• Martin Schulz nennt AfD
Martin Schulz nennt AfD "NPD Light"

Die Chefin der SPD-Jugendorganisation, Johanna Uekermann, hatte sich für eine "bedarfsdeckende Erhöhung" des Bafögs ausgesprochen - und Schulz offenbar überzeugt. "Wir werden die Mehrheit der Bevölkerung auf unsere Seite ziehen, ganz einfach deshalb, weil die andere Seite nichts hat", sagte der Parteichef. "Das ist eine lange Zeit, um die Stimmun...

Weiterlesen

  • Dax gibt etwas nach
Dax gibt etwas nach

Die Anleger haben nach dem jüngst erreichten Dax-Rekordhoch eine Pause eingelegt. Gegen Mittag verlor der deutsche Leitindex 0,28 Prozent auf 12 737,99 Punkte. Ein Händler verwies auf Aussagen von Engie-Chefin Isabelle Kocher auf einer Pressekonferenz in Paris , demzufolge der französische Energieversorger nicht an der Ökostromtochter des de...

Weiterlesen

  • Allianz verkauft Beteiligung an der Oldenburgischen Landesbank
Allianz verkauft Beteiligung an der Oldenburgischen Landesbank

Die BKB ist seit 2014 eine Tochter des US-Investors Apollo. Die anderen Aktionäre erhalten ein Übernahmeangebot. Der Münchener Versicherungsriese Allianz hatte die OLB im September zum Verkauf gestellt und sich nun mit Apollo geeinigt, wie sie am Freitagabend mitteilte.

Weiterlesen

  • Italiens Regierung stellt Milliarden für Pleitebanken bereit Geschäftsbetrieb geht weiter
Italiens Regierung stellt Milliarden für Pleitebanken bereit Geschäftsbetrieb geht weiter

Die kleineren regionalen Institute Banca Popolare di Vicenza und Veneto Banca sollen nach italienischem Insolvenzrecht abgewickelt werden. Die EZB hatte zuvor mitgeteilt, die beiden Banken hätten wegen mangelnden Eigenkapitals keine Überlebenschancen.

Weiterlesen

  • Wirtschaft - EZB: Italienische Krisenbanken sollen nach heimischem Recht abgewickelt werden
Wirtschaft - EZB: Italienische Krisenbanken sollen nach heimischem Recht abgewickelt werden

Die italienische Regierung will sich treffen und Maßnahmen beschließen, teilte das italienische Finanzministerium mit. Nachdem ein erster Plan gescheitert ist, einen Teil des Geldes bei privaten Investoren einzuwerben, war die Regierung Insidern zufolge zuletzt auf eine Zerschlagung der Institute zugesteuert.

Weiterlesen

  • Italienische Krisenbanken sollen nach heimischem Recht abgewickelt werden
Italienische Krisenbanken sollen nach heimischem Recht abgewickelt werden

Intesa Sanpaolo ist zu einer Übernahme der gesunden Teile der beiden Kriseninstitute bereit, stellt dafür aber zahlreiche Bedingungen. Im Zuge der jahrelangen Wirtschaftsflaute in Italien ächzen viele heimische Banken unter einem Berg fauler Kredite.

Weiterlesen

  • Aktien Frankfurt: Dax machen schwache Ölpreise zu schaffen
Aktien Frankfurt: Dax machen schwache Ölpreise zu schaffen

Entsprechend schmolzen die Kursgewinne beim Industrie- und Stahlkonzern nach einem Zweijahreshoch auf 2,19 Prozent zusammen - das reichte aber immer noch für den Dax-Spitzenplatz. Analyst Ingo-Martin Schachel lobte die "beeindruckende" Margenverbesserung im Bandstahlgeschäft, wo Salzgitter der Konkurrenz zuvor jahrelang sichtbar hinterher gehinkt s...

Weiterlesen

  • Kohls Leichnam soll immer noch im Haus in Oggersheim sein
Kohls Leichnam soll immer noch im Haus in Oggersheim sein

Diese hatte durchgesetzt, dass es in Deutschland keinen Staatsakt für den Altkanzler geben wird. Die Zeremonie sollte schließlich mit militärischen Ehren, dem Großen Zapfenstreich, enden. Gegen einen deutschen Staatsakt habe laut einem Kohl-Vertrauten, den die " Bild " zitiert, "auch eine Rolle gespielt, wie die Nachfolge-Regierung mit ihm als Demo...

Weiterlesen

  • Lufthansa-Chef: Keine Air-Berlin-Übernahme
Lufthansa-Chef: Keine Air-Berlin-Übernahme

Eine Ausweitung der Zusammenarbeit sei jedoch vorstellbar. "Eine Unternehmensübernahme sehe ich dagegen aktuell nicht ", sagte Spohr der Zeitung weiter. Dann entschied sich das Management doch dagegen und begründete den Rückzieher mit Fortschritten beim Umbau. Spohr äußerte sich in der " Bild am Sonntag " zugleich kritisch zum diskutierten Lapto...

Weiterlesen

  • Wegen Brandgefahr | Fünf Hochhäuser in London geräumt
Wegen Brandgefahr | Fünf Hochhäuser in London geräumt

Anderthalb Wochen nach der Feuerkatastrophe im Grenfell Tower sind bereits an 27 Hochhäusern in Großbritannien leicht entflammbare Außenfassaden entdeckt worden. Eine "Reihe bestimmter Umstände" mache das in diesem Fall notwendig. Die offizielle Untersuchung der Brandursache bestätigte damit nun amtlich Vermutungen, die schon seit dem Brand in der ...

Weiterlesen

  • Neumann tritt als Opel-Chef zurück
Neumann tritt als Opel-Chef zurück

Anstelle eines Radikalumbaus solle es in den kommenden Jahren einen "Wettbewerb um die beste Technik" geben, sagte der PSA-Chef nun. Einesteils ließen neue Modelle auf sich warten, andernteils gehe derzeit "außer dem Adam und dem Mokka nicht viel", sagte Dudenhöffer.

Weiterlesen

  • EU-Spitze erteilt Mays Vorschlag eine Abfuhr
EU-Spitze erteilt Mays Vorschlag eine Abfuhr

Nach dem britischen Vorschlag sollen alle 3,2 Millionen EU-Bürger im Vereinigten Königreich eine Chance auf ein dauerhaftes Bleiberecht bekommen. Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigte sich mit dem Verlauf des Treffens in der belgischen Hauptstadt zufrieden.

Weiterlesen

  • Trotz Niederlage: Deutsche U21 im EM-Halbfinale
Trotz Niederlage: Deutsche U21 im EM-Halbfinale

Beide Halbfinalspiele werden am Dienstag ausgetragen. Damit sind Max Meyer, Serge Gnabry, Davie Selke und Co. nun nur noch zwei Schritte vom ersehnten ersten U21-Titel seit acht Jahren entfernt. Ein Freistoß von Bernardeschi strich noch knapp am Tor vorbei (26.), wenig später war es aber soweit: Einen riskanten Pass von Stark auf Mahmoud Dahoud (...

Weiterlesen

  • Nordkorea bestreitet Folter von US-Studenten
Nordkorea bestreitet Folter von US-Studenten

Warmbier hatte mit einer Reisegruppe Nordkorea besucht und war im März 2016 wegen Diebstahls eines Propagandaplakats und "Verbrechen gegen den Staat" zu 15 Jahren Arbeitslager verurteilt worden. Nach einer Intervention der Regierung von Präsident Donald Trump wurde Warmbier dann vorige Woche in die USA ausgeflogen, wo er sich seither in einem S...

Weiterlesen

  • U21-EM live im ZDF: Deutschland trifft auf Dänemark
U21-EM live im ZDF: Deutschland trifft auf Dänemark

Das Spiel beginnt um 20.45 Uhr und wird live im Fernsehen und als Livestream im Internet übertragen. U21 gegen Italien: Was wäre wennGewinnt die DFB-Elf oder schafft ein Unentschieden, geht es als Gruppenbester ins Halbfinale . Falls Sie diesen auf dem Smartphone oder Tablet sehen, empfiehlt es sich auch, hierfür die spezielle App des Senders zu n...

Weiterlesen

  • May will Rechte für EU-Bürger konkretisieren
May will Rechte für EU-Bürger konkretisieren

Allerdings verhakten sich die 28 Staats- und Regierungschefs erneut beim Dauerstreitthema Migration. Der Gipfel vereinbarte aber ein Verfahren für die Vergabe der heißbegehrten Agenturen: Keine Einigung gab es über eine Reform des EU-Asylsystems.

Weiterlesen

  • Löw vor Spiel gegen Kamerun:
Löw vor Spiel gegen Kamerun: "Das wird nicht einfach"

Deutschland und Chile haben sich im Spitzenspiel der Gruppe B beim Fußball-Confederations-Cup in Russland mit 1:1 getrennt. "Insgesamt geht das Ergebnis in Ordnung", sagte Stindl. Doch Sanchez setzt darauf, dass die Bestmarke erst nach seiner Karriere fällt: "Ich hoffe, irgendwann mal mit einem Glas Wein im Sessel zuschauen zu können, wie jema...

Weiterlesen

  • 1:1-Remis zwischen Deutschland und Chile
1:1-Remis zwischen Deutschland und Chile

Alexis Sanchez bringt Chile schon nach sechs Minuten in Führung und wird mit seinem 38. "Wir wussten, dass die Chilenen mit viel Power und Druck kommen". Mustafi patzt mehrfach, auch Ginter schwimmt ein ums andere Mal. Die Chilenen, die zusammen mit Europameister Portugal als Favorit auf den Turniersieg angesehen werden, hatten ihre beste P...

Weiterlesen

  • Eine Stadt wird zur Festung: Der G20-Gipfel in Hamburg
Eine Stadt wird zur Festung: Der G20-Gipfel in Hamburg

Polizisten vor dem Kulturzentrum Rote Flora in Hamburg . Mit Teilnehmern wie dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan , seinem russischen Kollegen Wladimir Putin und US-Präsident Donald Trump bietet der Gipfel dieses Mal Reizfiguren für die unterschiedlichsten gesellschaftlichen Gruppen.

Weiterlesen

  • Formel 1: Vettel sucht in Baku-Qualifikation das Limit
Formel 1: Vettel sucht in Baku-Qualifikation das Limit

Der Hesse kehrte zurück an die Garage, weil es offenbar Probleme mit der Kühlung an seinem Ferrari gab. "Wenn wir auch nach Siegen mit der gleichen Sorgfalt arbeiten wie zuletzt, dann sollte es nicht so sehr eine Achterbahnfahrt mit Höhen und Tiefen sein", sagte der Mercedes-Pilot vor dem Großen Preis von Aserbaidschan in Baku.

Weiterlesen

  • EZB: Italienische Krisenbanken sollen abgewickelt werden
EZB: Italienische Krisenbanken sollen abgewickelt werden

Der jüngste Ansatz des Finanzministeriums beinhaltet den Verkauf von Veneto Banca und Banca Popolare di Vicenza zusammen oder separat unter einem Plan, der den Aktionären und nachrangigen Anleihegläubigern Verluste aufbürdet, wie mit der Angelegenheit vertraute Personen gegenüber der Nachrichtenagentur Bloomberg durchsickern ließen.

Weiterlesen

  • May bekräftigt
May bekräftigt "faires Angebot" an EU-Bürger

Die Brexit-Verhandlungen laufen seit Montag. So seien bei Mays Vorschlag nach ihrem Verständnis nicht die vier europäischen Grundfreiheiten gewahrt, also Warenverkehrsfreiheit, Dienstleistungsfreiheit, Personenverkehrsfreiheit und Kapitalverkehrsfreiheit.

Weiterlesen

  • Porsche setzt auf E-Autos
Porsche setzt auf E-Autos

Neben dem für 2019 angekündigten Elektrowagen Mission E sei zudem noch ein elektrisches SUV-Coupe geplant. Porsche-Chef Oliver Blume will, dass schon in sechs Jahren jedes zweite verkaufte Auto des Stuttgarter Sportwagenbauers mit Elektroantrieb fährt.

Weiterlesen

  • EZB will mehr Aufsichtsrechte im Euro-Clearing
EZB will mehr Aufsichtsrechte im Euro-Clearing

Viele Politiker in Europa fordern daher eine Verlagerung des Euro-Clearing in die Euro-Zone. Die Notenbank begründete den Vorstoß mit der hohen Bedeutung des Clearings für ihre Geldpolitik, die Funktion von Zahlungssystemen und die Stabilität des Euro.

Weiterlesen

  • Warmbier nach Rückkehr aus Nordkorea gestorben - scharfe US-Reaktion
Warmbier nach Rückkehr aus Nordkorea gestorben - scharfe US-Reaktion

Allein der Präsident gibt sich selten schmallippig. US-Präsident Donald Trump sprach am Montag den Angehörigen sein Beileid aus und verurteilte die "Brutalität" der Regierung des Diktators Kim Jong-un. Eine Fotografie von Warmbier während des Prozesses zeigt den Studenten in einem beigefarbenen Sakko mit gesenktem Kopf zwischen zwei eisern blic...

Weiterlesen

  • Streit um Alnatura-Markenrechte beigelegt
Streit um Alnatura-Markenrechte beigelegt

Nachdem dm allerdings seine eigene Marke "dm Bio " forcierte und Alnatura-Produkte auslistete, sah sich Alnatura-Firmengründer Götz Rehn nicht mehr an die Vereinbarung gebunden und wurde aufgrund der Erschließung neuer Vertriebswege von dm geklagt.

Weiterlesen

  • Tod von US-Student: Trump empört über Nordkorea
Tod von US-Student: Trump empört über Nordkorea

Es habe aber keinerlei Anzeichen dafür gegeben, dass er auf Sprache oder Aufforderungen reagiert hätte. Warmbier spricht darüber, was er und seine Mitschüler für die Welt tun können. Zwar wisse er die Bemühungen seines Kollegen Xi Jinping sehr zu schätzen, schrieb Trump am Dienstag auf Twitter. Über eineinhalb Jahre saß der US-Student Otto War...

Weiterlesen

  • US-Justizminister sagt öffentlich vor US-Senat aus
US-Justizminister sagt öffentlich vor US-Senat aus

Seit Comey schilderte, wie Trump ihn zur Einstellung von Ermittlungen gegen Sicherheitsberater Michael Flynn aufforderte, drängt sich der Verdacht auf, dass auch der Justizminister eine Aktie daran hatte und obendrein die Entlassung des FBI-Chefs einfädelte.

Weiterlesen

  • EZB: Italienische Krisenbanken sollen nach heimischem Recht abgewickelt werden
EZB: Italienische Krisenbanken sollen nach heimischem Recht abgewickelt werden

Die Rettung der spanischen Banco Popular durch die Großbank Santander, bei der kein Steuergeld floss, liefere Argumente, um nun auch in Italien einzugreifen, hatte ein EU-Vertreter nach der Rettungsaktion für die spanische Bank gesagt. Das italienische Finanzministerium, Rothschild und die EU-Kommission lehnten eine Stellungnahme ab. Banca In...

Weiterlesen

  • Trauer um Altkanzler Kondolenzbuch für Helmut Kohl im Bonner Bundeskanzleramt
Trauer um Altkanzler Kondolenzbuch für Helmut Kohl im Bonner Bundeskanzleramt

Unter anderem sei für Kohl eine Totenmesse im Dom von Speyer geplant, berichtet die " Bild am Sonntag". Auch er war mit dem Schiff über den Rhein an seine letzte Ruhestätte gebracht worden. Gedacht ist an eine Trauerfeier und Würdigung mit allen Spitzen der Europäischen Union sowie mit Weggefährten des am Freitag gestorbenen Altkanzlers.

Weiterlesen