telefonate ins Ausland fallen eben nicht unter die...

Weiterlesen

  • Opel-Chef Neumann zurückgetreten
Opel-Chef Neumann zurückgetreten

Neumanns Nachfolger Michael Lohscheller ist 48 Jahre alt und war bislang "Chief Financial Officer" und Geschäftsführer Finanzen von Opel . Die von Neumann geplante Komplettumstellung der Marke Opel auf Stromantrieb bis 2030 sei unrealistisch, erklärte am Sonntag der Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer vom Car-Institut der Universität Duisburg-E...

Weiterlesen

  • Münchens OB Reiter denkt über Diesel-Fahrverbot nach
Münchens OB Reiter denkt über Diesel-Fahrverbot nach

Grund sind die hohen Abgaswerte in der Münchner Luft . "Die neuen Daten haben mir zu denken gegeben", gibt er unumwunden zu. Reiter erklärte, er habe seine Verwaltung gebeten, kurzfristige Maßnahmen zur Reduzierung der Schadstoffbelastung auszuarbeiten.

Weiterlesen

  • Etihad bricht Gespräche mit Tui über Ferienflieger ab
Etihad bricht Gespräche mit Tui über Ferienflieger ab

Die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft und das Wirtschaftsministerium von NRW lehnten eine Stellungnahme ab. Neue Fragezeichen für die Sanierung der hoch verschuldeten deutschen Air Berlin: ihr arabischer Großaktionär Etihad hat Gespräche über die Schaffung eines neuen Ferienfliegers mit der TUI abgebrochen, in dem die österreichische...

Weiterlesen

  • Erhöhte Abgaswerte: KBA ordnet Pflicht-Rückruf bei Audi an
Erhöhte Abgaswerte: KBA ordnet Pflicht-Rückruf bei Audi an

Die dafür nötigen Unterlagen und Daten seien vom VW-Konzern eingegangen, teilte das deutsche Verkehrsministerium am Donnerstag mit. Zuvor waren erhöhte Abgaswerte bei Audi-Modellen mit Dieselmotoren festgestellt worden! Bis Freitag müsse Audi den konkreten Umsetzungsplan des Rückrufs vorlegen.

Weiterlesen

  • Demme sagt für Confed Cup ab
Demme sagt für Confed Cup ab

Frankfurt/Main. An Bord des Airbusses 321 sind alle 21 verfügbaren Spieler, die Bundestrainer Joachim Löw für den WM-Probelauf ausgewählt hat. DFB-Präsident Reinhard Grindel vor dem Confed Cup in Russland: "Ich habe den Kollegen vom russischen Verband gesagt, dass die Stimmung beim Confed Cup darüber entscheiden wird, ob unsere Fans 2018 ...

Weiterlesen

  • Lufthansa auch im Mai mit kräftigem Passagierplus
Lufthansa auch im Mai mit kräftigem Passagierplus

Das Frachtangebot lag im Mai um 0,8 Prozent über dem Vorjahr und die abgesetzten Tonnenkilometer um 7,2 Prozent höher. Hier kletterte der Frachtnutzladefaktor um 4 Prozentpunkte auf 67,8 Prozent. Das Angebot in Sitzkilometern wurde im Mai um 2,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr ausgeweitet. Die Fluggesellschaften des Konzerns transportierten im vergan...

Weiterlesen

  • US-Notenbank erhöht Leitzins
US-Notenbank erhöht Leitzins

Berichten vom April dieses Jahres zufolge hat Trump "sich noch nicht entschieden", ob Yellen von ihm für eine weitere Periode nominiert wird. Der geldpolitische Ausschuss FOMC erwartet für dieses Jahr im Mittel (Median) eine weitere Zinsanhebung, mit der heutigen also wie bislang avisiert insgesamt drei.

Weiterlesen

  • Rückruf bei Aldi Nord - Zwiebelmettwurst verunreinigt
Rückruf bei Aldi Nord - Zwiebelmettwurst verunreinigt

Bei Tests hat der Hersteller der "frischen Zwiebelmettwurst", Tillman's Convenience, eine mikrobiologische Verunreinigung festgestellt. Das Produkt wurde in den Regionen von Aldi Nord vertrieben.

Weiterlesen

  • Knalleffekt: Fusion von Niki mit Tui gescheitert
Knalleffekt: Fusion von Niki mit Tui gescheitert

Der vollzogene Schwenk führte zu einer Aufspaltung von Air Berlin in drei Geschäftseinheiten. Der österreichische Ableger Niki wandert direkt unter die Fittiche der arabischen Air-Berlin-Hauptaktionärin Etihad. Die Lufthansa, die unter bestimmten Bedingungen an einer Übernahme von Air Berlin interessiert ist , hielt sich am Donnerstag bedeckt. A...

Weiterlesen

  • Wirbel um Spielzeug - Elfjähriger löst Polizeieinsatz aus
Wirbel um Spielzeug - Elfjähriger löst Polizeieinsatz aus

Optisch erinnern sie an eine Kreuzung aus Propeller und Ninja-Wurfstern. Die Nachfrage ist so groß, dass es zu
Lieferengpässen kam Fidget bedeutet im Englischen so viel wie zappeln oder herumhampeln, Spinner leitet sich von "to spin", wirbeln oder kreiseln, ab.

Weiterlesen

  • Autozulieferer mit milliardenschwerer Investition | Bosch will Chip-Werk in
Autozulieferer mit milliardenschwerer Investition | Bosch will Chip-Werk in

Der Technologiekonzern Bosch plant einem Insider zufolge in Dresden den Bau seiner zweiten Halbleiterfabrik in Deutschland. Darauf entfalle der Großteil auf den Stuttgarter Konzern, die restliche Summe werde durch Fördermittel von Bund und Europäischer Union finanziert.

Weiterlesen

  • Dax überwindet 12 800 Punkte vor US-Zinsentscheid
Dax überwindet 12 800 Punkte vor US-Zinsentscheid

Am Nachmittag wurde der Index mit 21.332,71 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,02 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Mittwoch wenige Stunden vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed gestiegen.

Weiterlesen