• Sicherheitsberater verteidigt Weitergabe von geheimen Informationen an Russland
Sicherheitsberater verteidigt Weitergabe von geheimen Informationen an Russland

Man sei auch nicht besorgt, dass andere Geheimdienste die Zusammenarbeit mit den USA einstellen könnten. Dies seien zum einen humanitäre Erwägungen gewesen. "Zu keinem Zeitpunkt" seien "Geheimdienstmethoden" oder "Quellen" erwähnt worden. "Ich war im Raum". Trump war dem Vernehmen nach äußerst erzürnt, als dann doch Fotos von dem Treffen vom russis...

Weiterlesen

  • EU-Abgeordnete: Israel muss Siedlungspolitik sofort stoppen
EU-Abgeordnete: Israel muss Siedlungspolitik sofort stoppen

Dieses Gesetz ermöglicht die nachträgliche Legalisierung von Siedlungen, die auf palästinensischem Land errichtet wurden - ohne Zustimmung der rechtmäßigen Privateigentümer. Die Mitgliedsstaaten sollten im Juni eine Erklärung verabschieden, als Basis für "eine mutige und umfassende europäische Friedensinitiative in der Region".

Weiterlesen

  • BMW baut Werk in China aus
BMW baut Werk in China aus

BMW hat mit seinem chinesischen Partner Brilliance die gemeinsame Fabrik Dadong in Shenyang ausgebaut. Das 2012 zusätzlich in Betrieb genommene Werk Tiexi im Westen der Stadt produziert die BMW X1 Langversion (inklusive einer Plug-In Hybrid-Variante), die BMW 1er Limousine, den BMW 2er Tourer, die BMW 3er Langversion und die BMW 3er Limousine.

Weiterlesen

  • Kartellamt durchkreuzt Korvettenpläne der Bundeswehr
Kartellamt durchkreuzt Korvettenpläne der Bundeswehr

Bauen sollen die Korvetten die Werften Lürssen und Thyssenkrupp Marine Systems - für mindestens 1,5 Milliarden Euro. Das Verteidigungsministerium trug vor, dass diese Vorgehensweise notwendig gewesen sei, da nur das Bieterkonsortium, das dasselbe Schiffsmodell bereits in der Vergangenheit an die Bundeswehr geliefert hatte, aufgrund seiner besonde...

Weiterlesen

  • Comey schweigt - Rosenstein informiert Senat
Comey schweigt - Rosenstein informiert Senat

Nach einer Serie von Widersprüchen und falschen Angaben in der Affäre um die Entlassung von FBI-Chef James Comey droht US-Präsident Donald Trump mit einem Ende der täglichen Presseunterrichtungen im Weißen Haus. Einblick in die Ermittlungen gegen den Trump-Wahlkampf wollte der geschäftsleitende FBI-Direktor während Anhörung nicht geben. Das FBI i...

Weiterlesen

  • DEB-Team fordert Titelverteidiger Kanada
DEB-Team fordert Titelverteidiger Kanada

Draisaitl wurde zum NHL-Star, Kahun kehrte enttäuscht nach Deutschland zurück, Tiffels kämpft an der Western Michigan University um seine NHL-Chance. "Ich denke, dass nun eine andere Mannschaft auftritt als letztes Jahr in Russland", sagte Sturm.

Weiterlesen

  • 16-Jährige in Babenhausen von Zug erfasst und getötet
16-Jährige in Babenhausen von Zug erfasst und getötet

Die Radfahrerin und der Zug krachten zusammen, das Mädchen wurde dabei getötet. Der Lokführer sah die Gefahr, hupte noch und leitete eine Notbremsung ein, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Die 16-Jährige wurde von dem Personenzug erfasst und so schwer verletzt, dass sie wenig später starb. Die 20 Fahrgäste, die in dem Zug waren, b...

Weiterlesen

  • Börsen - Dax ringt mit der 12.500-Punkte-Marke
Börsen - Dax ringt mit der 12.500-Punkte-Marke

Der Dow weitete im Handelsverlauf seine Verluste peu a peu aus und fiel am Ende um 1,78 Prozent auf 20 606,93 Punkte. Für den TecDax ging es um 0,11 Prozent auf 2195,73 Zähler abwärts. Ein Pressebericht über eine neue Strategie der Deutschen Börse beeindruckte die Anleger am Tag der Hauptversammlung schlichtweg gar nicht. Die Aktien des Börsenbet...

Weiterlesen

  • Österreich muss Zahnmediziner-Quote abschaffen
Österreich muss Zahnmediziner-Quote abschaffen

Das Vertragsverletzungsverfahren werde daher eingestellt mit der Vorgabe, dass die genannten Beschränkungen rechtzeitig zum Studienjahr 2019/20 aufgehoben werden. Außerdem wurde damals die Zahl der Anfängerplätze für Human- und Zahnmedizin auf 1500 beschränkt, mittlerweile liegt die Zahl bei 1620. Anfang Oktober 2016 hat Österreich einen 181 Seit...

Weiterlesen

  • Uber-Dienste in Deutschland werden zum Fall für den EuGH
Uber-Dienste in Deutschland werden zum Fall für den EuGH

Denn es erlegt Mietwagen Beschränkungen auf, weil sie anders als Taxis zum Beispiel nicht auf feste Tarife verpflichtet sind. Der umstrittene Mobilitätsanbieter Uber muss seine Interessen demnächst vor dem Europäischen Gerichtshof vertreten.

Weiterlesen

  • Marathon-Trio versucht sich an Sport-Geschichte
Marathon-Trio versucht sich an Sport-Geschichte

Neben Eliud Kipchoge waren noch der Halbmarathon-Weltrekordler Zersenay Tadese aus Eritrea und der zweifache Boston-Marathon-Sieger Lelisa Desisa aus Äthiopien an dem Rekordversuch beteiligt. Wir sind nur noch 25 Sekunden entfernt. Trotz des verpassten großen Ziels bewegte er sich in schwindelerregenden Dimensionen: Knapp 2:51 Minuten benötig...

Weiterlesen

  • Joghurt von
Joghurt von "gut&günstig" zurückgerufen

Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich im Einzelfall beim Öffnen der Becher ein Kunststoffteil löse und in das Produkt falle, teilte das Unternehmen mit .

Weiterlesen

  • Japanische Prinzessin Mako will sich verloben
Japanische Prinzessin Mako will sich verloben

Derzeit wird in Japan zwar diskutiert, die Tradition zu ändern und auch Prinzessinnen in die Thronfolge aufzunehmen oder sie zumindest nicht aus der kaiserlichen Familie auszuschließen, doch stoßen diese Pläne auf großen Widerstand. Zur Debatte steht deshalb die Idee, dass auch Prinzessinnen Kaiserin werden oder nach der Hochzeit Teil der kaiserlic...

Weiterlesen

  • Von Trump weitergegebene Informationen stammen laut New York Times aus Israel
Von Trump weitergegebene Informationen stammen laut New York Times aus Israel

Sotschi - Der russische Präsident Wladimir Putin ist bereit, eine Aufnahme des Gesprächs zwischen US-Präsident Donald Trump und dem russischen Außenminister Sergej Lawrow zu veröffentlichen. Die Erkenntnisse sollen von einer befreundeten Regierung gestammt haben, die deren Weitergabe an Russland nicht genehmigt habe, wie die " Washington Post " be...

Weiterlesen

  • WhatsAppSicherheitslücke bei WhatsApp: So schützt du deine Daten
WhatsAppSicherheitslücke bei WhatsApp: So schützt du deine Daten

Messenger wie WhatsApp sind sehr beliebt, um unter Freunden zu kommunizieren. Der Browser fordert dann von den Servern die Informationen zu der jeweiligen Telefonnummer an, damit man seinen eigenen WhatsApp-Account über den Browser nutzen kann.

Weiterlesen

  • Rupert Stadler bleibt weitere fünf Jahre Audi-Chef
Rupert Stadler bleibt weitere fünf Jahre Audi-Chef

Peter Mosch, Audi-Gesamtbetriebsratsvorsitzender und Mitglied des Präsidiums des Aufsichtsrates: "Wir Arbeitnehmer knüpfen ganz klare Bedingungen an diese Vertragsverlängerung". VW hält 99 Prozent der Aktien an Audi . Stadler war Büroleiter von VW-Konzernchef Ferdinand Piech, wurde 2003 zum Audi-Finanzvorstand und 2007 zum Audi-Chef berufen.

Weiterlesen

  • USA: Bericht: Trump bat FBI-Chef um Einstellung der Flynn-Ermittlungen
USA: Bericht: Trump bat FBI-Chef um Einstellung der Flynn-Ermittlungen

Comey soll den Medienberichten zufolge ein Memo dieses Gesprächs angefertigt haben. Eines davon könnte Trump nun große Probleme bereiten. Trump hatte Comey am Dienstagabend entlassen und sich damit dem Vorwurf der Vertuschung ausgesetzt. Trump selbst bestritt jegliches Fehlverhalten. Nötigenfalls werde er das auch juristisch erzwingen, twitterte de...

Weiterlesen

  • EU-Kommission verlangt 110 Mio Euro Strafe von Facebook
EU-Kommission verlangt 110 Mio Euro Strafe von Facebook

Die Strafe hätte noch höher ausfallen können - bis zu einem Prozent des weltweiten Jahresumsatzes, was bei Facebook 276 Millionen Dollar ausgemacht hätte. Dazu gehöre auch, "korrekte Informationen zu liefern". Facebook habe damals angegeben, dass es nicht möglich sei, einen automatischen Datenabgleich zwischen den Benutzerkonten der beiden Dien...

Weiterlesen

  • Fluggast randalierte - Zwischenstopp in Linz
Fluggast randalierte - Zwischenstopp in Linz

Bei der polizeilichen Einvernahme des Randalierers erzählte der Bulgare den Beamten eine eher fragwürdige Geschichte: Er habe nach London fliegen wollen, um dort spazieren zu gehen. Doch der Alkohol dürfte dem 46-Jährigen nicht gut bekommen sein. Er stritt mit anderen Passagieren und fuchtelte mit seinen Armen herum. Dabei hat er sich auch eine alt...

Weiterlesen

  • Tata nimmt wichtige Hürde auf Weg zur Stahlfusion mit Thyssenkrupp
Tata nimmt wichtige Hürde auf Weg zur Stahlfusion mit Thyssenkrupp

Zudem werde Tata 550 Millionen britische Pfund (642 Mio Euro) einzahlen. Vorgesehen sei, den Pensionsfonds von Tata Steel abzuspalten und die Treuhänder mit einem Drittel an dem Fonds zu beteiligen. Börsianer vernahmen die Signale wohlwollend: Sie deckten sich mit Thyssen-Krupp-Papieren ein, der Kurs der Aktie stieg zeitweise um fünf Prozent auf 23...

Weiterlesen

  • Höchster Stand seit August 2015: ZEW-Index steigt nur leicht
Höchster Stand seit August 2015: ZEW-Index steigt nur leicht

Damit liegt der Index nur noch wenig unter seinem langfristigen Durchschnitt von 23,9 Punkten, wie das ZEW am Dienstag mitteilte. ZEW-Präsident Achim Wambach erklärte, Deutschlands Wirtschaft sei in einer guten Verfassung. Einhergehend mit den besseren Konjunkturaussichten rechnen die Experten auch mit einer Steigerung der Inflationsrate. Die Ris...

Weiterlesen

  • Donald Trump: Republikaner reagieren verstört auf Weitergabe von Informationen
Donald Trump: Republikaner reagieren verstört auf Weitergabe von Informationen

Es schickte den Nationalen Sicherheitsberater Herbert Raymond McMaster vor die Kameras, der mit versteinerter Miene verkündete: "Die Geschichte ist falsch". Außenminister Rex Tillerson hatte am Montagabend erklärt, bei Trumps Gespräch mit Lawrow sei es um "eine breite Palette von Themen" gegangen, darunter "gemeinsame Bemühungen und Bedrohungen im ...

Weiterlesen

  • Putin eilt Trump zu Hilfe
Putin eilt Trump zu Hilfe

Das würde er aber nur tun, wenn die US-Regierung einverstanden sei, sagte Putin am Mittwoch in Sotschi. Der Präsident widersprach außerdem dem Bericht, Trump habe bei seinem Treffen mit Lawrow Informationen der US-Geheimdienste weitergegeben, die als geheim klassifiziert waren.

Weiterlesen

  • Berichte: Trump bat FBI-Chef um Einstellung der Flynn-Ermittlungen
Berichte: Trump bat FBI-Chef um Einstellung der Flynn-Ermittlungen

Wie CNN-Korrespondenten berichten, haben ihre Quellen bestätigt, Comey habe während seiner gesamten Karriere immer wieder Memos zu Unterhaltungen, die er als brisant einstufte, geschrieben. Die ganze F.A.Z.in völlig neuer Form, mit zusätzlichen Bildern, Videos , Grafiken, optimiert für Smartphone und Tablet. Sein Parteikollege Dick Durbin zeigte...

Weiterlesen

  • Neuer Chef des Handelskonzerns Otto stellt Geschäftsbericht vor
Neuer Chef des Handelskonzerns Otto stellt Geschäftsbericht vor

Nach neuen Geschäftsdaten ist die Unternehmensgruppe nun wieder profitabler - und ein neuer Chef hat große Pläne. Der neue Vorstandsvorsitzende Alexander Birken, der seit Jahresbeginn an der Otto-Spitze steht, wird erstmals gemeinsam mit Finanzchefin Petra Scharner-Wolff die Konzernzahlen präsentieren und dabei auch erste Einblicke in seine eigene ...

Weiterlesen

  • Bieterrennen um Stada geht weiter
Bieterrennen um Stada geht weiter

Wie aus einer Mitteilung an die Hongkonger Börse hervorgeht, führte Shanghai Pharmaceuticals mit den Investoren Gespräche. Branchenexperten vemuten, dass sich ein Angebot in der genannten Höhe nur lohnen würde, wenn die Kosten bei Stada deutlich reduziert oder Unternehmensteile veräußert würden und sich Shanghai Pharma dabei die für sie interessa...

Weiterlesen

  • Telekom verbindet Speedport Smart Router mit Magenta Smart Home
Telekom verbindet Speedport Smart Router mit Magenta Smart Home

Dazu unterstütze der Speedport Smart nun neben WLAN auch den Funkstandard DECT ULE und ermögliche damit die Vernetzung von Rauchmeldern, Heizungsthermostaten und verschiedenen anderen smarten Geräten. Der Speedport Smart kostet im Kauf einmalig 159,99 Euro oder monatlich 4,95 Euro zur Miete. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, erst danac...

Weiterlesen

  • Abgas-Skandal: EU-Kommission geht nun auch gegen Italien vor
Abgas-Skandal: EU-Kommission geht nun auch gegen Italien vor

Der Verdacht, dass Fiat und Jeep Abschalteinrichtungen in ihren Dieselmotoren einsetzen, um die Abgaswerte zu manipulieren, besteht schon seit Frühjahr 2016. Die italienische Zulassungsbehörde sieht nach eigenen Test jedoch keinen Verstoß. Ein Schlichtungsverfahren vor der EU-Kommission endete Anfang März 2017 ohne Ergebnisse.

Weiterlesen

  • EU-Kommission stellt Verfahren gegen Deutschland einBrüssel stimmt Dobrindts
EU-Kommission stellt Verfahren gegen Deutschland einBrüssel stimmt Dobrindts

Die EU-Kommission hat das Vertragsverletzungsverfahren wegen der Einführung der Pkw-Maut in Deutschland eingestellt. Es gebe keine Diskriminierung ausländischer Fahrer mehr, teilte die Brüsseler Behörde heute, Mittwoch, mit. Aus Brüsseler Sicht stellte dies eine unerlaubte Benachteiligung ausländischer Fahrer dar. Bereits im Dezember hatten sich ...

Weiterlesen

  • Verdacht auf Marktmanipulation: Ermittlungen gegen VW-Chef Müller
Verdacht auf Marktmanipulation: Ermittlungen gegen VW-Chef Müller

Neben Müller waren auch Winterkorn und Pötsch zu Beginn des Abgas-Skandals für die Beteiligungsgesellschaft tätig: Winterkorn als Vorstands-, Pötsch als Finanzchef. Zugleich wies die Holding den Vorwurf der Marktmanipulation als "unbegründet" zurück. Es seien alle kapitalmarktrechtlichen Publizitätspflichten ordnungsgemäß erfüllt worden, heißt es i...

Weiterlesen